title image

Unimog.

Relevante Daten zu allen Unimogtypen.

info image
Mercedes Benz
VanPartner by Mercedes Benz - Startseite - Weitere Informationen - Aufbaulösung suchen - Alle Fahrzeugklassen
Auswahlkriterien werden aktualisiert.
  • Suchen Sie nach Produkten von Aufbauherstellern mit Hilfe der folgenden Auswahlkriterien. Dabei können Sie Kriterien kombinieren.

  • Die Freitextsuche ermöglicht Ihnen die direkte Eingabe nach einem beliebigen Inhalt innerhalb eines Produkts, um dieses gezielter aufzurufen.
Legende zur Kartenansicht
  • Standort ohne Produktlösung
  • Standort mit Produktlösung
Die Listung der aufgeführten Produkte stellt keine Empfehlung der Daimler AG dar. Die Daimler AG und Ihre verbundenen Unternehmen übernehmen keine Haftung für die Inhalte der hier dargestellten Informationen.
 

Produktsuche - Alle Fahrzeugklassen
Die Listung der aufgeführten Produkte stellt keine Empfehlung der Daimler AG dar. Die Daimler AG und Ihre verbundenen Unternehmen übernehmen keine Haftung für die Inhalte der hier dargestellten Informationen.
Alle 1   9

Liste wird geladen.

Fahrzeugklasse Ein-, Auf-, An-, Aus- und Umbaulösung Hersteller Produktname Branche Kurzbeschreibung
Branche Kurzbeschreibung
Sprinter 906 (Model 2013)
Schoon Kranaufbauten und Ladekräne
Kipper, Kranaufbau / Ladekran, Pritsche, Winterdienstfahrzeuge

Baugewerbe, Einsatz und Kommunal
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Schoon Kranaufbauten und LadekräneFassi Kran: Kranaufbau im Heckbereich, hinter der Fahrerkabine, mit Greifer, … Maxilift: Kranaufbau auf der Schoon Pritsche oder Werkspritsche Liftkran: Reichweite bis zu 2.500 mm FSK Kran: Ideal für Schoon Planen-Aufbauten mit Werkspritschen und Kastenwagen Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Baugewerbe, Einsatz und Kommunal Fassi Kran: Kranaufbau im Heckbereich, hinter der Fahrerkabine, mit Greifer, … Maxilift: Kranaufbau auf der Schoon Pritsche oder Werkspritsche Liftkran: Reichweite bis zu 2.500 mm FSK Kran: Ideal für Schoon Planen-Aufbauten mit Werkspritschen und Kastenwagen
Sprinter 906 (Model 2013)
Schoon Stirnwandgitter
Sonstige Umbauten, Kipper, Kranaufbau / Ladekran, Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt, Pritsche

Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Schoon StirnwandgitterAusführung:  Feststehende Zapfen Leiterauflage Maschenweite 40/40 mm Gitter komplett in einem starken Vierkantrohr-Stahlrahmen eingeschweißt Korrosionsschutz:  Komplett feuerverzinkt -> kein Rost Nutzen: Schonung der Fahrerhausrückwand und ggfs. des Rückwandfenster vor Beschädigung Lastenbeförderung auf dem Gestell Ladungssicherung Montage im Werk Wiesmoor oder Lieferung zum Kunden! Optional: Heckauflagegestell in verschiedenen Höhen Verbindungsstreben zum Heckauflagegestell Fahrerhausüberbau am Stirnwandgitter Dachträger für Doppelkabiner Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik Ausführung:  Feststehende Zapfen Leiterauflage Maschenweite 40/40 mm Gitter komplett in einem starken Vierkantrohr-Stahlrahmen eingeschweißt Korrosionsschutz:  Komplett feuerverzinkt -> kein Rost Nutzen: Schonung der Fahrerhausrückwand und ggfs. des Rückwandfenster vor Beschädigung Lastenbeförderung auf dem Gestell Ladungssicherung Montage im Werk Wiesmoor oder Lieferung zum Kunden! Optional: Heckauflagegestell in verschiedenen Höhen Verbindungsstreben zum Heckauflagegestell Fahrerhausüberbau am Stirnwandgitter Dachträger für Doppelkabiner
Sprinter 906 (Model 2013)
Schoon Tiefpritsche mit Radkästen
Pritsche

Baugewerbe, KEP und Logistik
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Schoon Tiefpritsche mit Radkästen Schoon Tiefpritsche mit Aluminium-Bordwänden Äußerst niedrige Beladehöhe (ca. 760 mm > Fahrgestell abhängig) und harmonisch eingefügte innenliegende Radkästen Rahmenkonstruktion ist verschweißt und feuerverzinkt Innenliegende Radkästen (Schneekettenbetrieb nur bedingt möglich)  Angeschweißte Kotflügelbleche Bordwand: 25 mm Aluminium-Hohlkammerprofil, wahlweise glatt oder mit Planösenprofil, auf Wunsch lackiert, seitlich sowie am Heck abklappbar Boden: Siebdruck (rutschhemmend), mit spezieller Oberflächenbeschichtung; in einem Stück ohne Stoßnähte; rundum versiegelt Zurrösen im Außenrahmen eingelassen (gem. DIN) TÜV-geprüfte Ladungssicherung  (Prüfnummer  LS 100863  Safety Loads) Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Baugewerbe, KEP und Logistik Schoon Tiefpritsche mit Aluminium-Bordwänden Äußerst niedrige Beladehöhe (ca. 760 mm > Fahrgestell abhängig) und harmonisch eingefügte innenliegende Radkästen Rahmenkonstruktion ist verschweißt und feuerverzinkt Innenliegende Radkästen (Schneekettenbetrieb nur bedingt möglich)  Angeschweißte Kotflügelbleche Bordwand: 25 mm Aluminium-Hohlkammerprofil, wahlweise glatt oder mit Planösenprofil, auf Wunsch lackiert, seitlich sowie am Heck abklappbar Boden: Siebdruck (rutschhemmend), mit spezieller Oberflächenbeschichtung; in einem Stück ohne Stoßnähte; rundum versiegelt Zurrösen im Außenrahmen eingelassen (gem. DIN) TÜV-geprüfte Ladungssicherung  (Prüfnummer  LS 100863  Safety Loads)
Sprinter 906 (Model 2013)
Schoon Tiefpritsche ohne Radkästen
Pritsche

Baugewerbe, KEP und Logistik
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Schoon Tiefpritsche ohne RadkästenBordwände: Aluminium oder Stahl Geprüft nach DIN EN 12640 und DIN EN 12642 Code XL Höhe 400 mm und allseitig abklappbar 25mm starkes Aluminium-Hohlkammerprofil Verstärkte Oberkante Rahmen: Voll verschweißt und feuerverzinkt Sehr robust und verwindungssteif Bodenplatte: Siebdruck oder verzinkter Stahlblechboden Ladungssicherung: Zurrösen im Außenrahmen eingelassen gem. DIN DEKRA-geprüfte Ladungssicherung Code XL DEKRA-Zertifikat nach DIN-EN 12640 Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Baugewerbe, KEP und Logistik Bordwände: Aluminium oder Stahl Geprüft nach DIN EN 12640 und DIN EN 12642 Code XL Höhe 400 mm und allseitig abklappbar 25mm starkes Aluminium-Hohlkammerprofil Verstärkte Oberkante Rahmen: Voll verschweißt und feuerverzinkt Sehr robust und verwindungssteif Bodenplatte: Siebdruck oder verzinkter Stahlblechboden Ladungssicherung: Zurrösen im Außenrahmen eingelassen gem. DIN DEKRA-geprüfte Ladungssicherung Code XL DEKRA-Zertifikat nach DIN-EN 12640
Sprinter 906 (Model 2013)
MB Sprinter mit Oberaigner Allradantrieb 4x4
Allrad, Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
Oberaigner Powertrain GmbH
MB Sprinter mit Oberaigner Allradantrieb 4x4TECHNIK: - Umrüstung auf zuschaltbaren oder permanenten Allradantrieb für 3,0, 3,5t, 3,88t, 4,05t,  4,6t, 5,0 t zGG  mit Dieselmotoren oder Benzinmotoren - Einbau von mechanischen Sperren für Verteilergetriebe, Hinterachse, Vorderachse - Einbau von getriebeseitigen Nebenabtrieben - Einbau von Untersetzungen i= 1,42 oder i= 2,85 - ESP bei den meisten Versionen voll verfügbar (Einzelabklärung notwendig) GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE: - UBB* vorhanden (*Radstand 3.250 mm ist davon ausgenommen) - Einrechnungsgeschäfte möglich - Typgenehmigungen 4x2 auf 4x4 vorhanden LIEFERZEITEN: 12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung   Zum Produktdatenblatt (Nebelberg)
Weitere Branchen und Zubehör TECHNIK: - Umrüstung auf zuschaltbaren oder permanenten Allradantrieb für 3,0, 3,5t, 3,88t, 4,05t,  4,6t, 5,0 t zGG  mit Dieselmotoren oder Benzinmotoren - Einbau von mechanischen Sperren für Verteilergetriebe, Hinterachse, Vorderachse - Einbau von getriebeseitigen Nebenabtrieben - Einbau von Untersetzungen i= 1,42 oder i= 2,85 - ESP bei den meisten Versionen voll verfügbar (Einzelabklärung notwendig) GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE: - UBB* vorhanden (*Radstand 3.250 mm ist davon ausgenommen) - Einrechnungsgeschäfte möglich - Typgenehmigungen 4x2 auf 4x4 vorhanden LIEFERZEITEN: 12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung  
Sprinter 906 (Model 2013)
Schoon Reha-Umbau – Schwenklift
Fahrzeuge für eingeschränkte Mobilität (Passiv-Fahrer)

Personenbeförderung
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Schoon Reha-Umbau – SchwenkliftDer Schwenklift wurde für den Einsatz in Kleinbussen, Krankenwagen und Kastenwagen entwickelt. Er wird im Inneren des Fahrzeugs montiert. Dadurch bleibt die ursprüngliche Bodenfreiheit des Fahrzeugs erhalten. In der Fahrtposition wird der Schwenklift im Fahrzeug aufrecht vor den Fahrzeugtüren positioniert oder um einen rechten Winkel gedreht, sodass er sich an der Seite der Karosserie befindet und die Türen frei bleiben. Schoon Zubehör: QS - QUICK SECURE pro: Rollstuhl-/Personensicherungssystem Schulterschräggurt Typ QS Zurrschienen zur Rollstuhlsicherung Trittstufen (elektrisch oder mechanisch) Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Personenbeförderung Der Schwenklift wurde für den Einsatz in Kleinbussen, Krankenwagen und Kastenwagen entwickelt. Er wird im Inneren des Fahrzeugs montiert. Dadurch bleibt die ursprüngliche Bodenfreiheit des Fahrzeugs erhalten. In der Fahrtposition wird der Schwenklift im Fahrzeug aufrecht vor den Fahrzeugtüren positioniert oder um einen rechten Winkel gedreht, sodass er sich an der Seite der Karosserie befindet und die Türen frei bleiben. Schoon Zubehör: QS - QUICK SECURE pro: Rollstuhl-/Personensicherungssystem Schulterschräggurt Typ QS Zurrschienen zur Rollstuhlsicherung Trittstufen (elektrisch oder mechanisch)
Sprinter 906 (Model 2013)
Plane / Spriegel
Feuerwehrfahrzeuge, Kipper, Kranaufbau / Ladekran, Pritsche, Winterdienstfahrzeuge

Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Plane / SpriegelDie Grundkonstruktion des Spriegelgestells besteht aus Stahl und wird komplett im Tauchbad feuerverzinkt. Die Plane besteht aus hochwertigem LKW-Planenstoff und kann in einer Farbe nach RAL/Sioline gewählt werden. Außerdem ist die Plane mithilfe von Drehwirbeln „Lassowurf-Spannung“ rundum zu öffnen. Individuell nach Ihren Bedürfnissen! Schoon Zubehör: Schiebegardine Aufrollfunktion „Springrollo“ Leiterhalter über dem Aufbau Kunststoffboxen unter dem Aufbau Werkzeugkisten auf der Ladefläche oder integriert im Aufbau Werkzeug- und Gerätekasten Innenbeleuchtung / Arbeitsscheinwerfer Rückfahrkamera Planen-Beschriftung 3D-Dachspoiler Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik, Service und Handwerk Die Grundkonstruktion des Spriegelgestells besteht aus Stahl und wird komplett im Tauchbad feuerverzinkt. Die Plane besteht aus hochwertigem LKW-Planenstoff und kann in einer Farbe nach RAL/Sioline gewählt werden. Außerdem ist die Plane mithilfe von Drehwirbeln „Lassowurf-Spannung“ rundum zu öffnen. Individuell nach Ihren Bedürfnissen! Schoon Zubehör: Schiebegardine Aufrollfunktion „Springrollo“ Leiterhalter über dem Aufbau Kunststoffboxen unter dem Aufbau Werkzeugkisten auf der Ladefläche oder integriert im Aufbau Werkzeug- und Gerätekasten Innenbeleuchtung / Arbeitsscheinwerfer Rückfahrkamera Planen-Beschriftung 3D-Dachspoiler
Sprinter 906 (Model 2013)
Schoon Koffer ..individuell und sicher!
Kofferaufbau

KEP und Logistik, Service und Handwerk
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Schoon Koffer ..individuell und sicher! •Schoon Kofferaufbauten aus 30 mm Sandwichpaneele •Dach in lichtdurchlässiger Ausführung •Ausführung individuell; fahrgestellabhängig   •Mit und ohne Radkästen ( Ladehöhe) •Gewichtsoptimierte Unterkonstruktion in feuerverzinkter Ausführung •Siebdruckbodenplatte •2 Hecktüren 270° abschließbar; wahlweise Ladebordwand •Zurrschienen  gemäß Absprache / technische Möglichkeit •Ladungssicherung nach DIN •Lackierung  in einer Farbe nach RAL •Zusatzausrüstungen einsatzbezogen •Montage und DEKRA-Abnahme im Werk Wiesmoor! Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
KEP und Logistik, Service und Handwerk •Schoon Kofferaufbauten aus 30 mm Sandwichpaneele •Dach in lichtdurchlässiger Ausführung •Ausführung individuell; fahrgestellabhängig   •Mit und ohne Radkästen ( Ladehöhe) •Gewichtsoptimierte Unterkonstruktion in feuerverzinkter Ausführung •Siebdruckbodenplatte •2 Hecktüren 270° abschließbar; wahlweise Ladebordwand •Zurrschienen  gemäß Absprache / technische Möglichkeit •Ladungssicherung nach DIN •Lackierung  in einer Farbe nach RAL •Zusatzausrüstungen einsatzbezogen •Montage und DEKRA-Abnahme im Werk Wiesmoor!
Sprinter 906 (Model 2013)
Werkzeug- und Gerätekasten
Feuerwehrfahrzeuge, Kipper, Kranaufbau / Ladekran, Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt, Pritsche, Winterdienstfahrzeuge

Baugewerbe, Einsatz und Kommunal
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Werkzeug- und GerätekastenWerkzeug- und Gerätekasten Wahlweise lackiert in Wagenfarbe oder eloxiert Abschließbar mit Türen oder Rollos Wasserdicht Beidseitiger und schneller Zugriff Innausstattung gemäß Kundenwunsch Regalböden aus Siebdruck oder Aluminium Schubladensysteme in diversen Höhen und Varianten Ideal für Werkzeug, Großgeräte, Besen u.v.vm. Feuerwehrrollo Leichtgängig und  robust Türen Scharniere aus Edelstahl, kein Rost Schubladensysteme Individuelle Einteilungen, Kleinteilesortimente Trennwände für bessere Übersicht Antirutschmatten zur Geräuschreduzierung Schubladen Tiefen bis zu 1.025 mm mit 75 % Vollauszug Höhen bis zu   300 mm   Regalfachböden Mit Aluminiumriffelblech verstärkt Hohe Ladekante   Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Baugewerbe, Einsatz und Kommunal Werkzeug- und Gerätekasten Wahlweise lackiert in Wagenfarbe oder eloxiert Abschließbar mit Türen oder Rollos Wasserdicht Beidseitiger und schneller Zugriff Innausstattung gemäß Kundenwunsch Regalböden aus Siebdruck oder Aluminium Schubladensysteme in diversen Höhen und Varianten Ideal für Werkzeug, Großgeräte, Besen u.v.vm. Feuerwehrrollo Leichtgängig und  robust Türen Scharniere aus Edelstahl, kein Rost Schubladensysteme Individuelle Einteilungen, Kleinteilesortimente Trennwände für bessere Übersicht Antirutschmatten zur Geräuschreduzierung Schubladen Tiefen bis zu 1.025 mm mit 75 % Vollauszug Höhen bis zu   300 mm   Regalfachböden Mit Aluminiumriffelblech verstärkt Hohe Ladekante  
Sprinter 906 (Model 2013)
Drei-Seiten-Kipper
Kipper, Pritsche, Winterdienstfahrzeuge

Baugewerbe, Einsatz und Kommunal
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Drei-Seiten-KipperBordwände: Aluminium oder Stahl Geprüft nach DIN EN 12640 und DIN EN 12642 Code XL Höhe 400 mm und allseitig abklappbar 25mm starkes Aluminium-Hohlkammerprofil Verstärkte Oberkante Rahmen: Voll verschweißt und feuerverzinkt Sehr robust und verwindungssteif Bodenplatte: Verzinkter Stahlblechboden Ladungssicherung: Zurrösen im Außenrahmen eingelassen gem. DIN DEKRA-geprüfte Ladungssicherung Code XL DEKRA-Zertifikat nach DIN-EN 12640 Bosch Elektro-Hydraulik-Aggregat: Öltank und Befüllung sowie elektrischer Endabschalter integriert in den Unterrahmen Anschluss über Fahrzeugbatterie Kippzylinder in großdimensionierter Ausführung mit stabiler pendelnder Aufhängung Anschlussleitungen geschützt verlegt Bedienung über Kabelfernbedienung oder über Schalter im Armaturenbrett Abstützungsvorrichtung für Wartungsarbeiten Fangseil Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Baugewerbe, Einsatz und Kommunal Bordwände: Aluminium oder Stahl Geprüft nach DIN EN 12640 und DIN EN 12642 Code XL Höhe 400 mm und allseitig abklappbar 25mm starkes Aluminium-Hohlkammerprofil Verstärkte Oberkante Rahmen: Voll verschweißt und feuerverzinkt Sehr robust und verwindungssteif Bodenplatte: Verzinkter Stahlblechboden Ladungssicherung: Zurrösen im Außenrahmen eingelassen gem. DIN DEKRA-geprüfte Ladungssicherung Code XL DEKRA-Zertifikat nach DIN-EN 12640 Bosch Elektro-Hydraulik-Aggregat: Öltank und Befüllung sowie elektrischer Endabschalter integriert in den Unterrahmen Anschluss über Fahrzeugbatterie Kippzylinder in großdimensionierter Ausführung mit stabiler pendelnder Aufhängung Anschlussleitungen geschützt verlegt Bedienung über Kabelfernbedienung oder über Schalter im Armaturenbrett Abstützungsvorrichtung für Wartungsarbeiten Fangseil
Sprinter 906 (Model 2013)
Schoon Anhängekupplung
Sonstige Umbauten, Feuerwehrfahrzeuge, Kipper, Kofferaufbau, Kranaufbau / Ladekran, Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt, Glastransportfahrzeuge, Pritsche, Winterdienstfahrzeuge

Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Schoon AnhängekupplungSchoon Anhängebock Kombinationssystem Maul-/Kugelkopfkupplung übereinander   Erhöhte Anhängelast bis maximal 3.500 kg Für Kipperfahrzeuge mit Abweiser lieferbar   Schoon Anhängekupplung Wechselsystem Tausch Kugelkopf - Maulkupplung nach Bedarf   Geeignet für: Pritschenwagen und Fahrgestelle Kastenwagen mit und ohne Trittstufe Kastenwagen mir Allrad Fahrzeuge mit Ladebordwand Fahrzeuge mit Kofferaufbauten   Montage im Werk Wiesmoor oder Lieferung zum Kunden Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik, Service und Handwerk Schoon Anhängebock Kombinationssystem Maul-/Kugelkopfkupplung übereinander   Erhöhte Anhängelast bis maximal 3.500 kg Für Kipperfahrzeuge mit Abweiser lieferbar   Schoon Anhängekupplung Wechselsystem Tausch Kugelkopf - Maulkupplung nach Bedarf   Geeignet für: Pritschenwagen und Fahrgestelle Kastenwagen mit und ohne Trittstufe Kastenwagen mir Allrad Fahrzeuge mit Ladebordwand Fahrzeuge mit Kofferaufbauten   Montage im Werk Wiesmoor oder Lieferung zum Kunden
Sprinter 906 (Model 2013)
Fahrzeugeinrichtung – Die mobile Werkstatt
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt

Baugewerbe, Service und Handwerk
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Fahrzeugeinrichtung – Die mobile WerkstattDie Fahrzeugeinrichtung bietet eine Kombination von Schrank- und Regalsystemen, Schubladen und Boxen, die individuell planbar und bestens auf die Anforderungen des Kunden abgestimmt sind. Langgutwannen, klappbare Arbeitsplatten mit Schraubstock sowie diverse Ablagefächer und Boxen mit Antirutschmatten bieten viel Stauraum für Werkzeug und werkstattrelevante Teile. Die Einrichtung wird durch das breite Sortiment an Zubehör abgerundet. Zubehör Fußboden, Innenwand- und Dachhimmelverkleidung Zurrschienen in Verbindung mit Sperrstangen und Zurrgurten zur Ladungssicherung LED-Leuchten für einen hellen Laderaum Wenn Kastenwagen (906 6xx), dann mit Trennwand! Je nach Aufwand und Vereinbarung sind unterschiedliche Montagezeiten nötig. Im kleinen Umfang „Standardeinrichtung“ sind Aufbauzeiten innerhalb eines Tages möglich. Bei Sonderausbau muss mit längeren Arbeitszeiten gerechnet werden. Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Baugewerbe, Service und Handwerk Die Fahrzeugeinrichtung bietet eine Kombination von Schrank- und Regalsystemen, Schubladen und Boxen, die individuell planbar und bestens auf die Anforderungen des Kunden abgestimmt sind. Langgutwannen, klappbare Arbeitsplatten mit Schraubstock sowie diverse Ablagefächer und Boxen mit Antirutschmatten bieten viel Stauraum für Werkzeug und werkstattrelevante Teile. Die Einrichtung wird durch das breite Sortiment an Zubehör abgerundet. Zubehör Fußboden, Innenwand- und Dachhimmelverkleidung Zurrschienen in Verbindung mit Sperrstangen und Zurrgurten zur Ladungssicherung LED-Leuchten für einen hellen Laderaum Wenn Kastenwagen (906 6xx), dann mit Trennwand! Je nach Aufwand und Vereinbarung sind unterschiedliche Montagezeiten nötig. Im kleinen Umfang „Standardeinrichtung“ sind Aufbauzeiten innerhalb eines Tages möglich. Bei Sonderausbau muss mit längeren Arbeitszeiten gerechnet werden.
Sprinter 906 (Model 2013)
MB Sprinter mit Oberaigner Allradantrieb 4x4
Fahrwerksänderungen, Sonstige Umbauten, Allrad

Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Oberaigner Automotive GmbH
MB Sprinter mit Oberaigner Allradantrieb 4x4TECHNIK: - Umrüstung auf zuschaltbaren oder permanenten Allradantrieb für 3,0, 3,5t, 3,88t, 4,05t,  4,6t, 5,0 t zGG  mit Dieselmotoren oder Benzinmotoren - Einbau von mechanischen Sperren für Verteilergetriebe, Hinterachse, Vorderachse - Einbau von getriebeseitigen Nebenabtrieben - Einbau von Untersetzungen i= 1,42 oder i= 2,85 - ESP bei den meisten Versionen voll verfügbar (Einzelabklärung notwendig) GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE: - UBB* vorhanden (*Radstand 3.250 mm ist davon ausgenommen) - Einrechnungsgeschäfte möglich - Typgenehmigungen 4x2 auf 4x4 vorhanden LIEFERZEITEN: 12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung   Zum Produktdatenblatt (Laage)
Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör TECHNIK: - Umrüstung auf zuschaltbaren oder permanenten Allradantrieb für 3,0, 3,5t, 3,88t, 4,05t,  4,6t, 5,0 t zGG  mit Dieselmotoren oder Benzinmotoren - Einbau von mechanischen Sperren für Verteilergetriebe, Hinterachse, Vorderachse - Einbau von getriebeseitigen Nebenabtrieben - Einbau von Untersetzungen i= 1,42 oder i= 2,85 - ESP bei den meisten Versionen voll verfügbar (Einzelabklärung notwendig) GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE: - UBB* vorhanden (*Radstand 3.250 mm ist davon ausgenommen) - Einrechnungsgeschäfte möglich - Typgenehmigungen 4x2 auf 4x4 vorhanden LIEFERZEITEN: 12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung  
Sprinter 906 (Model 2013)
Bordwandaufsatz
Feuerwehrfahrzeuge, Kipper, Kranaufbau / Ladekran, Pritsche, Winterdienstfahrzeuge

Baugewerbe, Einsatz und Kommunal
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
BordwandaufsatzBordwandaufsätze gibt es in den vielfältigsten Varianten und Höhen: Glatte Bordwandaufsätze Pendelbare und abklappbare Bordwandaufsätze Doppelt abklappbare Seitenbordwände Die sind optimal geeignet für Werksaufbauten, Schoon Pritschen und Schoon Kipper! Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Baugewerbe, Einsatz und Kommunal Bordwandaufsätze gibt es in den vielfältigsten Varianten und Höhen: Glatte Bordwandaufsätze Pendelbare und abklappbare Bordwandaufsätze Doppelt abklappbare Seitenbordwände Die sind optimal geeignet für Werksaufbauten, Schoon Pritschen und Schoon Kipper!
Sprinter 906 (Model 2013)
Kommunalfahrzeuge
Kipper, Kofferaufbau, Kranaufbau / Ladekran, Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt, Pritsche, Winterdienstfahrzeuge

Einsatz und Kommunal
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Einsatz und Kommunal
Sprinter 906 (Model 2013)
Ladebordwand - LBW
Feuerwehrfahrzeuge, Kofferaufbau, Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt, Glastransportfahrzeuge, Pritsche

Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, Kühl- und Isolierfahrzeuge, Service und Handwerk
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Ladebordwand - LBWFaltbare Ladebordwand für Schoon Pritschen und Werkspritschen Variable Einsatzmöglichkeiten Ideal für den Einsatz im Verteilerverkehr Die Plattform befindet sich in Fahrtposition eingefaltet Komfortables Be- und Entladen Die Plattform kann leicht von Hand aus- und eingefaltet werden Hebt bis zu 1.000 kg Schoon Koffer mit Ladebordwand Leicht im Eigengewicht Tausendfach bewährte Baukomponente Hohe Tragkraft Aluminium-Plattform glatt oder verstärkt Auch als Ganzaluminium LBW - Noch mehr Nutzlast!   Faltbare Ladebordwand an Kastenwagen Im gefalteten Zustand ist ein freier Zugang durch die Hecktür zum Be- und Entladen von kleinen Einheiten möglich Im aufgeklappten Zustand zum Verladen von Paletten oder Rollbehältern Hydraulisches Öffnen per Funksteuerung Leicht von Hand aus- und einzuklappen   Schoon Zubehör: Ladungssicherung - Zurrsysteme Rückfahrkamera Gefederte Trittstufen Anhängekupplung Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, Kühl- und Isolierfahrzeuge, Service und Handwerk Faltbare Ladebordwand für Schoon Pritschen und Werkspritschen Variable Einsatzmöglichkeiten Ideal für den Einsatz im Verteilerverkehr Die Plattform befindet sich in Fahrtposition eingefaltet Komfortables Be- und Entladen Die Plattform kann leicht von Hand aus- und eingefaltet werden Hebt bis zu 1.000 kg Schoon Koffer mit Ladebordwand Leicht im Eigengewicht Tausendfach bewährte Baukomponente Hohe Tragkraft Aluminium-Plattform glatt oder verstärkt Auch als Ganzaluminium LBW - Noch mehr Nutzlast!   Faltbare Ladebordwand an Kastenwagen Im gefalteten Zustand ist ein freier Zugang durch die Hecktür zum Be- und Entladen von kleinen Einheiten möglich Im aufgeklappten Zustand zum Verladen von Paletten oder Rollbehältern Hydraulisches Öffnen per Funksteuerung Leicht von Hand aus- und einzuklappen   Schoon Zubehör: Ladungssicherung - Zurrsysteme Rückfahrkamera Gefederte Trittstufen Anhängekupplung
Sprinter 906 (Model 2013)
bottTainer
Pritsche

Baugewerbe
Bott GmbH & Co. KG Fahrzeugeinrichtungen
bottTainer

Der bottTainer ist Crashtest geprüft nach der Norm ECE R44.

Den bottTainer gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen: zum Beispiel mit einem Klappdeckel oben, zwei übereinander liegenden Flügeltüren an den Seitenteilen oder einem Rollladen aus Aluminium an der Vorderseite. Neben den zahlreichen Standardkonfigurationen lässt sich der bottTainer auch individuell gestalten. Sein Spritzwasserschutz bewahrt den Inhalt vor Schmutz und Nässe. Die Zweipunktverriegelung beugt Diebstahl wirksam vor.

Der Tainer wird auf der Ladefläche verschraubt, Montageanleitung und Montagematerial werden bei jedem Tainer mitgeliefert

Zum Produktdatenblatt (Gaildorf)
Baugewerbe

Der bottTainer ist Crashtest geprüft nach der Norm ECE R44.

Den bottTainer gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen: zum Beispiel mit einem Klappdeckel oben, zwei übereinander liegenden Flügeltüren an den Seitenteilen oder einem Rollladen aus Aluminium an der Vorderseite. Neben den zahlreichen Standardkonfigurationen lässt sich der bottTainer auch individuell gestalten. Sein Spritzwasserschutz bewahrt den Inhalt vor Schmutz und Nässe. Die Zweipunktverriegelung beugt Diebstahl wirksam vor.

Der Tainer wird auf der Ladefläche verschraubt, Montageanleitung und Montagematerial werden bei jedem Tainer mitgeliefert

Sprinter 906 (Model 2013)
Fahrzeugeinrichtung bott vario
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt

Service und Handwerk
Bott GmbH & Co. KG Fahrzeugeinrichtungen
Fahrzeugeinrichtung bott vario

Ausgezeichnet mit dem red dot design award - best of the best 2011 und dem iF product design award gold 2011.

Die Fahrzeugeinrichtung von bott im Mercedes Benz Sprinter bietet die ideale Lösung für Handwerksunternehmen. DieLadekanten des Fußbodens sind mit Aluminium Stoßkanten versehen. Diese schützen das Fahrzeug vor Beschädigungen beim Beladen. Außerdem ist ein 11 mm dicker Holzfußboden eingebaut, der durch seine Kunstharzbeschichtung rutschhemmend und somit sicher zu betreten ist. Der Boden verfügt zusätzlich über eingelassene Zurrschienen die in Verbindung mit an den Dachholmen befestigten Zurrschienen und Spannstangen der Ladungssicherung dienen.

Leuchten in neuester LED-Technik garantieren einen minimalen Energieverbrauch bei maximaler Leuchtkraft. Dies sorgt für eine helle, freundliche Atmosphäre die durch die vario protect-light Innenwand- und Dachhimmelverkleidung unterstrichen wird. Die vario protect-light Kunststoffverkleidungen sind gut zu reinigen, UV- und chemikalienbeständig, korrosions- und verrottungsfrei und überzeugen durch ihr geringes Gewicht. Über der Arbeitsplatte sorgt die Innenwandverkleidung aus Aluminium mit Perfolochung für eine Aufnahme von diversen Haltern.

Auf der linken Seite befinden sich 2 Schubladen mit Antirutschmatten und 2 Aluminiumkoffer mit Trennblechen auf Auszügen. Des Weiteren sind 2 varioCase, 2 varioSafe und 3 varioSort Kunststoffkoffer zum mobilen Einsatz außerhalb des Fahrzeuges im Regalsystem. Es sind diverse Ablagefächer und Kunststoffboxen mit Antirutschmatten vorhanden. Diese Antirutschmatten verhindern das Umherrutschen des Inhalts und somit eine Beschädigung der Boxen, bzw. Ablagefächer. Über der Einrichtung ist eine Langgutwanne montiert, für den Transport von langen Gütern.

Die rechte Seite des Einbaus verfügt über 6 Schubladen mit Antirutschmatten, 5 VarioSort mit 22 Unterteilungsboxen und 2 Wannen mit Antirutschmatten und somit über viel Stauraum für Werkzeug und werkstattrelevante Teile. Des Weiteren gibt es im rechten Teil des Einbaus eine aufklappbare Arbeitsplatte mit 125 mm Schraubstock, die das Fahrzeug mit einem perfekten Arbeitsplatz ausstattet. Durch den gedrehten Schrank besteht die Möglichkeit Schubladen ergonomisch bequem durch die Schiebetüre zu bedienen ohne das Fahrzeug betreten zu müssen. Somit werden Laufzeiten minimiert und Zugriffe reduziert.

An der Trennwand ist ein weiterer Block mit 2 Schubladen und Ablagefächer eingebaut. Dieser Block ist über 2 Eckwannen mit dem rechten Block fest verbunden und bietet im Eck weitere Ablagemöglichkeiten, sowie die optimale Raumausnutzung.

Technische Daten

 Linke Seite

  • • Breite 2275 mm
  • • Tiefe 440/340 mm
  • • Höhe 1700 mm

 Rechte Seite

  • • Breite 1525 mm
  • • Tiefe 440/340 mm
  • • Höhe 1500 mm

 An Trennwand

  • • Breite 775 mm
  • • Tiefe 340 mm
  • • Höhe 1000 mm

Gesamtgewicht 400 kg inkl. Fußboden und Innenwandverkleidung

Gesamtnutzfläche 11,7 m²

Branchen

  • • Polizeifahrzeuge
  • • Werkstattfahrzeuge / Servicefahrzeuge
  • • Labor- und Vermessungsfahrzeuge
  • • Sonstige Service- und Verkaufsfahrzeuge
  • • Sonstige Kommunalfahrzeuge
  • • Sonstige Transportfahrzeuge
Zum Produktdatenblatt (Gaildorf)
Service und Handwerk

Ausgezeichnet mit dem red dot design award - best of the best 2011 und dem iF product design award gold 2011.

Die Fahrzeugeinrichtung von bott im Mercedes Benz Sprinter bietet die ideale Lösung für Handwerksunternehmen. DieLadekanten des Fußbodens sind mit Aluminium Stoßkanten versehen. Diese schützen das Fahrzeug vor Beschädigungen beim Beladen. Außerdem ist ein 11 mm dicker Holzfußboden eingebaut, der durch seine Kunstharzbeschichtung rutschhemmend und somit sicher zu betreten ist. Der Boden verfügt zusätzlich über eingelassene Zurrschienen die in Verbindung mit an den Dachholmen befestigten Zurrschienen und Spannstangen der Ladungssicherung dienen.

Leuchten in neuester LED-Technik garantieren einen minimalen Energieverbrauch bei maximaler Leuchtkraft. Dies sorgt für eine helle, freundliche Atmosphäre die durch die vario protect-light Innenwand- und Dachhimmelverkleidung unterstrichen wird. Die vario protect-light Kunststoffverkleidungen sind gut zu reinigen, UV- und chemikalienbeständig, korrosions- und verrottungsfrei und überzeugen durch ihr geringes Gewicht. Über der Arbeitsplatte sorgt die Innenwandverkleidung aus Aluminium mit Perfolochung für eine Aufnahme von diversen Haltern.

Auf der linken Seite befinden sich 2 Schubladen mit Antirutschmatten und 2 Aluminiumkoffer mit Trennblechen auf Auszügen. Des Weiteren sind 2 varioCase, 2 varioSafe und 3 varioSort Kunststoffkoffer zum mobilen Einsatz außerhalb des Fahrzeuges im Regalsystem. Es sind diverse Ablagefächer und Kunststoffboxen mit Antirutschmatten vorhanden. Diese Antirutschmatten verhindern das Umherrutschen des Inhalts und somit eine Beschädigung der Boxen, bzw. Ablagefächer. Über der Einrichtung ist eine Langgutwanne montiert, für den Transport von langen Gütern.

Die rechte Seite des Einbaus verfügt über 6 Schubladen mit Antirutschmatten, 5 VarioSort mit 22 Unterteilungsboxen und 2 Wannen mit Antirutschmatten und somit über viel Stauraum für Werkzeug und werkstattrelevante Teile. Des Weiteren gibt es im rechten Teil des Einbaus eine aufklappbare Arbeitsplatte mit 125 mm Schraubstock, die das Fahrzeug mit einem perfekten Arbeitsplatz ausstattet. Durch den gedrehten Schrank besteht die Möglichkeit Schubladen ergonomisch bequem durch die Schiebetüre zu bedienen ohne das Fahrzeug betreten zu müssen. Somit werden Laufzeiten minimiert und Zugriffe reduziert.

An der Trennwand ist ein weiterer Block mit 2 Schubladen und Ablagefächer eingebaut. Dieser Block ist über 2 Eckwannen mit dem rechten Block fest verbunden und bietet im Eck weitere Ablagemöglichkeiten, sowie die optimale Raumausnutzung.

Technische Daten

 Linke Seite

  • • Breite 2275 mm
  • • Tiefe 440/340 mm
  • • Höhe 1700 mm

 Rechte Seite

  • • Breite 1525 mm
  • • Tiefe 440/340 mm
  • • Höhe 1500 mm

 An Trennwand

  • • Breite 775 mm
  • • Tiefe 340 mm
  • • Höhe 1000 mm

Gesamtgewicht 400 kg inkl. Fußboden und Innenwandverkleidung

Gesamtnutzfläche 11,7 m²

Branchen

  • • Polizeifahrzeuge
  • • Werkstattfahrzeuge / Servicefahrzeuge
  • • Labor- und Vermessungsfahrzeuge
  • • Sonstige Service- und Verkaufsfahrzeuge
  • • Sonstige Kommunalfahrzeuge
  • • Sonstige Transportfahrzeuge
Sprinter 906 (Model 2013)
Fahrzeugeinrichtung bott vario
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt

Service und Handwerk
Bott GmbH & Co. KG Fahrzeugeinrichtungen
Fahrzeugeinrichtung bott vario

Dieser Sprinter (Radstand 4325mm) für den MV Agusta Motorsport wurde von bott individuell konfiguriert und eigens für den Bedarf bei Motorradrennen abgestimmt. Im linken Modul der bott vario Fahrzeugeinrichtung sind zwei bott cubio Werkstattwagen integriert. Diese beinhalten sämtliches Werkzeug, das für die Servicetätigkeiten außerhalb des Fahrzeugs oder in der Boxengasse auf der Rennstrecke gebraucht wird. Für Arbeiten außerhalb des Fahrzeugs ist außerdem eine Dachmarkise am Fahrzeug angebracht, die sich über die gesamte rechte Fahrzeugseite erstreckt. Über die Auffahrrampe am Heck des Sprinter lassen sich die Werkstattwagen und Motorräder leicht aus dem Fahrzeug herausfahren.

Der Sprinter besitzt einen widerstandsfähigen bott vario Fußboden mit rutschhemmender Kunstharzbeschichtung und Stoßkanten aus Aluminium im Bereich der Türen. Für eine helle Arbeitsatmosphäre im Sprinter sorgt die bott vario protect-light Innenwandverkleidung aus Kunststoff auf der rechten Fahrzeugseite sowie der Dachhimmel inklusive LED-Zusatzinnenleuchten. Die Innenwandverkleidung ist leicht zu reinigen, beständig sowohl gegen UV-Strahlen als auch gegen Chemikalien, schützt die Fahrzeugwand vor Korrosion und besitzt ein sehr geringes Gewicht.

Die linke Seite des Laderaums ist mit einem bott vario protect Lochblech aus Aluminium verkleidet. Sein multifunktionales perfo Raster bietet vielfältige Möglichkeiten, Werkzeughalter oder zusätzliche Ablagen daran zu befestigen. An den Dachspriegeln und im Fußboden sind Zurrschienen integriert. Hier lassen sich Spannstangen für das Sichern der Motorräder, Reifenstapel und weiteren sperrigen Ladegütern einsetzen.

Das bott vario Fahrzeugeinrichtungsmodul auf der linken Seite ist eigens für die Bedürfnisse im Motorsport konfiguriert. Eine Arbeitsplatte mit Schraubstock ermöglicht Servicetätigkeiten und Wartung der Rennmotorräder im Fahrzeug. Die darunter angeordneten varioCase Servicekoffer lassen sich herausnehmen und stellen sicher, dass Werkzeug und Ersatzteile auch außerhalb des Fahrzeugs schnell griffbereit sind.

Weiterhin gibt es zahlreiche Ablagen für Verbrauchsmaterial und Ersatzteile. Die mit dem iF Design Award prämierten bott-Boxen bieten viel Stauraum für Kleinteile, sind wie Schubladen in der Fahrzeugeinrichtung zu nutzen und lassen sich leicht komplett entnehmen. Ein spezielles Fach für Kanister fängt in einer Wanne die abtropfenden Flüssigkeiten auf und gewährleistet ein sauberes und sicheres Unterbringen von Kraftstoffen und anderen Betriebsmitteln.

Technische Daten

  • Breite 3275 mm
  • Tiefe 540/440 mm
  • Höhe 1600/920 mm

Gesamtgewicht ca. 500 kg inkl. Fußbodenplatte, Innenwandverkleidung und Auffahrrampe

Gesamtnutzfläche im Regal ca. 5,1 m²

Zum Produktdatenblatt (Gaildorf)
Service und Handwerk

Dieser Sprinter (Radstand 4325mm) für den MV Agusta Motorsport wurde von bott individuell konfiguriert und eigens für den Bedarf bei Motorradrennen abgestimmt. Im linken Modul der bott vario Fahrzeugeinrichtung sind zwei bott cubio Werkstattwagen integriert. Diese beinhalten sämtliches Werkzeug, das für die Servicetätigkeiten außerhalb des Fahrzeugs oder in der Boxengasse auf der Rennstrecke gebraucht wird. Für Arbeiten außerhalb des Fahrzeugs ist außerdem eine Dachmarkise am Fahrzeug angebracht, die sich über die gesamte rechte Fahrzeugseite erstreckt. Über die Auffahrrampe am Heck des Sprinter lassen sich die Werkstattwagen und Motorräder leicht aus dem Fahrzeug herausfahren.

Der Sprinter besitzt einen widerstandsfähigen bott vario Fußboden mit rutschhemmender Kunstharzbeschichtung und Stoßkanten aus Aluminium im Bereich der Türen. Für eine helle Arbeitsatmosphäre im Sprinter sorgt die bott vario protect-light Innenwandverkleidung aus Kunststoff auf der rechten Fahrzeugseite sowie der Dachhimmel inklusive LED-Zusatzinnenleuchten. Die Innenwandverkleidung ist leicht zu reinigen, beständig sowohl gegen UV-Strahlen als auch gegen Chemikalien, schützt die Fahrzeugwand vor Korrosion und besitzt ein sehr geringes Gewicht.

Die linke Seite des Laderaums ist mit einem bott vario protect Lochblech aus Aluminium verkleidet. Sein multifunktionales perfo Raster bietet vielfältige Möglichkeiten, Werkzeughalter oder zusätzliche Ablagen daran zu befestigen. An den Dachspriegeln und im Fußboden sind Zurrschienen integriert. Hier lassen sich Spannstangen für das Sichern der Motorräder, Reifenstapel und weiteren sperrigen Ladegütern einsetzen.

Das bott vario Fahrzeugeinrichtungsmodul auf der linken Seite ist eigens für die Bedürfnisse im Motorsport konfiguriert. Eine Arbeitsplatte mit Schraubstock ermöglicht Servicetätigkeiten und Wartung der Rennmotorräder im Fahrzeug. Die darunter angeordneten varioCase Servicekoffer lassen sich herausnehmen und stellen sicher, dass Werkzeug und Ersatzteile auch außerhalb des Fahrzeugs schnell griffbereit sind.

Weiterhin gibt es zahlreiche Ablagen für Verbrauchsmaterial und Ersatzteile. Die mit dem iF Design Award prämierten bott-Boxen bieten viel Stauraum für Kleinteile, sind wie Schubladen in der Fahrzeugeinrichtung zu nutzen und lassen sich leicht komplett entnehmen. Ein spezielles Fach für Kanister fängt in einer Wanne die abtropfenden Flüssigkeiten auf und gewährleistet ein sauberes und sicheres Unterbringen von Kraftstoffen und anderen Betriebsmitteln.

Technische Daten

  • Breite 3275 mm
  • Tiefe 540/440 mm
  • Höhe 1600/920 mm

Gesamtgewicht ca. 500 kg inkl. Fußbodenplatte, Innenwandverkleidung und Auffahrrampe

Gesamtnutzfläche im Regal ca. 5,1 m²

Sprinter 906 (Model 2013)
Gefangenentransporter
Polizeiauto

Einsatz und Kommunal
Carl Friederichs GmbH Karosserie- und Fahrzeugbau
GefangenentransporterSprinter 3,5 t Kastenwagen, Radstand 3665, Transportfahrzeug mit Zellen für bis zu 6 Gefangenen und Bereich für Wachpersonal, Wände und Türen mit Aluminiumhohlprofilen, Zellendrehtüren mit integriertem Drehstangenverschluss inkl. Durchblick, Handfesselkappe und Entlüftung, seitliche Schiebetür und Hecktüren mit Aluminiumriffelblechverkleidungen, Außentüren mit nur von außen zugänglichen Zusatzschlössern, Isolierung mit Mineralwolle, Vandalismus feste Innenverkleidung, geschützte Dachlüfter und Innenbeleuchtung, Zellen mit Entlüftung, Heizung und Klimatisierung, Wärmetauscher, Kameraüberwachung und Gegensprechanlage, Fenster vergittert, Sicherheits- und Zusatzschlösser, Sitze mit Sicherheitsgurten.Gesicherte Notausstiege im Dachbereich oder Heckzelle, Klapp(-Dreh)sitz mit 3-Punktsicherheitsgurt für Wachpersonal im Zellentrakt. Zum Produktdatenblatt (Frankfurt am Main)
Einsatz und Kommunal Sprinter 3,5 t Kastenwagen, Radstand 3665, Transportfahrzeug mit Zellen für bis zu 6 Gefangenen und Bereich für Wachpersonal, Wände und Türen mit Aluminiumhohlprofilen, Zellendrehtüren mit integriertem Drehstangenverschluss inkl. Durchblick, Handfesselkappe und Entlüftung, seitliche Schiebetür und Hecktüren mit Aluminiumriffelblechverkleidungen, Außentüren mit nur von außen zugänglichen Zusatzschlössern, Isolierung mit Mineralwolle, Vandalismus feste Innenverkleidung, geschützte Dachlüfter und Innenbeleuchtung, Zellen mit Entlüftung, Heizung und Klimatisierung, Wärmetauscher, Kameraüberwachung und Gegensprechanlage, Fenster vergittert, Sicherheits- und Zusatzschlösser, Sitze mit Sicherheitsgurten.Gesicherte Notausstiege im Dachbereich oder Heckzelle, Klapp(-Dreh)sitz mit 3-Punktsicherheitsgurt für Wachpersonal im Zellentrakt.
Sprinter 906 (Model 2013)
Feuerwehr Gerätewagen
Feuerwehrfahrzeuge, Kipper, Kofferaufbau, Pritsche

Einsatz und Kommunal
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Feuerwehr GerätewagenSchoon Pritsche, Aufbaulackierung (Außenrahmen, Bordwand, Ladebordwand) Plane / Spriegel, Stirnwanderhöhung, Kunststoffbox unterhalb des Aufbaus, Fahrzeugelektrik (Arbeitsscheinwerfer als Innenbeleuchtung, Lichtbalkenanlage, Frontblitzleuchten, Hochwarnleuchten, Martinshorn, Dreikammerleuchten, Rückfahrvideosystem), … Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Einsatz und Kommunal Schoon Pritsche, Aufbaulackierung (Außenrahmen, Bordwand, Ladebordwand) Plane / Spriegel, Stirnwanderhöhung, Kunststoffbox unterhalb des Aufbaus, Fahrzeugelektrik (Arbeitsscheinwerfer als Innenbeleuchtung, Lichtbalkenanlage, Frontblitzleuchten, Hochwarnleuchten, Martinshorn, Dreikammerleuchten, Rückfahrvideosystem), …
Sprinter 906 (Model 2013)
Planenaufbauten mit Schiebeverdeck
Sonstige Umbauten, Pritsche, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Planen Streib GmbH
Planenaufbauten mit SchiebeverdeckPlane- & Spriegelaufbau einschl. Schiebeverdeck für Mercedes-Benz Sprinter mit der Werkspritsche P02. Zubehör : Schiebeplane seitlich, Dachspoiler, Stirnwanderhöhung Zum Produktdatenblatt (Leingarten)
Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör Plane- & Spriegelaufbau einschl. Schiebeverdeck für Mercedes-Benz Sprinter mit der Werkspritsche P02. Zubehör : Schiebeplane seitlich, Dachspoiler, Stirnwanderhöhung
Sprinter 906 (Model 2013)
Leichtbaukoffer
Ladebordwände, Feuerwehrfahrzeuge, Kofferaufbau, Kühl- / Isolieraufbauten

Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Meinicke Fahrzeugservice GmbH
Leichtbaukoffer

Der Berco Lightist ein aus Sandwichplatten bestehender isolierter Kofferaufbau.
Der Aufbau besteht aus einer Isolierung mit Hochglanz Laminat auf der Außenseite
und extra stoßfestes Laminat auf der Innenseite. 
Das verwendete Hochglanz- Hochdrucklaminat ist sehr UV-Licht- und Wetterbeständig. 
Der Aufbau ist für den Transport und von hygienischen Erzeugnissen und 
Lebensmitteln geeignet. 
Der Berco Light ist umweltfreundlich hergestellt und gewährleistet die 
Qualität nach ISO 9001. 

 

Zum Produktdatenblatt (Lutherstadt Eisleben)
Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk

Der Berco Lightist ein aus Sandwichplatten bestehender isolierter Kofferaufbau.
Der Aufbau besteht aus einer Isolierung mit Hochglanz Laminat auf der Außenseite
und extra stoßfestes Laminat auf der Innenseite. 
Das verwendete Hochglanz- Hochdrucklaminat ist sehr UV-Licht- und Wetterbeständig. 
Der Aufbau ist für den Transport und von hygienischen Erzeugnissen und 
Lebensmitteln geeignet. 
Der Berco Light ist umweltfreundlich hergestellt und gewährleistet die 
Qualität nach ISO 9001. 

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Lamberet New Frigoline Koffer
Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
Lamberet Deutschland GmbH
Lamberet New Frigoline Koffer

Der New Frigoline und New Frigoline Pro vereinen Know-how und Technologie, welche von Lamberet für die anspruchsvollsten Anwendungen und Transportbedingungen entwickelt wurden und die an unseren 44-T-Sattelaufliegern und auf fast 100 m³getestet und zugelassen wurden: gekonnteVerarbeitung von Aluminium und THLE-Stahl, sodass sich geringeres Eigengewicht mit außergewöhnlicher Stabilität kombinieren lassen; äußerst hochwertige Isolierung zum
Schutz verderblicher Waren bei gleichzeitig längerer Lebensdauer der Kühlanlage und Senkung der CO2-Emissionen. Durch eine ausgeklügelte Ergonomie gewinnen Sie an Komfort und Effizienz.

Unabhängig von Ihrem Geschäftsbereich steht Ihnen ab sofort eine echte „Profi“-Kühlzelle zur Verfügung: Ausrüstung für Feinkost, Fleischaufhängungen (New Frigoline Pro Beef), Multi-Temperatur-System, CC-Container für Pflanzen, städtischer Verteilerverkehr...Die Abmessungen unserer Aufbauten lassen sich ganz an Ihre Anforderungen und Bedürfnisse anpassen.

Zum Produktdatenblatt (Ulm-Donautal)
Kühl- und Isolierfahrzeuge

Der New Frigoline und New Frigoline Pro vereinen Know-how und Technologie, welche von Lamberet für die anspruchsvollsten Anwendungen und Transportbedingungen entwickelt wurden und die an unseren 44-T-Sattelaufliegern und auf fast 100 m³getestet und zugelassen wurden: gekonnteVerarbeitung von Aluminium und THLE-Stahl, sodass sich geringeres Eigengewicht mit außergewöhnlicher Stabilität kombinieren lassen; äußerst hochwertige Isolierung zum
Schutz verderblicher Waren bei gleichzeitig längerer Lebensdauer der Kühlanlage und Senkung der CO2-Emissionen. Durch eine ausgeklügelte Ergonomie gewinnen Sie an Komfort und Effizienz.

Unabhängig von Ihrem Geschäftsbereich steht Ihnen ab sofort eine echte „Profi“-Kühlzelle zur Verfügung: Ausrüstung für Feinkost, Fleischaufhängungen (New Frigoline Pro Beef), Multi-Temperatur-System, CC-Container für Pflanzen, städtischer Verteilerverkehr...Die Abmessungen unserer Aufbauten lassen sich ganz an Ihre Anforderungen und Bedürfnisse anpassen.

Sprinter 906 (Model 2013)
ALGEMA Blitzlader R
Abschleppwagen / Autotransporter

KEP und Logistik
Eder GmbH Fahrzeug- und Maschinenbau
ALGEMA Blitzlader R

Der Bltzlader R ist ein repräsentatives Fahrzeug für den professionellen Autotransport. Bis 3,1 t Nutzlast machen den Blitzlader in dieser Fahrzeugklasse einzigartig. Vollhydraulisches Knick-Chassis mit hydraulisch ausfahrbaren Rampen, komfortable Bedienung mit Fernsteuerung, Ladebereit in 8 Sekunden, Auffahrwinkel von nur 9 Grad, Luftgefedertes Fahrwerk mit Liftachse.

Zum Produktdatenblatt (Tuntenhausen)
KEP und Logistik

Der Bltzlader R ist ein repräsentatives Fahrzeug für den professionellen Autotransport. Bis 3,1 t Nutzlast machen den Blitzlader in dieser Fahrzeugklasse einzigartig. Vollhydraulisches Knick-Chassis mit hydraulisch ausfahrbaren Rampen, komfortable Bedienung mit Fernsteuerung, Ladebereit in 8 Sekunden, Auffahrwinkel von nur 9 Grad, Luftgefedertes Fahrwerk mit Liftachse.

Sprinter 906 (Model 2013)
X1A 600E, 500 kg Tragkraft, 2 Zylinder
Ladebordwände

KEP und Logistik
Sörensen Hydraulik GmbH Ladebordwände, Hubladebühnen
X1A 600E, 500 kg Tragkraft, 2 Zylinder

Die große (Boden-)Freiheit für den Mercedes Sprinter:

- Besonders leichte Ladebordwand mit nur 146 kg Eigengewicht bei einer Plattformhöhe von 1.600 mm, äußerst stabil mit erheblichen Leistungsreserven.
- Superflaches Bedienpanel (5 mm flach) ermöglicht ergonomische Steuerung
der Ladebordwand, da zur Montage direkt am Aufbau geeignet.
- Bietet die höchste Bodenfreiheit ihrer Klasse.
- Besonders schnelle und einfache Montage
(keinerlei Schneid- und Schweißarbeiten am Fahrzeugrahmen).
- Kein Plattformanschlag am Fahrzeugheck erforderlich.
- Optional: Leicht montierbare Konsole Kugelkopf (auch nachrüstbar),
Ladebordwandbetrieb mit montierter Anhängerkupplung möglich!
Standardmäßig mit Überfahrblech.
Weniger Baugruppen, daher äußerst reparaturfreundlich.

Zum Produktdatenblatt (Hamburg)
KEP und Logistik

Die große (Boden-)Freiheit für den Mercedes Sprinter:

- Besonders leichte Ladebordwand mit nur 146 kg Eigengewicht bei einer Plattformhöhe von 1.600 mm, äußerst stabil mit erheblichen Leistungsreserven.
- Superflaches Bedienpanel (5 mm flach) ermöglicht ergonomische Steuerung
der Ladebordwand, da zur Montage direkt am Aufbau geeignet.
- Bietet die höchste Bodenfreiheit ihrer Klasse.
- Besonders schnelle und einfache Montage
(keinerlei Schneid- und Schweißarbeiten am Fahrzeugrahmen).
- Kein Plattformanschlag am Fahrzeugheck erforderlich.
- Optional: Leicht montierbare Konsole Kugelkopf (auch nachrüstbar),
Ladebordwandbetrieb mit montierter Anhängerkupplung möglich!
Standardmäßig mit Überfahrblech.
Weniger Baugruppen, daher äußerst reparaturfreundlich.

Sprinter 906 (Model 2013)
MIESEN Infektionskrankenwagen auf Mercedes Benz Sprinter
Krankenwagen / Rettungswagen

Einsatz und Kommunal
C. Miesen GmbH & Co. KG
MIESEN Infektionskrankenwagen auf Mercedes Benz Sprinter

Bei dem C.MIESEN Infektionskrankenwagen handelt es sich um ein Krankenfahrzeug auf Kastenwagenbasis, welches durch ein spezielles Lüftungs- und Filterverfahren geeignet ist, hoch kontagiöse Patienten zu transportieren, ohne dass es zu einer Gefährdung der umgebenden Bevölkerung besteht. Im Zusammenhang mit dem hochwertigen und luftdichten C. MIESEN GFK-Innenausbau ist es möglich, in Verbindung mit dem speziell hierfür vorgesehenen Klima-Filtersystem Typ Clion 6000 IFU, im Inneren des Patientenraumes einen Unterdruck von -250 Pa zu erzeugen. Dieser Unterdruck gewährleistet, dass keine Luft ungefiltert den Patientenraum entweicht. Die Unterdruckerzeugung wird durch zwei Hochleistungsfilteranlagen ermöglicht. Diese Anlagen saugen die kontaminierte Innenluft aus dem Patientenraum über dem Boden mittels Hochleistungsgebläse (Druckaufbau bis zu 12.000 Pa) ab. Diese Luft wird dann über jeweils 2 Schwebstofffilter gem. DIN 1822 der Klasse H13 gefiltert und anschließend in die Umgebung ausgeblasen. Innerhalb des Patientenraumes wird die Luft im Zirkulationsverfahren über die 6.000 Watt Klimaanlage permanent gereinigt, ebenfalls mittels zwei Schwebstofffilter gem. DIN 1822 der Klasse H13, sodass die klimatisierte Luft, die in den Raum gegeben wird, annähernd Reinraumqualität besitzt. Somit wird die Partikelzahl innerhalb des Patientenraumes auf einem Minimalniveau gehalten. Darüber hinaus sind die Filterpakete in der Klimaanlage so angeordnet, dass keine Kontaminierung des Wärmetauschers erfolgen kann. Als zusätzliche Sicherheit wird das Kondenswasser gesammelt und über eine Verdampfereinheit thermisch behandelt. Durch das Abschalten der Filteranlage oder das Austauschen der Filtereinsätze wird der Infektionskrankenwagen zu einem gewöhnlichen Krankentransportwagen. Das kann ohne großen Aufwand und lediglich wenigen Handgriffen erfolgen. Um auch die Wirksamkeit unseres Infektionskrankenwagen nachzuweisen, haben wir unser Produkt von unabhängiger Seite auf die Praxistauglichkeit hin überprüfen lassen. Am 24.06.2009 wurde die Wirksamkeit des Infektionskrankenwagens durch das Prüfinstitut "DMT GmbH & Co. KG - Prüfstelle für Lufthygiene"; ein Teil der Unternehmensgruppe TÜV Nord, erfolgreich nachgewiesen und unter der Prüfnummer GS3-Nr.: 00 039 09 bestätigt. Ergebnis der Untersuchung: "Der Funktionstest des C. MIESEN Infektionsunterdruck-Krankentransportfahrzeug in Verbindung mit dem Filter,- Klimasystem (...) hat aufgrund der ermittelten Messwerte gezeigt, dass das Fahrzeug, wie vom Konzept her ausgelegt, in der Realität funktioniert. Das heißt, das Fahrzeug ist für den Gebrauch zum "Transport kontagiöser Patienten" geeignet!"

Zum Produktdatenblatt (Bonn)
Einsatz und Kommunal

Bei dem C.MIESEN Infektionskrankenwagen handelt es sich um ein Krankenfahrzeug auf Kastenwagenbasis, welches durch ein spezielles Lüftungs- und Filterverfahren geeignet ist, hoch kontagiöse Patienten zu transportieren, ohne dass es zu einer Gefährdung der umgebenden Bevölkerung besteht. Im Zusammenhang mit dem hochwertigen und luftdichten C. MIESEN GFK-Innenausbau ist es möglich, in Verbindung mit dem speziell hierfür vorgesehenen Klima-Filtersystem Typ Clion 6000 IFU, im Inneren des Patientenraumes einen Unterdruck von -250 Pa zu erzeugen. Dieser Unterdruck gewährleistet, dass keine Luft ungefiltert den Patientenraum entweicht. Die Unterdruckerzeugung wird durch zwei Hochleistungsfilteranlagen ermöglicht. Diese Anlagen saugen die kontaminierte Innenluft aus dem Patientenraum über dem Boden mittels Hochleistungsgebläse (Druckaufbau bis zu 12.000 Pa) ab. Diese Luft wird dann über jeweils 2 Schwebstofffilter gem. DIN 1822 der Klasse H13 gefiltert und anschließend in die Umgebung ausgeblasen. Innerhalb des Patientenraumes wird die Luft im Zirkulationsverfahren über die 6.000 Watt Klimaanlage permanent gereinigt, ebenfalls mittels zwei Schwebstofffilter gem. DIN 1822 der Klasse H13, sodass die klimatisierte Luft, die in den Raum gegeben wird, annähernd Reinraumqualität besitzt. Somit wird die Partikelzahl innerhalb des Patientenraumes auf einem Minimalniveau gehalten. Darüber hinaus sind die Filterpakete in der Klimaanlage so angeordnet, dass keine Kontaminierung des Wärmetauschers erfolgen kann. Als zusätzliche Sicherheit wird das Kondenswasser gesammelt und über eine Verdampfereinheit thermisch behandelt. Durch das Abschalten der Filteranlage oder das Austauschen der Filtereinsätze wird der Infektionskrankenwagen zu einem gewöhnlichen Krankentransportwagen. Das kann ohne großen Aufwand und lediglich wenigen Handgriffen erfolgen. Um auch die Wirksamkeit unseres Infektionskrankenwagen nachzuweisen, haben wir unser Produkt von unabhängiger Seite auf die Praxistauglichkeit hin überprüfen lassen. Am 24.06.2009 wurde die Wirksamkeit des Infektionskrankenwagens durch das Prüfinstitut "DMT GmbH & Co. KG - Prüfstelle für Lufthygiene"; ein Teil der Unternehmensgruppe TÜV Nord, erfolgreich nachgewiesen und unter der Prüfnummer GS3-Nr.: 00 039 09 bestätigt. Ergebnis der Untersuchung: "Der Funktionstest des C. MIESEN Infektionsunterdruck-Krankentransportfahrzeug in Verbindung mit dem Filter,- Klimasystem (...) hat aufgrund der ermittelten Messwerte gezeigt, dass das Fahrzeug, wie vom Konzept her ausgelegt, in der Realität funktioniert. Das heißt, das Fahrzeug ist für den Gebrauch zum "Transport kontagiöser Patienten" geeignet!"

Sprinter 906 (Model 2013)
MIESEN Rettungswagen Typ C, Sprinter Koffer (RTW)
Krankenwagen / Rettungswagen

Einsatz und Kommunal
C. Miesen GmbH & Co. KG
MIESEN Rettungswagen Typ C, Sprinter Koffer (RTW)

Im täglichen Einsatz zählt jede einzelne Sekunde! Gerade dann ist es lebenswichtig, dass Sie sich zu 100% auf die Zuverlässigkeit Ihres Fahrzeuges verlassen können. Damit dies so ist, achten wir bei der Planung, Konzeption und Ausbau eines jeden MIESEN Einsatzfahrzeuges auf jedes noch so kleine Detail! Geräumigkeit, Wendigkeit, Schnelligkeit und maximale Sicherheit; alles das bietet der Rettungswagen mit Kofferaufbau auf Basis des Sprinter Fahrgestells. Im Patientenraum präsentiert sich der Koffer als echtes Raumwunder. Durch die hervorragenden Platzverhältnisse, sowie der hohen Nutzlast ist das Sprinter Fahrgestell zum Ausbau als Rettungswagen nach EN 1789 Typ C prädestiniert! Wenn schnelles Handeln im Einsatz erforderlich ist, so gewährleisten unsere bewährten Schranksysteme auch in hektischen Sekunden übersichtlichen Zugriff auf die Notfallausstattung. Die jahrzehntelange Erfahrung der Firma MIESEN gewährleistet hierbei ein Höchstmaß an Individualität, Qualität, Langlebigkeit, Stabilität und Sicherheit unserer Produkte. Da wir im Möbelbau auf vorkonfektionierte Plastikformteile verzichten, erhalten Sie bei uns den maßgeschneiderten Ausbau, der voll und ganz Ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht. Besonderes Augenmerk wurde beim Kofferaufbau auf die Gestaltung der Bedienungsergonomie, eine optimierte Aerodynamik und die speziellen Bedürfnisse des Rettungsdienstes gelegt. Unser RTW Koffer ist mit einer integrierten Sondersignalanlage lieferbar. Die optischen Signaleinheiten, sind formschlüssig in die oberen Ecken des Kofferaufbaus integriert und durch LED-Lichttechnik hebt sich das Fahrzeug deutlich im Straßenverkehr ab. Somit werden Sie von anderen Verkehrsteilnehmern früher erkannt. Durch die Sondersignalanlage und das aerodynamische Design ergibt sich ein optimierter cw-Wert, der durch die Kraftstoffersparnis zur Wirtschaftlichkeit des Fahrzeugs beiträgt. Ebenso verringern sich Windgeräusche, was zu einem höheren Fahrkomfort führt. Die LED-Blitzmodulen für den Front- und Heck verfügen über eine Zulassung nach StVZO und ECE-R65 (Klasse 2). Die Kennzeichnung erfolgt durch Genehmigungszeichen „E". Zudem runden integrierte LED-Arbeitsscheinwerfer die Umfeldbeleuchtung, sowie Alley-Lights die Hausnummernsuche, gelbe Warnblinkleuchten und - falls erforderlich - landesspezifische Leuchteinheiten dieses System ab. In dem Aufsatz über dem Fahrzeugheck finden sich nicht nur LED-Warnleuchten zur Heckabsicherung wieder, sondern auch die Rückfahrkamera ist hier integriert und somit vor Verschmutzungen gesichert. Auf Wunsch besteht die Möglichkeit, im Dachspoiler oberhalb des Fahrerhauses Fanfaren-Hörner zu integrieren. Selbstverständlich ist dieses System auch mit einer elektronischen Signalanlage erhältlich! Weiter bieten wir Ihnen mit unserem Dachaufsatz die Option einer Tagesfahrbeleuchtung an, welche die Wahrnehmung im Straßenverkehr nochmals steigert!

Zum Produktdatenblatt (Bonn)
Einsatz und Kommunal

Im täglichen Einsatz zählt jede einzelne Sekunde! Gerade dann ist es lebenswichtig, dass Sie sich zu 100% auf die Zuverlässigkeit Ihres Fahrzeuges verlassen können. Damit dies so ist, achten wir bei der Planung, Konzeption und Ausbau eines jeden MIESEN Einsatzfahrzeuges auf jedes noch so kleine Detail! Geräumigkeit, Wendigkeit, Schnelligkeit und maximale Sicherheit; alles das bietet der Rettungswagen mit Kofferaufbau auf Basis des Sprinter Fahrgestells. Im Patientenraum präsentiert sich der Koffer als echtes Raumwunder. Durch die hervorragenden Platzverhältnisse, sowie der hohen Nutzlast ist das Sprinter Fahrgestell zum Ausbau als Rettungswagen nach EN 1789 Typ C prädestiniert! Wenn schnelles Handeln im Einsatz erforderlich ist, so gewährleisten unsere bewährten Schranksysteme auch in hektischen Sekunden übersichtlichen Zugriff auf die Notfallausstattung. Die jahrzehntelange Erfahrung der Firma MIESEN gewährleistet hierbei ein Höchstmaß an Individualität, Qualität, Langlebigkeit, Stabilität und Sicherheit unserer Produkte. Da wir im Möbelbau auf vorkonfektionierte Plastikformteile verzichten, erhalten Sie bei uns den maßgeschneiderten Ausbau, der voll und ganz Ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht. Besonderes Augenmerk wurde beim Kofferaufbau auf die Gestaltung der Bedienungsergonomie, eine optimierte Aerodynamik und die speziellen Bedürfnisse des Rettungsdienstes gelegt. Unser RTW Koffer ist mit einer integrierten Sondersignalanlage lieferbar. Die optischen Signaleinheiten, sind formschlüssig in die oberen Ecken des Kofferaufbaus integriert und durch LED-Lichttechnik hebt sich das Fahrzeug deutlich im Straßenverkehr ab. Somit werden Sie von anderen Verkehrsteilnehmern früher erkannt. Durch die Sondersignalanlage und das aerodynamische Design ergibt sich ein optimierter cw-Wert, der durch die Kraftstoffersparnis zur Wirtschaftlichkeit des Fahrzeugs beiträgt. Ebenso verringern sich Windgeräusche, was zu einem höheren Fahrkomfort führt. Die LED-Blitzmodulen für den Front- und Heck verfügen über eine Zulassung nach StVZO und ECE-R65 (Klasse 2). Die Kennzeichnung erfolgt durch Genehmigungszeichen „E". Zudem runden integrierte LED-Arbeitsscheinwerfer die Umfeldbeleuchtung, sowie Alley-Lights die Hausnummernsuche, gelbe Warnblinkleuchten und - falls erforderlich - landesspezifische Leuchteinheiten dieses System ab. In dem Aufsatz über dem Fahrzeugheck finden sich nicht nur LED-Warnleuchten zur Heckabsicherung wieder, sondern auch die Rückfahrkamera ist hier integriert und somit vor Verschmutzungen gesichert. Auf Wunsch besteht die Möglichkeit, im Dachspoiler oberhalb des Fahrerhauses Fanfaren-Hörner zu integrieren. Selbstverständlich ist dieses System auch mit einer elektronischen Signalanlage erhältlich! Weiter bieten wir Ihnen mit unserem Dachaufsatz die Option einer Tagesfahrbeleuchtung an, welche die Wahrnehmung im Straßenverkehr nochmals steigert!

Sprinter 906 (Model 2013)
CombiCover mit integrierter RoadBox RB-70
Pritsche

Baugewerbe
LogicLine Europe GmbH
CombiCover mit integrierter RoadBox RB-70

RoadBox RB-70

  • Regen- und spritzwasserdicht
  • An beiden Fahrzeugseiten hochwertige Alu-Rolltüren, eloxiert
  • Zum Schutz vor Diebstahl ausgestattet mit 2 Stk. Drehriegelverschlüssen inkl. Schlüssel und Rundzylinder, sprühwasser- und staubdicht nach IP65 (EN 60529)
  • Geprüfte max. Zuladung: 200 kg
  • Inkl. Stauraum für langstieliges Werkzeug, beidseitig zu öffnen, nach unten offen, lichte Höhe = 210 mm
  • Geschraubte Rahmenkonstruktion aus Aluprofilen mit umlaufender Keildichtung
  • Oberseite und Wände Stahlblech verzinkt

Größen

RoadBox RB-70 M (BxHxT): 667x1.073x1.930

RoadBox RB-70 L (BxHxT): 667x1.073x2.030

RoadBox RB-70 XL (BxHxT): 667x1.073x2.130

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Auszugslade, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar, beifahrerseitig montiert, Abmessungen: B x H x T = 484 x 150 x 1.058 mm
  • Auszugslade für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 3 Stk. Alu-Zurrschienen und 3 Stk. Zurrgurte mit Klemmschloss, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar, beifahrerseitig montiert
  • Ladencontainer mit 3 selbstverriegelnden Laden, gepr. Tragkraft pro Lade 60 kg
  • Antirutschmatten Gummi 3 mm für Boden und Zwischenböden, Reibwert µ > 0,6; entsprechend VDI 2700
  • Zurrset für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 2 Stk. Alu-Zurrschienen L = je 200 mm, 1 Stk. Zurrgurt mit Klemmschloss LC = 200 daN, Länge 0,2 + 1,3 m
  • Kombi-Set zur Integration in Bordwand inkl. Bordwandverschlussteil (für beide Fahrzeugseiten)
  • Kombi-Set zur Integration in Bordwand und Plane inkl. Bordwandverschlussteil (für beide Fahrzeugseiten)

 

CombiCover (Plane/Spriegel-Aufbau mit Lastenträger unterhalb der Plane)

  • Lastentaugliches Planengestell aus verzinktem Stahl-Formrohr und gehobelten Einstecklatten
  • Lastenträger unterhalb der Plane zum horizontalen Transport von Langgut
  • Gesetzeskonforme Ladungssicherung von Langgut bis 250 kg durch:
    Formschlussblech vorne
    Geprüfte Zurrpunkte an den Fußkonsolen (400 daN)
    Geprüfte Zurrpunkte im Langgut-Träger (250 daN)
  • Planenhöhe Oberkante Fahrerhaus + 500 mm
  • Geprüfte Tragkraft Lastenträger: 250 kg
  • Plane aus wetterfestem PES nach DIN 60001, Flächengewicht 640 g/m2 nach DIN 53 352, Brennverhalten < 100 mm/min. nach DIN 75200
  • Geneigtes Planendach für besseren Wasserablauf , 5 Dachholme
  • Seitenwände 4 ° geneigt
  • Ecken hinten mit Zick-Zack-Verschluss, inkl. Kunststoffhaken
  • Integration von Transportboxen in Bordwand und Plane möglich
  • Inkl. Montagematerial zum Verschrauben auf der Ladefläche

 

Größen

CombiCover CC-250.3: Abmessungen LanggutRack: LxBxH = 3000 x 840 x 200 mm

(max. Länge der Ladefläche = 3.000 mm)

CombiCover CC-250.4: Abmessungen LanggutRack: LxBxH = 4000 x 840 x 200 mm

(max. Länge der Ladefläche = 4.000 mm)

CombiCover CC-250.5: Abmessungen LanggutRack: LxBxH = 5000 x 840 x 200 mm

(max. Länge der Ladefläche = 4.500 mm)

Länge der Langgutträger ist auf Ladeflächenlänge des Fahrzeugs abgestimmt. Aufgrund der Trägerstabilität keine Momentabstützung notwendig.

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Heckscheibenschutz hemmt das Eindringen von Ladung in die Fahrerkabine
  • Kunststofffenster für Heckscheibe zur Durchsicht in den Laderaum
  • Lichtbahnen in der Mitte des Planendachs über gesamte Länge, B = 1.400mm
  • Ladeklappe für komfortables Öffnen und Schließen der Beladeöffnung
  • Lastenstopper mit Klemmhebel, werkzeuglos positionierbar
  • Ladeluke hinten mit abnehmbarer Lastenauflage und 3 Zurrpunkten (250 daN), Öffnung B x H: 750 x 415 mm
  • Heckklappe mit 2 Gasfedern, nach oben aufzuklappen
  • Drehverschlüsse für Planenfixierung
  • Aufrollmechanismus (Federrollo hinten)
  • Scheuerschutz, Material: E P D M

 

Zum Produktdatenblatt (Neutal)
Baugewerbe

RoadBox RB-70

  • Regen- und spritzwasserdicht
  • An beiden Fahrzeugseiten hochwertige Alu-Rolltüren, eloxiert
  • Zum Schutz vor Diebstahl ausgestattet mit 2 Stk. Drehriegelverschlüssen inkl. Schlüssel und Rundzylinder, sprühwasser- und staubdicht nach IP65 (EN 60529)
  • Geprüfte max. Zuladung: 200 kg
  • Inkl. Stauraum für langstieliges Werkzeug, beidseitig zu öffnen, nach unten offen, lichte Höhe = 210 mm
  • Geschraubte Rahmenkonstruktion aus Aluprofilen mit umlaufender Keildichtung
  • Oberseite und Wände Stahlblech verzinkt

Größen

RoadBox RB-70 M (BxHxT): 667x1.073x1.930

RoadBox RB-70 L (BxHxT): 667x1.073x2.030

RoadBox RB-70 XL (BxHxT): 667x1.073x2.130

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Auszugslade, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar, beifahrerseitig montiert, Abmessungen: B x H x T = 484 x 150 x 1.058 mm
  • Auszugslade für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 3 Stk. Alu-Zurrschienen und 3 Stk. Zurrgurte mit Klemmschloss, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar, beifahrerseitig montiert
  • Ladencontainer mit 3 selbstverriegelnden Laden, gepr. Tragkraft pro Lade 60 kg
  • Antirutschmatten Gummi 3 mm für Boden und Zwischenböden, Reibwert µ > 0,6; entsprechend VDI 2700
  • Zurrset für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 2 Stk. Alu-Zurrschienen L = je 200 mm, 1 Stk. Zurrgurt mit Klemmschloss LC = 200 daN, Länge 0,2 + 1,3 m
  • Kombi-Set zur Integration in Bordwand inkl. Bordwandverschlussteil (für beide Fahrzeugseiten)
  • Kombi-Set zur Integration in Bordwand und Plane inkl. Bordwandverschlussteil (für beide Fahrzeugseiten)

 

CombiCover (Plane/Spriegel-Aufbau mit Lastenträger unterhalb der Plane)

  • Lastentaugliches Planengestell aus verzinktem Stahl-Formrohr und gehobelten Einstecklatten
  • Lastenträger unterhalb der Plane zum horizontalen Transport von Langgut
  • Gesetzeskonforme Ladungssicherung von Langgut bis 250 kg durch:
    Formschlussblech vorne
    Geprüfte Zurrpunkte an den Fußkonsolen (400 daN)
    Geprüfte Zurrpunkte im Langgut-Träger (250 daN)
  • Planenhöhe Oberkante Fahrerhaus + 500 mm
  • Geprüfte Tragkraft Lastenträger: 250 kg
  • Plane aus wetterfestem PES nach DIN 60001, Flächengewicht 640 g/m2 nach DIN 53 352, Brennverhalten < 100 mm/min. nach DIN 75200
  • Geneigtes Planendach für besseren Wasserablauf , 5 Dachholme
  • Seitenwände 4 ° geneigt
  • Ecken hinten mit Zick-Zack-Verschluss, inkl. Kunststoffhaken
  • Integration von Transportboxen in Bordwand und Plane möglich
  • Inkl. Montagematerial zum Verschrauben auf der Ladefläche

 

Größen

CombiCover CC-250.3: Abmessungen LanggutRack: LxBxH = 3000 x 840 x 200 mm

(max. Länge der Ladefläche = 3.000 mm)

CombiCover CC-250.4: Abmessungen LanggutRack: LxBxH = 4000 x 840 x 200 mm

(max. Länge der Ladefläche = 4.000 mm)

CombiCover CC-250.5: Abmessungen LanggutRack: LxBxH = 5000 x 840 x 200 mm

(max. Länge der Ladefläche = 4.500 mm)

Länge der Langgutträger ist auf Ladeflächenlänge des Fahrzeugs abgestimmt. Aufgrund der Trägerstabilität keine Momentabstützung notwendig.

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Heckscheibenschutz hemmt das Eindringen von Ladung in die Fahrerkabine
  • Kunststofffenster für Heckscheibe zur Durchsicht in den Laderaum
  • Lichtbahnen in der Mitte des Planendachs über gesamte Länge, B = 1.400mm
  • Ladeklappe für komfortables Öffnen und Schließen der Beladeöffnung
  • Lastenstopper mit Klemmhebel, werkzeuglos positionierbar
  • Ladeluke hinten mit abnehmbarer Lastenauflage und 3 Zurrpunkten (250 daN), Öffnung B x H: 750 x 415 mm
  • Heckklappe mit 2 Gasfedern, nach oben aufzuklappen
  • Drehverschlüsse für Planenfixierung
  • Aufrollmechanismus (Federrollo hinten)
  • Scheuerschutz, Material: E P D M

 

Sprinter 906 (Model 2013)
MB Sprinter mit Oberaigner Allradantrieb 4x4
Allrad, Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
Oberaigner Powertrain GmbH
MB Sprinter mit Oberaigner Allradantrieb 4x4

TECHNIK:

- Umrüstung auf zuschaltbaren oder permanenten Allradantrieb für 3,0, 3,5t, 3,88t, 4,05t,  4,6t, 5,0 t zGG  mit Dieselmotoren oder Benzinmotoren

- Einbau von mechanischen Sperren für Verteilergetriebe, Hinterachse, Vorderachse

- Einbau von getriebeseitigen Nebenabtrieben

- Einbau von Untersetzungen i= 1,42 oder i= 2,85

- ESP bei den meisten Versionen voll verfügbar (Einzelabklärung notwendig)

GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE:

- UBB vorhanden

- Einrechnungsgeschäfte möglich

- Typgenehmigungen 4x2 auf 4x4 vorhanden

LIEFERZEITEN:

12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung

 

Zum Produktdatenblatt (Nebelberg)
Weitere Branchen und Zubehör

TECHNIK:

- Umrüstung auf zuschaltbaren oder permanenten Allradantrieb für 3,0, 3,5t, 3,88t, 4,05t,  4,6t, 5,0 t zGG  mit Dieselmotoren oder Benzinmotoren

- Einbau von mechanischen Sperren für Verteilergetriebe, Hinterachse, Vorderachse

- Einbau von getriebeseitigen Nebenabtrieben

- Einbau von Untersetzungen i= 1,42 oder i= 2,85

- ESP bei den meisten Versionen voll verfügbar (Einzelabklärung notwendig)

GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE:

- UBB vorhanden

- Einrechnungsgeschäfte möglich

- Typgenehmigungen 4x2 auf 4x4 vorhanden

LIEFERZEITEN:

12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter Minisattelzug
Abschleppwagen / Autotransporter, Sattelzugmaschine

Service und Handwerk
FGS GmbH Fahrzeug und Al-Systeme
Sprinter Minisattelzug

Mit dem Umbau des Sprinters zur Sattelzugmaschine ist ein Gesamtzuggewicht von 8,75t möglich. Dadurch sind Nutzlasten bis zu 5t mit einem Aluminium Auflieger zu erreichen. Der Schlepper wird i.d.R. auf 3,5t abgelastet. Somit ist dieser mit dem Führerschein BE in Kombination mit dem Auflieger fahrbar.

Zum Produktdatenblatt (Hohenfels-Selgetsweiler)
Service und Handwerk

Mit dem Umbau des Sprinters zur Sattelzugmaschine ist ein Gesamtzuggewicht von 8,75t möglich. Dadurch sind Nutzlasten bis zu 5t mit einem Aluminium Auflieger zu erreichen. Der Schlepper wird i.d.R. auf 3,5t abgelastet. Somit ist dieser mit dem Führerschein BE in Kombination mit dem Auflieger fahrbar.

Sprinter 906 (Model 2013)
Oberaigner Sprinter 6x6
zusätzliche Achse, Fahrwerksänderungen, Allrad

Freizeit- und Reisemobile, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Oberaigner Powertrain GmbH
Oberaigner Sprinter 6x6

TECHNIK:

- Basisfahrzeug 1: MB Sprinter 519 CDI mit G40 5-Gang  Automatikgetriebe und Euro V / VI Abgasnorm

Basisfahrzeug 2: MB Sprinter 515 CDI mit 6-Gang Schaltgetriebe und Euro III Norm (außereuropäische Märkte)

- incl. Längssperre und 2 - 3 Quersperren

- incl. Untersetzung i= 2,85

GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE:

- UBB vorhanden

- Typgenehmigungen vorhanden

LIEFERZEIT:

- 12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung

Zum Produktdatenblatt (Nebelberg)
Freizeit- und Reisemobile, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

TECHNIK:

- Basisfahrzeug 1: MB Sprinter 519 CDI mit G40 5-Gang  Automatikgetriebe und Euro V / VI Abgasnorm

Basisfahrzeug 2: MB Sprinter 515 CDI mit 6-Gang Schaltgetriebe und Euro III Norm (außereuropäische Märkte)

- incl. Längssperre und 2 - 3 Quersperren

- incl. Untersetzung i= 2,85

GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE:

- UBB vorhanden

- Typgenehmigungen vorhanden

LIEFERZEIT:

- 12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung

Sprinter 906 (Model 2013)
Vega Basic
Reisebus

Personenbeförderung
UNIDAD DE VEHICULOS INDUSTRIALES UNVI
Vega Basic

The VEGA Basic is built on a glazed Mercedes Benz Sprinter 516 or 519.

Built in UNVI according to the European regulations in force; emphasizing all the safety standards as the safety tests of the anchorage of seats, the resistance of the roof in the event of overturning and the use of high flame retardant materials.

VEGA Basic offers a practical, functional and suitable for all types of services.

 

GENERAL INFORMATION

  1. Length: 7.361 mm
  2. Width: 1.993 mm
  3. Hight: Aprox. 2800 mm*
  4. Wheelbase 4.325 mm

 

  • Standard version: 19 + Driver

BODY DESCRIPTION

  • ENTRY

- Power service door

- Manual driver door

- Original glazing Mercedes Benz

  • INTERIOR

- Roof & side panels trimmed in easy maintenance material and high durability

- LED lighting on roof

  • SEATING

-Fixed seats

-Seatbelts integrated according to regulations.

  • HEATING AND VENTILATION

-Air conditioning channeled for passengers

-Convection radiators

-Original heating system for driver

  • AUDIO/VIDEO

-Radio CD

-Multiplex system 

Zum Produktdatenblatt (OURENSE)
Personenbeförderung

The VEGA Basic is built on a glazed Mercedes Benz Sprinter 516 or 519.

Built in UNVI according to the European regulations in force; emphasizing all the safety standards as the safety tests of the anchorage of seats, the resistance of the roof in the event of overturning and the use of high flame retardant materials.

VEGA Basic offers a practical, functional and suitable for all types of services.

 

GENERAL INFORMATION

  1. Length: 7.361 mm
  2. Width: 1.993 mm
  3. Hight: Aprox. 2800 mm*
  4. Wheelbase 4.325 mm

 

  • Standard version: 19 + Driver

BODY DESCRIPTION

  • ENTRY

- Power service door

- Manual driver door

- Original glazing Mercedes Benz

  • INTERIOR

- Roof & side panels trimmed in easy maintenance material and high durability

- LED lighting on roof

  • SEATING

-Fixed seats

-Seatbelts integrated according to regulations.

  • HEATING AND VENTILATION

-Air conditioning channeled for passengers

-Convection radiators

-Original heating system for driver

  • AUDIO/VIDEO

-Radio CD

-Multiplex system 

Sprinter 906 (Model 2013)
Kofferaufbau Type Léman Entry
Kofferaufbau

KEP und Logistik, Service und Handwerk
Carrosserie Hess AG
Kofferaufbau Type Léman Entry

Aluminium-Kofferaufbau mit Hebebühne und Dachspoiler zum Pauschalangebot. Eine Reihe Kombizurrleisten inbegriffen.

Zum Produktdatenblatt (Bellach)
KEP und Logistik, Service und Handwerk

Aluminium-Kofferaufbau mit Hebebühne und Dachspoiler zum Pauschalangebot. Eine Reihe Kombizurrleisten inbegriffen.

Sprinter 906 (Model 2013)
Kofferaufbau in Sandwichbauweise
Kofferaufbau

KEP und Logistik
Carrosserie Hess AG
Kofferaufbau in Sandwichbauweise

Kofferaufbau in Sandwichbauweise. Baukasten aus geklemmten und geklebten Sandwichelementen. Boden aus wasserfest verleimten Sperrholzplatten mit Phenolharzbeschichtung und Siebdrucknarbung. Dach aus lichtdurchlässigem Kunststoff.

Zum Produktdatenblatt (Bellach)
KEP und Logistik

Kofferaufbau in Sandwichbauweise. Baukasten aus geklemmten und geklebten Sandwichelementen. Boden aus wasserfest verleimten Sperrholzplatten mit Phenolharzbeschichtung und Siebdrucknarbung. Dach aus lichtdurchlässigem Kunststoff.

Sprinter 906 (Model 2013)
Kofferaufbau für Kühltransporte
Kofferaufbau

Kühl- und Isolierfahrzeuge
Carrosserie Hess AG
Kofferaufbau für Kühltransporte

Kofferaufbau aus Sandwich-Elementen, beschichtet mit GFK oder mit Aluminiumblech. Wandstärken dem Gebrauch angepasst. Ausgestattet mit Hechportal und Doppelflügeltür. Kühlgeräte nach Wunsch (Thermoking, Carrier oder Lamar).

Option mit Hebebühnen-Anbau hinten, Etageren oder Zwischenwänden. Auch als 2-Zonen-Koffer erhältlich.

Zum Produktdatenblatt (Bellach)
Kühl- und Isolierfahrzeuge

Kofferaufbau aus Sandwich-Elementen, beschichtet mit GFK oder mit Aluminiumblech. Wandstärken dem Gebrauch angepasst. Ausgestattet mit Hechportal und Doppelflügeltür. Kühlgeräte nach Wunsch (Thermoking, Carrier oder Lamar).

Option mit Hebebühnen-Anbau hinten, Etageren oder Zwischenwänden. Auch als 2-Zonen-Koffer erhältlich.

Sprinter 906 (Model 2013)
Frischdienst-Kofferaufbau
Kofferaufbau

Kühl- und Isolierfahrzeuge
Carrosserie Hess AG
Frischdienst-Kofferaufbau

Frischdienst-Kofferaufbau aus Sandwich-Elementen, beschichtet mit GFK oder Aluminium. Kühlgerät nach Wunsch (Thermoking, Carrier oder Lamar).

Zum Produktdatenblatt (Bellach)
Kühl- und Isolierfahrzeuge

Frischdienst-Kofferaufbau aus Sandwich-Elementen, beschichtet mit GFK oder Aluminium. Kühlgerät nach Wunsch (Thermoking, Carrier oder Lamar).

Sprinter 906 (Model 2013)
Kofferaufbau in Aluminium
Kofferaufbau

KEP und Logistik, Service und Handwerk
Carrosserie Hess AG
Kofferaufbau in Aluminium

Baukasten aus geschraubten, geklemmten und geklebten Aluminium-System-Elementen, Boden aus wasserfest verleimter Sperrholzplatte mit Phenolharzbeschichtung und Siebdrucknarbung. Dach aus lichtdurchlässigem Kunststoff.

Zum Produktdatenblatt (Bellach)
KEP und Logistik, Service und Handwerk

Baukasten aus geschraubten, geklemmten und geklebten Aluminium-System-Elementen, Boden aus wasserfest verleimter Sperrholzplatte mit Phenolharzbeschichtung und Siebdrucknarbung. Dach aus lichtdurchlässigem Kunststoff.

Sprinter 906 (Model 2013)
Beleuchtungsfahrzeug
Feuerwehrfahrzeuge

Einsatz und Kommunal
Dlouhy GmbH Ambulances
Beleuchtungsfahrzeug

Beleuchtungs-Fahrzeug, 4-Rad-Antrieb

Trennwand mit Schiebefenster hinter Fahrerabteil

ABS-Voll-Verkleidung

Dachfläche mit Anti-Rutsch-Aluminium-Belag

Unterflur-Generator

Kontolleinheit mit Überwachungs- und Anzeigeinstrumenten

Beleuchtungseinheit mit 2 Pneumatik-Teleskop-Masten, ausgezogene Höhe-7.060mm, drehbar mittels Elektro-Motor, 8 Leuchten mit je 1500W, wetterfest

Tragbare Beleuchtungseinheit mit Stauraum

Dachblitzer und Sirenen-Verstärker

Zum Produktdatenblatt (Tulln)
Einsatz und Kommunal

Beleuchtungs-Fahrzeug, 4-Rad-Antrieb

Trennwand mit Schiebefenster hinter Fahrerabteil

ABS-Voll-Verkleidung

Dachfläche mit Anti-Rutsch-Aluminium-Belag

Unterflur-Generator

Kontolleinheit mit Überwachungs- und Anzeigeinstrumenten

Beleuchtungseinheit mit 2 Pneumatik-Teleskop-Masten, ausgezogene Höhe-7.060mm, drehbar mittels Elektro-Motor, 8 Leuchten mit je 1500W, wetterfest

Tragbare Beleuchtungseinheit mit Stauraum

Dachblitzer und Sirenen-Verstärker

Sprinter 906 (Model 2013)
Kommandofahrzeug
Feuerwehrfahrzeuge

Einsatz und Kommunal
Dlouhy GmbH Ambulances
Kommandofahrzeug

Hochdach-Kommandofahrzeug

Trennwand zwischen Arbeitsraum und Geräteraum

Kunststoff-Vollverkleidung des Arbeitsraumes

Arbeitsbereich mit Pult, Schränken in Leichtbauweise - Einbau von Telefonsystemen, Funkgeräten und Handfunk

2 drehbare Einzelsitze, Whiteboard an der Trennwand

Technikturm mit höhenverstellbaren Fächern für Ausrüstung

Geräteraum mit Alu-Riffelblech ausgekleidet, Regal mit Ausfächerungen und Halterungen

integrierte LED-Signalanlage

Warmluft-Standheizung

Sonder-Signalgenerator

Rückfahrkameras

Verkehrs-Leitsystem

 

Zum Produktdatenblatt (Tulln)
Einsatz und Kommunal

Hochdach-Kommandofahrzeug

Trennwand zwischen Arbeitsraum und Geräteraum

Kunststoff-Vollverkleidung des Arbeitsraumes

Arbeitsbereich mit Pult, Schränken in Leichtbauweise - Einbau von Telefonsystemen, Funkgeräten und Handfunk

2 drehbare Einzelsitze, Whiteboard an der Trennwand

Technikturm mit höhenverstellbaren Fächern für Ausrüstung

Geräteraum mit Alu-Riffelblech ausgekleidet, Regal mit Ausfächerungen und Halterungen

integrierte LED-Signalanlage

Warmluft-Standheizung

Sonder-Signalgenerator

Rückfahrkameras

Verkehrs-Leitsystem

 

Sprinter 906 (Model 2013)
HESS Swiss Worker®
Kipper

Baugewerbe, Einsatz und Kommunal
Carrosserie Hess AG
HESS Swiss Worker®

Dreiseitenkipper bis 5.0t, Unterbau aus Stahl verzinkt, Brücke aus Aluminiumprofilen geschraubt und geklemmt, ohne Schweissnähte für lange Lebensdauer. Einhebelverschluss für Seitenladen. Eckpfosten aus Stahl verzinkt, vorbereitet für Stangenträger. Stirnwand vorne bis über Kabinenhöhe ragend, mit integriertem Stangenträger.

Zum Produktdatenblatt (Bellach)
Baugewerbe, Einsatz und Kommunal

Dreiseitenkipper bis 5.0t, Unterbau aus Stahl verzinkt, Brücke aus Aluminiumprofilen geschraubt und geklemmt, ohne Schweissnähte für lange Lebensdauer. Einhebelverschluss für Seitenladen. Eckpfosten aus Stahl verzinkt, vorbereitet für Stangenträger. Stirnwand vorne bis über Kabinenhöhe ragend, mit integriertem Stangenträger.

Sprinter 906 (Model 2013)
Ladebrück in Aluminium
Pritsche

Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Carrosserie Hess AG
Ladebrück in Aluminium

Ladebrücke in Aluminium, alles geschraubt und geklemmt, ohne Schweissnähte, für lange Lebensdauer. Stirnwand über Kabinendach ragend. Seitenladen 300mm hoch. Optionen: Binderinge integriert, Netzhaken, Seitenladen 400mm und mehr. Auszugsstützen hinten, Werkzeugkisten, etc.

Zum Produktdatenblatt (Bellach)
Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk

Ladebrücke in Aluminium, alles geschraubt und geklemmt, ohne Schweissnähte, für lange Lebensdauer. Stirnwand über Kabinendach ragend. Seitenladen 300mm hoch. Optionen: Binderinge integriert, Netzhaken, Seitenladen 400mm und mehr. Auszugsstützen hinten, Werkzeugkisten, etc.

Sprinter 906 (Model 2013)
Ladebrücke mit Verdeck
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
Carrosserie Hess AG
Ladebrücke mit Verdeck

Ladebrücke in Aluminium mit Blachengestell aus Aluminiumprofilen und Blache (Auswahl Farben nach Farbkarte). Optionen: Hebebühne, Bindevorrichtungen, Zurrmöglichkeiten, etc.

Auf Wunsch Schiebeverdecksysteme. 

Zum Produktdatenblatt (Bellach)
Weitere Branchen und Zubehör

Ladebrücke in Aluminium mit Blachengestell aus Aluminiumprofilen und Blache (Auswahl Farben nach Farbkarte). Optionen: Hebebühne, Bindevorrichtungen, Zurrmöglichkeiten, etc.

Auf Wunsch Schiebeverdecksysteme. 

Sprinter 906 (Model 2013)
Planenaufbauten mit Ladebordwand
Sonstige Umbauten, Pritsche, Winterdienstfahrzeuge, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Planen Streib GmbH
Planenaufbauten mit Ladebordwand

Planenaufbau einschl. Ladebordwand für Mercedes-Benz Sprinter mit der Werkspritsche P02. Bei der Ladebordwand handelt es sich um eine Vollaluminium-Plattform der Fa. Bär. Die Nennlast beträgt 750 kg, die zulässige Last auf der Spitze 372 kg.

 

Zubehör:

  • 3-D Dachspoiler
  • Schiebeplane seitlich
  • Leiterhalter über dem Aufbau
  • Stauboxen unter der Pritsche
  • LED-Ladeflächenbeleuchtung
  • Rückfahrkamera am Aufbau
  • Planenbeschriftung
  • Digitaldruck
Zum Produktdatenblatt (Leingarten)
Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

Planenaufbau einschl. Ladebordwand für Mercedes-Benz Sprinter mit der Werkspritsche P02. Bei der Ladebordwand handelt es sich um eine Vollaluminium-Plattform der Fa. Bär. Die Nennlast beträgt 750 kg, die zulässige Last auf der Spitze 372 kg.

 

Zubehör:

  • 3-D Dachspoiler
  • Schiebeplane seitlich
  • Leiterhalter über dem Aufbau
  • Stauboxen unter der Pritsche
  • LED-Ladeflächenbeleuchtung
  • Rückfahrkamera am Aufbau
  • Planenbeschriftung
  • Digitaldruck
Sprinter 906 (Model 2013)
MB Sprinter mit Oberaigner Allradantrieb 4x4
Fahrwerksänderungen, Sonstige Umbauten, Allrad

KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Oberaigner Automotive GmbH
MB Sprinter mit Oberaigner Allradantrieb 4x4

TECHNIK:

- Umrüstung auf zuschaltbaren oder permanenten Allradantrieb für 3,0, 3,5t, 3,88t, 4,05t,  4,6t, 5,0 t zGG  mit Dieselmotoren oder Benzinmotoren

- Einbau von mechanischen Sperren für Verteilergetriebe, Hinterachse, Vorderachse

- Einbau von getriebeseitigen Nebenabtrieben

- Einbau von Untersetzungen i= 1,42 oder i= 2,85

- ESP bei den meisten Versionen voll verfügbar (Einzelabklärung notwendig)

GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE:

- UBB vorhanden

- Einrechnungsgeschäfte möglich

- Typgenehmigungen 4x2 auf 4x4 vorhanden

LIEFERZEITEN:

12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung

 

Zum Produktdatenblatt (Laage)
KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

TECHNIK:

- Umrüstung auf zuschaltbaren oder permanenten Allradantrieb für 3,0, 3,5t, 3,88t, 4,05t,  4,6t, 5,0 t zGG  mit Dieselmotoren oder Benzinmotoren

- Einbau von mechanischen Sperren für Verteilergetriebe, Hinterachse, Vorderachse

- Einbau von getriebeseitigen Nebenabtrieben

- Einbau von Untersetzungen i= 1,42 oder i= 2,85

- ESP bei den meisten Versionen voll verfügbar (Einzelabklärung notwendig)

GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE:

- UBB vorhanden

- Einrechnungsgeschäfte möglich

- Typgenehmigungen 4x2 auf 4x4 vorhanden

LIEFERZEITEN:

12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Oberaigner 6x6 auf Basis MB Sprinter
zusätzliche Achse, Fahrwerksänderungen, Allrad

KEP und Logistik, Freizeit- und Reisemobile, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Oberaigner Automotive GmbH
Oberaigner 6x6 auf Basis MB Sprinter

TECHNIK:

- Basisfahrzeug 1: MB Sprinter 519 CDI mit G40 5-Gang-Automatikgetriebe und Euro V / VI Abgasnorm

Basisfahrzeug 2: MB Sprinter 515 CDI mit 6-Gang Schaltgetriebe und Euro III Norm (außereuropäische Märkte)

- incl. Längssperre und 2-3 Quersperren

- incl. Untersetzung i= 2,85

GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE:

- UBB vorhanden

- Typgenehmigungen vorhanden

LIEFERZEIT:

- 12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung

Zum Produktdatenblatt (Laage)
KEP und Logistik, Freizeit- und Reisemobile, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

TECHNIK:

- Basisfahrzeug 1: MB Sprinter 519 CDI mit G40 5-Gang-Automatikgetriebe und Euro V / VI Abgasnorm

Basisfahrzeug 2: MB Sprinter 515 CDI mit 6-Gang Schaltgetriebe und Euro III Norm (außereuropäische Märkte)

- incl. Längssperre und 2-3 Quersperren

- incl. Untersetzung i= 2,85

GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE:

- UBB vorhanden

- Typgenehmigungen vorhanden

LIEFERZEIT:

- 12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung

Sprinter 906 (Model 2013)
Mercedes Sprinter F360
Fahrzeuge für eingeschränkte Mobilität (Passiv-Fahrer)

Personenbeförderung
FOCACCIA GROUP SRL
Mercedes Sprinter F360

Mercedes Sprinter F360 is the solution for the transportation of large numbers of people: spacious and reliable, it can accommodate up to 9 passengers including 3 wheelchair users.

The Fiorella Slim Fit F360 lift, designed and produced by Focaccia Group, guarantees the person in wheelchair an easy and comfortable access to the vehicle. Designed specifically for people, the Fiorella lift boasts unique design and ease of use.

FIORELLA SLIM FIT: STANDARD AND EXTENDED VERSION

Mercedes Sprinter can be fitted with the Fiorella Slim Fit lift in both Standard and Extended versions. Thanks to its larger platform, higher borders and ultra-strong Roll Stop F360 Extended is particularly suitable to load modern electric power wheelchairs.

FIORELLA SLIM FIT ON SIDE DOOR

Fiorella Slim Fit can be installed also on the side access door of Mercedes Sprinter. This solution keeps the free accessibility of able-bodied passengers thanks to the F-Twister swivel base and it allows to preserve the third row bench.

F-TWISTER SWIVEL BASE

Thanks to the integrated F-Twister swivel base, the Fiorella lift rotates outward allowing completely free access to the vehicle. Moreover, it represents a fast and effective emergency way out if necessary.

Zum Produktdatenblatt (CERVIA (RA))
Personenbeförderung

Mercedes Sprinter F360 is the solution for the transportation of large numbers of people: spacious and reliable, it can accommodate up to 9 passengers including 3 wheelchair users.

The Fiorella Slim Fit F360 lift, designed and produced by Focaccia Group, guarantees the person in wheelchair an easy and comfortable access to the vehicle. Designed specifically for people, the Fiorella lift boasts unique design and ease of use.

FIORELLA SLIM FIT: STANDARD AND EXTENDED VERSION

Mercedes Sprinter can be fitted with the Fiorella Slim Fit lift in both Standard and Extended versions. Thanks to its larger platform, higher borders and ultra-strong Roll Stop F360 Extended is particularly suitable to load modern electric power wheelchairs.

FIORELLA SLIM FIT ON SIDE DOOR

Fiorella Slim Fit can be installed also on the side access door of Mercedes Sprinter. This solution keeps the free accessibility of able-bodied passengers thanks to the F-Twister swivel base and it allows to preserve the third row bench.

F-TWISTER SWIVEL BASE

Thanks to the integrated F-Twister swivel base, the Fiorella lift rotates outward allowing completely free access to the vehicle. Moreover, it represents a fast and effective emergency way out if necessary.

Sprinter 906 (Model 2013)
Senzati Jet Sprinter
Sonstige Umbauten

Service und Handwerk
Senzati Limited Senzati
Senzati Jet Sprinter

Senzati build high end luxury people carriers based around the Vito, V-Class & Sprinter. Our Sprinter features unique features like the Senzati Electric Captain's Chair.

Zum Produktdatenblatt (Salisbury)
Service und Handwerk

Senzati build high end luxury people carriers based around the Vito, V-Class & Sprinter. Our Sprinter features unique features like the Senzati Electric Captain's Chair.

Sprinter 906 (Model 2013)
Festplateau FPL 70
Abschleppwagen / Autotransporter

Einsatz und Kommunal
FGS GmbH Fahrzeug und Al-Systeme
Einsatz und Kommunal
Sprinter 906 (Model 2013)
KTW Typ A2 gem. DIN EN 1789
Krankenwagen / Rettungswagen

Einsatz und Kommunal
Fahrtec Systeme GmbH Sonderfahrzeuge
KTW Typ A2 gem. DIN EN 1789

Auf und Ausbau Krankentransportwagen Typ A2 gem. DIN EN 1789 auf Basis eines Mercedes Benz Sprinter Radstand 3250 mm

Zum Produktdatenblatt (Neubrandenburg)
Einsatz und Kommunal

Auf und Ausbau Krankentransportwagen Typ A2 gem. DIN EN 1789 auf Basis eines Mercedes Benz Sprinter Radstand 3250 mm

Sprinter 906 (Model 2013)
Minibus
Reisebus

Personenbeförderung, Freizeit- und Reisemobile
CMS Auto Sp. z o.o.
Minibus

CMS Auto has been dealing with minibus production for 15 year. Company converts buses on chassis of MB Sprinter. Those buses are used in tourism, local and city transport, and enable to transport up to 24 passengers.

CMS Auto provides European homologation COC 2007/46 necessary for bus registration. Company offers 2 year guarantee and provides certificate of DEKRA “TEMPO 100”

Zum Produktdatenblatt (Sulejówek)
Personenbeförderung, Freizeit- und Reisemobile

CMS Auto has been dealing with minibus production for 15 year. Company converts buses on chassis of MB Sprinter. Those buses are used in tourism, local and city transport, and enable to transport up to 24 passengers.

CMS Auto provides European homologation COC 2007/46 necessary for bus registration. Company offers 2 year guarantee and provides certificate of DEKRA “TEMPO 100”

Sprinter 906 (Model 2013)
Strada
Reisebus

Personenbeförderung
Indcar BUS INDUSTRIES SRL
Strada

Versatile mini-bus, ideal for all sort of charter services, school transport, transfers to airports or adapted services. It is offered in two EURO 6 engine versions, 516/519 CDI, with a passenger capacity from 19 to 22 people.

 

Zum Produktdatenblatt (PREJMER BRASOV)
Personenbeförderung

Versatile mini-bus, ideal for all sort of charter services, school transport, transfers to airports or adapted services. It is offered in two EURO 6 engine versions, 516/519 CDI, with a passenger capacity from 19 to 22 people.

 

Sprinter 906 (Model 2013)
EMS Four Patients Transport Ambulance
Krankenwagen / Rettungswagen

Einsatz und Kommunal
EMS Mobil Sistemler A.S.
EMS Four Patients Transport Ambulance

Four patients on the stretchers and two other less injured patients on the seats which are capable of reclining 160 degrees (in total six patients) can be transported.

One paramedic can easily load four patients with the help of electrically raised platforms.

Actioan ares are suitable for two sets of medical devices 8 defibrillator, ventilator and etc.)

Four seats are available, two of which can be used for transporting patients in reclined position.

Air conditioned patient compartment with air curtain support in the doors opening.

Epoxy covering on the floor and the walls provide easy cleaning.

Warning lights (beacons), siren, side lights and perfect interior illimunation provides effective service during the emergency services.

Lettering and logos are done according to the customer requests.

Zum Produktdatenblatt (Sincan / ANKARA)
Einsatz und Kommunal

Four patients on the stretchers and two other less injured patients on the seats which are capable of reclining 160 degrees (in total six patients) can be transported.

One paramedic can easily load four patients with the help of electrically raised platforms.

Actioan ares are suitable for two sets of medical devices 8 defibrillator, ventilator and etc.)

Four seats are available, two of which can be used for transporting patients in reclined position.

Air conditioned patient compartment with air curtain support in the doors opening.

Epoxy covering on the floor and the walls provide easy cleaning.

Warning lights (beacons), siren, side lights and perfect interior illimunation provides effective service during the emergency services.

Lettering and logos are done according to the customer requests.

Sprinter 906 (Model 2013)
Feuerverzinkte Pritsche mit Planenaufbau
Pritsche, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Planen Streib GmbH
Feuerverzinkte Pritsche mit Planenaufbau
  • Feuerverzinkte Pritsche
  • Bei Tiefladepritsche mit innenliegenden Radkästen
  • Beladehöhe bei Tiefladepritsche ca. 78 cm, bei normaler Pritsche ca. 96 cm
  • Komplett verschweißte und feuerverzinkte Rahmenkonstruktion
  • Bordwände aus 25 mm Aluminium-Hohlkammerprofil
  • Pritschenboden aus 21 mm starken Siebdruckplatten
  • Zurrösen im Außenrahmen
  • Spriegelgestell feuerverzinkt
  • Aufbauhöhe nach Kundenwunsch
  • Planenfarbe wählbar ohne Aufpreis
Zum Produktdatenblatt (Leingarten)
Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
  • Feuerverzinkte Pritsche
  • Bei Tiefladepritsche mit innenliegenden Radkästen
  • Beladehöhe bei Tiefladepritsche ca. 78 cm, bei normaler Pritsche ca. 96 cm
  • Komplett verschweißte und feuerverzinkte Rahmenkonstruktion
  • Bordwände aus 25 mm Aluminium-Hohlkammerprofil
  • Pritschenboden aus 21 mm starken Siebdruckplatten
  • Zurrösen im Außenrahmen
  • Spriegelgestell feuerverzinkt
  • Aufbauhöhe nach Kundenwunsch
  • Planenfarbe wählbar ohne Aufpreis
Sprinter 906 (Model 2013)
Rettungswagen mit Wechselkofferaufbau
Krankenwagen / Rettungswagen

Einsatz und Kommunal
Fahrtec Systeme GmbH Sonderfahrzeuge
Rettungswagen mit Wechselkofferaufbau

Vollaluminium Gerippe Wechselkofferaufbau

Zum Produktdatenblatt (Neubrandenburg)
Einsatz und Kommunal

Vollaluminium Gerippe Wechselkofferaufbau

Sprinter 906 (Model 2013)
Tourist Buss
Reisebus

KEP und Logistik
SIA Universals LTD
Tourist Buss

Equipment:

19 adjustable seats, Buscomfort VIP, 3 (.) safety belts, 10 armrests (carbon), 30 handrails (carbon), strainers,

1 Guide seat

Side double windows semi panorama (6 pieces), dark

Rear windows extension (2 pieces.)

Body extension 400mm

Climate Control System, side ducts 10kW(TA2020)

Luggage shelves both sides with individual air ducts,

individual LED lights CLEEF, LED profiles

Podium for the seats at both sides

Luggage compartment, 1,2m3

DVD + AUDIO folding. Monitor 17 ", amplifier, shelf speakers (8 pcs.)

Guide microphone Videobus Actia

Body kit, front bumper, side skirts

Bodykit painting, front bumper, side skirts, moldings

Hubcaps wheels

Lightning - 2 LED profiles, steps lightning

Interior floor lightning under the seats

Floor: Plywood, anti slip linoleum, linoleum edges turned up

Wheel arches lowering

Vehicle floor modifications and first step modification according A class buss requirments

Rear-wheel arch liners

Ceiling and side panels insulation 40 mm

Partition (Glass) behaind the driver, buttom part made from fabric

The rear bulkhead behind the last row of seats, separates the passenger compartment from the luggage compartment

Body anti-corrosion treatment

Front grille tuning

Ventilation and escape hatch in the roof

Electric drive front door

tables, sidways sliding

Drag the driver's seat, double coating

Drag the driver seat base with leather

Last row of seats raised

Additional luggage box in shelve, lockable

Handle at the boarding ”Happich”

Ceiling interior parts coating

Windscreen pillars coating wth ceiling fabric

Sides and rear doors interior parts coating, seats fabric

Windows pilars coating, imitation leather

Blinds on windows

Carpet in main aisle and on the step

clothes hooks ( 8 pieces.)

Leather steering wheel

Leather front dashboard

Box for swiches on instrument panel

Marker light on the roof 4 pieces

Electric fan (700m3/h)

Heating system adaptation

with original webasto, convectors (3 units

Seats podium lightning profiles

Luggage compartment lightning (2 pieces.)

Stop buttons on services set in luggage racks, Stop display with clock and thermometer functions

Fire extinguishers (2 pcs.), Med. first aid kit, 2 hammers

coc certificate

Zum Produktdatenblatt (Jelgava)
KEP und Logistik

Equipment:

19 adjustable seats, Buscomfort VIP, 3 (.) safety belts, 10 armrests (carbon), 30 handrails (carbon), strainers,

1 Guide seat

Side double windows semi panorama (6 pieces), dark

Rear windows extension (2 pieces.)

Body extension 400mm

Climate Control System, side ducts 10kW(TA2020)

Luggage shelves both sides with individual air ducts,

individual LED lights CLEEF, LED profiles

Podium for the seats at both sides

Luggage compartment, 1,2m3

DVD + AUDIO folding. Monitor 17 ", amplifier, shelf speakers (8 pcs.)

Guide microphone Videobus Actia

Body kit, front bumper, side skirts

Bodykit painting, front bumper, side skirts, moldings

Hubcaps wheels

Lightning - 2 LED profiles, steps lightning

Interior floor lightning under the seats

Floor: Plywood, anti slip linoleum, linoleum edges turned up

Wheel arches lowering

Vehicle floor modifications and first step modification according A class buss requirments

Rear-wheel arch liners

Ceiling and side panels insulation 40 mm

Partition (Glass) behaind the driver, buttom part made from fabric

The rear bulkhead behind the last row of seats, separates the passenger compartment from the luggage compartment

Body anti-corrosion treatment

Front grille tuning

Ventilation and escape hatch in the roof

Electric drive front door

tables, sidways sliding

Drag the driver's seat, double coating

Drag the driver seat base with leather

Last row of seats raised

Additional luggage box in shelve, lockable

Handle at the boarding ”Happich”

Ceiling interior parts coating

Windscreen pillars coating wth ceiling fabric

Sides and rear doors interior parts coating, seats fabric

Windows pilars coating, imitation leather

Blinds on windows

Carpet in main aisle and on the step

clothes hooks ( 8 pieces.)

Leather steering wheel

Leather front dashboard

Box for swiches on instrument panel

Marker light on the roof 4 pieces

Electric fan (700m3/h)

Heating system adaptation

with original webasto, convectors (3 units

Seats podium lightning profiles

Luggage compartment lightning (2 pieces.)

Stop buttons on services set in luggage racks, Stop display with clock and thermometer functions

Fire extinguishers (2 pcs.), Med. first aid kit, 2 hammers

coc certificate

Vito 447 (Model 2014)
VITO  -  SOLAR
Kühlaggregate, Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
TBV Kühlfahrzeuge GmbH
VITO - SOLAR

Ausstattung

  • • Hochwertiger Isolierausbau, max. Kälterückhalt, ATP-typisiert
  • • Heckflügeltüren für Frischdiensteinsatz isoliert
  • • Schiebetüren rechts und links
  • • Kunststoffboden rutschmindernd, grau besandet, umlaufende Aluminium-Bodenscheuerleiste
  • • Innenbeleuchtung 1 LED; über Fahrerhaus ein-/ausschaltbar
  • • Kühlanlage SK2090, Kältemittel R290a, Antrieb über Solarpaneel, Temperaturbereich Frischdienst
  • • Zwischenboden über ½ Fahrzeuglänge, höhenverstellbar, herausnehmbar, für 5 x E2 Kisten
  • • Kistensperre für E2 Kisten an Seiten und Hecktüren
  • • 1 Reihe Airline Zurrleisten an Vorder- und Seitenwand, halbrund
Zum Produktdatenblatt (Willstätt)
Kühl- und Isolierfahrzeuge

Ausstattung

  • • Hochwertiger Isolierausbau, max. Kälterückhalt, ATP-typisiert
  • • Heckflügeltüren für Frischdiensteinsatz isoliert
  • • Schiebetüren rechts und links
  • • Kunststoffboden rutschmindernd, grau besandet, umlaufende Aluminium-Bodenscheuerleiste
  • • Innenbeleuchtung 1 LED; über Fahrerhaus ein-/ausschaltbar
  • • Kühlanlage SK2090, Kältemittel R290a, Antrieb über Solarpaneel, Temperaturbereich Frischdienst
  • • Zwischenboden über ½ Fahrzeuglänge, höhenverstellbar, herausnehmbar, für 5 x E2 Kisten
  • • Kistensperre für E2 Kisten an Seiten und Hecktüren
  • • 1 Reihe Airline Zurrleisten an Vorder- und Seitenwand, halbrund
Sprinter 906 (Model 2013)
Gerätewagen-Logistik / Mehrzweckfahrzeug
Feuerwehrfahrzeuge

Einsatz und Kommunal
Auto Schach GmbH & Co. KG
Gerätewagen-Logistik / Mehrzweckfahrzeug

Gerätewagen-Logistik mit Kofferaufbau in spezieller Höhe für Kunden mit geringer Einfahrtshöhe in der Unterkunft. Ladebordwand, Umfeldbeleuchtung, Sondersignalanlage, Funk

Zum Produktdatenblatt (Wetzlar-Dutenhofen)
Einsatz und Kommunal

Gerätewagen-Logistik mit Kofferaufbau in spezieller Höhe für Kunden mit geringer Einfahrtshöhe in der Unterkunft. Ladebordwand, Umfeldbeleuchtung, Sondersignalanlage, Funk

Sprinter 906 (Model 2013)
HD160
Spülwagen

Service und Handwerk
KaRo GmbH Kanal- und Rohrreinigungsmaschinen
HD160

Das Hochdruckspülgerät HD160 ist unser meistverkauftes Nebenantriebs-Aggregat und seit Jahrzehnten bewährt. Aufgrund seiner zahlreichen Optionen (u.a. zwei Hochdruckhaspeln, eine automatische Schlauchführung) ist es beliebt. Dank der platzsparenden Einbaumaße und des niedrigen Gewichts verbleibt im Fahrzeug viel Stauraum für den Transport von Ausrüstung und Werkzeugen. Der um 90 Grad ausschwenkbare Haspelträger bietet optimale Servicefreundlichkeit, da zu wartende Teile ohne Montagearbeiten sofort erreichbar sind. 

Zum Produktdatenblatt (Hückeswagen)
Service und Handwerk

Das Hochdruckspülgerät HD160 ist unser meistverkauftes Nebenantriebs-Aggregat und seit Jahrzehnten bewährt. Aufgrund seiner zahlreichen Optionen (u.a. zwei Hochdruckhaspeln, eine automatische Schlauchführung) ist es beliebt. Dank der platzsparenden Einbaumaße und des niedrigen Gewichts verbleibt im Fahrzeug viel Stauraum für den Transport von Ausrüstung und Werkzeugen. Der um 90 Grad ausschwenkbare Haspelträger bietet optimale Servicefreundlichkeit, da zu wartende Teile ohne Montagearbeiten sofort erreichbar sind. 

Sprinter 906 (Model 2013)
EMS Instensive Care Box Ambulance (ICU)
Fahrzeuge für eingeschränkte Mobilität (Passiv-Fahrer), Krankenwagen / Rettungswagen

Einsatz und Kommunal, Personenbeförderung
EMS Mobil Sistemler A.S.
EMS Instensive Care Box Ambulance (ICU)

Equipped with top-level biphasic defibrillator, ventilator device, volumetric infusion and syringe pumps in addition to emergency ambulances medical equipments and materials, and extra consumables.
5 tons chassis mono-block box gained large volume of integrity.
Fully automatic vehicle suspension system for comfort and safe driving.
Direct access opportunity to reach oxygen cylinders and other equipments (combination stretcher, scoop stretcher, spine board, etc.) by exterior doors which provides moving freely inside the cabin and minimizing patient and crew’s potential risk of accidental injury.
For obese patients, hydraulic stretcher and self-loading platform enable paramedics to load without physical force consumption.
Up-to-date LED lights fitted in ambulance exterior and interior lighting systems.
Anti-bacterial, washable, non-slip floor
Washable epoxy floor coating
Digital electrical command panel having malfunction informing feature, safety circuit breaker
EN 1789 standard compliant, in-cab heating and cooling system.

Zum Produktdatenblatt (Sincan / ANKARA)
Einsatz und Kommunal, Personenbeförderung

Equipped with top-level biphasic defibrillator, ventilator device, volumetric infusion and syringe pumps in addition to emergency ambulances medical equipments and materials, and extra consumables.
5 tons chassis mono-block box gained large volume of integrity.
Fully automatic vehicle suspension system for comfort and safe driving.
Direct access opportunity to reach oxygen cylinders and other equipments (combination stretcher, scoop stretcher, spine board, etc.) by exterior doors which provides moving freely inside the cabin and minimizing patient and crew’s potential risk of accidental injury.
For obese patients, hydraulic stretcher and self-loading platform enable paramedics to load without physical force consumption.
Up-to-date LED lights fitted in ambulance exterior and interior lighting systems.
Anti-bacterial, washable, non-slip floor
Washable epoxy floor coating
Digital electrical command panel having malfunction informing feature, safety circuit breaker
EN 1789 standard compliant, in-cab heating and cooling system.

Sprinter 906 (Model 2013)
HD200
Spülwagen

Service und Handwerk
KaRo GmbH Kanal- und Rohrreinigungsmaschinen
HD200

Das Hochdruckspülgerät HD200 ist mit einer Leistung von 128 l/min unser stärkstes Nebenantriebs-Aggregat. In Abhängigkeit vom zulässigen Gesamtgewicht des Fahrzeugs können bis zu 2 x 1.100 l Tanks beim Sprinter mit Hochdach verbaut werden. Für Ausrüstung und Werkzeuge verbleibt im Fahrzeug aufgrund der platzsparenden Bauweise viel Stauraum. Der komplette Haspelträger ist um bis zu 90 Grad schwenkbar, dadurch sind alle Komponenten für Wartungs- und Reparaturarbeiten leicht zugänglich.

Zum Produktdatenblatt (Hückeswagen)
Service und Handwerk

Das Hochdruckspülgerät HD200 ist mit einer Leistung von 128 l/min unser stärkstes Nebenantriebs-Aggregat. In Abhängigkeit vom zulässigen Gesamtgewicht des Fahrzeugs können bis zu 2 x 1.100 l Tanks beim Sprinter mit Hochdach verbaut werden. Für Ausrüstung und Werkzeuge verbleibt im Fahrzeug aufgrund der platzsparenden Bauweise viel Stauraum. Der komplette Haspelträger ist um bis zu 90 Grad schwenkbar, dadurch sind alle Komponenten für Wartungs- und Reparaturarbeiten leicht zugänglich.

Sprinter 906 (Model 2013)
MB Sprinter 24h Pannenmobil
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt

KEP und Logistik
Sortimo International GmbH
MB Sprinter 24h Pannenmobil

Block links, vorne:

1 Fachboden mit 6 S-BoXXen, 3 Regalböden mit Trennblechen,1 Fachbodenklappe.

Block links, hinten:

1 Fachboden für Kanister, 1 Fachboden mit Fachbodenklappe, 1 Fachboden mit Trennblechen.

Über beide Regale eine durchgehende Langgutwanne (zum Durchladen, ca. 3000mm) aus Composite Material.

Block rechts:

4 abschließbare Schwerlastschubladen, 4 Schubladen mit Trennfächer, 1 Holzarbeitsplatte mit Schraubstock, 1 klappbarer Schraubstock seitlich am Block, 1 Spanngurt unterhalb der Schubladen.

Elektrikzubehör:

- Energieleiste mit Inneneinspeisung und FI-Schutzschalter

- Steckdose 12 V inkl. Anschlussleitung

- Kombileuchte 230V/12V – 30 W

Sonstiges Zubehör:

- Trenn,- u. Steckwände sowie Weichgummi für Schubladen

- Trennwände sowie Weichgummi für Wannen

- Abfalleimer

- Perfo-Hakenset (15 Stück)

- 2 Ratschenschlossgurte für die Zurrschienen in der linken und rechten Fahrzeugeinrichtungsseite

- Kantenschutzprofil

- Befestigungsmaterial nach ABH Vorgaben

Lichtwarnbalken Vision Alert mit Dachträger

- Rundleuchte auf Dach

Zum Produktdatenblatt (Zusmarshausen)
KEP und Logistik

Block links, vorne:

1 Fachboden mit 6 S-BoXXen, 3 Regalböden mit Trennblechen,1 Fachbodenklappe.

Block links, hinten:

1 Fachboden für Kanister, 1 Fachboden mit Fachbodenklappe, 1 Fachboden mit Trennblechen.

Über beide Regale eine durchgehende Langgutwanne (zum Durchladen, ca. 3000mm) aus Composite Material.

Block rechts:

4 abschließbare Schwerlastschubladen, 4 Schubladen mit Trennfächer, 1 Holzarbeitsplatte mit Schraubstock, 1 klappbarer Schraubstock seitlich am Block, 1 Spanngurt unterhalb der Schubladen.

Elektrikzubehör:

- Energieleiste mit Inneneinspeisung und FI-Schutzschalter

- Steckdose 12 V inkl. Anschlussleitung

- Kombileuchte 230V/12V – 30 W

Sonstiges Zubehör:

- Trenn,- u. Steckwände sowie Weichgummi für Schubladen

- Trennwände sowie Weichgummi für Wannen

- Abfalleimer

- Perfo-Hakenset (15 Stück)

- 2 Ratschenschlossgurte für die Zurrschienen in der linken und rechten Fahrzeugeinrichtungsseite

- Kantenschutzprofil

- Befestigungsmaterial nach ABH Vorgaben

Lichtwarnbalken Vision Alert mit Dachträger

- Rundleuchte auf Dach

Sprinter 906 (Model 2013)
Emergency Type Ambulance
Krankenwagen / Rettungswagen

Einsatz und Kommunal
EMS Mobil Sistemler A.S.
Emergency Type Ambulance
  • LED lightbars at vehicle roof and LED warning lights at both sides
  • Siren, controllable by the driver, with multimode functions
  • Antibacterial, washable, nonslip floor coating
  • Noise and heat isolation with support metal sheets
  • Single piece ABS covering, functional doctor seat, oxygen cylinder chamber, oxygen & suction system, medical device cupboard at left side
  • Single piece ABS covering, functional doctor seat, chair stretcher chamber, ability of spine board connection at right side
  • Molded system round corners
  • Equipment locker with drawers made of foamboard material, separator seat at front part of cabin
  • Single piece ABS readymade ceiling covering
  • I.V. holders and handles for staff at ceiling
  • LED fluorescent and spotlights of internal lighting system
  • Digital electrical command panel having malfunctioninforming feature, safety circuit breaker
  • Inverter, rectifier and second battery system
  • Diesel type independent heater
  • Internal communication system
  • Reflective inscriptions, stripes and logos as per customer request
  • External 220V electrical input and extension cable
Zum Produktdatenblatt (Sincan / ANKARA)
Einsatz und Kommunal
  • LED lightbars at vehicle roof and LED warning lights at both sides
  • Siren, controllable by the driver, with multimode functions
  • Antibacterial, washable, nonslip floor coating
  • Noise and heat isolation with support metal sheets
  • Single piece ABS covering, functional doctor seat, oxygen cylinder chamber, oxygen & suction system, medical device cupboard at left side
  • Single piece ABS covering, functional doctor seat, chair stretcher chamber, ability of spine board connection at right side
  • Molded system round corners
  • Equipment locker with drawers made of foamboard material, separator seat at front part of cabin
  • Single piece ABS readymade ceiling covering
  • I.V. holders and handles for staff at ceiling
  • LED fluorescent and spotlights of internal lighting system
  • Digital electrical command panel having malfunctioninforming feature, safety circuit breaker
  • Inverter, rectifier and second battery system
  • Diesel type independent heater
  • Internal communication system
  • Reflective inscriptions, stripes and logos as per customer request
  • External 220V electrical input and extension cable
Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter Minibus 12 - 22+1
Reisebus

Personenbeförderung
AROBUS Araç İmalat Sanayi ve Ticaret A.Ş.
Sprinter Minibus 12 - 22+1

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen
  • Aufbaulänge: A2 -A4
  • Ausbau: Travel -Ausbau
  • zul. Gesamtgewicht 5,0 t
Zum Produktdatenblatt (Tuzla/İstanbul)
Personenbeförderung

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen
  • Aufbaulänge: A2 -A4
  • Ausbau: Travel -Ausbau
  • zul. Gesamtgewicht 5,0 t
Sprinter 906 (Model 2013)
Schoon Tiefpritsche ohne Radkästen
Pritsche

Baugewerbe, KEP und Logistik
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Schoon Tiefpritsche ohne Radkästen

Bordwände:

  • Aluminium oder Stahl
  • Geprüft nach DIN EN 12640 und
    DIN EN 12642 Code XL
  • Höhe 400 mm und allseitig abklappbar
  • 25mm starkes Aluminium-Hohlkammerprofil
  • Verstärkte Oberkante

Rahmen:

  • Voll verschweißt und feuerverzinkt
  • Sehr robust und verwindungssteif

Bodenplatte:

  • Siebdruck oder verzinkter Stahlblechboden

Ladungssicherung:

  • Zurrösen im Außenrahmen eingelassen
    gem. DIN
  • DEKRA-geprüfte Ladungssicherung Code XL
  • DEKRA-Zertifikat nach DIN-EN 12640
Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Baugewerbe, KEP und Logistik

Bordwände:

  • Aluminium oder Stahl
  • Geprüft nach DIN EN 12640 und
    DIN EN 12642 Code XL
  • Höhe 400 mm und allseitig abklappbar
  • 25mm starkes Aluminium-Hohlkammerprofil
  • Verstärkte Oberkante

Rahmen:

  • Voll verschweißt und feuerverzinkt
  • Sehr robust und verwindungssteif

Bodenplatte:

  • Siebdruck oder verzinkter Stahlblechboden

Ladungssicherung:

  • Zurrösen im Außenrahmen eingelassen
    gem. DIN
  • DEKRA-geprüfte Ladungssicherung Code XL
  • DEKRA-Zertifikat nach DIN-EN 12640
Vito 447 (Model 2014)
Mercedes-Benz Vito Van Solution
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, Service und Handwerk
Sortimo International GmbH
Mercedes-Benz Vito Van Solution

Regalsystem linke Seite:

  • Fachboden mit Fachbodenklappe
  • Fachboden inkl. 4 L-BoXXen
  • Fachbodenwanne inkl. variabler Trennbleche und Anti-Rutsch-Matte
  • Fachboden mit 10 S-BoXXen
  • Pfosten und Traversen mit ProSafe Ladungssicherungssystem ausgestattet
  • LED-Strip zur Ausleuchtung des Laderaums

Regalssystem rechte Seite:

  • Fachbodenklappe am Boden
  • 2 Schubladen
  • Fachboden mit 5 S-BoXXen
  • Fachbodenwanne inkl. variabler Trennbleche und Anti-Rutsch-Matte
  • Pfosten und Traversen mit ProSafe Ladungssicherungssystem ausgestattet
  • LED-Strip zur Ausleuchtung

Laderaumboden SoboGrip

  • Schutzboden 9 mm
  • extrem kratz- und schlagfest
Zum Produktdatenblatt (Zusmarshausen)
Baugewerbe, Service und Handwerk

Regalsystem linke Seite:

  • Fachboden mit Fachbodenklappe
  • Fachboden inkl. 4 L-BoXXen
  • Fachbodenwanne inkl. variabler Trennbleche und Anti-Rutsch-Matte
  • Fachboden mit 10 S-BoXXen
  • Pfosten und Traversen mit ProSafe Ladungssicherungssystem ausgestattet
  • LED-Strip zur Ausleuchtung des Laderaums

Regalssystem rechte Seite:

  • Fachbodenklappe am Boden
  • 2 Schubladen
  • Fachboden mit 5 S-BoXXen
  • Fachbodenwanne inkl. variabler Trennbleche und Anti-Rutsch-Matte
  • Pfosten und Traversen mit ProSafe Ladungssicherungssystem ausgestattet
  • LED-Strip zur Ausleuchtung

Laderaumboden SoboGrip

  • Schutzboden 9 mm
  • extrem kratz- und schlagfest
Vito 447 (Model 2014)
CityJet
Spülwagen

Service und Handwerk
KaRo GmbH Kanal- und Rohrreinigungsmaschinen
CityJet

Das Hochdruckspülgerät CityJet von KaRo setzt neue Maßstäbe in Design, Leistung und Zuverlässigkeit. Er ist das kompakteste Aggregat seiner Klasse und perfekt konstruiert zum Einbau in den tiefgaragenfähigen Mercedes-Benz Vito lang. Aufgrund der platzsparenden Einbaumaße und des niedrigen Gewichts verbleibt im Fahrzeug viel Stauraum für den Transport von Ausrüstung und Werkzeugen. Die hydraulische Hochdruckhaspel schwenkt bis zu 180 Grad für optimale Arbeitsbedingungen.

Zum Produktdatenblatt (Hückeswagen)
Service und Handwerk

Das Hochdruckspülgerät CityJet von KaRo setzt neue Maßstäbe in Design, Leistung und Zuverlässigkeit. Er ist das kompakteste Aggregat seiner Klasse und perfekt konstruiert zum Einbau in den tiefgaragenfähigen Mercedes-Benz Vito lang. Aufgrund der platzsparenden Einbaumaße und des niedrigen Gewichts verbleibt im Fahrzeug viel Stauraum für den Transport von Ausrüstung und Werkzeugen. Die hydraulische Hochdruckhaspel schwenkt bis zu 180 Grad für optimale Arbeitsbedingungen.

Vito 639 (Model 2010)
Schoon Rollstuhlumbau
Fahrzeuge für eingeschränkte Mobilität (Passiv-Fahrer)

Personenbeförderung
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Schoon Rollstuhlumbau

BIG-Rollstuhlrampen

Die Rollstuhlrampe BIG zeichnet sich besonders durch das einfache und sichere Handling aus. Sie kann von einer Person leicht bedient werden. Durch die Verwendung von Gasdruckdämpfern ist der Kraftaufwand beim Auf- und Zuklappen angenehm gering.

 

Auffahrrampen

Typ Fest: Die Fest-Auffahrrampe wird auf einer rostfreien Welle montiert. Die Rampe lässt sich kugellagergeführt leicht verschieben und ist immer passend. Während der Fahrt sind die Rampen rechts und links befestigt. Somit haben Sie freie Sicht durch die Heckscheibe.

Typ Falt: Die Falt-Auffahrrampe garantiert besonders sicheres Befahren durch die spezielle Anti-Rutsch-Beschichtung. Eine in jedem Fahrzeug leicht zu verstauende Anlege-Rampe. Die Rampe ist mittig über ein sehr stabiles Scharnier faltbar.

Schoon Zubehör

  • QS - QUICK SECURE pro: Rollstuhl-/Personensicherungssystem
  • Schulterschräggurt Typ QS
  • Zurrschienen zur Rollstuhlsicherung
  • Trittstufen (elektrisch oder mechanisch)
Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Personenbeförderung

BIG-Rollstuhlrampen

Die Rollstuhlrampe BIG zeichnet sich besonders durch das einfache und sichere Handling aus. Sie kann von einer Person leicht bedient werden. Durch die Verwendung von Gasdruckdämpfern ist der Kraftaufwand beim Auf- und Zuklappen angenehm gering.

 

Auffahrrampen

Typ Fest: Die Fest-Auffahrrampe wird auf einer rostfreien Welle montiert. Die Rampe lässt sich kugellagergeführt leicht verschieben und ist immer passend. Während der Fahrt sind die Rampen rechts und links befestigt. Somit haben Sie freie Sicht durch die Heckscheibe.

Typ Falt: Die Falt-Auffahrrampe garantiert besonders sicheres Befahren durch die spezielle Anti-Rutsch-Beschichtung. Eine in jedem Fahrzeug leicht zu verstauende Anlege-Rampe. Die Rampe ist mittig über ein sehr stabiles Scharnier faltbar.

Schoon Zubehör

  • QS - QUICK SECURE pro: Rollstuhl-/Personensicherungssystem
  • Schulterschräggurt Typ QS
  • Zurrschienen zur Rollstuhlsicherung
  • Trittstufen (elektrisch oder mechanisch)
Vito 447 (Model 2014)
Fahrzeugeinrichtung bott vario
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt

Service und Handwerk
Bott GmbH & Co. KG Fahrzeugeinrichtungen
Fahrzeugeinrichtung bott varioZum Produktdatenblatt (Gaildorf)
Service und Handwerk
Vito 447 (Model 2014)
Sortimo HD
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt

Baugewerbe
Sortimo International GmbH
Sortimo HD

Block links bestehend aus:

  • 4 Schubladen HD Breite 2 Tiefe 4
  • 2 Kofferschübe mit offern HD
  • 2 Fachböden mit S-Boxxen
  • Bodenklappe vor dem Radkasten
  • Langutwanne HD
  • Fachbodenwanne HD
  • Kofferschub

Block rechts bestehend aus:

  • 3 Fachböden HD mit 6 L-Boxxen
  • Fachbodenwanne HD
  • Bodenklappe vor dem Radkasten

 

Zum Produktdatenblatt (Zusmarshausen)
Baugewerbe

Block links bestehend aus:

  • 4 Schubladen HD Breite 2 Tiefe 4
  • 2 Kofferschübe mit offern HD
  • 2 Fachböden mit S-Boxxen
  • Bodenklappe vor dem Radkasten
  • Langutwanne HD
  • Fachbodenwanne HD
  • Kofferschub

Block rechts bestehend aus:

  • 3 Fachböden HD mit 6 L-Boxxen
  • Fachbodenwanne HD
  • Bodenklappe vor dem Radkasten

 

Vito 447 (Model 2014)
Mercedes-Benz Vito Van Solution 2.0
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, Service und Handwerk
Sortimo International GmbH
Mercedes-Benz Vito Van Solution 2.0

Regalsystem linke Seite:

  • Fachboden mit Fachbodenklappe
  • Fachboden inkl. 4 L-BoXXen
  • Fachbodenwanne inkl. variabler Trennbleche und Anti-Rutsch-Matte
  • Fachboden mit 10 S-BoXXen
  • Pfosten und Traversen mit ProSafe Ladungssicherungssystem ausgestattet
  • LED-Strip zur Ausleuchtung des Laderaums

Regalssystem rechte Seite:

  • Fachbodenklappe am Boden
  • 2 Schubladen
  • Fachboden mit 5 S-BoXXen
  • Fachbodenwanne inkl. variabler Trennbleche und Anti-Rutsch-Matte
  • Pfosten und Traversen mit ProSafe Ladungssicherungssystem ausgestattet
  • LED-Strip zur Ausleuchtung des Laderaums

Laderaumboden SoboGrip

  • Schutzboden 9 mm
  • extrem kratz- und schlagfest
Zum Produktdatenblatt (Zusmarshausen)
Baugewerbe, Service und Handwerk

Regalsystem linke Seite:

  • Fachboden mit Fachbodenklappe
  • Fachboden inkl. 4 L-BoXXen
  • Fachbodenwanne inkl. variabler Trennbleche und Anti-Rutsch-Matte
  • Fachboden mit 10 S-BoXXen
  • Pfosten und Traversen mit ProSafe Ladungssicherungssystem ausgestattet
  • LED-Strip zur Ausleuchtung des Laderaums

Regalssystem rechte Seite:

  • Fachbodenklappe am Boden
  • 2 Schubladen
  • Fachboden mit 5 S-BoXXen
  • Fachbodenwanne inkl. variabler Trennbleche und Anti-Rutsch-Matte
  • Pfosten und Traversen mit ProSafe Ladungssicherungssystem ausgestattet
  • LED-Strip zur Ausleuchtung des Laderaums

Laderaumboden SoboGrip

  • Schutzboden 9 mm
  • extrem kratz- und schlagfest
Citan 415 (Model 2012)
Mercedes-Benz Citan Sortimo Bosch Edition
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt

Baugewerbe
Sortimo International GmbH
Mercedes-Benz Citan Sortimo Bosch Edition

Beschreibung Mercedes-Benz Citan Bosch Edition:

Laderaumverkleidung:

  • 1x Sobogrip Montageboden inkl. 6 ProSafe Bodenverzurrpunkte
  • 1x SowaPro Wandverkleidung

Fahrzeugeinrichtung linke Seite:

  • 3x Fachboden 44-6 inkl. Auszugsschienen für L-BOXXen
  • 1x Bodenblende 40-6
  • 1x Bodenverzurrschiene ProSafe
  • 1x Pfosten inkl. ProSafe Verzurrsystem
  • 1x Sortimo Multikonsole

Gesamtgewicht: ca. 58,00 kg

Beschreibung Mercedes-Benz Citan Bosch Edition Optionspaket:

  • 1x Sortimo L-BOXX 136 im Bosch-Design inkl. Bosch Akku Schrauber GSR 18 V-LI
  • 1x Sortimo L-BOXX 136 im Bosch-Design inkl. Bosch GBH2-28 DFV
  • 1x Sortimo L-BOXX 136 im Bosch-Design inkl. Bosch LED
  • 2x Sortimo L-BOXX 102 inkl. Insetboxen
  • 1x Sortimo L-BOXX 136 inkl. Insetboxen
  • 1x Sortimo i-BOXX Ladungssicherung Transporter
  • 1x Halter für i-BOXX
  • 1x Roller für L-BOXXen
  • 1x Halter Roller L-BOXXen
Zum Produktdatenblatt (Zusmarshausen)
Baugewerbe

Beschreibung Mercedes-Benz Citan Bosch Edition:

Laderaumverkleidung:

  • 1x Sobogrip Montageboden inkl. 6 ProSafe Bodenverzurrpunkte
  • 1x SowaPro Wandverkleidung

Fahrzeugeinrichtung linke Seite:

  • 3x Fachboden 44-6 inkl. Auszugsschienen für L-BOXXen
  • 1x Bodenblende 40-6
  • 1x Bodenverzurrschiene ProSafe
  • 1x Pfosten inkl. ProSafe Verzurrsystem
  • 1x Sortimo Multikonsole

Gesamtgewicht: ca. 58,00 kg

Beschreibung Mercedes-Benz Citan Bosch Edition Optionspaket:

  • 1x Sortimo L-BOXX 136 im Bosch-Design inkl. Bosch Akku Schrauber GSR 18 V-LI
  • 1x Sortimo L-BOXX 136 im Bosch-Design inkl. Bosch GBH2-28 DFV
  • 1x Sortimo L-BOXX 136 im Bosch-Design inkl. Bosch LED
  • 2x Sortimo L-BOXX 102 inkl. Insetboxen
  • 1x Sortimo L-BOXX 136 inkl. Insetboxen
  • 1x Sortimo i-BOXX Ladungssicherung Transporter
  • 1x Halter für i-BOXX
  • 1x Roller für L-BOXXen
  • 1x Halter Roller L-BOXXen
Sprinter 906 (Model 2013)
luftfederung
Fahrwerksänderungen, Luftfederung

Weitere Branchen und Zubehör
VB-Airsuspension B.V.
luftfederung

Voll-luftfederung an der Hinterachse der Sprinter 3,5t bis 5,0t.

Vorteile der VB-FullAir:
• Schnelleres Anheben durch Lufttank
• Konstantes Fahrniveau
• Erhöhter Komfort
• Optimale Straßenlage
• Erhöhte Stabilität
• Komfortable Fahrgastbeförderung
• Absenkfunktion für das Ein- und Aussteigen / Be- und Entladen
• Besserer Schutz für zerbrechliche/empfindliche Waren
• Geringere Abnutzung von Reifen/Bremsen
• Umweltfreundlicher, geringerer CO2-Ausstoß
• Reserverad bleibt unter dem Fahrzeug

VB-FullAir                      Hinterachse

Höchstes Niveau             +25 mm
Niedrigstes Niveau           -60 mm

Zum Produktdatenblatt (Varsseveld)
Weitere Branchen und Zubehör

Voll-luftfederung an der Hinterachse der Sprinter 3,5t bis 5,0t.

Vorteile der VB-FullAir:
• Schnelleres Anheben durch Lufttank
• Konstantes Fahrniveau
• Erhöhter Komfort
• Optimale Straßenlage
• Erhöhte Stabilität
• Komfortable Fahrgastbeförderung
• Absenkfunktion für das Ein- und Aussteigen / Be- und Entladen
• Besserer Schutz für zerbrechliche/empfindliche Waren
• Geringere Abnutzung von Reifen/Bremsen
• Umweltfreundlicher, geringerer CO2-Ausstoß
• Reserverad bleibt unter dem Fahrzeug

VB-FullAir                      Hinterachse

Höchstes Niveau             +25 mm
Niedrigstes Niveau           -60 mm

Sprinter 906 (Model 2013)
ToolBox und CombiRack
Pritsche

Baugewerbe
LogicLine Europe GmbH
ToolBox und CombiRack

ToolBox

  • Regen- und spritzwasserdicht
  • Zugriff von der Fahrzeugseite
  • Hochwertige Alu-Rolltüre, eloxiert
  • Zum Schutz vor Diebstahl ausgestattet mit Drehriegelverschlüssen inkl. Schlüssel und Rundzylinder, sprühwasser- und staubdicht nach IP65 (EN 60529)
  • Geprüfte max. Zuladung: 200 kg
  • Geschraubte Rahmenkonstruktion aus Aluprofilen mit umlaufender Keildichtung
  • Oberseite und Wände Stahlblech verzinkt
  • Transport-Box kann in Bordwand und Plane integriert werden
  • Inkl. Montagematerial zum Verschrauben auf der Ladefläche

 

Größen

ToolBox TB-100 (BxHxT): 1.030x973x690

ToolBox TB-125 (BxHxT): 1.275x973x690

ToolBox TB-150 (BxHxT): 1.525x973x690

ToolBox TB-150 XL (BxHxT): 1.525x1.073x750

 

 

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Standfüße, staplertauglich, H = 100 mm
  • Schnellmontagesystem zur einfachen und schnellen Montage und Demontage auf der Pritsche
  • Kranhebevorrichtung für den sicheren Transport mit dem Kran; mittels Teleskop-System ausziehbar
  • Diverse Fachsysteme mit rutschhemmendem Boden und Stoppleiste
  • Antirutschmatten Gummi 3 mm für Boden und Zwischenboden, Reibwert µ > 0,6; entsprechend VDI 2700
  • Ladencontainer mit 3 selbstverriegelnden Laden, gepr. Tragkraft pro Lade 60 kg
  • Zurrset für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 2 Stk. Alu-Zurrschienen L = je 200 mm, 1 Stk. Zurrgurt mit Klemmschloss LC = 200 daN, Länge 0,2 + 1,3 m

 

CombiRack

  • Lastenträger für den horizontalen Transport von Langgut
  • mit Formschlussblech vorne zur formschlüssigen Ladungssicherung, inkl. Windabweiser
  • Geprüfte Tragkraft Lastenträger: 250 kg
  • Stahlkonstruktion aus verzinktem Stahl-Formrohr (60/60)
  • Zurrpunkte an den Fußkonsolen/im LanggutRack
  • Lieferung weitgehend vormontiert
  • Inkl. Montagematerial zum Verschrauben auf der Ladefläche

 

 

Größen

CombiRack CR-250.3: Abmessungen LanggutRack: LxBxH = 3000 x 840 x 200 mm

(max. Länge der Ladefläche = 2.700mm; max. horizontale Zuladung = 4.000mm)

CombiRack CR-250.4: Abmessungen LanggutRack: LxBxH = 4000 x 840 x 200 mm

(max. Länge der Ladefläche = 3.900mm; max. horizontale Zuladung = 5.000mm)

CombiRack CR-250.5: Abmessungen LanggutRack: LxBxH = 5000 x 840 x 200 mm

(max. Länge der Ladefläche = 4.500mm; max. horizontale Zuladung = 6.000mm)

 

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Heckscheibenschutz hemmt das Eindringen von Ladung in die Fahrerkabine
  • Laderolle zur einfachen Beladung von Langgut
  • Lastenstopper mit Klemmhebel, werkzeuglos positionierbar
  • Frei positionierbare Zurrkonsole (passend für Formrohr 60/60 mm), gepr. Zugkraft 400 daN
  • Lastenauflage, werkzeuglos abnehmbar, geprüfte Tragkraft 200 kg
  • Scheuerschutz, Material: E P D M

 

Zum Produktdatenblatt (Neutal)
Baugewerbe

ToolBox

  • Regen- und spritzwasserdicht
  • Zugriff von der Fahrzeugseite
  • Hochwertige Alu-Rolltüre, eloxiert
  • Zum Schutz vor Diebstahl ausgestattet mit Drehriegelverschlüssen inkl. Schlüssel und Rundzylinder, sprühwasser- und staubdicht nach IP65 (EN 60529)
  • Geprüfte max. Zuladung: 200 kg
  • Geschraubte Rahmenkonstruktion aus Aluprofilen mit umlaufender Keildichtung
  • Oberseite und Wände Stahlblech verzinkt
  • Transport-Box kann in Bordwand und Plane integriert werden
  • Inkl. Montagematerial zum Verschrauben auf der Ladefläche

 

Größen

ToolBox TB-100 (BxHxT): 1.030x973x690

ToolBox TB-125 (BxHxT): 1.275x973x690

ToolBox TB-150 (BxHxT): 1.525x973x690

ToolBox TB-150 XL (BxHxT): 1.525x1.073x750

 

 

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Standfüße, staplertauglich, H = 100 mm
  • Schnellmontagesystem zur einfachen und schnellen Montage und Demontage auf der Pritsche
  • Kranhebevorrichtung für den sicheren Transport mit dem Kran; mittels Teleskop-System ausziehbar
  • Diverse Fachsysteme mit rutschhemmendem Boden und Stoppleiste
  • Antirutschmatten Gummi 3 mm für Boden und Zwischenboden, Reibwert µ > 0,6; entsprechend VDI 2700
  • Ladencontainer mit 3 selbstverriegelnden Laden, gepr. Tragkraft pro Lade 60 kg
  • Zurrset für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 2 Stk. Alu-Zurrschienen L = je 200 mm, 1 Stk. Zurrgurt mit Klemmschloss LC = 200 daN, Länge 0,2 + 1,3 m

 

CombiRack

  • Lastenträger für den horizontalen Transport von Langgut
  • mit Formschlussblech vorne zur formschlüssigen Ladungssicherung, inkl. Windabweiser
  • Geprüfte Tragkraft Lastenträger: 250 kg
  • Stahlkonstruktion aus verzinktem Stahl-Formrohr (60/60)
  • Zurrpunkte an den Fußkonsolen/im LanggutRack
  • Lieferung weitgehend vormontiert
  • Inkl. Montagematerial zum Verschrauben auf der Ladefläche

 

 

Größen

CombiRack CR-250.3: Abmessungen LanggutRack: LxBxH = 3000 x 840 x 200 mm

(max. Länge der Ladefläche = 2.700mm; max. horizontale Zuladung = 4.000mm)

CombiRack CR-250.4: Abmessungen LanggutRack: LxBxH = 4000 x 840 x 200 mm

(max. Länge der Ladefläche = 3.900mm; max. horizontale Zuladung = 5.000mm)

CombiRack CR-250.5: Abmessungen LanggutRack: LxBxH = 5000 x 840 x 200 mm

(max. Länge der Ladefläche = 4.500mm; max. horizontale Zuladung = 6.000mm)

 

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Heckscheibenschutz hemmt das Eindringen von Ladung in die Fahrerkabine
  • Laderolle zur einfachen Beladung von Langgut
  • Lastenstopper mit Klemmhebel, werkzeuglos positionierbar
  • Frei positionierbare Zurrkonsole (passend für Formrohr 60/60 mm), gepr. Zugkraft 400 daN
  • Lastenauflage, werkzeuglos abnehmbar, geprüfte Tragkraft 200 kg
  • Scheuerschutz, Material: E P D M

 

Sprinter 906 (Model 2013)
RoadBox RB-70
Pritsche

Baugewerbe
LogicLine Europe GmbH
RoadBox RB-70

RoadBox RB-70

  • Regen- und spritzwasserdicht
  • An beiden Fahrzeugseiten hochwertige Alu-Rolltüren, eloxiert
  • Zum Schutz vor Diebstahl ausgestattet mit 2 Stk. Drehriegelverschlüssen inkl. Schlüssel und Rundzylinder, sprühwasser- und staubdicht nach IP65 (EN 60529)
  • Geprüfte max. Zuladung: 200 kg
  • Inkl. Stauraum für langstieliges Werkzeug, beidseitig zu öffnen, nach unten offen, lichte Höhe = 210 mm
  • Geschraubte Rahmenkonstruktion aus Aluprofilen mit umlaufender Keildichtung
  • Oberseite und Wände Stahlblech verzinkt

Größen

RoadBox RB-70 M (BxHxT): 667x1.073x1.930
RoadBox RB-70 L (BxHxT): 667x1.073x2.030
RoadBox RB-70 XL (BxHxT): 667x1.073x2.130

Optional erhältliches Zubehör

  • Auszugslade, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar, beifahrerseitig montiert, Abmessungen: B x H x T = 484 x 150 x 1.058 mm
  • Auszugslade für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 3 Stk. Alu-Zurrschienen und 3 Stk. Zurrgurte mit Klemmschloss, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar, beifahrerseitig montiert
  • Ladencontainer mit 3 selbstverriegelnden Laden, gepr. Tragkraft pro Lade 60 kg
  • Antirutschmatten Gummi 3 mm für Boden und Zwischenböden, Reibwert µ > 0,6; entsprechend VDI 2700
  • Zurrset für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 2 Stk. Alu-Zurrschienen L = je 200 mm, 1 Stk. Zurrgurt mit Klemmschloss LC = 200 daN, Länge 0,2 + 1,3 m
  • Kombi-Set zur Integration in Bordwand inkl. Bordwandverschlussteil (für beide Fahrzeugseiten)
  • Kombi-Set zur Integration in Bordwand und Plane inkl. Bordwandverschluss-teil (für beide Fahrzeugseiten)
Zum Produktdatenblatt (Neutal)
Baugewerbe

RoadBox RB-70

  • Regen- und spritzwasserdicht
  • An beiden Fahrzeugseiten hochwertige Alu-Rolltüren, eloxiert
  • Zum Schutz vor Diebstahl ausgestattet mit 2 Stk. Drehriegelverschlüssen inkl. Schlüssel und Rundzylinder, sprühwasser- und staubdicht nach IP65 (EN 60529)
  • Geprüfte max. Zuladung: 200 kg
  • Inkl. Stauraum für langstieliges Werkzeug, beidseitig zu öffnen, nach unten offen, lichte Höhe = 210 mm
  • Geschraubte Rahmenkonstruktion aus Aluprofilen mit umlaufender Keildichtung
  • Oberseite und Wände Stahlblech verzinkt

Größen

RoadBox RB-70 M (BxHxT): 667x1.073x1.930
RoadBox RB-70 L (BxHxT): 667x1.073x2.030
RoadBox RB-70 XL (BxHxT): 667x1.073x2.130

Optional erhältliches Zubehör

  • Auszugslade, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar, beifahrerseitig montiert, Abmessungen: B x H x T = 484 x 150 x 1.058 mm
  • Auszugslade für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 3 Stk. Alu-Zurrschienen und 3 Stk. Zurrgurte mit Klemmschloss, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar, beifahrerseitig montiert
  • Ladencontainer mit 3 selbstverriegelnden Laden, gepr. Tragkraft pro Lade 60 kg
  • Antirutschmatten Gummi 3 mm für Boden und Zwischenböden, Reibwert µ > 0,6; entsprechend VDI 2700
  • Zurrset für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 2 Stk. Alu-Zurrschienen L = je 200 mm, 1 Stk. Zurrgurt mit Klemmschloss LC = 200 daN, Länge 0,2 + 1,3 m
  • Kombi-Set zur Integration in Bordwand inkl. Bordwandverschlussteil (für beide Fahrzeugseiten)
  • Kombi-Set zur Integration in Bordwand und Plane inkl. Bordwandverschluss-teil (für beide Fahrzeugseiten)
Sprinter 906 (Model 2013)
FrontRack und HeckRack
Pritsche

Baugewerbe
LogicLine Europe GmbH
FrontRack und HeckRack

FrontRack FR-200 und HeckRack HR-200

  • TÜV-typengeprüft
  • Lastenträger für den horizontalen Transport von Langgut bis 200 kg
  • Kraftschlüssige Ladungssicherung
  • Stahlkonstruktion aus verzinktem Stahl-Formrohr 60/60
  • Zurrpunkte an den Fußkonsolen zur Ladungssicherung gepr. Zugkraft 400 daN
  • Lieferung weitgehend vormontiert
  • Inkl. Montagematerial zum Verschrauben auf der Ladefläche

Optional erhältliches Zubehör

  • Heckscheibenschutz für FR-200, zum Schutz des Fahrgastraumes
  • Lastenstopper zur Fixierung des Ladegutes am Leiterträger
  • Frei positionierbare Zurrkonsole (passend für Formrohr 60/60 mm), gepr. Zugkraft 400 daN
  • Scheuerschutz, Material: E P D M
  • Lastenauflage für HeckRack HR-200, werkzeuglos abnehmbar, für zusätzlichen Schrägtransport von Langgut bis 200 kg

 

 

Zum Produktdatenblatt (Neutal)
Baugewerbe

FrontRack FR-200 und HeckRack HR-200

  • TÜV-typengeprüft
  • Lastenträger für den horizontalen Transport von Langgut bis 200 kg
  • Kraftschlüssige Ladungssicherung
  • Stahlkonstruktion aus verzinktem Stahl-Formrohr 60/60
  • Zurrpunkte an den Fußkonsolen zur Ladungssicherung gepr. Zugkraft 400 daN
  • Lieferung weitgehend vormontiert
  • Inkl. Montagematerial zum Verschrauben auf der Ladefläche

Optional erhältliches Zubehör

  • Heckscheibenschutz für FR-200, zum Schutz des Fahrgastraumes
  • Lastenstopper zur Fixierung des Ladegutes am Leiterträger
  • Frei positionierbare Zurrkonsole (passend für Formrohr 60/60 mm), gepr. Zugkraft 400 daN
  • Scheuerschutz, Material: E P D M
  • Lastenauflage für HeckRack HR-200, werkzeuglos abnehmbar, für zusätzlichen Schrägtransport von Langgut bis 200 kg

 

 

Sprinter 909 (Model 2013, Russland)
Cold storage on the basis of Mercedes-Benz Sprinter Classic
Sonstige Umbauten

Weitere Branchen und Zubehör
Automechanical Plant OOO
Cold storage on the basis of Mercedes-Benz Sprinter Classic

Commercial vehicle compartment insulated insulation panels. Insulated panels repeated curvilinear sides of the van, which allows efficient use of the internal space of the body, leaving the maximum amount for the placement of products transported. Permanent side sliding door is in working condition, installed additional side door with its own curved opening.
   Thermal insulation panels made of impact-resistant fiber-reinforced plastic. On the front side covered with white matt-gloss layer of gelcoat (not yellow during the operation of aging) on ​​the back side with a layer of insulation - polyurethane foam. Gender is a sandwich panel with reinforced construction (transfer from the bottom up): insulation foam with vertical stiffeners to strengthen bakelite plywood layer, finishing layer of high-strength fiber-reinforced plastic (the same that is used in the manufacture of high-speed boat hulls). Which ensures high rigidity base and good wear resistance of the floor.
 Warming of the cargo compartment is made in such a way that there are no joints between mating planes, all seams proformovyvayutsya same optoarmirovannym plastic. The result is a completely sealed thermally insulated capsule. In realigning the vehicle insulating panel can be removed without violating their integrity and the integrity of the car body.

Zum Produktdatenblatt (Nizhny Novgorod region, settlement Druzhny )
Weitere Branchen und Zubehör

Commercial vehicle compartment insulated insulation panels. Insulated panels repeated curvilinear sides of the van, which allows efficient use of the internal space of the body, leaving the maximum amount for the placement of products transported. Permanent side sliding door is in working condition, installed additional side door with its own curved opening.
   Thermal insulation panels made of impact-resistant fiber-reinforced plastic. On the front side covered with white matt-gloss layer of gelcoat (not yellow during the operation of aging) on ​​the back side with a layer of insulation - polyurethane foam. Gender is a sandwich panel with reinforced construction (transfer from the bottom up): insulation foam with vertical stiffeners to strengthen bakelite plywood layer, finishing layer of high-strength fiber-reinforced plastic (the same that is used in the manufacture of high-speed boat hulls). Which ensures high rigidity base and good wear resistance of the floor.
 Warming of the cargo compartment is made in such a way that there are no joints between mating planes, all seams proformovyvayutsya same optoarmirovannym plastic. The result is a completely sealed thermally insulated capsule. In realigning the vehicle insulating panel can be removed without violating their integrity and the integrity of the car body.

Sprinter 909 (Model 2013, Russland)
Utility Vehicles on the basis of Mercedes-Benz Sprinter Classic
Sonstige Umbauten

Weitere Branchen und Zubehör
Automechanical Plant OOO
Utility Vehicles on the basis of Mercedes-Benz Sprinter Classic

Partial glazing on the right side sliding door and the wall opposite to the window.

Interior decoration of the passenger compartment: AVS- plastic, composite material, artificial leather, cloth Alcala.

Floor covering of the passenger compartment - high-quality, water-resistant, anti-static, not moving.

The partition between the driver and the passenger compartment. 40cm.

Thermo / vibration / noise insulation of the passenger compartment and the cargo compartment.

Lighting of the passenger compartment and the cargo compartment diode.

Night passenger compartment lighting (blue).

TV nakryshny + audio training.

Fire extinguisher, first-aid kit.

Sofa with movable partition 3 bed with 3-point safety belts, headrests, armrests and seat lift. The partition is equipped with a detachable elastic around the perimeter of the sealing valve.

Sofa convertible mobile, triple with 3-point safety belts, headrests, armrests, seat lift and smooth adjustment of the backrest. With the possibility of withdrawing from the salon

The system guides with step by step fixation 5 cm, with the possibility to install a second transformer sofa.

The heater of the passenger compartment from the engine cooling system.

Folding table in the passenger compartment.

The fastening system of cargo in the cargo hold.

Additional step at the entrance to the sliding door.

Diode lights stairs at the entrance to the sliding door.

Boarding a cargo compartment is made entirely of corrugated aluminum.

Perhaps other additional equipment on request of the customer !!!

Zum Produktdatenblatt (Nizhny Novgorod region, settlement Druzhny )
Weitere Branchen und Zubehör

Partial glazing on the right side sliding door and the wall opposite to the window.

Interior decoration of the passenger compartment: AVS- plastic, composite material, artificial leather, cloth Alcala.

Floor covering of the passenger compartment - high-quality, water-resistant, anti-static, not moving.

The partition between the driver and the passenger compartment. 40cm.

Thermo / vibration / noise insulation of the passenger compartment and the cargo compartment.

Lighting of the passenger compartment and the cargo compartment diode.

Night passenger compartment lighting (blue).

TV nakryshny + audio training.

Fire extinguisher, first-aid kit.

Sofa with movable partition 3 bed with 3-point safety belts, headrests, armrests and seat lift. The partition is equipped with a detachable elastic around the perimeter of the sealing valve.

Sofa convertible mobile, triple with 3-point safety belts, headrests, armrests, seat lift and smooth adjustment of the backrest. With the possibility of withdrawing from the salon

The system guides with step by step fixation 5 cm, with the possibility to install a second transformer sofa.

The heater of the passenger compartment from the engine cooling system.

Folding table in the passenger compartment.

The fastening system of cargo in the cargo hold.

Additional step at the entrance to the sliding door.

Diode lights stairs at the entrance to the sliding door.

Boarding a cargo compartment is made entirely of corrugated aluminum.

Perhaps other additional equipment on request of the customer !!!

Sprinter 906 (Model 2013)
AL-KO Tiefrahmen-Chassis
Radstandsänderungen, Rahmenänderungen

Weitere Branchen und Zubehör
Alois Kober GmbH
AL-KO Tiefrahmen-Chassis

Tiefrahmenchassis
Durch das innovative Tiefrahmen-Konzept
mit einer Rahmenabsenkung von 205 mm
ergibt sich eine niedrigere Ladekante und eine
reduzierte Fahrzeug-Gesamthöhe.
Der tiefere Schwerpunkt verbessert deutlich 
Straßenlage sowie Kurvenverhalten und auch 
Seitenwinde haben kaum noch Angriffsfläche.
Die perfekte Kombination aus Tiefrahmen und
Heckantrieb setzt außerdem neue Maßstäbe in
Sachen Traktionsperformance und Fahrsicherheit
bei Nutzfahrzeugen.

Gewichtsklassen
Die angebotenen zulässigen Gesamtgewichte von 
3500 kg, 3880 kg und 4200 kg ermöglichen Nutz-
lasten von bis zu ca. 2400 kg (je nach Baumaßen, Motorisierung und Ausstattung).

Individuelle Baumaße
4 verschiedene Radstände (3600 mm/3850 mm/
4100 mm/4325 mm) ermöglichen in Verbindung 
mit den angebotenen Überhangvarianten die
maßgeschneiderte Lösung für nahezu alle Trans-
portprobleme bei optimaler Lastverteilung und 
bester Fahrstabilität.

Breitspurfahrwerk
Die im Vergleich zum Original-Fahrgestell um
174 mm größere Spurweite der Hinterachse bewirkt eine deutlich verbesserte Wankstabilität und sorgt damit für bestmögliche Sicherheit und überzeugenden
Fahrkomfort.


Schräglenkerachse
Das perfekt abgestimmte Schräglenker-Hinterachsaggregat mit Einzelradaufhängung und Schraubenfedern garantiert hervorragenden, PKW-ähnlichen Federungskomfort.
Für höchste Komfortansprüche steht auch eine Voll-
luftfederung mit automatischer Niveauregelung und
Heben-/Senkenfunktion optional zur Verfügung.


Lange Lebensdauer
Feuerverzinkte Rahmenteile garantieren optimalen
Korrosionsschutz.
 

Servicefreundlichkeit
Geschraubte Rahmenteile sind äußerst service-
freundlich und ermöglichen damit kürzere Stand-
zeiten bei Reparaturen.

Zum Produktdatenblatt (Kötz)
Weitere Branchen und Zubehör

Tiefrahmenchassis
Durch das innovative Tiefrahmen-Konzept
mit einer Rahmenabsenkung von 205 mm
ergibt sich eine niedrigere Ladekante und eine
reduzierte Fahrzeug-Gesamthöhe.
Der tiefere Schwerpunkt verbessert deutlich 
Straßenlage sowie Kurvenverhalten und auch 
Seitenwinde haben kaum noch Angriffsfläche.
Die perfekte Kombination aus Tiefrahmen und
Heckantrieb setzt außerdem neue Maßstäbe in
Sachen Traktionsperformance und Fahrsicherheit
bei Nutzfahrzeugen.

Gewichtsklassen
Die angebotenen zulässigen Gesamtgewichte von 
3500 kg, 3880 kg und 4200 kg ermöglichen Nutz-
lasten von bis zu ca. 2400 kg (je nach Baumaßen, Motorisierung und Ausstattung).

Individuelle Baumaße
4 verschiedene Radstände (3600 mm/3850 mm/
4100 mm/4325 mm) ermöglichen in Verbindung 
mit den angebotenen Überhangvarianten die
maßgeschneiderte Lösung für nahezu alle Trans-
portprobleme bei optimaler Lastverteilung und 
bester Fahrstabilität.

Breitspurfahrwerk
Die im Vergleich zum Original-Fahrgestell um
174 mm größere Spurweite der Hinterachse bewirkt eine deutlich verbesserte Wankstabilität und sorgt damit für bestmögliche Sicherheit und überzeugenden
Fahrkomfort.


Schräglenkerachse
Das perfekt abgestimmte Schräglenker-Hinterachsaggregat mit Einzelradaufhängung und Schraubenfedern garantiert hervorragenden, PKW-ähnlichen Federungskomfort.
Für höchste Komfortansprüche steht auch eine Voll-
luftfederung mit automatischer Niveauregelung und
Heben-/Senkenfunktion optional zur Verfügung.


Lange Lebensdauer
Feuerverzinkte Rahmenteile garantieren optimalen
Korrosionsschutz.
 

Servicefreundlichkeit
Geschraubte Rahmenteile sind äußerst service-
freundlich und ermöglichen damit kürzere Stand-
zeiten bei Reparaturen.

Sprinter 906 (Model 2013)
Planenaufbauten mit integrierten Werkzeugboxen
Sonstige Umbauten, Pritsche, Winterdienstfahrzeuge, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Planen Streib GmbH
Planenaufbauten mit integrierten Werkzeugboxen

Wir produzieren Planenaufbauten mit integrierten Aluminium-Rolladen und Werkzeugboxen. Die Werkzeugboxen sind je nach Wunsch bestückt 3 Schubladen, 2 S-Wannen und einer Ablagewanne mit Regalboxen, oder mit 6 Schubladen, einem Klappenboden und einer Ablagewanne mit Regalboxen. Die Aufbauhöhe fertigen wir nach Ihren Wünschen, ebenfalls bestimmen Sie die genaue Position Ihrer Werkzeugbox.

Zum Produktdatenblatt (Leingarten)
Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

Wir produzieren Planenaufbauten mit integrierten Aluminium-Rolladen und Werkzeugboxen. Die Werkzeugboxen sind je nach Wunsch bestückt 3 Schubladen, 2 S-Wannen und einer Ablagewanne mit Regalboxen, oder mit 6 Schubladen, einem Klappenboden und einer Ablagewanne mit Regalboxen. Die Aufbauhöhe fertigen wir nach Ihren Wünschen, ebenfalls bestimmen Sie die genaue Position Ihrer Werkzeugbox.

Sprinter 906 (Model 2013)
Planenaufbauten
Sonstige Umbauten, Pritsche, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Planen Streib GmbH
Planenaufbauten

Wir produzieren Planenaufbauten und Leiterträger für Mercedes-Benz Sprinter Pritschenfahrzeuge. Neufahrzeuge können Sie direkt bei uns anliefern lassen und wir übernehmen die Montage einschl. TÜV-Abnahme für Sie. Gerne überführen wir anschließend das Fahrzeug auch zu Ihnen. Die Aufbauten können auch als Bausatz zur Selbstmontage geliefert werden. Sie benötigen weder Spezialkenntnisse noch Spezialwerkzeug.

 

Bequeme Bedienung durch zweckmäßige Ausführung. Mit dem senkrechten Schleuder-Schnellverschluss ist die Plane schnell zu öffnen bzw. zu schließen. Hochrollriemen an der Heckplane sind serienmäßig, können jedoch nach Wunsch auch an den Seitenplanen angebracht werden. 

Der Planenstoff besteht aus hochwertigem PVC-beschichteten Polyester-Trägergewebe ( TREVIRA-HOCHFEST ) 680 gr/qm. Durch die hochglänzende PVC-Beschichtung ist die Plane wetterfest und leicht zu reinigen. Das Planengestell aus starkwandigem Präzisionsstahlrohr ist besonders stabil und dauerhaft korrosionsgeschützt. Es besteht aus 4 Binderfüßen mit Bodenplatten, 2 Binder-Oberteilen und 5 verzinkten Stahlrohrpfetten. Die serienmäßig abgekröpften Binderfüße verleihen der Plane optimalen Sitz und verringern ihren Verschleiß wesentlich. Eine serienmäßige Abspannvorrichtung im Vordergiebel verhindert das lästige Schlagen der Plane gegen die Fahrerkabine.

 

Zubehör:

  • 3-D Dachspoiler
  • Schiebeplane seitlich
  • Schiebeverdeck f. Kranbeladung
  • Federrollo in der Heckplane
  • Leiterhalter über dem Aufbau
  • Stauboxen unter der Pritsche
  • LED-Ladeflächenbeleuchtung
  • Rückfahrkamera am Aufbau
  • Planenbeschriftung
  • Digitaldruck
Zum Produktdatenblatt (Leingarten)
Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

Wir produzieren Planenaufbauten und Leiterträger für Mercedes-Benz Sprinter Pritschenfahrzeuge. Neufahrzeuge können Sie direkt bei uns anliefern lassen und wir übernehmen die Montage einschl. TÜV-Abnahme für Sie. Gerne überführen wir anschließend das Fahrzeug auch zu Ihnen. Die Aufbauten können auch als Bausatz zur Selbstmontage geliefert werden. Sie benötigen weder Spezialkenntnisse noch Spezialwerkzeug.

 

Bequeme Bedienung durch zweckmäßige Ausführung. Mit dem senkrechten Schleuder-Schnellverschluss ist die Plane schnell zu öffnen bzw. zu schließen. Hochrollriemen an der Heckplane sind serienmäßig, können jedoch nach Wunsch auch an den Seitenplanen angebracht werden. 

Der Planenstoff besteht aus hochwertigem PVC-beschichteten Polyester-Trägergewebe ( TREVIRA-HOCHFEST ) 680 gr/qm. Durch die hochglänzende PVC-Beschichtung ist die Plane wetterfest und leicht zu reinigen. Das Planengestell aus starkwandigem Präzisionsstahlrohr ist besonders stabil und dauerhaft korrosionsgeschützt. Es besteht aus 4 Binderfüßen mit Bodenplatten, 2 Binder-Oberteilen und 5 verzinkten Stahlrohrpfetten. Die serienmäßig abgekröpften Binderfüße verleihen der Plane optimalen Sitz und verringern ihren Verschleiß wesentlich. Eine serienmäßige Abspannvorrichtung im Vordergiebel verhindert das lästige Schlagen der Plane gegen die Fahrerkabine.

 

Zubehör:

  • 3-D Dachspoiler
  • Schiebeplane seitlich
  • Schiebeverdeck f. Kranbeladung
  • Federrollo in der Heckplane
  • Leiterhalter über dem Aufbau
  • Stauboxen unter der Pritsche
  • LED-Ladeflächenbeleuchtung
  • Rückfahrkamera am Aufbau
  • Planenbeschriftung
  • Digitaldruck
Sprinter 906 (Model 2013)
ECOBOX
Kranaufbau / Ladekran

KEP und Logistik
ANCY GROUPE
ECOBOX

OUTER LENGTH - 4970 mm
OUTSIDE WIDTH - 2155mm
INSIDE HEIGHT - 2300 mm
INSIDE LENGTH - 4930 mm
INSIDE WIDTH - 2120 mm
HEIGHT PASSAGE - 2210 mm
BODY WEIGHT: about 605 kg

WHEEL - L: 745 mm - H: 260 mm - I: 345 mm

Height: - 3 meters overall toll for Class II Highway.

FLOOR SELF: Structure and freestanding floor in smooth or non-slip aluminum

semi translucent polyester FLAG

Plywood 14mm PANELS on front and lateral sides 14 mm plywood

REAR FRAME White painted Galvanized

ELECTRICITY 1 automatic detection Ceiling
Side lights - 3rd STOP fire

AMENITIES aluminum wheel arch (original spare wheel support)
Aluminum skirting on 3 sides height 300 mm

Deflector sorting dimentionnel

ON FOOT Walk sets foot galvanized steel rear skid overall width - 300 mm depth

PAINT white lacquered structure and panels tinted in the mass

Zum Produktdatenblatt (ENNERY)
KEP und Logistik

OUTER LENGTH - 4970 mm
OUTSIDE WIDTH - 2155mm
INSIDE HEIGHT - 2300 mm
INSIDE LENGTH - 4930 mm
INSIDE WIDTH - 2120 mm
HEIGHT PASSAGE - 2210 mm
BODY WEIGHT: about 605 kg

WHEEL - L: 745 mm - H: 260 mm - I: 345 mm

Height: - 3 meters overall toll for Class II Highway.

FLOOR SELF: Structure and freestanding floor in smooth or non-slip aluminum

semi translucent polyester FLAG

Plywood 14mm PANELS on front and lateral sides 14 mm plywood

REAR FRAME White painted Galvanized

ELECTRICITY 1 automatic detection Ceiling
Side lights - 3rd STOP fire

AMENITIES aluminum wheel arch (original spare wheel support)
Aluminum skirting on 3 sides height 300 mm

Deflector sorting dimentionnel

ON FOOT Walk sets foot galvanized steel rear skid overall width - 300 mm depth

PAINT white lacquered structure and panels tinted in the mass

Vito 447 (Model 2014)
MB Vito WorkMo + HD
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt

Baugewerbe
Sortimo International GmbH
MB Vito WorkMo + HD

1 WorkMo 24-500   2x SBL H6
1 WorkMo 24-500   3x SBL H8
1 Jumbo Unit HD 212-12   2x SBL6

Boden/Wand:
1 SoboGrip Boden Mixto 3200 SR
2 Jumbo Unit HD 1,5-12-12   1x SBL 12
3 Montagesatz für Jumbo Unit Bodenplatte
6 Schwerlastbügel 200
2 Verzurrung ProSafe Klemmschloss, 3m, 225daN

Zum Produktdatenblatt (Zusmarshausen)
Baugewerbe

1 WorkMo 24-500   2x SBL H6
1 WorkMo 24-500   3x SBL H8
1 Jumbo Unit HD 212-12   2x SBL6

Boden/Wand:
1 SoboGrip Boden Mixto 3200 SR
2 Jumbo Unit HD 1,5-12-12   1x SBL 12
3 Montagesatz für Jumbo Unit Bodenplatte
6 Schwerlastbügel 200
2 Verzurrung ProSafe Klemmschloss, 3m, 225daN

Sprinter 906 (Model 2013)
Spier Regalsystem für KEP-Transporter
Paketdienstfahrzeuge (KEP)

KEP und Logistik, Service und Handwerk
Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG
Spier Regalsystem für KEP-Transporter

ATV KEP-Dienst Ausbau (gewichtsoptimiert und nachrüstbar):

  • 4 segmentierte, klappbare Aluminium-Regalböden mit Sicherungskante und Anti-Rutschmatte auf der Fahrerseite
  • 2 durchgehend, klappbare Aluminium-Regalböden mit Sicherungskante und Anti-Rutschmatte auf der Beifahrerseite
  • Tragkraft 80 kg/m
  • gewichtsoptimierter Kunststoffboden im Laderaum
  • geprüfte ATV-Trennwand mit Schiebetür
  • Sicherheitspaket bestehend aus: Seitenschutzrohren, gefedertem Hecktritt und Rückfahrkamera
Zum Produktdatenblatt (Steinheim)
KEP und Logistik, Service und Handwerk

ATV KEP-Dienst Ausbau (gewichtsoptimiert und nachrüstbar):

  • 4 segmentierte, klappbare Aluminium-Regalböden mit Sicherungskante und Anti-Rutschmatte auf der Fahrerseite
  • 2 durchgehend, klappbare Aluminium-Regalböden mit Sicherungskante und Anti-Rutschmatte auf der Beifahrerseite
  • Tragkraft 80 kg/m
  • gewichtsoptimierter Kunststoffboden im Laderaum
  • geprüfte ATV-Trennwand mit Schiebetür
  • Sicherheitspaket bestehend aus: Seitenschutzrohren, gefedertem Hecktritt und Rückfahrkamera
Sprinter 906 (Model 2013)
Athlet Thermo Kühl-/Tiefkühlaufbau für MB Sprinter
Ladebordwände, Sonstige Umbauten, Kofferaufbau, Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG
Athlet Thermo Kühl-/Tiefkühlaufbau für MB Sprinter

Neben den hervorragenden Isoliereigenschaften (ATP)- und Hygieneeigenschaften
(HACCP) hat der Spier-Kühlaufbau das besondere Merkmal der aerodynamisch optimierten
Aufbau-Profile. Diese abgerundeten Profile reduzieren den Kraftstoffverbrauch
und mindern somit die Schadstoffemissionen. Der nutzbare Laderaum wird trotz der
abgerundeten Profile nicht verringert!
Ob Medikamente, Gemüse, Obst, Fleisch oder Tiefkühlware: die umfangreichen Ausstattungsoptionen
geben auf jedes Transportanliegen die richtige Antwort.

Zum Produktdatenblatt (Steinheim)
Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

Neben den hervorragenden Isoliereigenschaften (ATP)- und Hygieneeigenschaften
(HACCP) hat der Spier-Kühlaufbau das besondere Merkmal der aerodynamisch optimierten
Aufbau-Profile. Diese abgerundeten Profile reduzieren den Kraftstoffverbrauch
und mindern somit die Schadstoffemissionen. Der nutzbare Laderaum wird trotz der
abgerundeten Profile nicht verringert!
Ob Medikamente, Gemüse, Obst, Fleisch oder Tiefkühlware: die umfangreichen Ausstattungsoptionen
geben auf jedes Transportanliegen die richtige Antwort.

Sprinter 906 (Model 2013)
Athlet plus! Sandwich-Leichtkofferaufbau MB Sprinter
Ladebordwände, Sonstige Umbauten, Kofferaufbau, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG
Athlet plus! Sandwich-Leichtkofferaufbau MB Sprinter

Die Spier ATHLET-Familie hat einen guten Namen. ATHLET steht für Fahrzeuge mit
Standard-Plywood-Aufbau und ATHLET plus! für die nutzlastoptimierten Pendants in
Sandwich-Bauweise. Die beiden Konzepte verbinden eine hohe Nutzlast mit großem
Transportvolumen. Die ideale Lösung für den Transport von Trockenfrachtgütern mit
einem Transporter.
Die Produktdetails und vielseitigen Ausstattungsvarianten bieten für jede Branche diem richtige Lösung. Hohe Wirtschaftlichkeit ist durch die aerodynamische, kraftstoffsparende
Spier-AEROFORM-Bauweise, geringe Reparaturanfälligkeit und minimalen Wartungsaufwand gewährleistet.
Industrielle Produktionstechniken sowie der Einsatz modernster Klebetechnologie erlauben die Fertigung individueller, preisattraktiver Einzelstücke und ermöglichen gleichzeitig eine Serienfertigung in hohen Stückzahlen.

Zum Produktdatenblatt (Steinheim)
Baugewerbe, Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

Die Spier ATHLET-Familie hat einen guten Namen. ATHLET steht für Fahrzeuge mit
Standard-Plywood-Aufbau und ATHLET plus! für die nutzlastoptimierten Pendants in
Sandwich-Bauweise. Die beiden Konzepte verbinden eine hohe Nutzlast mit großem
Transportvolumen. Die ideale Lösung für den Transport von Trockenfrachtgütern mit
einem Transporter.
Die Produktdetails und vielseitigen Ausstattungsvarianten bieten für jede Branche diem richtige Lösung. Hohe Wirtschaftlichkeit ist durch die aerodynamische, kraftstoffsparende
Spier-AEROFORM-Bauweise, geringe Reparaturanfälligkeit und minimalen Wartungsaufwand gewährleistet.
Industrielle Produktionstechniken sowie der Einsatz modernster Klebetechnologie erlauben die Fertigung individueller, preisattraktiver Einzelstücke und ermöglichen gleichzeitig eine Serienfertigung in hohen Stückzahlen.

Sprinter 906 (Model 2013)
Athlet Plywood-Kofferaufbau MB Sprinter
Ladebordwände, Sonstige Umbauten, Kofferaufbau, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG
Athlet Plywood-Kofferaufbau MB Sprinter

Die Spier ATHLET-Familie hat einen guten Namen. ATHLET steht für Fahrzeuge mit
Standard-Plywood-Aufbau und ATHLET plus! für die nutzlastoptimierten Pendants in
Sandwich-Bauweise. Die beiden Konzepte verbinden eine hohe Nutzlast mit großem
Transportvolumen. Die ideale Lösung für den Transport von Trockenfrachtgütern mit
einem Transporter.
Die Produktdetails und vielseitigen Ausstattungsvarianten bieten für jede Branche diem richtige Lösung. Hohe Wirtschaftlichkeit ist durch die aerodynamische, kraftstoffsparende
Spier-AEROFORM-Bauweise, geringe Reparaturanfälligkeit und minimalen Wartungsaufwand gewährleistet.
Industrielle Produktionstechniken sowie der Einsatz modernster Klebetechnologie erlauben die Fertigung individueller, preisattraktiver Einzelstücke und ermöglichen gleichzeitig eine Serienfertigung in hohen Stückzahlen.

Zum Produktdatenblatt (Steinheim)
Baugewerbe, Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

Die Spier ATHLET-Familie hat einen guten Namen. ATHLET steht für Fahrzeuge mit
Standard-Plywood-Aufbau und ATHLET plus! für die nutzlastoptimierten Pendants in
Sandwich-Bauweise. Die beiden Konzepte verbinden eine hohe Nutzlast mit großem
Transportvolumen. Die ideale Lösung für den Transport von Trockenfrachtgütern mit
einem Transporter.
Die Produktdetails und vielseitigen Ausstattungsvarianten bieten für jede Branche diem richtige Lösung. Hohe Wirtschaftlichkeit ist durch die aerodynamische, kraftstoffsparende
Spier-AEROFORM-Bauweise, geringe Reparaturanfälligkeit und minimalen Wartungsaufwand gewährleistet.
Industrielle Produktionstechniken sowie der Einsatz modernster Klebetechnologie erlauben die Fertigung individueller, preisattraktiver Einzelstücke und ermöglichen gleichzeitig eine Serienfertigung in hohen Stückzahlen.

Sprinter 906 (Model 2013)
AEROBOX
Kofferaufbau, Paketdienstfahrzeuge (KEP), Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG
AEROBOX
  • Aerobox-Integralkofferaufbau mit Fahrerhaus-Dacherhöhung und fester Trennwand oder optional mit Durchgang vom Fahrerhaus zum Laderaum. Basis = Mercedes-Benz Sprinter Standard-Fahrgestell mit 3,5 t zGG (kein Tiefrahmenfahrgestell erforderlich): Baumuster 90613313 oder 90613513 - Radstand 3.665 mm oder 4.325 mm:
  • Aufbau-Abmessungen:  Lichte Innenlänge ca. 3.540 mm oder ca. 4.350 mm, lichte Innenbreite ca. 2.130 mm, lichte Innenhöhe ca. 2.100 mm.
  • Ladekantenhöhe nur ca. 730 mm unbeladen.
  • Nutzlast ca. 1.200 kg abhängig von Radstand und Ausstattungen.    
  • Serienlieferumfang: Sandwich-Kofferaufbau mit breiter Doppelflügel-Hecktür, 270 ° in MB 9147 arktikweiß, Fahrerhaus-Dacherhöhung und Aerodynamik-Bauteile an B-Säulen, federnd gelagerter Hecktritt ca. 1.750 mm breit und 5 Paar Zurrösen im links und rechts im Ladeboden eingelassen.
  • Optionen: 3-flügel. breite Hecktür, schmale Hecktür mittig zweiflügelig oder einflügelig, seitliche Klapptür oder seitliche Schiebetür im Laderaum vorne rechts, Zentralverriegelung, Schiebetür in Trennwand zwischen Fahrerhaus und Laderaum. Für Durchgang zum Laderaum sind MB-Code F28/FW1 erforderlich. Aerodynamik-Schürzen seitlich und hinten, Rückfahrkamera, Zurrschienen, Aluminium-Regale.    
  • Individualausstattungen sind auf Anfrage lieferbar, z.B. Schiebefenster im Laderaum für Präsentations-/Verkaufsfahrzeuge.
Zum Produktdatenblatt (Steinheim)
Baugewerbe, Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
  • Aerobox-Integralkofferaufbau mit Fahrerhaus-Dacherhöhung und fester Trennwand oder optional mit Durchgang vom Fahrerhaus zum Laderaum. Basis = Mercedes-Benz Sprinter Standard-Fahrgestell mit 3,5 t zGG (kein Tiefrahmenfahrgestell erforderlich): Baumuster 90613313 oder 90613513 - Radstand 3.665 mm oder 4.325 mm:
  • Aufbau-Abmessungen:  Lichte Innenlänge ca. 3.540 mm oder ca. 4.350 mm, lichte Innenbreite ca. 2.130 mm, lichte Innenhöhe ca. 2.100 mm.
  • Ladekantenhöhe nur ca. 730 mm unbeladen.
  • Nutzlast ca. 1.200 kg abhängig von Radstand und Ausstattungen.    
  • Serienlieferumfang: Sandwich-Kofferaufbau mit breiter Doppelflügel-Hecktür, 270 ° in MB 9147 arktikweiß, Fahrerhaus-Dacherhöhung und Aerodynamik-Bauteile an B-Säulen, federnd gelagerter Hecktritt ca. 1.750 mm breit und 5 Paar Zurrösen im links und rechts im Ladeboden eingelassen.
  • Optionen: 3-flügel. breite Hecktür, schmale Hecktür mittig zweiflügelig oder einflügelig, seitliche Klapptür oder seitliche Schiebetür im Laderaum vorne rechts, Zentralverriegelung, Schiebetür in Trennwand zwischen Fahrerhaus und Laderaum. Für Durchgang zum Laderaum sind MB-Code F28/FW1 erforderlich. Aerodynamik-Schürzen seitlich und hinten, Rückfahrkamera, Zurrschienen, Aluminium-Regale.    
  • Individualausstattungen sind auf Anfrage lieferbar, z.B. Schiebefenster im Laderaum für Präsentations-/Verkaufsfahrzeuge.
Sprinter 906 (Model 2013)
Sortimo KEP Fahrzeugeinrichtung
Paketdienstfahrzeuge (KEP)

KEP und Logistik
Sortimo International GmbH
Sortimo KEP Fahrzeugeinrichtung

Boden:
SoboGrip mit ProSafe Verzurrpunkten

Wandverkleidung:
SowaFlex

Linke Seite:
4 Fachböden GripMaxx FlexRack 85-8  aus Composite Material

Rechte Seite:
2 Fachböden GripMaxx Fleck Rack 85-8 aus Composite Material

Paketkarrenhalter 

Rahmentraverse und alle Pfosten mit ProSafe

Zum Produktdatenblatt (Zusmarshausen)
KEP und Logistik

Boden:
SoboGrip mit ProSafe Verzurrpunkten

Wandverkleidung:
SowaFlex

Linke Seite:
4 Fachböden GripMaxx FlexRack 85-8  aus Composite Material

Rechte Seite:
2 Fachböden GripMaxx Fleck Rack 85-8 aus Composite Material

Paketkarrenhalter 

Rahmentraverse und alle Pfosten mit ProSafe

Vito 447 (Model 2014)
Bestattungswagen auf Basis Mercedes-Benz Vito (Model 2014), 1, 2 oder 4- Sarg Version, auch als 5-Sitzer
Bestattungsfahrzeuge

KEP und Logistik
Kuhlmann-Cars GmbH The Hearse Company
Bestattungswagen auf Basis Mercedes-Benz Vito (Model 2014), 1, 2 oder 4- Sarg Version, auch als 5-SitzerZum Produktdatenblatt (Heiden)
KEP und Logistik
Vito 447 (Model 2014)
MB Vito Mixto
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe
Sortimo International GmbH
MB Vito Mixto

1 WorkMo 24-500   2x SBL H6
1 WorkMo 24-500   3x SBL H8
1 Jumbo Unit HD 212-12   2x SBL6

Boden/Wand:
1 SoboGrip Boden Mixto 3200 SR
2 Jumbo Unit HD 1,5-12-12   1x SBL 12
3 Montagesatz für Jumbo Unit Bodenplatte
6 Schwerlastbügel 200
2 Verzurrung ProSafe Klemmschloss, 3m, 225daN

Zum Produktdatenblatt (Zusmarshausen)
Baugewerbe

1 WorkMo 24-500   2x SBL H6
1 WorkMo 24-500   3x SBL H8
1 Jumbo Unit HD 212-12   2x SBL6

Boden/Wand:
1 SoboGrip Boden Mixto 3200 SR
2 Jumbo Unit HD 1,5-12-12   1x SBL 12
3 Montagesatz für Jumbo Unit Bodenplatte
6 Schwerlastbügel 200
2 Verzurrung ProSafe Klemmschloss, 3m, 225daN

Sprinter 906 (Model 2013)
Dreiseiten Kipper  BISON
Kipper, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik
SVD GmbH Scattolini Vertrieb Deutschland
Dreiseiten Kipper BISON

Stärken des BISON Dreiseiten Kippers von Scattolini
- Scattolini Aufbauten werden in Modulbauweise gefertigt. Ein einfacher Austausch der Module ist mit Standardwerkzeug möglich und haben einen Gewichtsvorteil, durch die Modulbauweise und die leichten Aluminium Bordwände.

- Der Kolben der Hydraulikeinheit ist verchromt

- Scattolini Aufbauten sind verzinkt und pulverbeschichtet.

- Bordwandhöhe 400mm ist Serie

- Scattolini Produkte aus der aktuellen Baureihe sind absolut ausgereift um der Qualität des Chassis gerecht zu werden.

Zum Produktdatenblatt (Ennepetal)
Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik

Stärken des BISON Dreiseiten Kippers von Scattolini
- Scattolini Aufbauten werden in Modulbauweise gefertigt. Ein einfacher Austausch der Module ist mit Standardwerkzeug möglich und haben einen Gewichtsvorteil, durch die Modulbauweise und die leichten Aluminium Bordwände.

- Der Kolben der Hydraulikeinheit ist verchromt

- Scattolini Aufbauten sind verzinkt und pulverbeschichtet.

- Bordwandhöhe 400mm ist Serie

- Scattolini Produkte aus der aktuellen Baureihe sind absolut ausgereift um der Qualität des Chassis gerecht zu werden.

Sprinter 906 (Model 2013)
TS Kombi Sprinter
Fahrzeuge für eingeschränkte Mobilität (Passiv-Fahrer), Reisebus

Personenbeförderung
TS Fahrzeugtechnik GmbH
TS Kombi Sprinter

Serienausstattung

 

Karosserie:

  • Basisfahrzeug Kastenwagen mit unveränderten Abmessungen
  • original Schiebetür, manuell oder elektrisch bedienbar
  • elektrische oder automatische Trittstufe mit Schiebetür gekoppelt
  • lichte Durchgangsbreite: ca. 1.300mm
  • Fahrer-, Beifahrer- und Hecktüren original Basisfahrzeug
  • rundum original Verglasung ESG mit Klar- oder Schwarzglas
  • original Frontscheibe
  • einfarbige Außenlackierung

Innenausbau:

  • Seitenwände und Dach wärmegedämmt und mit strapazierfähigem Nadelfilz bezogen
  • rutschhemmender Fußbodenbelag im gesamten Fahrgastraum
  • Fahrgastplätze je nach Ausstattung, Zulassung und Rollstuhlanzahl
  • Rollstuhlstellplatz hinter bzw. zwischen den Radkästen mit separatem Haltewunschtaster und Griff
  • Auffahrschienen im Heck zur Rollstuhlmitnahme
  • Abschrankung mit Kinnschutz vor der ersten Sitzreihe links und rechts
  • Innenraumspiegel zur Einsicht des Fahrgastbereiches
  • Einstiegsgriff rechts am Türrahmen

Klimatisierung / Heizung:

  • original Heckscheibenheizung
  • 2 Warmwasser-Wärmetauscher mit 2 Gebläsestufen frei im Fahrzeug positionierbar
  • mechanischer Absperrhahn für Sommer- und Winterbetrieb
  • elektrischer Dachlüfter zur Be- und Entlüftung
  • Dachluke mit Klarglasscheibe, manuell bedienbar

Elektrik:

  • LED Innenbeleuchtung mit integriertem Nachtlicht
  • LED Spots über Einstieg-, Fahrer- und Beifahrerplatz
  • LED Stufen-/Kantenbeleuchtung
  • LED Tagfahrlicht
  • Mitteldom auf Beifahrerplatz zur Aufnahme der elektronischen Komponenten und Möglichkeit zum Nachrüsten eines Fahrscheindruckers
  • Halterufanlage mit Bus-Stop-Anzeige, Warnton und Kontrollleuchte zur Information des Fahrers
  • ausreichend Haltewunschtaster, gleichmäßig im Fahrgastraum verteilt
  • Radio mit CD und 4 zusätzlichen Lautsprecher im Fahrgastraum
  • Schwanenhalsmikrofon an A-Säule fahrerseitig mit Vorrangschaltung
  • zusätzliche Batterie für Verbaucher im TS-Stromkreis

 

optionale Ausstattung

 

Karosserie:

  • ein- oder doppelflügelige, elektrische Außenschwingtür als Fahrgasteinstieg (Entfall Trittstufe)
  • 2 oder 3 Einstiegsstufen
  • Einstiegshöhe: ca. 295mm
  • Anhängerkupplung mit max. 2.000kg Anhängelast gebremst, 750kg ungebremst und 100kg Stützlast
  • Panoramafrontscheibe
  • rundum getönte Panoramaseitenverglasung mit Doppelglasscheiben oder als Stufenglas in orig. Fensterausschnitte
  • Aluminiumtank mit 140L Fassungsvermögen
  • Aufnahmepunkte für abnehmbaren Skikoffer
  • Busheck mit getönter Heckscheibe mit oder ohne Kofferraumklappe
  • Heckverlängerung für zusätzlichen Stauraum bzw. Fahrgastkapazität
  • Telma Retarder mit Hand- und Fußschaltung
  • Außenlackierung nach Kundenwunsch
  • Fahrzeugbeklebung nach Vorgabe

Innenausbau:

  • Sitzhersteller mit jeweils beliebigem Sitzzubehör - auch mit oder ohne Gurt für Einsatz im Linien- und/oder Gelegenheitsverkehr
  • alle Sitze auf Cargoschienen mit Schnellverschlüssen zur einfachen Montage und Demontage bzw. individuellen Positionierung im Fahrzeug
  • Fahrersitz im gleichen Stoff wie Fahrgastsitze bezogen
  • Schamblenden links und/oder rechts vor der ersten Sitzreihe
  • Gepäckschale ein- oder beidseitig über den kompletten Fahrgastbereich
  • individuell angepasster Haltestangenverlauf entsprechend den gesetzlichen Vorschriften
  • Veloursstoff an Decke und Seitenwänden nach Kundenwunsch
  • Teppichboden in Fahrgastbereich und/oder beim Fahrerplatz
  • 4-Punkt-Rollstuhlretraktorsystem zur Arretierung des Rollstuhls und Becken- bzw. 3P Gurt für Rollstuhlfahrer
  • elektrischer Rollstuhllift oder Auffahrrampe im Heck zur Rollstuhlmitnahme
  • Fahrerabschrankung mittels Trennwandscheibe und Haltestange
  • Beifahrersitz oder Zahltischsäule auf Beifahrersitzkiste anstatt Mitteldom

Klimatisierung / Heizung:

  • Passagier-Aufdachklimaanlage mit Luftverteilerplatte oder Klimakanälen mit Servicesets über jeden Sitzplatz
  • Ausströmgeschwindigkeit manuell in 3 Gebläsestufen oder automatisch regelbar
  • neue Fahrzeughöhe: ca. 2.800mm
  • zusätzliche Dachluke in Klarglas, optional mit getönter Scheibe und elektrischer Bedienung
  • zusätzliche Dachlüfter
  • automatische Temperaturüberwachung und -regelung (Heizung)
  • Warmwasserkonvektoren im gesamten Fahrgastraum

Elektrik:

  • Fahrziel- bzw. Nummernanzeige vorn, seitlich und/oder hinten
  • Haltestelleninnenzeige mit integriertem "Bus Stop"-Symbol
  • Schulbusabnahme bestehend aus 2 zusätzlichen Dachblinker, Schulbusblinker, -schilder und Rampenspiegel
  • geschwindigkeitsabhängige, automatische Tür-Sicherheitseinrichtungen bei Fehlbedienungen
  • Unfalldatenschreiber
  • Überfalltaster
  • Fahrgastzählanlage
  • Video-Innenraumüberwachung
  • 19" Monitor hinter Fahrerplatz als Informations- oder Werbeanzeige
  • eletrkisch schwenkbarer 15" Deckenmonitor als Informations- oder Werbeanzeige
  • Rückfahrkamera und/oder Rückfahrwarner mit Tag/Nachtumschaltung
  • Radio mit Sonderausstattungen (z.B. DVD, Bluetooth, Front-USB)
  • Handmikrofon oder Headset in Fahrerreichweite anstatt Schwanenhalsmikrofon
  • Wartsaalschaltung (selbstständiges Öffnen und Schließen der Fahrgasttür durch den Fahrgast unabhängig vom Fahrer)
  • Einbau kundenspezifischer Komponenten, wie z.B. RBL, verschiedene Antenne, Telefon, Funk
  • zusätzliche 12V, 24V oder 220V Steckdosen
Zum Produktdatenblatt (Weida)
Personenbeförderung

Serienausstattung

 

Karosserie:

  • Basisfahrzeug Kastenwagen mit unveränderten Abmessungen
  • original Schiebetür, manuell oder elektrisch bedienbar
  • elektrische oder automatische Trittstufe mit Schiebetür gekoppelt
  • lichte Durchgangsbreite: ca. 1.300mm
  • Fahrer-, Beifahrer- und Hecktüren original Basisfahrzeug
  • rundum original Verglasung ESG mit Klar- oder Schwarzglas
  • original Frontscheibe
  • einfarbige Außenlackierung

Innenausbau:

  • Seitenwände und Dach wärmegedämmt und mit strapazierfähigem Nadelfilz bezogen
  • rutschhemmender Fußbodenbelag im gesamten Fahrgastraum
  • Fahrgastplätze je nach Ausstattung, Zulassung und Rollstuhlanzahl
  • Rollstuhlstellplatz hinter bzw. zwischen den Radkästen mit separatem Haltewunschtaster und Griff
  • Auffahrschienen im Heck zur Rollstuhlmitnahme
  • Abschrankung mit Kinnschutz vor der ersten Sitzreihe links und rechts
  • Innenraumspiegel zur Einsicht des Fahrgastbereiches
  • Einstiegsgriff rechts am Türrahmen

Klimatisierung / Heizung:

  • original Heckscheibenheizung
  • 2 Warmwasser-Wärmetauscher mit 2 Gebläsestufen frei im Fahrzeug positionierbar
  • mechanischer Absperrhahn für Sommer- und Winterbetrieb
  • elektrischer Dachlüfter zur Be- und Entlüftung
  • Dachluke mit Klarglasscheibe, manuell bedienbar

Elektrik:

  • LED Innenbeleuchtung mit integriertem Nachtlicht
  • LED Spots über Einstieg-, Fahrer- und Beifahrerplatz
  • LED Stufen-/Kantenbeleuchtung
  • LED Tagfahrlicht
  • Mitteldom auf Beifahrerplatz zur Aufnahme der elektronischen Komponenten und Möglichkeit zum Nachrüsten eines Fahrscheindruckers
  • Halterufanlage mit Bus-Stop-Anzeige, Warnton und Kontrollleuchte zur Information des Fahrers
  • ausreichend Haltewunschtaster, gleichmäßig im Fahrgastraum verteilt
  • Radio mit CD und 4 zusätzlichen Lautsprecher im Fahrgastraum
  • Schwanenhalsmikrofon an A-Säule fahrerseitig mit Vorrangschaltung
  • zusätzliche Batterie für Verbaucher im TS-Stromkreis

 

optionale Ausstattung

 

Karosserie:

  • ein- oder doppelflügelige, elektrische Außenschwingtür als Fahrgasteinstieg (Entfall Trittstufe)
  • 2 oder 3 Einstiegsstufen
  • Einstiegshöhe: ca. 295mm
  • Anhängerkupplung mit max. 2.000kg Anhängelast gebremst, 750kg ungebremst und 100kg Stützlast
  • Panoramafrontscheibe
  • rundum getönte Panoramaseitenverglasung mit Doppelglasscheiben oder als Stufenglas in orig. Fensterausschnitte
  • Aluminiumtank mit 140L Fassungsvermögen
  • Aufnahmepunkte für abnehmbaren Skikoffer
  • Busheck mit getönter Heckscheibe mit oder ohne Kofferraumklappe
  • Heckverlängerung für zusätzlichen Stauraum bzw. Fahrgastkapazität
  • Telma Retarder mit Hand- und Fußschaltung
  • Außenlackierung nach Kundenwunsch
  • Fahrzeugbeklebung nach Vorgabe

Innenausbau:

  • Sitzhersteller mit jeweils beliebigem Sitzzubehör - auch mit oder ohne Gurt für Einsatz im Linien- und/oder Gelegenheitsverkehr
  • alle Sitze auf Cargoschienen mit Schnellverschlüssen zur einfachen Montage und Demontage bzw. individuellen Positionierung im Fahrzeug
  • Fahrersitz im gleichen Stoff wie Fahrgastsitze bezogen
  • Schamblenden links und/oder rechts vor der ersten Sitzreihe
  • Gepäckschale ein- oder beidseitig über den kompletten Fahrgastbereich
  • individuell angepasster Haltestangenverlauf entsprechend den gesetzlichen Vorschriften
  • Veloursstoff an Decke und Seitenwänden nach Kundenwunsch
  • Teppichboden in Fahrgastbereich und/oder beim Fahrerplatz
  • 4-Punkt-Rollstuhlretraktorsystem zur Arretierung des Rollstuhls und Becken- bzw. 3P Gurt für Rollstuhlfahrer
  • elektrischer Rollstuhllift oder Auffahrrampe im Heck zur Rollstuhlmitnahme
  • Fahrerabschrankung mittels Trennwandscheibe und Haltestange
  • Beifahrersitz oder Zahltischsäule auf Beifahrersitzkiste anstatt Mitteldom

Klimatisierung / Heizung:

  • Passagier-Aufdachklimaanlage mit Luftverteilerplatte oder Klimakanälen mit Servicesets über jeden Sitzplatz
  • Ausströmgeschwindigkeit manuell in 3 Gebläsestufen oder automatisch regelbar
  • neue Fahrzeughöhe: ca. 2.800mm
  • zusätzliche Dachluke in Klarglas, optional mit getönter Scheibe und elektrischer Bedienung
  • zusätzliche Dachlüfter
  • automatische Temperaturüberwachung und -regelung (Heizung)
  • Warmwasserkonvektoren im gesamten Fahrgastraum

Elektrik:

  • Fahrziel- bzw. Nummernanzeige vorn, seitlich und/oder hinten
  • Haltestelleninnenzeige mit integriertem "Bus Stop"-Symbol
  • Schulbusabnahme bestehend aus 2 zusätzlichen Dachblinker, Schulbusblinker, -schilder und Rampenspiegel
  • geschwindigkeitsabhängige, automatische Tür-Sicherheitseinrichtungen bei Fehlbedienungen
  • Unfalldatenschreiber
  • Überfalltaster
  • Fahrgastzählanlage
  • Video-Innenraumüberwachung
  • 19" Monitor hinter Fahrerplatz als Informations- oder Werbeanzeige
  • eletrkisch schwenkbarer 15" Deckenmonitor als Informations- oder Werbeanzeige
  • Rückfahrkamera und/oder Rückfahrwarner mit Tag/Nachtumschaltung
  • Radio mit Sonderausstattungen (z.B. DVD, Bluetooth, Front-USB)
  • Handmikrofon oder Headset in Fahrerreichweite anstatt Schwanenhalsmikrofon
  • Wartsaalschaltung (selbstständiges Öffnen und Schließen der Fahrgasttür durch den Fahrgast unabhängig vom Fahrer)
  • Einbau kundenspezifischer Komponenten, wie z.B. RBL, verschiedene Antenne, Telefon, Funk
  • zusätzliche 12V, 24V oder 220V Steckdosen
Sprinter 906 (Model 2013)
Sonderumbau Kofferaufbau
Karosserieänderungen, Sonstige Umbauten

KEP und Logistik
TS Fahrzeugtechnik GmbH
Sonderumbau Kofferaufbau
  • einflügelige, elektrische Außenschwingtür vorn
  • geschwindigkeitsabhängige, automatische Tür-Sicherheitseinrichtungen bei Fehlbedienungen
  • Fernbedienung zum Öffnen der Außenschwingtür
  • Einstiegsgriff links am Türrahmen
  • lichte Durchgangsbreite: ca. 780mm
  • Rampenspiegel optional
  • Anpassen und Verkleiden des Einstiegsbereiches
  • Einstiegshöhe: ca. 320mm
  • optional zusätzliche elektrische Trittstufe gekoppelt mit Türautomatik
  • original Fahrertüren
  • original Frontscheibe
  • einfarbige Außenlackierung, optional mehrfarbig oder foliert
Zum Produktdatenblatt (Weida)
KEP und Logistik
  • einflügelige, elektrische Außenschwingtür vorn
  • geschwindigkeitsabhängige, automatische Tür-Sicherheitseinrichtungen bei Fehlbedienungen
  • Fernbedienung zum Öffnen der Außenschwingtür
  • Einstiegsgriff links am Türrahmen
  • lichte Durchgangsbreite: ca. 780mm
  • Rampenspiegel optional
  • Anpassen und Verkleiden des Einstiegsbereiches
  • Einstiegshöhe: ca. 320mm
  • optional zusätzliche elektrische Trittstufe gekoppelt mit Türautomatik
  • original Fahrertüren
  • original Frontscheibe
  • einfarbige Außenlackierung, optional mehrfarbig oder foliert
Sprinter 906 (Model 2013)
Lightech Koffer
Kofferaufbau

Baugewerbe, Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Krapf AG Carrosserie und Fahrzeugbau
Lightech Koffer

Kofferaufbau aus GFK-Sandwichplatten. Unterbau mit Längsträger aus Aluminium. Aussenwände und Dach in GFK-Sandwichplatten. Boden aus Siebdruckplatten 18 mm, Oberfläche genarbt, rutschfest, mit Querauslegern. Aussenwände durchgehend glatt, mit Polyesterüberzug. Alle Umrandungsprofile aus Aluminium eloxiert. Heckportal aus Aluminium, gasfederunterstützte Heckklappe. Hinterrad-Kotflügel und Kotschutzlappen. Farbe: weiss, ähnlich RAL 9010. Dachecken aus Kunststoff, Elektrische Anlage gemäss VTS inkl. Positionsleuchten. Koffer auf angeliefertes Chassis MFK-prüfbereit ab Werk Amriswil aufgebaut.

Innenausbau:
-1 Deckenleuchte im Koffer mit Schalter
-1 Rammschutz in Aluminium, 180 mm hoch an beiden Seitenwänden sowie Vorderwand.

Masse und Dimensionen nach Kundenwunsch

Zum Produktdatenblatt (Amriswil)
Baugewerbe, Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk

Kofferaufbau aus GFK-Sandwichplatten. Unterbau mit Längsträger aus Aluminium. Aussenwände und Dach in GFK-Sandwichplatten. Boden aus Siebdruckplatten 18 mm, Oberfläche genarbt, rutschfest, mit Querauslegern. Aussenwände durchgehend glatt, mit Polyesterüberzug. Alle Umrandungsprofile aus Aluminium eloxiert. Heckportal aus Aluminium, gasfederunterstützte Heckklappe. Hinterrad-Kotflügel und Kotschutzlappen. Farbe: weiss, ähnlich RAL 9010. Dachecken aus Kunststoff, Elektrische Anlage gemäss VTS inkl. Positionsleuchten. Koffer auf angeliefertes Chassis MFK-prüfbereit ab Werk Amriswil aufgebaut.

Innenausbau:
-1 Deckenleuchte im Koffer mit Schalter
-1 Rammschutz in Aluminium, 180 mm hoch an beiden Seitenwänden sowie Vorderwand.

Masse und Dimensionen nach Kundenwunsch

Sprinter 906 (Model 2013)
Krapf Dreiseitenkipper
Pritsche, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Krapf AG Carrosserie und Fahrzeugbau
Krapf Dreiseitenkipper

Aluminium-Kipperbrücke / Aluminiumhilfsrahmen. Kippdrehlagerung vorn und hinten. Mehrstufiger Teleskop-Kippzylinder, Kippwinkel ca. 45 Grad. 
Brückenboden in Alu-Plankenprofilen glatt FSW verschweisst. Vorderwand bis Oberkante Kabine, mit Sichtgitter, als Stangenträger mit seitlichen Bindeschlaufen. Eckpfosten fest montiert. Abklappbare Seitenläden 300 mm hoch. Abklappbarer Rückladen 400 mm hoch, als Pendelladen ausgebildet. Scharniere aussen angeschlagen. Hinterradkotflügel und Kotschutzlappen. Sicherheitsstütze. Elektrische Anlage gemäss VTS. Kipperbrücke auf angeliefertes Chassis MFK-prüfbereit ab Werk Amriswil aufgebaut.

Masse und Dimensionen:
Länge innen nach Kundenwunsch
Breite innen nach Kundenwunsch
Brückenladenhöhe seitlich 300 mm,
hinten 400 mm

Zum Produktdatenblatt (Amriswil)
Baugewerbe, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

Aluminium-Kipperbrücke / Aluminiumhilfsrahmen. Kippdrehlagerung vorn und hinten. Mehrstufiger Teleskop-Kippzylinder, Kippwinkel ca. 45 Grad. 
Brückenboden in Alu-Plankenprofilen glatt FSW verschweisst. Vorderwand bis Oberkante Kabine, mit Sichtgitter, als Stangenträger mit seitlichen Bindeschlaufen. Eckpfosten fest montiert. Abklappbare Seitenläden 300 mm hoch. Abklappbarer Rückladen 400 mm hoch, als Pendelladen ausgebildet. Scharniere aussen angeschlagen. Hinterradkotflügel und Kotschutzlappen. Sicherheitsstütze. Elektrische Anlage gemäss VTS. Kipperbrücke auf angeliefertes Chassis MFK-prüfbereit ab Werk Amriswil aufgebaut.

Masse und Dimensionen:
Länge innen nach Kundenwunsch
Breite innen nach Kundenwunsch
Brückenladenhöhe seitlich 300 mm,
hinten 400 mm

Sprinter 906 (Model 2013)
Lightherm  Koffer
Kofferaufbau, Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Krapf AG Carrosserie und Fahrzeugbau
Lightherm Koffer

Kofferaufbau Frischdienst. Unterbau mit Längsträger aus Aluminium. Aussenwände und Dach in isolierten PU-Panelen, 25 mm stark. Isolierter Boden, Oberfläche rutschfest, mit Querauslegern. Aussenwände durchgehend glatt, mit Polyesterüberzug. Alle Umrandungsprofile aus Aluminium eloxiert. Heckportal aus Aluminium, gasfederunterstützte Heckklappe. Hinterrad-Kotflügel und Kotschutzlappen. Farbe: weiss, ähnlich RAL 9010. Elektrische Anlage gemäss VTS inkl. Positionsleuchten. Koffer auf angeliefertes Chassis MFK-prüfbereit ab Werk Amriswil aufgebaut.

Innenausbau:
-1 Deckenleuchte im Koffer mit Schalter
-1 Rammschutz in Aluminium, 180 mm hoch an beiden Seitenwänden sowie Vorderwand.

Masse und Dimensionen:
Länge innen nach Kundenwunsch
Breite innen nach Kundenwunsch
Höhe innen nach Kundenwunsch
 

Zum Produktdatenblatt (Amriswil)
Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk

Kofferaufbau Frischdienst. Unterbau mit Längsträger aus Aluminium. Aussenwände und Dach in isolierten PU-Panelen, 25 mm stark. Isolierter Boden, Oberfläche rutschfest, mit Querauslegern. Aussenwände durchgehend glatt, mit Polyesterüberzug. Alle Umrandungsprofile aus Aluminium eloxiert. Heckportal aus Aluminium, gasfederunterstützte Heckklappe. Hinterrad-Kotflügel und Kotschutzlappen. Farbe: weiss, ähnlich RAL 9010. Elektrische Anlage gemäss VTS inkl. Positionsleuchten. Koffer auf angeliefertes Chassis MFK-prüfbereit ab Werk Amriswil aufgebaut.

Innenausbau:
-1 Deckenleuchte im Koffer mit Schalter
-1 Rammschutz in Aluminium, 180 mm hoch an beiden Seitenwänden sowie Vorderwand.

Masse und Dimensionen:
Länge innen nach Kundenwunsch
Breite innen nach Kundenwunsch
Höhe innen nach Kundenwunsch
 

Sprinter 906 (Model 2013)
Ladebrücke
Pritsche

Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Krapf AG Carrosserie und Fahrzeugbau
Ladebrücke

Standard Brücke, Unterbau in Aluminium. Seitenläden sowie Rückladen in Aluminium eloxiert, 300 mm hoch, abklappbar. Verschlüsse versenkt, ohne Eckpfosten. Siebdruckplattenboden genarbt, 15 mm stark. Vorderwand standard ca. 600 mm hoch. Hinterradkotflügel und Kotschutzlappen. Brücke auf angeliefertes Chassis MFK-prüfbereit ab Werk Amriswil aufgebaut. 

Masse und Dimensionen: 
Länge nach Kundenwunsch
Breite nach Kundenwunsch
Brückenladenhöhe 300 mm

Zum Produktdatenblatt (Amriswil)
Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk

Standard Brücke, Unterbau in Aluminium. Seitenläden sowie Rückladen in Aluminium eloxiert, 300 mm hoch, abklappbar. Verschlüsse versenkt, ohne Eckpfosten. Siebdruckplattenboden genarbt, 15 mm stark. Vorderwand standard ca. 600 mm hoch. Hinterradkotflügel und Kotschutzlappen. Brücke auf angeliefertes Chassis MFK-prüfbereit ab Werk Amriswil aufgebaut. 

Masse und Dimensionen: 
Länge nach Kundenwunsch
Breite nach Kundenwunsch
Brückenladenhöhe 300 mm

Sprinter 906 (Model 2013)
Autokaross box bodies
Kofferaufbau

KEP und Logistik
Autokaross i Floby AB
Autokaross box bodies

Materials

Roof, Sides and doors are made of reinforced thermo plastics which is 100% recyclable.

The material has a durable and strong surface which is easy to repair.

The transparent, 30mm thick roof panel gives a brighter inner environment which makes handling of goods easier.

Reinforcement of 200mm high zinc alloyed steel plates protects the box body on the inside.

The profiles in the undercarriage are made of high tensile aluminum and zinc alloyed steel plates which are mounted together in a beam system which has a good buoyancy.

White painted corner profiles with shaped corners.

The whole structure is joined together in a bonding process to achieve maximum density against water penetration.

Rear frame

Rear frame of white painted aluminium profiles with integrated rubber seals to achieve maximum density.

If rear doors are chosen they have integrated stainless locks and they are possible to open 270 degrees.

In case of tail-lift the box will be delivered with a top hatch.

Securing the goods

Lashing rails mounted on the side walls to secure the load in a proper way.

Lights

Two inner LED lights mounted in inside the rear frame. The inner lights have a 30 minute timer function and a separate power switch

Water runoff

The slightly curved roof structure gives a better surface water runoff and prevents icing during the winter.

Ventilation

Water resistant ventilation valve placed on the front wall.

Zum Produktdatenblatt (Floby)
KEP und Logistik

Materials

Roof, Sides and doors are made of reinforced thermo plastics which is 100% recyclable.

The material has a durable and strong surface which is easy to repair.

The transparent, 30mm thick roof panel gives a brighter inner environment which makes handling of goods easier.

Reinforcement of 200mm high zinc alloyed steel plates protects the box body on the inside.

The profiles in the undercarriage are made of high tensile aluminum and zinc alloyed steel plates which are mounted together in a beam system which has a good buoyancy.

White painted corner profiles with shaped corners.

The whole structure is joined together in a bonding process to achieve maximum density against water penetration.

Rear frame

Rear frame of white painted aluminium profiles with integrated rubber seals to achieve maximum density.

If rear doors are chosen they have integrated stainless locks and they are possible to open 270 degrees.

In case of tail-lift the box will be delivered with a top hatch.

Securing the goods

Lashing rails mounted on the side walls to secure the load in a proper way.

Lights

Two inner LED lights mounted in inside the rear frame. The inner lights have a 30 minute timer function and a separate power switch

Water runoff

The slightly curved roof structure gives a better surface water runoff and prevents icing during the winter.

Ventilation

Water resistant ventilation valve placed on the front wall.

Sprinter 906 (Model 2013)
Autokaross Dropside
Pritsche

KEP und Logistik
Autokaross i Floby AB
Autokaross Dropside

Materials

The dropside and its undercarriage is made of high tensile aluminium and zinc alloyed steel plates and shaped anodized aluminium profiles.

The profiles in the undercarriage are put together in a beam system which has good buoyancy .

The dropside loading surface is manufactured of plywood with an anti-slip surface.

Cabin protection

Security type cabin protection which is overing the rear cabin wall.

The upper part of the cabin protection is made of a lacquered steel arch with mesh to provide good rear visibility.

Side profiles

The edges of the side profiles are angled to maximise the surface water runoff.

Integrated hinges on side and rear boards.

Lashing rings

The dropside has integrated and folding lashing rings as standard.

Mudguards

Mudguards manufactured of black PE-plastics.

Side protection

Side protection manufactured of anodized aluminium bars, and brackets of aluminium and zinc alloyed steel plates.

Fitted as a standard to vehicles with gross weight above 3500kg, as an accessory for vehicles below 3500kg.

Lights

Side- and width marker lights when demanded.

Corner pillars

Detachable corner pillars with opportunity to mount accessories such as hatch boxes and tarpaulines.

Zum Produktdatenblatt (Floby)
KEP und Logistik

Materials

The dropside and its undercarriage is made of high tensile aluminium and zinc alloyed steel plates and shaped anodized aluminium profiles.

The profiles in the undercarriage are put together in a beam system which has good buoyancy .

The dropside loading surface is manufactured of plywood with an anti-slip surface.

Cabin protection

Security type cabin protection which is overing the rear cabin wall.

The upper part of the cabin protection is made of a lacquered steel arch with mesh to provide good rear visibility.

Side profiles

The edges of the side profiles are angled to maximise the surface water runoff.

Integrated hinges on side and rear boards.

Lashing rings

The dropside has integrated and folding lashing rings as standard.

Mudguards

Mudguards manufactured of black PE-plastics.

Side protection

Side protection manufactured of anodized aluminium bars, and brackets of aluminium and zinc alloyed steel plates.

Fitted as a standard to vehicles with gross weight above 3500kg, as an accessory for vehicles below 3500kg.

Lights

Side- and width marker lights when demanded.

Corner pillars

Detachable corner pillars with opportunity to mount accessories such as hatch boxes and tarpaulines.

Sprinter 906 (Model 2013)
TS Liner Sprinter
Reisebus

Personenbeförderung
TS Fahrzeugtechnik GmbH
TS Liner Sprinter

Serienausstattung

 

Karosserie:

  • Basisfahrzeug als Windlauf mit aufgesetzten Gerippeaufbau
  • neue Fahrzeugabmessungen:

Länge: ca. 8.150mm
Breite: ca. 2.140mm
Höhe: ca. 2.745mm
Radstand: 4.800mm
Wendekreis: 16,5m

  • Motorisierung und Basisausstattung frei wählbar
  • Vollniederflurabsenkung ab der Vorderachse
  • Verlegung des Auspuffs
  • doppelflügelige, elektrische Außenschwingtür vorn als Fahrgasteinstieg
  • lichte Durchgangsbreite: ca. 1.250mm
  • Einstiegshöhe: ca. 320mm
  • luftgefederte Hinterachse mit Zwillingsbereifung
  • mechanische Handbremse über original Basisfahrzeuggestänge
  • Fahrertür original Mercedes-Benz
  • Busheck mit großer, getönter Scheibe
  • rundum getönte Panoramaverglasung mit Einscheibensicherheitsglas
  • original Frontscheibe
  • einfarbige Außenlackierung

Innenausbau:

  • max. 26 Fahrgastplätze (genaue Anzahl ausstattungsabhängig)
  • Seitenwände und Dach wärmegedämmt und mit strapazierfähigem Nadelfilz bezogen
  • rutschhemmender Fußbodenbelag im gesamten Fahrgastraum
  • Rollstuhl- und Kinderwagenstellplatz hinter dem Fahrer mit seperatem Haltewunschtaster und -griff
  • mechanische Klapprampe im Niederflurbereich mit rutschhemmender Oberfläche zur Rollstuhl- bzw. Kinderwagenmitnahme
  • Klapprampenwinkel: zur Fahrbahn = ca. 20°; zum Bordstein = ca. 12°
  • Fahrerplatzabschrankung mittels Trennwandscheibe und Haltestange
  • Abschrankung mit Kinnschutz vor der ersten Sitzreihe links und rechts, sowie anschließender, einseitiger Deckenhaltestange
  • Innenraumspiegel zur Einsicht des Fahrgastbereiches
  • Einstiegsgriff links und rechts am Türrahmen

Klimatisierung / Heizung:

  • programmierbare Standheizung Eberspächer 5 kW mit Vorwahluhr original Mercedes-Benz
  • 3 Warmwasser-Wärmetauscher gleichmäßig im Fahrgastraum verteilt, jeweils mit 2-stufigem Gebläse
  • mechanischer Absperrhahn für Sommer- und Winterbetrieb
  • elektrischer Dachlüfter zur Be- und Entlüftung
  • Dachluke mit Klarglasscheibe, manuell zu bedienen (optional elektrisch)

 Elektrik:

  • LED-Innenbeleuchtung mit integriertem Nachtlicht
  • LED-Spots über Einstieg-, Fahrer- und (ex-)Beifahrerplatz
  • LED-Stufen-/Kantenbeleuchtung
  • Fahrzielanzeigen an Fahrzeugfront, sowie Nummernanzeige im Heck
  • Mitteldom auf Beifahrerplatz zur Aufnahme der elektronischen Komponenten und Möglichkeit zum Nachrüsten eines Fahrscheindruckers
  • Halterufanlage mit Bus-Stop-Anzeige, Warnton und Kontrollleuchte zur Information des Fahrers
  • ausreichend Haltewunschtaster, gleichmäßig im Fahrgastraum verteilt
  • geschwindigkeitsabhängige, automatische Tür-Sicherheitseinrichtungen bei Fehlbedienungen
  • Radio mit CD und 4 zusätzlichen Lautsprecher im Fahrgastraum
  • Schwanenhalsmikrofon an A-Säule fahrerseitig mit Vorrangschaltung
  • zusätzliche Batterie für Verbraucher im TS-Stromkreis
  • Fahrzeugaußenbeleuchtung komplett in LED-Technik (Heck-, Seitenmarkierungs- und Positionsleuchten)

 

optionale Ausstattung (Auszug)

 

Karosserie:

  • einflügelige, elektrische Außenschwingtür hinten als Fahrgastausstieg
  • lichte Durchgangsbreite: ca. 780mm
  • Festellbremse über Federspeicheranlage
  • Fahrgastsitzplätze komplett oder teilweise auf erhöhtem Podest
  • Panoramafrontscheibe mit Sonnenrollo
  • Außenlackierung nach Kundenwunsch
  • Fahrzeugbeklebung nach Vorgabe

Innenausbau:

  • Sitztyp, -zubehör und -hersteller frei wählbar - auch mit Beckengurt für den Betrieb im Gelegenheitsverkehr
  • Fahrersitz in Sitzstoff wie Fahrgastsitze bezogen
  • Gepäckschale ein- oder beidseitig über den kompletten Fahrgastbereich
  • individuell angepasster Haltestangenverlauf entsprechend den gesetzlichen Vorschriften
  • Schamblenden vor der ersten Sitzreihe jeweils links und rechts
  • Velourstoff an Decke und Seitenwänden nach Kundenwunsch
  • zusätzlicher Innenraumspiegel im Heck

Klimatisierung / Heizung:

  • Passagier-Aufdachklimaanlage nach Kundenwunsch
  • zusätzlicher Klimakompressor zur Erhöhung der Kühlleistung
  • zusätzliche Dachluken, optional mit getönter Scheibe und elektrischer Bedienung
  • zusätzliche Dachlüfter
  • automatische Temperaturüberwachung und -regelung (Heizung)
  • Warmwasserkonvektoren im gesamten Fahrgastraum

Elektrik:

  • zusätzliche Fahrzielanzeige seitlich und Haltestelleninnenzeige mit integriertem "Bus Stop"-Symbol
  • Schulbusabnahme bestehend aus Schulbusblinker, -schilder und Rampenspiegel
  • Unfalldatenschreiber
  • Überfalltaster
  • Fahrgastzählanlage
  • Video-Innenraumüberwachung
  • 19" Monitor hinter Fahrerplatz als Informations- oder Werbeanzeige
  • Rückfahrkamera und/oder Rückfahrwarner mit Tag/Nachtumschaltung
  • Einparkhilfe an Fahrzeugfront und -heck
  • zusätzliche Lautsprecher frei nach Kundenwunsch im Fahrzeug verteilt
  • Außenlautsprecher
  • zusätzliche Haltewunschtaster frei nach Kundenwunsch im Fahrzeug verteilt
  • Radio mit Sonderausstattungen (z.B. DVD, Bluetooth, Front-USB, DVB-T)
  • Handmikrofon anstelle oder zusätzlich zum Schwanenhalsmikrofon
  • Wartsaalschaltung (selbstständiges Öffnen und Schließen der Fahrgasttür durch den Fahrgast unabhängig vom Fahrer)
  • zusätzliche 12V, 24V oder 220V Steckdosen
  • Realisierung von beigestellten Sondereinbauten wie z.B. RBL Komponenten
Zum Produktdatenblatt (Weida)
Personenbeförderung

Serienausstattung

 

Karosserie:

  • Basisfahrzeug als Windlauf mit aufgesetzten Gerippeaufbau
  • neue Fahrzeugabmessungen:

Länge: ca. 8.150mm
Breite: ca. 2.140mm
Höhe: ca. 2.745mm
Radstand: 4.800mm
Wendekreis: 16,5m

  • Motorisierung und Basisausstattung frei wählbar
  • Vollniederflurabsenkung ab der Vorderachse
  • Verlegung des Auspuffs
  • doppelflügelige, elektrische Außenschwingtür vorn als Fahrgasteinstieg
  • lichte Durchgangsbreite: ca. 1.250mm
  • Einstiegshöhe: ca. 320mm
  • luftgefederte Hinterachse mit Zwillingsbereifung
  • mechanische Handbremse über original Basisfahrzeuggestänge
  • Fahrertür original Mercedes-Benz
  • Busheck mit großer, getönter Scheibe
  • rundum getönte Panoramaverglasung mit Einscheibensicherheitsglas
  • original Frontscheibe
  • einfarbige Außenlackierung

Innenausbau:

  • max. 26 Fahrgastplätze (genaue Anzahl ausstattungsabhängig)
  • Seitenwände und Dach wärmegedämmt und mit strapazierfähigem Nadelfilz bezogen
  • rutschhemmender Fußbodenbelag im gesamten Fahrgastraum
  • Rollstuhl- und Kinderwagenstellplatz hinter dem Fahrer mit seperatem Haltewunschtaster und -griff
  • mechanische Klapprampe im Niederflurbereich mit rutschhemmender Oberfläche zur Rollstuhl- bzw. Kinderwagenmitnahme
  • Klapprampenwinkel: zur Fahrbahn = ca. 20°; zum Bordstein = ca. 12°
  • Fahrerplatzabschrankung mittels Trennwandscheibe und Haltestange
  • Abschrankung mit Kinnschutz vor der ersten Sitzreihe links und rechts, sowie anschließender, einseitiger Deckenhaltestange
  • Innenraumspiegel zur Einsicht des Fahrgastbereiches
  • Einstiegsgriff links und rechts am Türrahmen

Klimatisierung / Heizung:

  • programmierbare Standheizung Eberspächer 5 kW mit Vorwahluhr original Mercedes-Benz
  • 3 Warmwasser-Wärmetauscher gleichmäßig im Fahrgastraum verteilt, jeweils mit 2-stufigem Gebläse
  • mechanischer Absperrhahn für Sommer- und Winterbetrieb
  • elektrischer Dachlüfter zur Be- und Entlüftung
  • Dachluke mit Klarglasscheibe, manuell zu bedienen (optional elektrisch)

 Elektrik:

  • LED-Innenbeleuchtung mit integriertem Nachtlicht
  • LED-Spots über Einstieg-, Fahrer- und (ex-)Beifahrerplatz
  • LED-Stufen-/Kantenbeleuchtung
  • Fahrzielanzeigen an Fahrzeugfront, sowie Nummernanzeige im Heck
  • Mitteldom auf Beifahrerplatz zur Aufnahme der elektronischen Komponenten und Möglichkeit zum Nachrüsten eines Fahrscheindruckers
  • Halterufanlage mit Bus-Stop-Anzeige, Warnton und Kontrollleuchte zur Information des Fahrers
  • ausreichend Haltewunschtaster, gleichmäßig im Fahrgastraum verteilt
  • geschwindigkeitsabhängige, automatische Tür-Sicherheitseinrichtungen bei Fehlbedienungen
  • Radio mit CD und 4 zusätzlichen Lautsprecher im Fahrgastraum
  • Schwanenhalsmikrofon an A-Säule fahrerseitig mit Vorrangschaltung
  • zusätzliche Batterie für Verbraucher im TS-Stromkreis
  • Fahrzeugaußenbeleuchtung komplett in LED-Technik (Heck-, Seitenmarkierungs- und Positionsleuchten)

 

optionale Ausstattung (Auszug)

 

Karosserie:

  • einflügelige, elektrische Außenschwingtür hinten als Fahrgastausstieg
  • lichte Durchgangsbreite: ca. 780mm
  • Festellbremse über Federspeicheranlage
  • Fahrgastsitzplätze komplett oder teilweise auf erhöhtem Podest
  • Panoramafrontscheibe mit Sonnenrollo
  • Außenlackierung nach Kundenwunsch
  • Fahrzeugbeklebung nach Vorgabe

Innenausbau:

  • Sitztyp, -zubehör und -hersteller frei wählbar - auch mit Beckengurt für den Betrieb im Gelegenheitsverkehr
  • Fahrersitz in Sitzstoff wie Fahrgastsitze bezogen
  • Gepäckschale ein- oder beidseitig über den kompletten Fahrgastbereich
  • individuell angepasster Haltestangenverlauf entsprechend den gesetzlichen Vorschriften
  • Schamblenden vor der ersten Sitzreihe jeweils links und rechts
  • Velourstoff an Decke und Seitenwänden nach Kundenwunsch
  • zusätzlicher Innenraumspiegel im Heck

Klimatisierung / Heizung:

  • Passagier-Aufdachklimaanlage nach Kundenwunsch
  • zusätzlicher Klimakompressor zur Erhöhung der Kühlleistung
  • zusätzliche Dachluken, optional mit getönter Scheibe und elektrischer Bedienung
  • zusätzliche Dachlüfter
  • automatische Temperaturüberwachung und -regelung (Heizung)
  • Warmwasserkonvektoren im gesamten Fahrgastraum

Elektrik:

  • zusätzliche Fahrzielanzeige seitlich und Haltestelleninnenzeige mit integriertem "Bus Stop"-Symbol
  • Schulbusabnahme bestehend aus Schulbusblinker, -schilder und Rampenspiegel
  • Unfalldatenschreiber
  • Überfalltaster
  • Fahrgastzählanlage
  • Video-Innenraumüberwachung
  • 19" Monitor hinter Fahrerplatz als Informations- oder Werbeanzeige
  • Rückfahrkamera und/oder Rückfahrwarner mit Tag/Nachtumschaltung
  • Einparkhilfe an Fahrzeugfront und -heck
  • zusätzliche Lautsprecher frei nach Kundenwunsch im Fahrzeug verteilt
  • Außenlautsprecher
  • zusätzliche Haltewunschtaster frei nach Kundenwunsch im Fahrzeug verteilt
  • Radio mit Sonderausstattungen (z.B. DVD, Bluetooth, Front-USB, DVB-T)
  • Handmikrofon anstelle oder zusätzlich zum Schwanenhalsmikrofon
  • Wartsaalschaltung (selbstständiges Öffnen und Schließen der Fahrgasttür durch den Fahrgast unabhängig vom Fahrer)
  • zusätzliche 12V, 24V oder 220V Steckdosen
  • Realisierung von beigestellten Sondereinbauten wie z.B. RBL Komponenten
Sprinter 906 (Model 2013)
Müllsammelfahrzeug als Heckkipper
Kipper

Einsatz und Kommunal
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Müllsammelfahrzeug als Heckkipper
  • Heckkipper mit hohen Seitenbordwänden
  • Heckportal individuell gestaltet
  • Schiebeplane
  • Unterkonstruktion Verwindungssteif gearbeitet
  • Im Tauchbad feuerverzinkt

 

 

 

Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Einsatz und Kommunal
  • Heckkipper mit hohen Seitenbordwänden
  • Heckportal individuell gestaltet
  • Schiebeplane
  • Unterkonstruktion Verwindungssteif gearbeitet
  • Im Tauchbad feuerverzinkt

 

 

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Cooler Flitzer
Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge, Service und Handwerk
Kiesling Fahrzeugbau GmbH Kühlfahrzeuge
Cooler Flitzer

Hochwertige Ausstattung mit flüssigkeitsdichter Bodenwanne aus Aluminium-Gerstenkorn. Aufbau ist  für HACCP-Richtlinien geprüft vom TÜV. Hohe Nutzlast dank geringem Eigengewicht, Aufbau bietet Platz für 5 Europaletten oder 200 E2-Kisten.

Dank Kiesling-Aerodynamik-Paket wird der Kraftstoffverbrauch auf Autobahn- und Überlandfahrten nachweislich gesenkt.

Mit einflügeliger Seitentüre rechts, 900 mm breit und dem neuen, zum Patent angemeldeten magnetischen Türfeststeller Easy Lock an den Hecktüren.

 

Zum Produktdatenblatt (Dornstadt - Tomerdingen)
Kühl- und Isolierfahrzeuge, Service und Handwerk

Hochwertige Ausstattung mit flüssigkeitsdichter Bodenwanne aus Aluminium-Gerstenkorn. Aufbau ist  für HACCP-Richtlinien geprüft vom TÜV. Hohe Nutzlast dank geringem Eigengewicht, Aufbau bietet Platz für 5 Europaletten oder 200 E2-Kisten.

Dank Kiesling-Aerodynamik-Paket wird der Kraftstoffverbrauch auf Autobahn- und Überlandfahrten nachweislich gesenkt.

Mit einflügeliger Seitentüre rechts, 900 mm breit und dem neuen, zum Patent angemeldeten magnetischen Türfeststeller Easy Lock an den Hecktüren.

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Glastransportfahrzeuge - Außenreff und Innenreff
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt, Glastransportfahrzeuge, Pritsche

Baugewerbe, Service und Handwerk
Schoon Fahrzeugsysteme & Metalltechnik GmbH
Glastransportfahrzeuge - Außenreff und Innenreff

Ausführungen und Abmessungen individuell nach Kundenwunsch

Robuste Aluminiumkonstruktion

Trägerprofile mit Gummileiste belegt

  • Hohe Stabilität und Lebensdauer durch geschweißte Rahmenkonstruktion
  • Durch einfaches Schwenken lässt sich der Aufbau leicht abnehmen - Schnellwechsel-Vorrichtung
  • Sicheres Be- und Entladen mit nur einer Person möglich
  • Rahmenkonstruktion mit integrierter Trittleiter Vorne und hinten abnehmbare Warntafeln
  • Keine Verschmutzung von unten durch geschlossene Auflageebene und durchgehender Wasserablaufrinne
  • Alle Lochraster durch Führung und Arretierung im geschlossenen Spezialprofil herausziehbar
  • Höhenverstellbare Spannlatten 
Zum Produktdatenblatt (Wiesmoor)
Baugewerbe, Service und Handwerk

Ausführungen und Abmessungen individuell nach Kundenwunsch

Robuste Aluminiumkonstruktion

Trägerprofile mit Gummileiste belegt

  • Hohe Stabilität und Lebensdauer durch geschweißte Rahmenkonstruktion
  • Durch einfaches Schwenken lässt sich der Aufbau leicht abnehmen - Schnellwechsel-Vorrichtung
  • Sicheres Be- und Entladen mit nur einer Person möglich
  • Rahmenkonstruktion mit integrierter Trittleiter Vorne und hinten abnehmbare Warntafeln
  • Keine Verschmutzung von unten durch geschlossene Auflageebene und durchgehender Wasserablaufrinne
  • Alle Lochraster durch Führung und Arretierung im geschlossenen Spezialprofil herausziehbar
  • Höhenverstellbare Spannlatten 
Sprinter 906 (Model 2013)
City Flitzer®
Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
Kiesling Fahrzeugbau GmbH Kühlfahrzeuge
City Flitzer®

- Hochwertiger Kühlaufbau, vom TÜV nach den
  HACCP- Richtlinien geprüft und zertifiziert.
- ATP/FRC geprüft.

Kiesling Kühlaufbauten sind für alle Arten von (Tief-)kühltransporten geeignet, von Fleisch oder Backwaren über Tiefkühlkost bis hin zu pharmazeutischen Produkten.

Die Ausstattung erfolgt je nach Kundenwunsch, angeboten werden z.B. verschiedene Möglichkeiten zur Ladungssicherung, Aufstiegsvarianten oder die Möglichkeit für eine zusätzliche Standkühlung.

Seitentüren rechts und links,
neuer, zum Patent angemeldete magnetischer Türfeststeller Easy Lock an den Hecktüren.

Zum Produktdatenblatt (Dornstadt - Tomerdingen)
Kühl- und Isolierfahrzeuge

- Hochwertiger Kühlaufbau, vom TÜV nach den
  HACCP- Richtlinien geprüft und zertifiziert.
- ATP/FRC geprüft.

Kiesling Kühlaufbauten sind für alle Arten von (Tief-)kühltransporten geeignet, von Fleisch oder Backwaren über Tiefkühlkost bis hin zu pharmazeutischen Produkten.

Die Ausstattung erfolgt je nach Kundenwunsch, angeboten werden z.B. verschiedene Möglichkeiten zur Ladungssicherung, Aufstiegsvarianten oder die Möglichkeit für eine zusätzliche Standkühlung.

Seitentüren rechts und links,
neuer, zum Patent angemeldete magnetischer Türfeststeller Easy Lock an den Hecktüren.

Sprinter 906 (Model 2013)
Oberaigner 6x6 auf Basis MB Sprinter
zusätzliche Achse, Fahrwerksänderungen, Allrad

KEP und Logistik, Freizeit- und Reisemobile, Service und Handwerk
Oberaigner Automotive GmbH
Oberaigner 6x6 auf Basis MB Sprinter

TECHNIK:

- Basisfahrzeug 1: MB Sprinter 519 CDI mit G40 5-Gang  Automatikgetriebe und Euro V / VI Abgasnorm

 

Basisfahrzeug2: MB Sprinter 515 CDI mit 6-Gang Schaltgetriebe und Euro III Norm (außereuropäische Märkte

 

- incl. 2 Längssperren und 2 - 3 Quersperren

- incl. Untersetzung i= 2,85

 

GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE:

- UBB vorhanden

- Typgenehmigungen vorhanden

LIEFERZEIT:

- 12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung

Zum Produktdatenblatt (Laage)
KEP und Logistik, Freizeit- und Reisemobile, Service und Handwerk

TECHNIK:

- Basisfahrzeug 1: MB Sprinter 519 CDI mit G40 5-Gang  Automatikgetriebe und Euro V / VI Abgasnorm

 

Basisfahrzeug2: MB Sprinter 515 CDI mit 6-Gang Schaltgetriebe und Euro III Norm (außereuropäische Märkte

 

- incl. 2 Längssperren und 2 - 3 Quersperren

- incl. Untersetzung i= 2,85

 

GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE:

- UBB vorhanden

- Typgenehmigungen vorhanden

LIEFERZEIT:

- 12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung

Sprinter 906 (Model 2013)
MERCEDES BENZ OMNIA AMBULANCE TYPE B/C
Karosserieänderungen, Krankenwagen / Rettungswagen

Einsatz und Kommunal
TRANSFORMA 21 SL
MERCEDES BENZ OMNIA AMBULANCE TYPE B/C

Since its launch in 2013, the Omnia ambulance has not only become an emblem for Bergadana brand, it has positioned itself as an international benchmark.

This groundbreaking Advanced Life Transport vehicle has a design that fully meets the UNE-EN 1789: 2007 + A2: 2015, legislation which defines specific requirements that must be met by medical vehicles that offer treatment.

During the creation process, the R + D + i of the conceptualisation Bergadana redesigned inside and outside of a conventional ambulance for a more secure, efficient, practical and comfortable vehicle for Advanced Life Support.

Safety + Efficiency

  • Strength and lightness: The vehicle structure is reinforced to withstand greater weight and, in turn, successfully overcome 10G tests. Some of these elements aluminum reinforcements are characterized by being very light and strong, allowing obtain a type C ambulance weighing less than 3.880 kg.
  • Fasteners and fixingsThe interior of the sanitary cell has successfully passed the crash tests, thanks to a specifically designed to withstand a force of 10G design. This space has a security system that allows the equipment is stored and securely attached. Drawers and furniture incorporate a system of individual closure.
  • Priority lights: The priority lighting has a minimalist, streamlined design for easy viewing of the vehicle and, at the same time respects the environment. By integrating this light system fuel consumption and vehicle noise pollution is reduced.

 

Functionality & Quality

  • Temperature: The innovative air conditioning system Air flow ensures rapid cooling of the space as well as the desired temperature uniformity. This system has a cooling capacity that naturally compliant.
  • CPI Technology: The use of the ICC technology enables this vehicle is ergonomic, functional and respectful of the various directives approval, as well as regulations strength, safety and interior fittings. Thanks to this technology, the interior lining of health integrates with the furniture creating a smooth surface with rounded edges.
  • Material ABS: The furniture of health cell has been designed with acrylic Abs. This material prevents degradation and deformity caused by the passage of time and liquids used in the ambulance itself. Also, their surfaces are functional and organic. This material allows the recycling and ecologically sustainable.
  • Electrical System Bersee: The incorporation of electronic Bersee system together with touch screens allows the medical staff to control and monitor the entire vehicle electrical equipment quickly and efficiently. Its multiple applications to control, for example, lighting and air conditioning.

 

Comfort + Habitability

  • Lighting system: This vehicle integrates a pioneering lighting system in the sector, based on LED technology, allowing control and regulate the intensity of light within the sanitary cell with the aim of responding to the diverse needs of the team and the patient's own . The interior of the sanitary cell has four levels of lights: complete position light, parking light with reduced intensity, courtesy light and work lights.
  • Stimulation of the senses: In this sense, the model Omnia has a very studied interior design. Technical precision in the delimitation of space, and the use of appropriate materials, form a quiet, serene and appropriate for health treatment and the patient's joint.
Zum Produktdatenblatt (GIRONELLA)
Einsatz und Kommunal

Since its launch in 2013, the Omnia ambulance has not only become an emblem for Bergadana brand, it has positioned itself as an international benchmark.

This groundbreaking Advanced Life Transport vehicle has a design that fully meets the UNE-EN 1789: 2007 + A2: 2015, legislation which defines specific requirements that must be met by medical vehicles that offer treatment.

During the creation process, the R + D + i of the conceptualisation Bergadana redesigned inside and outside of a conventional ambulance for a more secure, efficient, practical and comfortable vehicle for Advanced Life Support.

Safety + Efficiency

  • Strength and lightness: The vehicle structure is reinforced to withstand greater weight and, in turn, successfully overcome 10G tests. Some of these elements aluminum reinforcements are characterized by being very light and strong, allowing obtain a type C ambulance weighing less than 3.880 kg.
  • Fasteners and fixingsThe interior of the sanitary cell has successfully passed the crash tests, thanks to a specifically designed to withstand a force of 10G design. This space has a security system that allows the equipment is stored and securely attached. Drawers and furniture incorporate a system of individual closure.
  • Priority lights: The priority lighting has a minimalist, streamlined design for easy viewing of the vehicle and, at the same time respects the environment. By integrating this light system fuel consumption and vehicle noise pollution is reduced.

 

Functionality & Quality

  • Temperature: The innovative air conditioning system Air flow ensures rapid cooling of the space as well as the desired temperature uniformity. This system has a cooling capacity that naturally compliant.
  • CPI Technology: The use of the ICC technology enables this vehicle is ergonomic, functional and respectful of the various directives approval, as well as regulations strength, safety and interior fittings. Thanks to this technology, the interior lining of health integrates with the furniture creating a smooth surface with rounded edges.
  • Material ABS: The furniture of health cell has been designed with acrylic Abs. This material prevents degradation and deformity caused by the passage of time and liquids used in the ambulance itself. Also, their surfaces are functional and organic. This material allows the recycling and ecologically sustainable.
  • Electrical System Bersee: The incorporation of electronic Bersee system together with touch screens allows the medical staff to control and monitor the entire vehicle electrical equipment quickly and efficiently. Its multiple applications to control, for example, lighting and air conditioning.

 

Comfort + Habitability

  • Lighting system: This vehicle integrates a pioneering lighting system in the sector, based on LED technology, allowing control and regulate the intensity of light within the sanitary cell with the aim of responding to the diverse needs of the team and the patient's own . The interior of the sanitary cell has four levels of lights: complete position light, parking light with reduced intensity, courtesy light and work lights.
  • Stimulation of the senses: In this sense, the model Omnia has a very studied interior design. Technical precision in the delimitation of space, and the use of appropriate materials, form a quiet, serene and appropriate for health treatment and the patient's joint.
Sprinter 906 (Model 2013)
AMBULANCE KITS
Karosserieänderungen, Krankenwagen / Rettungswagen

Einsatz und Kommunal
TRANSFORMA 21 SL
AMBULANCE KITS

Bergadana the firm commitment of the application of technological innovation has enabled the company to have a significant production capacity, Enabled to meet the needs of their customers worldwide.

Bergadana innovative mentality has generated new products, processes and services of high quality that are sold to a fully competitive price. In this sense, the creation and marketing assembly kits for ambulances.

The assembly kit for ambulances Bergadana is basically composed of CPI modules complete 4 (Partition panel, roof panel, right panel and left side panel) plus the electric system and correspondingassembly manual.

Bergadana, besides ambulances market standardized Kits, makes plans to manufacture and design of non-standard vehicles.

 

 

Zum Produktdatenblatt (GIRONELLA)
Einsatz und Kommunal

Bergadana the firm commitment of the application of technological innovation has enabled the company to have a significant production capacity, Enabled to meet the needs of their customers worldwide.

Bergadana innovative mentality has generated new products, processes and services of high quality that are sold to a fully competitive price. In this sense, the creation and marketing assembly kits for ambulances.

The assembly kit for ambulances Bergadana is basically composed of CPI modules complete 4 (Partition panel, roof panel, right panel and left side panel) plus the electric system and correspondingassembly manual.

Bergadana, besides ambulances market standardized Kits, makes plans to manufacture and design of non-standard vehicles.

 

 

Vito 447 (Model 2014)
Frischdienst Fahrzeug
Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
Evels Karosserie-Fahrzeugbau GmbH
Frischdienst Fahrzeug

Frischdienstausbau

- Glasfaserverstärkter Kunststoff GFK

FCKW freie Isolierstoffe

- Bauteile der Innenkonturen angepasst

- Glatte, leicht zu reinigende Gelcoatoberfläche

Oberfläche schlag- und kratzfest

- Fahrzeugboden mit rutschfeste Beschichtung

- Radkästen, Trittstufen, Anschlussleisten

aus Edelstahl

- Sockelleiste umlaufend GFK 100 x 3 mm

- 1 Neon-Innenleuchte, wasserdicht

- 1 Airlineschine rechts bis zur Schiebetür, links

bis zur Trennwand und auf der Trennwand, zur

Ladungssicherung

Isolierstärken:

- Vorderwand 60 mm + 9 mm Muliplex

  + 2 mm GFK

- Seitewände 50 mm + 2 mm GFK

- Dach 50 mm + 2 mm GFK

- Boden 50 mm + 15 mm MP + 2 mm Alu

Boden mit Antirutschbeschichtung

Ausbau entspricht der neuen EU-Lebensmittel-verordnung und der Vorgabe nach HACCP

Kühlanlagen nach Kundenwunsch

 

Zum Produktdatenblatt (Münster)
Kühl- und Isolierfahrzeuge

Frischdienstausbau

- Glasfaserverstärkter Kunststoff GFK

FCKW freie Isolierstoffe

- Bauteile der Innenkonturen angepasst

- Glatte, leicht zu reinigende Gelcoatoberfläche

Oberfläche schlag- und kratzfest

- Fahrzeugboden mit rutschfeste Beschichtung

- Radkästen, Trittstufen, Anschlussleisten

aus Edelstahl

- Sockelleiste umlaufend GFK 100 x 3 mm

- 1 Neon-Innenleuchte, wasserdicht

- 1 Airlineschine rechts bis zur Schiebetür, links

bis zur Trennwand und auf der Trennwand, zur

Ladungssicherung

Isolierstärken:

- Vorderwand 60 mm + 9 mm Muliplex

  + 2 mm GFK

- Seitewände 50 mm + 2 mm GFK

- Dach 50 mm + 2 mm GFK

- Boden 50 mm + 15 mm MP + 2 mm Alu

Boden mit Antirutschbeschichtung

Ausbau entspricht der neuen EU-Lebensmittel-verordnung und der Vorgabe nach HACCP

Kühlanlagen nach Kundenwunsch

 

Sprinter 906 (Model 2013)
BasicCover mit integrierter RoadBox RB-70
Pritsche

Baugewerbe
LogicLine Europe GmbH
BasicCover mit integrierter RoadBox RB-70

RoadBox RB-70

  • TÜV-typengeprüft
  • Regen- und spritzwasserdicht
  • An beiden Fahrzeugseiten hochwertige Alu-Rolltüren, eloxiert
  • Zum Schutz vor Diebstahl ausgestattet mit 2 Stk. Drehriegelverschlüssen inkl. Schlüssel und Rundzylinder, sprühwasser- und staubdicht nach IP65 (EN 60529)
  • Geprüfte max. Zuladung: 200 kg
  • Inkl. Stauraum für langstieliges Werkzeug, beidseitig zu öffnen, nach unten offen, lichte Höhe = 210 mm
  • Geschraubte Rahmenkonstruktion aus Aluprofilen mit umlaufender Keildichtung
  • Oberseite und Wände Stahlblech verzinkt

Größen

RoadBox RB-70 L (BxHxT): 667x1.073x2.030

RoadBox RB-70 XL (BxHxT): 667x1.073x2.130

Optional erhältliches Zubehör

  • Auszugslade, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar, beifahrerseitig montiert, Abmessungen: B x H x T = 484 x 150 x 1.058 mm
  • Auszugslade für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 3 Stk. Alu-Zurrschienen und 3 Stk. Zurrgurte mit Klemmschloss, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar, beifahrerseitig montiert
  • Ladencontainer mit 3 selbstverriegelnden Laden, gepr. Tragkraft pro Lade 60 kg
  • Antirutschmatten Gummi 3 mm für Boden und Zwischenböden, Reibwert µ > 0,6; entsprechend VDI 2700
  • Zurrset für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 2 Stk. Alu-Zurrschienen L = je 200 mm, 1 Stk. Zurrgurt mit Klemmschloss LC = 200 daN, Länge 0,2 + 1,3 m
  • Kombi-Set zur Integration in Bordwand und Plane inkl. Bordwandverschlussteil (für beide Fahrzeugseiten)

BasicCover (Plane/Spriegel)

  • TÜV-typengeprüft
  • Planengestell aus Stahl verzinkt und gehobelten Einstecklatten
  • Seitenwände 4° geneigt
  • Plane aus wetterfestem PES nach DIN 60001, Flächengewicht 640 g/m2 nach DIN 53 352, Brennverhalten < 100 mm/min. nach DIN 75200
  • Geneigtes Planendach für besseren Wasserablauf, 5 Dachholme
  • Ecken hinten mit Zick-Zack-Verschluss, inkl. Kunststoffhaken
  • Integration von Transportboxen in Bordwand und Plane möglich
  • Inkl. Montagematerial zum Verschrauben auf der Ladefläche

 

 

Größen

BasicCover BC-3000: Planenhöhe = Oberkante Fahrerhaus

BasicCover BC-3000 HD: Planenhöhe = Oberkante Fahrerhaus + 500 mm

(max. Länge der Ladefläche = 3.000 mm)


BasicCover BC-3700: Planenhöhe = Oberkante Fahrerhaus

BasicCover BC-3700 HD: Planenhöhe = Oberkante Fahrerhaus + 500 mm

(max. Länge der Ladefläche = 3.700 mm)

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Heckscheibenschutz hemmt das Eindringen von Ladung in die Fahrerkabine
  • Kunststofffenster für Heckscheibe zur Durchsicht in den Laderaum
  • Lichtbahnen in der Mitte des Planendachs über gesamte Länge, B = 1.400mm
  • Bei Hochdachausführung: Ladeklappe mit Türe oder Ladeluke vorne fahrerseitig, inkl. Langgutauflage für den schrägen Transport von Langgut bis 150 kg, Öffnung B x H: 580 x 300 mm
  • Ladeluke hinten mit werkzeuglos abnehmbarer Lastenauflage und 3 Zurrpunkten (250 daN), Öffnung B x H: 750 x 415 mm
  • Heckklappe mit 2 Gasfedern, nach oben aufzuklappen
  • Drehverschlüsse für Planenfixierung
  • Planenlift (Federrollo hinten)

 

Zum Produktdatenblatt (Neutal)
Baugewerbe

RoadBox RB-70

  • TÜV-typengeprüft
  • Regen- und spritzwasserdicht
  • An beiden Fahrzeugseiten hochwertige Alu-Rolltüren, eloxiert
  • Zum Schutz vor Diebstahl ausgestattet mit 2 Stk. Drehriegelverschlüssen inkl. Schlüssel und Rundzylinder, sprühwasser- und staubdicht nach IP65 (EN 60529)
  • Geprüfte max. Zuladung: 200 kg
  • Inkl. Stauraum für langstieliges Werkzeug, beidseitig zu öffnen, nach unten offen, lichte Höhe = 210 mm
  • Geschraubte Rahmenkonstruktion aus Aluprofilen mit umlaufender Keildichtung
  • Oberseite und Wände Stahlblech verzinkt

Größen

RoadBox RB-70 L (BxHxT): 667x1.073x2.030

RoadBox RB-70 XL (BxHxT): 667x1.073x2.130

Optional erhältliches Zubehör

  • Auszugslade, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar, beifahrerseitig montiert, Abmessungen: B x H x T = 484 x 150 x 1.058 mm
  • Auszugslade für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 3 Stk. Alu-Zurrschienen und 3 Stk. Zurrgurte mit Klemmschloss, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar, beifahrerseitig montiert
  • Ladencontainer mit 3 selbstverriegelnden Laden, gepr. Tragkraft pro Lade 60 kg
  • Antirutschmatten Gummi 3 mm für Boden und Zwischenböden, Reibwert µ > 0,6; entsprechend VDI 2700
  • Zurrset für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 2 Stk. Alu-Zurrschienen L = je 200 mm, 1 Stk. Zurrgurt mit Klemmschloss LC = 200 daN, Länge 0,2 + 1,3 m
  • Kombi-Set zur Integration in Bordwand und Plane inkl. Bordwandverschlussteil (für beide Fahrzeugseiten)

BasicCover (Plane/Spriegel)

  • TÜV-typengeprüft
  • Planengestell aus Stahl verzinkt und gehobelten Einstecklatten
  • Seitenwände 4° geneigt
  • Plane aus wetterfestem PES nach DIN 60001, Flächengewicht 640 g/m2 nach DIN 53 352, Brennverhalten < 100 mm/min. nach DIN 75200
  • Geneigtes Planendach für besseren Wasserablauf, 5 Dachholme
  • Ecken hinten mit Zick-Zack-Verschluss, inkl. Kunststoffhaken
  • Integration von Transportboxen in Bordwand und Plane möglich
  • Inkl. Montagematerial zum Verschrauben auf der Ladefläche

 

 

Größen

BasicCover BC-3000: Planenhöhe = Oberkante Fahrerhaus

BasicCover BC-3000 HD: Planenhöhe = Oberkante Fahrerhaus + 500 mm

(max. Länge der Ladefläche = 3.000 mm)


BasicCover BC-3700: Planenhöhe = Oberkante Fahrerhaus

BasicCover BC-3700 HD: Planenhöhe = Oberkante Fahrerhaus + 500 mm

(max. Länge der Ladefläche = 3.700 mm)

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Heckscheibenschutz hemmt das Eindringen von Ladung in die Fahrerkabine
  • Kunststofffenster für Heckscheibe zur Durchsicht in den Laderaum
  • Lichtbahnen in der Mitte des Planendachs über gesamte Länge, B = 1.400mm
  • Bei Hochdachausführung: Ladeklappe mit Türe oder Ladeluke vorne fahrerseitig, inkl. Langgutauflage für den schrägen Transport von Langgut bis 150 kg, Öffnung B x H: 580 x 300 mm
  • Ladeluke hinten mit werkzeuglos abnehmbarer Lastenauflage und 3 Zurrpunkten (250 daN), Öffnung B x H: 750 x 415 mm
  • Heckklappe mit 2 Gasfedern, nach oben aufzuklappen
  • Drehverschlüsse für Planenfixierung
  • Planenlift (Federrollo hinten)

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Versatzgetriebe für Niederflurumbau
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
Oberaigner Powertrain GmbH
Versatzgetriebe für Niederflurumbau

Speziell entwickelt für Niederfluranwendungen bietet dieses Versatzgetriebe enorme Laufruhe bei sehr hoher Laufleistung.

  • Max. Drehmoment 2200Nm
  • Übersetzungsverhältnis 1
  • Gewicht 21kg
  • Versatz 245mm
  • Winkeländerung 4 Grad zum Ausgleich der Motorneigung im Fahrzeug
  • Abmessungen ca. 500x200x200mm
  • UBB vorhanden
Zum Produktdatenblatt (Nebelberg)
Weitere Branchen und Zubehör

Speziell entwickelt für Niederfluranwendungen bietet dieses Versatzgetriebe enorme Laufruhe bei sehr hoher Laufleistung.

  • Max. Drehmoment 2200Nm
  • Übersetzungsverhältnis 1
  • Gewicht 21kg
  • Versatz 245mm
  • Winkeländerung 4 Grad zum Ausgleich der Motorneigung im Fahrzeug
  • Abmessungen ca. 500x200x200mm
  • UBB vorhanden
Sprinter 906 (Model 2013)
Oberaigner Sprinter 6x6
zusätzliche Achse, Fahrwerksänderungen, Allrad

Freizeit- und Reisemobile, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Oberaigner Powertrain GmbH
Oberaigner Sprinter 6x6

TECHNIK:

- Basisfahrzeug 1: MB Sprinter 519 CDI mit G40 5-Gang  Automatikgetriebe und Euro V / VI Abgasnorm

Basisfahrzeug2: MB Sprinter 515 CDI mit 6-Gang Schaltgetriebe und Euro III Norm (außereuropäische Märkte)

- incl. 2 Längssperren und 2 - 3 Quersperren

- incl. Untersetzung i= 2,85

 

GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE:

- UBB vorhanden

- Typgenehmigungen vorhanden

LIEFERZEIT:

- 12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung

Zum Produktdatenblatt (Nebelberg)
Freizeit- und Reisemobile, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

TECHNIK:

- Basisfahrzeug 1: MB Sprinter 519 CDI mit G40 5-Gang  Automatikgetriebe und Euro V / VI Abgasnorm

Basisfahrzeug2: MB Sprinter 515 CDI mit 6-Gang Schaltgetriebe und Euro III Norm (außereuropäische Märkte)

- incl. 2 Längssperren und 2 - 3 Quersperren

- incl. Untersetzung i= 2,85

 

GENEHMIGUNGEN ZERTIFIKATE:

- UBB vorhanden

- Typgenehmigungen vorhanden

LIEFERZEIT:

- 12 Wochen ab Auftragseingang / 4 Wochen ab Fahrzeuganlieferung

Sprinter 906 (Model 2013)
Kühltransporte Frischdienst
Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
Evels Karosserie-Fahrzeugbau GmbH
Kühltransporte Frischdienst

Frischdienstausbau

- Glasfaserverstärkter Kunststoff  FCKW freie Isolierstoffe

- Bauteile der Innenkonturen angepasst

- Glatte, leicht zu reinigende Gelcoatoberfläche

Oberfläche schlag- und kratzfest

- Fahrzeugboden mit rutschfeste Beschichtung

- Radkästen, Trittstufen, Anschlussleisten

aus Edelstahl

- Sockelleiste umlaufend   100 x 3 mm

- 1 Neon-Innenleuchte, wasserdicht

- 1 Airlineschine rechts bis zur Schiebetür, links

bis zur Trennwand und auf der Trennwand, zur

Ladungssicherung

Isolierstärken:

- Vorderwand 60 mm + 9 mm Muliplex

+ 2 mm  Glasfaserverstärkter Kunststoff 

- Seitewände 50 mm + 2 mm  Glasfaserverstärkter Kunststoff 

- Dach 50 mm + 2 mm  Glasfaserverstärkter Kunststoff 

- Boden 50 mm + 15 mm MP + 2 mm Alu

Boden mit Antirutschbeschichtung

Kühlanlagen nach Kundenwunsch

 

Ausbau entspricht der neuen EU-Lebensmittel-verordnung und der Vorgabe nach HACCP

Zum Produktdatenblatt (Münster)
Kühl- und Isolierfahrzeuge

Frischdienstausbau

- Glasfaserverstärkter Kunststoff  FCKW freie Isolierstoffe

- Bauteile der Innenkonturen angepasst

- Glatte, leicht zu reinigende Gelcoatoberfläche

Oberfläche schlag- und kratzfest

- Fahrzeugboden mit rutschfeste Beschichtung

- Radkästen, Trittstufen, Anschlussleisten

aus Edelstahl

- Sockelleiste umlaufend   100 x 3 mm

- 1 Neon-Innenleuchte, wasserdicht

- 1 Airlineschine rechts bis zur Schiebetür, links

bis zur Trennwand und auf der Trennwand, zur

Ladungssicherung

Isolierstärken:

- Vorderwand 60 mm + 9 mm Muliplex

+ 2 mm  Glasfaserverstärkter Kunststoff 

- Seitewände 50 mm + 2 mm  Glasfaserverstärkter Kunststoff 

- Dach 50 mm + 2 mm  Glasfaserverstärkter Kunststoff 

- Boden 50 mm + 15 mm MP + 2 mm Alu

Boden mit Antirutschbeschichtung

Kühlanlagen nach Kundenwunsch

 

Ausbau entspricht der neuen EU-Lebensmittel-verordnung und der Vorgabe nach HACCP

Citan 415 (Model 2012)
Frischdienst Fahrzeug
Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
Evels Karosserie-Fahrzeugbau GmbH
Frischdienst Fahrzeug

Frischdienstausbau

- Glasfaserverstärkter Kunststoff GFK FCKW freie Isolierstoffe

- Bauteile der Innenkonturen angepasst

- Glatte, leicht zu reinigende Gelcoatoberfläche

Oberfläche schlag- und kratzfest- Fahrzeugboden mit rutschfeste Beschichtung

- Radkästen, Trittstufen, Anschlussleisten aus Edelstahl

- Sockelleiste umlaufend GFK 100 x 3 mm

- 1 Neon-Innenleuchte, wasserdicht

- 1 Airlineschine rechts bis zur Schiebetür

Isolierstärken:

- Vorderwand 60 mm + 9 mm Muliplex + 2 mm GFK

- Seitewände 50 mm + 2 mm GFK

- Dach 50 mm + 2 mm GFK

- Boden 50 mm + 15 mm MP + 2 mm Alu

Boden mit Antirutschbeschichtung

Ausbau entspricht der neuen EU-Lebensmittel-verordnung und der Vorgabe nach HACCP

Zum Produktdatenblatt (Münster)
Kühl- und Isolierfahrzeuge

Frischdienstausbau

- Glasfaserverstärkter Kunststoff GFK FCKW freie Isolierstoffe

- Bauteile der Innenkonturen angepasst

- Glatte, leicht zu reinigende Gelcoatoberfläche

Oberfläche schlag- und kratzfest- Fahrzeugboden mit rutschfeste Beschichtung

- Radkästen, Trittstufen, Anschlussleisten aus Edelstahl

- Sockelleiste umlaufend GFK 100 x 3 mm

- 1 Neon-Innenleuchte, wasserdicht

- 1 Airlineschine rechts bis zur Schiebetür

Isolierstärken:

- Vorderwand 60 mm + 9 mm Muliplex + 2 mm GFK

- Seitewände 50 mm + 2 mm GFK

- Dach 50 mm + 2 mm GFK

- Boden 50 mm + 15 mm MP + 2 mm Alu

Boden mit Antirutschbeschichtung

Ausbau entspricht der neuen EU-Lebensmittel-verordnung und der Vorgabe nach HACCP

Citan 415 (Model 2012)
Kommunalfahrzeug
Sonstige Aufbauten

Baugewerbe
Evels Karosserie-Fahrzeugbau GmbH
Kommunalfahrzeug

Signalsystem OWS 7 - LED Modul

KL-LR2 - gelb - Länge 1100 mm

Ausführung in 12 Volt

Inkl. Unterlage für gewölbtes Dach 1100 mm  Zugschalter 12 Volt

Warnmakierung nach DIN 30710

für Fahrzeuge mit Sonderrechte (§ 35 (6) StVO) rechts und links abweisend

 

Zum Produktdatenblatt (Münster)
Baugewerbe

Signalsystem OWS 7 - LED Modul

KL-LR2 - gelb - Länge 1100 mm

Ausführung in 12 Volt

Inkl. Unterlage für gewölbtes Dach 1100 mm  Zugschalter 12 Volt

Warnmakierung nach DIN 30710

für Fahrzeuge mit Sonderrechte (§ 35 (6) StVO) rechts und links abweisend

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Ferro Foam Leichtbaukoffer
Kofferaufbau

Service und Handwerk
Evels Karosserie-Fahrzeugbau GmbH
Ferro Foam Leichtbaukoffer

FerroBOX
Ist ein leichter Kofferaufbau der sogar bis 12 to geliefert werden kann. Durch die Möglichkeit die Stäbchen-Zurrleisten und sogar auch die Kombi-Anker-Zurrschiene einzulassen, eignet er sich besonders gut auch für den Möbeltransport. Die Seitenwände und Stirnwand sind aus 30 mm Stahlsandwich hergestellt, was noch eine isolierende Wirkung auf das Ladungsgut.

Der Koffer kann im Heckportal mit einer 2-flügeligen Hecktür, 3-flügeligen Hecktür

(z.B. KEP Dienst),

Klappe nach oben, Rolltor oder einer Ladebordwand ausgerüstet werden.

 

Zum Produktdatenblatt (Münster)
Service und Handwerk

FerroBOX
Ist ein leichter Kofferaufbau der sogar bis 12 to geliefert werden kann. Durch die Möglichkeit die Stäbchen-Zurrleisten und sogar auch die Kombi-Anker-Zurrschiene einzulassen, eignet er sich besonders gut auch für den Möbeltransport. Die Seitenwände und Stirnwand sind aus 30 mm Stahlsandwich hergestellt, was noch eine isolierende Wirkung auf das Ladungsgut.

Der Koffer kann im Heckportal mit einer 2-flügeligen Hecktür, 3-flügeligen Hecktür

(z.B. KEP Dienst),

Klappe nach oben, Rolltor oder einer Ladebordwand ausgerüstet werden.

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Easy Box Leichtbaukoffer - Sprinter
Kofferaufbau

KEP und Logistik
Evels Karosserie-Fahrzeugbau GmbH
Easy Box Leichtbaukoffer - Sprinter

EASY LIGHT
Ist der derzeit leichteste Kofferaufbau seiner Klasse für den 3,5 to Bereich. Besonderes Merkmal ist der selbstragende Boden, die 30 mm dicken Seitenwände und Stirnwand, die leichten Aluminium-Profile und der in 2014 neu gestaltete Alu-Heckrahmen, sowie die ISO-Hecktüren.

FerroBOX
Ist ein leichter Kofferaufbau der sogar bis 12 to geliefert werden kann. Durch die Möglichkeit die Stäbchen-Zurrleisten und sogar auch die Kombi-Anker-Zurrschiene einzulassen, eignet er sich besonders gut auch für den Möbeltransport. Die Seitenwände und Stirnwand sind aus 30 mm Stahlsandwich hergestellt, was noch eine isolierende Wirkung auf das Ladungsgut hat.

Zum Produktdatenblatt (Münster)
KEP und Logistik

EASY LIGHT
Ist der derzeit leichteste Kofferaufbau seiner Klasse für den 3,5 to Bereich. Besonderes Merkmal ist der selbstragende Boden, die 30 mm dicken Seitenwände und Stirnwand, die leichten Aluminium-Profile und der in 2014 neu gestaltete Alu-Heckrahmen, sowie die ISO-Hecktüren.

FerroBOX
Ist ein leichter Kofferaufbau der sogar bis 12 to geliefert werden kann. Durch die Möglichkeit die Stäbchen-Zurrleisten und sogar auch die Kombi-Anker-Zurrschiene einzulassen, eignet er sich besonders gut auch für den Möbeltransport. Die Seitenwände und Stirnwand sind aus 30 mm Stahlsandwich hergestellt, was noch eine isolierende Wirkung auf das Ladungsgut hat.

Sprinter 906 (Model 2013)
UnterflurBox
Pritsche

Baugewerbe
LogicLine Europe GmbH
UnterflurBox

Unterflurbox

  • Regen- und spritzwasserdicht mit umlaufender Dichtung E P D M
  • Zum Schutz vor Diebstahl ausgestattet mit 2 Stk. Hebelverschluss mit Kompression inkl. Schlüssel und Zylinderschloss, sprühwasser- und staubdicht nach IP65 (EN 60529)
  • Geprüfte max. Zuladung: 60 kg
  • Beschichteter Aluminium-Deckel mit praktischer Öffnung bis 90°; Deckel außen beschichtet schwarz RAL 9005
  • Stabile Konstruktion aus Aluminium; Deckelscharnier Edelstahl
  • Inkl. Montagematerial und Halterung

 

Größen

Unterflurbox UB-70 (BxHxT): 700x380x300

Unterflurbox UB-80 (BxHxT): 800x380x400

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Horizontaler Zwischenboden; geprüfte Tragkraft 30 kg, mit rutschhemmendem Boden und Stoppleiste
  • Antirutschmatten Gummi 3 mm, Reibwert µ > 0,6; entsprechend VDI 2700
  • Auszugslade bei UB-80; geprüfte Tragkraft 60 kg, 250 mm ausziehbar

 

mehr Infos auf www.logicline.eu

Zum Produktdatenblatt (Neutal)
Baugewerbe

Unterflurbox

  • Regen- und spritzwasserdicht mit umlaufender Dichtung E P D M
  • Zum Schutz vor Diebstahl ausgestattet mit 2 Stk. Hebelverschluss mit Kompression inkl. Schlüssel und Zylinderschloss, sprühwasser- und staubdicht nach IP65 (EN 60529)
  • Geprüfte max. Zuladung: 60 kg
  • Beschichteter Aluminium-Deckel mit praktischer Öffnung bis 90°; Deckel außen beschichtet schwarz RAL 9005
  • Stabile Konstruktion aus Aluminium; Deckelscharnier Edelstahl
  • Inkl. Montagematerial und Halterung

 

Größen

Unterflurbox UB-70 (BxHxT): 700x380x300

Unterflurbox UB-80 (BxHxT): 800x380x400

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Horizontaler Zwischenboden; geprüfte Tragkraft 30 kg, mit rutschhemmendem Boden und Stoppleiste
  • Antirutschmatten Gummi 3 mm, Reibwert µ > 0,6; entsprechend VDI 2700
  • Auszugslade bei UB-80; geprüfte Tragkraft 60 kg, 250 mm ausziehbar

 

mehr Infos auf www.logicline.eu

Sprinter 906 (Model 2013)
Seitenschutzrohre für Mercedes-Benz Sprinter NCV3
Sonstige Umbauten, Paketdienstfahrzeuge (KEP)

KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
ATV GmbH & Co. KG Fahrzeugtechnik
Seitenschutzrohre für Mercedes-Benz Sprinter NCV3

Seitenschutzrohre aus Edelstahl (80 mm Durchmesser)

Verhindert bei kleineren Remplern direkte Schäden am Fahrzeug - optische Aufwertung des Fahrzeugs.

Für die Radstände 3.665 mm / 4.325 mm

Wir bieten ebenfalls die TÜV-Abnahme direkt vor Ort in Steinheim an.

 

Zum Produktdatenblatt (Steinheim)
KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

Seitenschutzrohre aus Edelstahl (80 mm Durchmesser)

Verhindert bei kleineren Remplern direkte Schäden am Fahrzeug - optische Aufwertung des Fahrzeugs.

Für die Radstände 3.665 mm / 4.325 mm

Wir bieten ebenfalls die TÜV-Abnahme direkt vor Ort in Steinheim an.

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Bär VanLift FreeAccess / Standard
Ladebordwände

Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Gerd Bär GmbH Bär Cargolift
Bär VanLift FreeAccess / Standard

Sie brauchen eine vollwertige Ladehilfe und wollen jederzeit die Türe öffnen können? - Dann ist der Bär VanLift FreeAccess mit vertikal faltbarer Plattform der richtige Cargolift für Sie.

Mit dieser Technik setzt Bär neue Maßstäbe bei Funktionalität, Bedienkomfort, Stabilität und Leichtigkeit. Wenn Sie immer mit dem VanLift entladen müssen, empfehlen wir Ihnen die Version Standard.

Zum Produktdatenblatt (Heilbronn)
Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk

Sie brauchen eine vollwertige Ladehilfe und wollen jederzeit die Türe öffnen können? - Dann ist der Bär VanLift FreeAccess mit vertikal faltbarer Plattform der richtige Cargolift für Sie.

Mit dieser Technik setzt Bär neue Maßstäbe bei Funktionalität, Bedienkomfort, Stabilität und Leichtigkeit. Wenn Sie immer mit dem VanLift entladen müssen, empfehlen wir Ihnen die Version Standard.

Sprinter 906 (Model 2013)
Gefederter ATV Hecktritt - 1.450 mm / 1.750 mm
Sonstige Umbauten, Paketdienstfahrzeuge (KEP)

KEP und Logistik, Service und Handwerk
ATV GmbH & Co. KG Fahrzeugtechnik
Gefederter ATV Hecktritt - 1.450 mm / 1.750 mm

Gefederter ATV Hecktritt in verzinkter oder gepulverter Ausführung für den Mercedes-Benz Sprinter NCV3.

Zusätzlicher Schutz für Ihr Fahrzeug, sowie arbeitserleichternder Einstieg. 

Abmessungen der Trittstufe:

1.) Variante 1.750 mm x 220 mm

2.) Variante 1.450 mm x 220 mm

Lieferbar für alle Radstände: 3.250 mm bis 4.325 EL (nicht mit einer Anhängerkupplung, oder einem Werkstritt kombinierbar)
 

Zum Produktdatenblatt (Steinheim)
KEP und Logistik, Service und Handwerk

Gefederter ATV Hecktritt in verzinkter oder gepulverter Ausführung für den Mercedes-Benz Sprinter NCV3.

Zusätzlicher Schutz für Ihr Fahrzeug, sowie arbeitserleichternder Einstieg. 

Abmessungen der Trittstufe:

1.) Variante 1.750 mm x 220 mm

2.) Variante 1.450 mm x 220 mm

Lieferbar für alle Radstände: 3.250 mm bis 4.325 EL (nicht mit einer Anhängerkupplung, oder einem Werkstritt kombinierbar)
 

Sprinter 906 (Model 2013)
Bär VanLift FreeAccess BC 600 A2V
Ladebordwände

Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Gerd Bär GmbH Bär Cargolift
Bär VanLift FreeAccess BC 600 A2V

Sie brauchen eine vollwertige Ladehilfe und wollen jederzeit die Türe öffnen können? - Dann ist der Bär VanLift FreeAccess mit vertikal faltbarer Plattform der richtige Cargolift für Sie.

Mit dieser Technik setzt Bär neue Maßstäbe bei Funktionalität, Bedienkomfort, Stabilität und Leichtigkeit. Wenn Sie immer mit dem VanLift entladen müssen, empfehlen wir Ihnen die Version Standard.

Bär Cargolift - Lifting Performance.

Zum Produktdatenblatt (Heilbronn)
Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk

Sie brauchen eine vollwertige Ladehilfe und wollen jederzeit die Türe öffnen können? - Dann ist der Bär VanLift FreeAccess mit vertikal faltbarer Plattform der richtige Cargolift für Sie.

Mit dieser Technik setzt Bär neue Maßstäbe bei Funktionalität, Bedienkomfort, Stabilität und Leichtigkeit. Wenn Sie immer mit dem VanLift entladen müssen, empfehlen wir Ihnen die Version Standard.

Bär Cargolift - Lifting Performance.

Citan 415 (Model 2012)
Cell multi-purpose
Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
ECP-SA ETUDES REALISATIONS POLYESTER
Cell multi-purpose

Transport de tous produits ne nécessitant pas une température dirigée:

Produits de Marée sur courte distance

Produits de boulangerie

de repas en liaison chaude

Produits de laboratoire et hospitalier

d'animaux

 

Zum Produktdatenblatt (PIERRELAYE)
Kühl- und Isolierfahrzeuge

Transport de tous produits ne nécessitant pas une température dirigée:

Produits de Marée sur courte distance

Produits de boulangerie

de repas en liaison chaude

Produits de laboratoire et hospitalier

d'animaux

 

V-Klasse 447 (Model 2014)
Bestattungswagen auf Basis Mercedes-Benz V-Klasse (Model 2014)
Bestattungsfahrzeuge

KEP und Logistik
Kuhlmann-Cars GmbH The Hearse Company
Bestattungswagen auf Basis Mercedes-Benz V-Klasse (Model 2014)Zum Produktdatenblatt (Heiden)
KEP und Logistik
Sprinter 906 (Model 2013)
CombiBox und FrontRack
Pritsche

Baugewerbe
LogicLine Europe GmbH
CombiBox und FrontRack

CombiBox

  • Regen- und spritzwasserdicht
  • Deckel mit Gasfeder als Deckelhalter
  • Türen an beiden Seiten für effizienten Zugriff von der Fahrzeugseite
  • Zum Schutz vor Diebstahl ausgestattet mit 4 Stk. Drehriegelverschlüssen inkl. Schlüssel und Rundzylinder, sprühwasser- und staubdicht nach IP65 (EN 60529)
  • Geprüfte max. Zuladung: 200 kg
  • Geschraubte Rahmenkonstruktion aus Aluprofilen mit umlaufender Keildichtung und Deckeldichtung
  • Wände Stahlblech verzinkt
  • Deckel und Türen Alu-Riffelblech
  • Rutschhemmender Zwischenboden mit vertikalem Fachteiler
  • Linker Teil des Zwischenbodens herausnehmbar
  • Fachteiler mittig im unteren Bereich der Box
  • Inkl. Montagematerial zum Verschrauben auf der Ladefläche

 

Größen

CombiBox CB-160 (BxHxT): 1.600x798x666

CombiBox CB-170 (BxHxT): 1.700x798x666

CombiBox CB-190 (BxHxT): 1.900x798x666

CombiBox CB-190 XL (BxHxT): 1.900x918x806

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Staplertauglich mit Standfüßen H=100 mm
  • Schnellmontagesystem zur einfachen Montage und Demontage
  • Kranhebevorrichtung für den sicheren Transport mit dem Kran; mittels Teleskop-System ausziehbar
  • Antirutschmatten Gummi 3 mm für Boden und Zwischenboden, Reibwert µ > 0,6; entsprechend VDI 2700
  • Auszugslade beifahrerseitig im unteren Bereich montiert, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar
  • Auszugslade beifahrerseitig für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 3 Stk. Alu-Zurrschienen und 3 Stk. Zurrgurte mit Klemmschloss, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar
  • Einhängefach für Kleinmaterial im oberen Bereich der Box, herausnehmbar, verschiebbar

 

FrontRack

  • Lastenträger für den schrägen Transport von Langgut
  • Kraftschlüssige Ladungssicherung
  • Stahlkonstruktion aus verzinktem Stahl-Formrohr 60/60
  • Zurrpunkte an den Fußkonsolen zur Ladungssicherung, gepr. Zugkraft 400 daN
  • Lieferung weitgehend vormontiert
  • Inkl. Montagematerial zum Verschrauben auf der Ladefläche

Größen

FrontRack FR-150 (inkl. Heckscheibenschutz): geprüfte Tragkraft 150 kg

FrontRack FR-200: geprüfte Tragkraft 200 kg

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Heckscheibenschutz für FR-200, zum Schutz des Fahrgastraumes
  • Lastenstopper zur Fixierung des Ladegutes am Leiterträger
  • Frei positionierbare Zurrkonsole (passend für Formrohr 60/60 mm), gepr. Zugkraft 400 daN
  • Scheuerschutz, Material: E P D M

 

Zum Produktdatenblatt (Neutal)
Baugewerbe

CombiBox

  • Regen- und spritzwasserdicht
  • Deckel mit Gasfeder als Deckelhalter
  • Türen an beiden Seiten für effizienten Zugriff von der Fahrzeugseite
  • Zum Schutz vor Diebstahl ausgestattet mit 4 Stk. Drehriegelverschlüssen inkl. Schlüssel und Rundzylinder, sprühwasser- und staubdicht nach IP65 (EN 60529)
  • Geprüfte max. Zuladung: 200 kg
  • Geschraubte Rahmenkonstruktion aus Aluprofilen mit umlaufender Keildichtung und Deckeldichtung
  • Wände Stahlblech verzinkt
  • Deckel und Türen Alu-Riffelblech
  • Rutschhemmender Zwischenboden mit vertikalem Fachteiler
  • Linker Teil des Zwischenbodens herausnehmbar
  • Fachteiler mittig im unteren Bereich der Box
  • Inkl. Montagematerial zum Verschrauben auf der Ladefläche

 

Größen

CombiBox CB-160 (BxHxT): 1.600x798x666

CombiBox CB-170 (BxHxT): 1.700x798x666

CombiBox CB-190 (BxHxT): 1.900x798x666

CombiBox CB-190 XL (BxHxT): 1.900x918x806

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Staplertauglich mit Standfüßen H=100 mm
  • Schnellmontagesystem zur einfachen Montage und Demontage
  • Kranhebevorrichtung für den sicheren Transport mit dem Kran; mittels Teleskop-System ausziehbar
  • Antirutschmatten Gummi 3 mm für Boden und Zwischenboden, Reibwert µ > 0,6; entsprechend VDI 2700
  • Auszugslade beifahrerseitig im unteren Bereich montiert, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar
  • Auszugslade beifahrerseitig für Gefahrguttransport im Rahmen der Handwerkerregelung, inkl. 3 Stk. Alu-Zurrschienen und 3 Stk. Zurrgurte mit Klemmschloss, gepr. Tragkraft 90 kg, 80 cm ausziehbar
  • Einhängefach für Kleinmaterial im oberen Bereich der Box, herausnehmbar, verschiebbar

 

FrontRack

  • Lastenträger für den schrägen Transport von Langgut
  • Kraftschlüssige Ladungssicherung
  • Stahlkonstruktion aus verzinktem Stahl-Formrohr 60/60
  • Zurrpunkte an den Fußkonsolen zur Ladungssicherung, gepr. Zugkraft 400 daN
  • Lieferung weitgehend vormontiert
  • Inkl. Montagematerial zum Verschrauben auf der Ladefläche

Größen

FrontRack FR-150 (inkl. Heckscheibenschutz): geprüfte Tragkraft 150 kg

FrontRack FR-200: geprüfte Tragkraft 200 kg

 

Optional erhältliches Zubehör

  • Heckscheibenschutz für FR-200, zum Schutz des Fahrgastraumes
  • Lastenstopper zur Fixierung des Ladegutes am Leiterträger
  • Frei positionierbare Zurrkonsole (passend für Formrohr 60/60 mm), gepr. Zugkraft 400 daN
  • Scheuerschutz, Material: E P D M

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Ambulance Type B/C - Model Huelva
Krankenwagen / Rettungswagen

Service und Handwerk
GAZA CARROCERA S.L.
Ambulance Type B/C - Model Huelva

This is the sanitary road transport vehicle most equipped and complete, It can do emergency interventions in situ. This kind of transformations is the most complex, and it reflects the technical capacity and the high level of development of our car body-maker industry.

 

To do so GAZA CARROCERA starts from an integrated design, which interpret and satisfy the needs of the customer. All this makes the most and optimizes the space for the sanitary equipment, and the options posed by the different chassis.

 

The Main features of our vehicles: 

 

INTERIOR

The materials of the interior meet the regulations of the EN 13501-1.2007+A1:2009 compulsory rule, such as is showed in the European regulation EN 1789:2007+A2:2015.

 

Our inner covering technology in ABS hot rolled improves the safety of the vehicles and provides more free weight for the sanitary equipment and electronic medical devices.

 

ELECTRICITY

The electric instalation of the ambulance meet the regulations IEC 60364-7-721:2007 and specify the electromagnetic compatibility (EMC) with the European regulation EN 1789:2007+A2:2015.

 

- Tactile control panel in driver cabin and tactile screen or panel in the medical cabin, through CAM-BUS system

- The battery is situated to allow the safer retreat of the fixed mechanism.

- Connector built-in behind the outer panel  but out the medical cabin to allow the charge and the work of one or more batteries and electronic medical devices

 

LIGHTING

 

Visual and resounding system of warning, with new designs of high quality and performance of its components, in according the current valid regulations, Certification R-65.

 

The interior lighting has the lowest grade of alteration of the natural colours in according the regulation, EN 1789:2007+a2:2015.

 

- Interior light of high density leds 

- Blue led crown flashlight

- Orientated flashlight

- Cold light flashlight

 

The temperature and colour of the lights are regulated in order to achieve the same features than the check lights of the hospitals, with a value comprised between 3,800 and 4,300 Kelvin degrees.

 

 

Zum Produktdatenblatt (EL ARRECIFE - LA CARLOTA -)
Service und Handwerk

This is the sanitary road transport vehicle most equipped and complete, It can do emergency interventions in situ. This kind of transformations is the most complex, and it reflects the technical capacity and the high level of development of our car body-maker industry.

 

To do so GAZA CARROCERA starts from an integrated design, which interpret and satisfy the needs of the customer. All this makes the most and optimizes the space for the sanitary equipment, and the options posed by the different chassis.

 

The Main features of our vehicles: 

 

INTERIOR

The materials of the interior meet the regulations of the EN 13501-1.2007+A1:2009 compulsory rule, such as is showed in the European regulation EN 1789:2007+A2:2015.

 

Our inner covering technology in ABS hot rolled improves the safety of the vehicles and provides more free weight for the sanitary equipment and electronic medical devices.

 

ELECTRICITY

The electric instalation of the ambulance meet the regulations IEC 60364-7-721:2007 and specify the electromagnetic compatibility (EMC) with the European regulation EN 1789:2007+A2:2015.

 

- Tactile control panel in driver cabin and tactile screen or panel in the medical cabin, through CAM-BUS system

- The battery is situated to allow the safer retreat of the fixed mechanism.

- Connector built-in behind the outer panel  but out the medical cabin to allow the charge and the work of one or more batteries and electronic medical devices

 

LIGHTING

 

Visual and resounding system of warning, with new designs of high quality and performance of its components, in according the current valid regulations, Certification R-65.

 

The interior lighting has the lowest grade of alteration of the natural colours in according the regulation, EN 1789:2007+a2:2015.

 

- Interior light of high density leds 

- Blue led crown flashlight

- Orientated flashlight

- Cold light flashlight

 

The temperature and colour of the lights are regulated in order to achieve the same features than the check lights of the hospitals, with a value comprised between 3,800 and 4,300 Kelvin degrees.

 

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Ambulance Type A2 - Model Sevilla
Krankenwagen / Rettungswagen

Service und Handwerk
GAZA CARROCERA S.L.
Ambulance Type A2 - Model Sevilla

These vehicles are non assistance profile, but they are allocated for the collective displacement of patients. The main feature of this kind of vehicles might be the comfort on route, the inner practicality and the flexibility in order to obtain the different configurations with the seats and the spaces for the transport of reduced mobility patients.

 

To do so GAZA CARROCERA starts from an integrated design, which interpret and satisfy the needs of the customer. All this makes the most and optimizes the space for the sanitary equipment, and the options posed by the different chassis.

 

The Main features of our vehicles:

 

INTERIOR 

The materials of the interior meet the regulations of the EN 13501-1.2007+A1:2009 compulsory rule, such as is showed in the European regulation EN 1789:2007+A2:2015.

 

Our technology of inner covering in ABS  hot-rolled improves the security of the vehicles and provides more free wheight for the sanitary equipment and electronic medical devices.

 

ELECTRICITY

 

The electric instalation of the ambulance meet the regulations IEC 60364-7-721:2007 and specify the electromagnetic compatibility (EMC) with the European regulation EN 1789:2007+A2:2015.

- Control panel in the driver cabin, through CAM-BUS system

- Battery placed in order to allow the removing of the safe fixed device

- The electric system has got a electric energy reserve for the starter motor

 

LIGHTING

 

 

Visual and resounding system of warning, with new designs of high quality and performance of its components, in according the current valid regulations, Certification R-65.

 

The interior lighting has the lowest grade of alteration of the natural colours in according the regulation, EN 1789:2007+a2:2015.

- Interior light of high density leds 

- Blue led crown flashlight

- Orientated flashlight

- Cold light flashlight

 

Zum Produktdatenblatt (EL ARRECIFE - LA CARLOTA -)
Service und Handwerk

These vehicles are non assistance profile, but they are allocated for the collective displacement of patients. The main feature of this kind of vehicles might be the comfort on route, the inner practicality and the flexibility in order to obtain the different configurations with the seats and the spaces for the transport of reduced mobility patients.

 

To do so GAZA CARROCERA starts from an integrated design, which interpret and satisfy the needs of the customer. All this makes the most and optimizes the space for the sanitary equipment, and the options posed by the different chassis.

 

The Main features of our vehicles:

 

INTERIOR 

The materials of the interior meet the regulations of the EN 13501-1.2007+A1:2009 compulsory rule, such as is showed in the European regulation EN 1789:2007+A2:2015.

 

Our technology of inner covering in ABS  hot-rolled improves the security of the vehicles and provides more free wheight for the sanitary equipment and electronic medical devices.

 

ELECTRICITY

 

The electric instalation of the ambulance meet the regulations IEC 60364-7-721:2007 and specify the electromagnetic compatibility (EMC) with the European regulation EN 1789:2007+A2:2015.

- Control panel in the driver cabin, through CAM-BUS system

- Battery placed in order to allow the removing of the safe fixed device

- The electric system has got a electric energy reserve for the starter motor

 

LIGHTING

 

 

Visual and resounding system of warning, with new designs of high quality and performance of its components, in according the current valid regulations, Certification R-65.

 

The interior lighting has the lowest grade of alteration of the natural colours in according the regulation, EN 1789:2007+a2:2015.

- Interior light of high density leds 

- Blue led crown flashlight

- Orientated flashlight

- Cold light flashlight

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Mannschaftstransportwagen MTW
Feuerwehrfahrzeuge

KEP und Logistik
Hensel Fahrzeugbau GmbH & Co. KG
Mannschaftstransportwagen MTWZum Produktdatenblatt (Waldbrunn)
KEP und Logistik
Sprinter 906 (Model 2013)
Kerstner Frischdienst-Sprinter
Kühlaggregate, Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
Kerstner GmbH
Kerstner Frischdienst-Sprinter

Bis zu 0 Grad nach ATP leistet das Kühlaggregat auf dem Dach. Dennoch ist es kaum größer als eine Gemüsestiege - allerdings wesentlich aerodynamischer und somit Kraftstoff sparend. Und mit der Standkühlung auf Wunsch arbeitet es auch nachts. Dank der leistungsstarken Auslassdüsen wird die kalte Luft optimal und schnell im Laderaum verteilt. Ein geeichter Temperaturschreiber zeichnet den genauen Temperaturverlauf auf Wunsch für Sie auf. Sie können die Laderaumtemperatur über das praktische Bedienpaneel fein justieren. Durch die extrem breite Schiebetür und die großen Hecktüren passen Paletten auch quer. Der gesamte Ausbau ist wie die Alu-Beplankungen des Bodens einfach zu reinigen. Das geht bei optionaler Selbstreinigungsanlage und extra Alu-Bodenwanne sogar von ganz alleine.

Für weitere Informationen und Sonderwünsche setzen Sie sich bitte mit unserem Vertrieb in Verbindung.

Zum Produktdatenblatt (Groß-Rohrheim)
Kühl- und Isolierfahrzeuge

Bis zu 0 Grad nach ATP leistet das Kühlaggregat auf dem Dach. Dennoch ist es kaum größer als eine Gemüsestiege - allerdings wesentlich aerodynamischer und somit Kraftstoff sparend. Und mit der Standkühlung auf Wunsch arbeitet es auch nachts. Dank der leistungsstarken Auslassdüsen wird die kalte Luft optimal und schnell im Laderaum verteilt. Ein geeichter Temperaturschreiber zeichnet den genauen Temperaturverlauf auf Wunsch für Sie auf. Sie können die Laderaumtemperatur über das praktische Bedienpaneel fein justieren. Durch die extrem breite Schiebetür und die großen Hecktüren passen Paletten auch quer. Der gesamte Ausbau ist wie die Alu-Beplankungen des Bodens einfach zu reinigen. Das geht bei optionaler Selbstreinigungsanlage und extra Alu-Bodenwanne sogar von ganz alleine.

Für weitere Informationen und Sonderwünsche setzen Sie sich bitte mit unserem Vertrieb in Verbindung.

Citan 415 (Model 2012)
VebaBox
Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
Veba Meditemp VebaBox
VebaBox

The most important advantage of a VebaBox can be found financially: A VebaBox requires only a one time investment, afterwards you can divide this investment between several commercial vehicles. This way you can renew your car fleet without having to worry about trading in a converted refrigerated van. Other advantages of the VebaBox are:

  • Available in cool, freeze and heat version or even a combination of the aforementioned options

 

  • Available with multiple built-in compartments

 

  • Next to the standard models also available in any desired size or shape

 

  • Very accurate temperature control (+/- 1°C)

 

  • Can continue cooling when stationary

 

  • With various accessories fully customizable to your own wishes

 

  • 24/7 service throughout Europe
Zum Produktdatenblatt (Uden)
Kühl- und Isolierfahrzeuge

The most important advantage of a VebaBox can be found financially: A VebaBox requires only a one time investment, afterwards you can divide this investment between several commercial vehicles. This way you can renew your car fleet without having to worry about trading in a converted refrigerated van. Other advantages of the VebaBox are:

  • Available in cool, freeze and heat version or even a combination of the aforementioned options

 

  • Available with multiple built-in compartments

 

  • Next to the standard models also available in any desired size or shape

 

  • Very accurate temperature control (+/- 1°C)

 

  • Can continue cooling when stationary

 

  • With various accessories fully customizable to your own wishes

 

  • 24/7 service throughout Europe
Sprinter 906 (Model 2013)
Fahrzeugeinrichtung
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt

Baugewerbe
Auto Schach GmbH & Co. KG
Fahrzeugeinrichtung

Lieferung und Montage von Sortimo Fahrzeugeinrichtungen nach Kundenwunsch.

Zum Produktdatenblatt (Wetzlar-Dutenhofen)
Baugewerbe

Lieferung und Montage von Sortimo Fahrzeugeinrichtungen nach Kundenwunsch.

Sprinter 906 (Model 2013)
Drei-Seiten-Kipper
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt

Baugewerbe
Auto Schach GmbH & Co. KG
Baugewerbe
Sprinter 906 (Model 2013)
Planenaufbauten
Sonstige Umbauten, Pritsche, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Planen Streib GmbH
Planenaufbauten

Wir produzieren Planenaufbauten und Leiterträger für Mercedes-Benz Sprinter Pritschenfahrzeuge. Neufahrzeuge können Sie direkt bei uns anliefern lassen und wir übernehmen die Montage einschl. TÜV-Abnahme für Sie. Gerne überführen wir anschließend das Fahrzeug auch zu Ihnen. Die Aufbauten können auch als Bausatz zur Selbstmontage geliefert werden. Sie benötigen weder Spezialkenntnisse noch Spezialwerkzeug.

 

Bequeme Bedienung durch zweckmäßige Ausführung. Mit dem senkrechten Schleuder-Schnellverschluss ist die Plane schnell zu öffnen bzw. zu schließen. Hochrollriemen an der Heckplane sind serienmäßig, können jedoch nach Wunsch auch an den Seitenplanen angebracht werden. 

Der Planenstoff besteht aus hochwertigem PVC-beschichteten Polyester-Trägergewebe ( TREVIRA-HOCHFEST ) 680 gr/qm. Durch die hochglänzende PVC-Beschichtung ist die Plane wetterfest und leicht zu reinigen. Das Planengestell aus starkwandigem Präzisionsstahlrohr ist besonders stabil und dauerhaft korrosionsgeschützt. Es besteht aus 4 Binderfüßen mit Bodenplatten, 2 Binder-Oberteilen und 5 verzinkten Stahlrohrpfetten. Die serienmäßig abgekröpften Binderfüße verleihen der Plane optimalen Sitz und verringern ihren Verschleiß wesentlich. Eine serienmäßige Abspannvorrichtung im Vordergiebel verhindert das lästige Schlagen der Plane gegen die Fahrerkabine.

 

Zubehör:

  • 3-D Dachspoiler
  • Schiebeplane seitlich
  • Schiebeverdeck f. Kranbeladung
  • Automatische Aufrollfunktion 
  • Leiterhalter über dem Aufbau
  • Stauboxen unter der Pritsche
  • LED-Ladeflächenbeleuchtung
  • Rückfahrkamera am Aufbau
  • Planenbeschriftung
  • Digitaldruck
Zum Produktdatenblatt (Leingarten)
Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

Wir produzieren Planenaufbauten und Leiterträger für Mercedes-Benz Sprinter Pritschenfahrzeuge. Neufahrzeuge können Sie direkt bei uns anliefern lassen und wir übernehmen die Montage einschl. TÜV-Abnahme für Sie. Gerne überführen wir anschließend das Fahrzeug auch zu Ihnen. Die Aufbauten können auch als Bausatz zur Selbstmontage geliefert werden. Sie benötigen weder Spezialkenntnisse noch Spezialwerkzeug.

 

Bequeme Bedienung durch zweckmäßige Ausführung. Mit dem senkrechten Schleuder-Schnellverschluss ist die Plane schnell zu öffnen bzw. zu schließen. Hochrollriemen an der Heckplane sind serienmäßig, können jedoch nach Wunsch auch an den Seitenplanen angebracht werden. 

Der Planenstoff besteht aus hochwertigem PVC-beschichteten Polyester-Trägergewebe ( TREVIRA-HOCHFEST ) 680 gr/qm. Durch die hochglänzende PVC-Beschichtung ist die Plane wetterfest und leicht zu reinigen. Das Planengestell aus starkwandigem Präzisionsstahlrohr ist besonders stabil und dauerhaft korrosionsgeschützt. Es besteht aus 4 Binderfüßen mit Bodenplatten, 2 Binder-Oberteilen und 5 verzinkten Stahlrohrpfetten. Die serienmäßig abgekröpften Binderfüße verleihen der Plane optimalen Sitz und verringern ihren Verschleiß wesentlich. Eine serienmäßige Abspannvorrichtung im Vordergiebel verhindert das lästige Schlagen der Plane gegen die Fahrerkabine.

 

Zubehör:

  • 3-D Dachspoiler
  • Schiebeplane seitlich
  • Schiebeverdeck f. Kranbeladung
  • Automatische Aufrollfunktion 
  • Leiterhalter über dem Aufbau
  • Stauboxen unter der Pritsche
  • LED-Ladeflächenbeleuchtung
  • Rückfahrkamera am Aufbau
  • Planenbeschriftung
  • Digitaldruck
Sprinter 906 (Model 2013)
in-urban
Reisebus

Personenbeförderung
Integralia Movilidad S.L.
in-urban

This model allows a high degree of personalisation of the vehicle’s interior, enabling adaptations for any type of public or private transportation. The microbus stands out because of its Low Floor access that has been designed for maximum passenger comfort as well as to protect the transmission and the elements affected by the transformation as much as possible. This increases the safety of the microbus’ structure and reduces the negative consequences of potential impacts. In addition, the lowered centre gives the driver improved visibility and provides greater stability for standing passengers.

 

The insulation of the in-urban’s interior is very similar to what is used in vehicles that are aimed at long distance transportation. It has an advanced air conditioning system with independent ducts for multi-zone operation, as well as a high degree of thermal and sound insulation.

 

The seats are comfortable and of top quality. The in-urban also has two seats for people with reduced mobility as well as an area for a wheelchair. The interior components of the vehicle are highly resistant to acts of vandalism, minimizing maintenance needs and improving the vehicle’s profitability. The route boards have white LEDs to improved visibility. The space available for drivers and their comfort has been maximized, and it is possible to create individual and personalized configurations of necessary elements.

 

Measurements and seats

 

  • Length: 7,345 mm
  • Distance between axles: 4,325 mm
  • Clear height between the floor and the chassis: 185 mm
  • Distance between the road and the interior floor: 270 mm
  • Max. number of seats: 22 / 26 passengers + driver.
  • Various configurations for seated passengers, standing passengers, people with reduced mobility, folder seats (up to 4)

 

Standard equipment*

 

  • CD radio and speakers.
  • Central Low Floor (easy passenger access).
  • Convection heating / elevated radiation (right and left side).
  • Dashboard in line with the interior finish.
  • Diesel preheating.
  • Double circuit of led lighting fitted with dimmer switch.
  • Driver’s seat upholstered in “Ebony” micro perforated black technical leather.
  • Driver’s spot light.
  • Electric side door, sliding opening – 1200 mm.
  • First aid kit and fire extinguisher. Emergency kit (triangles, high visibility jacket and torch).
  • Fixed urban seats upholstered in technical leather.
  • Inox bars and grab handles.
  • Interior design Integralia.
  • Manual ramp.
  • Paint, original background colour from the manufacturer.
  • Panoramic Integralia tinted side windows (except on the service door, rear view mirror and rear windows).
  • Preinstallation destination Led board in the front, over the dashboard, at the side and in the back.
  • Preinstallation for the payment desk and the payment desk holder.
  • Safety screens behind the driver.
  • Second fire extinguisher.
  • Skylight over the roof.

 

* Optional equipment available upon request.

 

The content of this document is merely informative. Integralia makes constant improvements to vehicles in order to adapt them to specific customer needs and to integrate the latest technological advances available at any time. The technical characteristics may vary without prior notice as of when this document is printed (01/2015).

 

Zum Produktdatenblatt (Esquiroz (Navarra))
Personenbeförderung

This model allows a high degree of personalisation of the vehicle’s interior, enabling adaptations for any type of public or private transportation. The microbus stands out because of its Low Floor access that has been designed for maximum passenger comfort as well as to protect the transmission and the elements affected by the transformation as much as possible. This increases the safety of the microbus’ structure and reduces the negative consequences of potential impacts. In addition, the lowered centre gives the driver improved visibility and provides greater stability for standing passengers.

 

The insulation of the in-urban’s interior is very similar to what is used in vehicles that are aimed at long distance transportation. It has an advanced air conditioning system with independent ducts for multi-zone operation, as well as a high degree of thermal and sound insulation.

 

The seats are comfortable and of top quality. The in-urban also has two seats for people with reduced mobility as well as an area for a wheelchair. The interior components of the vehicle are highly resistant to acts of vandalism, minimizing maintenance needs and improving the vehicle’s profitability. The route boards have white LEDs to improved visibility. The space available for drivers and their comfort has been maximized, and it is possible to create individual and personalized configurations of necessary elements.

 

Measurements and seats

 

  • Length: 7,345 mm
  • Distance between axles: 4,325 mm
  • Clear height between the floor and the chassis: 185 mm
  • Distance between the road and the interior floor: 270 mm
  • Max. number of seats: 22 / 26 passengers + driver.
  • Various configurations for seated passengers, standing passengers, people with reduced mobility, folder seats (up to 4)

 

Standard equipment*

 

  • CD radio and speakers.
  • Central Low Floor (easy passenger access).
  • Convection heating / elevated radiation (right and left side).
  • Dashboard in line with the interior finish.
  • Diesel preheating.
  • Double circuit of led lighting fitted with dimmer switch.
  • Driver’s seat upholstered in “Ebony” micro perforated black technical leather.
  • Driver’s spot light.
  • Electric side door, sliding opening – 1200 mm.
  • First aid kit and fire extinguisher. Emergency kit (triangles, high visibility jacket and torch).
  • Fixed urban seats upholstered in technical leather.
  • Inox bars and grab handles.
  • Interior design Integralia.
  • Manual ramp.
  • Paint, original background colour from the manufacturer.
  • Panoramic Integralia tinted side windows (except on the service door, rear view mirror and rear windows).
  • Preinstallation destination Led board in the front, over the dashboard, at the side and in the back.
  • Preinstallation for the payment desk and the payment desk holder.
  • Safety screens behind the driver.
  • Second fire extinguisher.
  • Skylight over the roof.

 

* Optional equipment available upon request.

 

The content of this document is merely informative. Integralia makes constant improvements to vehicles in order to adapt them to specific customer needs and to integrate the latest technological advances available at any time. The technical characteristics may vary without prior notice as of when this document is printed (01/2015).

 

Sprinter 906 (Model 2013)
in-vip
Reisebus

Personenbeförderung
Integralia Movilidad S.L.
in-vip

In its various configurations, the in-vip minibus has a capacity of up to 15 passengers plus the driver. All the versions are equipped with comfortable, top quality seats from the German brand Kiel, specifivally the avance 1030 model, upholstered in leather and with double seams. Each customer has extensive personalisation alternatives with the option of including accessories such as footrests, cup holders, magazine holders, etc.

 

The interior of the in-vip is extremely generous and silent with interiors upholstered according to each customer’s tastes, double panoramic windows as well as the Integralia top class thermal and sound insulation systems for travelling in the utmost comfort. The sophisticated air conditioning system has independent ducts for multi-zone operation. The floors are available in innovative materials of the highest quality and with a refined design. The interior lighting in two independent double circuits (sides and ceiling), both in white or blue, that create a harmonious combination of comfort and maximum elegance.

 

The in-vip minibus offers customers a high degree of personalisation for creating unique and high-end spaces for travelling.

 

Measures and seats

 

Mercedes Benz Sprinter 516 CDI and 519 CDI 

 

  • Length: 7,530 mm
  • Distance between axles: 4,325 mm
  • Maximum number of seats: 15 + driver + boot *
  •  

Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI and 319 CDI

 

  • Length: 5,910 mm
  • Distance between axles: 3,665 mm
  • Maximum number of seats: 9 + driver + boot *

 

* Integralia also creates other configurations upon request

 

Standard equipment*

 

  • Air conditioning (14 Kw) in the roof over the passenger area, with outlets for the driver.
  • Avance 1030 seat with “Royal” upholstery in leather.
  • Black tinted rear window.
  • Bumpers, side moulding trims, air conditioning lid and mirrors in the same colour as the bodywork.
  • Carpet for the driver.
  • CD radio with auxiliary socket, DVD, two 10” TFT, dual zone, bluetooth, speakers and microphone.
  • Convection heating / elevated radiation (right and left side).
  • Dashboard in line with the interior finish.
  • Deluxe hubcaps on the wheels.
  • Designer floor.
  • Digital climate control
  • Double circuit of led lighting fitted with dimmer switch.
  • Double Panoramic Integralia tinted side windows (except on the service door, rear view mirror and rear windows).
  • Driver’s seat upholstered in leather.
  • Electric service door with remote control opening and closing.
  • Emergency exit in the roof.
  • First aid kit and fire extinguisher. Emergency kit (triangles, high visibility jacket and torch).
  • Fridge.
  • Interior design Integralia.
  • Interiors upholstered in technical leather.
  • Lowered boot.
  • Luggage holder rack on both sides with individual reading lights.
  • Paint, original background colour from the manufacturer.
  • Rear lid.
  • Reclining seats with armrest (fitted with the interior).
  • Safety screens behind the driver and on the service door.
  • Seat belts on all the seats (3-point belts on the required seats).
  • Side curtains.
  • Table design Integralia with Led lighting.
  • Thermal and sound insulation Integralia top class.

 

* Optional equipment available upon request.

 

The content of this document is merely informative. Integralia makes constant improvements to vehicles in order to adapt them to specific customer needs and to integrate the latest technological advances available at any time. The technical characteristics may vary without prior notice as of when this document is printed (01/2015).

 

Zum Produktdatenblatt (Esquiroz (Navarra))
Personenbeförderung

In its various configurations, the in-vip minibus has a capacity of up to 15 passengers plus the driver. All the versions are equipped with comfortable, top quality seats from the German brand Kiel, specifivally the avance 1030 model, upholstered in leather and with double seams. Each customer has extensive personalisation alternatives with the option of including accessories such as footrests, cup holders, magazine holders, etc.

 

The interior of the in-vip is extremely generous and silent with interiors upholstered according to each customer’s tastes, double panoramic windows as well as the Integralia top class thermal and sound insulation systems for travelling in the utmost comfort. The sophisticated air conditioning system has independent ducts for multi-zone operation. The floors are available in innovative materials of the highest quality and with a refined design. The interior lighting in two independent double circuits (sides and ceiling), both in white or blue, that create a harmonious combination of comfort and maximum elegance.

 

The in-vip minibus offers customers a high degree of personalisation for creating unique and high-end spaces for travelling.

 

Measures and seats

 

Mercedes Benz Sprinter 516 CDI and 519 CDI 

 

  • Length: 7,530 mm
  • Distance between axles: 4,325 mm
  • Maximum number of seats: 15 + driver + boot *
  •  

Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI and 319 CDI

 

  • Length: 5,910 mm
  • Distance between axles: 3,665 mm
  • Maximum number of seats: 9 + driver + boot *

 

* Integralia also creates other configurations upon request

 

Standard equipment*

 

  • Air conditioning (14 Kw) in the roof over the passenger area, with outlets for the driver.
  • Avance 1030 seat with “Royal” upholstery in leather.
  • Black tinted rear window.
  • Bumpers, side moulding trims, air conditioning lid and mirrors in the same colour as the bodywork.
  • Carpet for the driver.
  • CD radio with auxiliary socket, DVD, two 10” TFT, dual zone, bluetooth, speakers and microphone.
  • Convection heating / elevated radiation (right and left side).
  • Dashboard in line with the interior finish.
  • Deluxe hubcaps on the wheels.
  • Designer floor.
  • Digital climate control
  • Double circuit of led lighting fitted with dimmer switch.
  • Double Panoramic Integralia tinted side windows (except on the service door, rear view mirror and rear windows).
  • Driver’s seat upholstered in leather.
  • Electric service door with remote control opening and closing.
  • Emergency exit in the roof.
  • First aid kit and fire extinguisher. Emergency kit (triangles, high visibility jacket and torch).
  • Fridge.
  • Interior design Integralia.
  • Interiors upholstered in technical leather.
  • Lowered boot.
  • Luggage holder rack on both sides with individual reading lights.
  • Paint, original background colour from the manufacturer.
  • Rear lid.
  • Reclining seats with armrest (fitted with the interior).
  • Safety screens behind the driver and on the service door.
  • Seat belts on all the seats (3-point belts on the required seats).
  • Side curtains.
  • Table design Integralia with Led lighting.
  • Thermal and sound insulation Integralia top class.

 

* Optional equipment available upon request.

 

The content of this document is merely informative. Integralia makes constant improvements to vehicles in order to adapt them to specific customer needs and to integrate the latest technological advances available at any time. The technical characteristics may vary without prior notice as of when this document is printed (01/2015).

 

Sprinter 906 (Model 2013)
in-school
Reisebus

Personenbeförderung
Integralia Movilidad S.L.
in-school

The in-school minibus is available in a variety of configurations, with a maximum capacity of up to 22 passengers plus the driver, and options for people with reduced mobility. All the versions are equipped with seats upholstered in technical leather and have many personalisation alternatives in terms of the colour range and the accessories.

 

The interior of the in-school complies with all safety regulations and offers passengers the feeling of spaciousness and comfort that is characteristic of Integralia vehicles. The interiors are built using ABS for an impeccable finish that is easy to clean and highly durable. These objectives have also been noted in the materials selected for the floors. Integralia windows give the vehicle an unmistakable identity. The air conditioning system has independent ducts for multi-zone operation (depending on the version).

 

The in-school minibus is a profitable and durable vehicle for customers. It is equipped with everything that is necessary to make the school vehicle an example of safety and comfort thanks to the well-analysed selection of proprietary materials used in Integralia’s exclusive design.

 

Measures and seats

 

Mercedes Benz Sprinter 516 CDI and 519 CDI 

  • Length: 7,345 / 7,530 mm
  • Distance between axles: 4,325 mm
  • Maximum number of seats: 22 + driver or 19 + driver + boot *

 

Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI and 319 CDI

  • Length: 5,910 mm
  • Distance between axles: 3,665 mm
  • Maximum number of seats: 16 + driver or 13 + driver + boot *

 

* Integralia also creates other configurations upon request

 

Versions for people with reduced mobility

 

Integralia offers versions for people with reduced mobility of all its models

  • Chassis with a distance between axles of 4,325: 19 + driver + platform
  • Chassis with a distance between axles of 3,665: 13 + driver + platform
  • (Other configurations upon request)

 

Equipmet for people with reduced mobility

  • Electric platform lift
  • Guides and anchors for wheelchairs
  • Quick seat anchors (optional)

 

Standard equipment*

  • Cab driver with original interior (roof, sides, doors and door driver service).
  • CD radio and speakers.
  • Driver seat with original upholstery brand vehicle.
  • Emergency exit in the roof.
  • First aid kit and fire extinguisher. Emergency kit (triangles, high visibility jacket and torch).
  • Interior design Integralia.
  • Interior lighting with a single circuit of Leds, with dimmer switch.
  • Lite seat with customised Integralia upholstery in technical leather. Seats secured with handrail in the aisle.
  • Original passenger door with automatic opening.
  • Paint, original background colour from the manufacturer.
  • Passenger heating by convection / radiation, only the left side (2 mts.).
  • Safety screens behind the driver and on the service door.
  • School regulations.
  • Seat belts on all the seats (3-point belts on the required seats).
  • Side windows Integralia tinted green. Sliding window on both sides.

 

* Optional equipment available upon request.

 

The content of this document is merely informative. Integralia makes constant improvements to vehicles in order to adapt them to specific customer needs and to integrate the latest technological advances available at any time. The technical characteristics may vary without prior notice as of when this document is printed (01/2015).

 

Zum Produktdatenblatt (Esquiroz (Navarra))
Personenbeförderung

The in-school minibus is available in a variety of configurations, with a maximum capacity of up to 22 passengers plus the driver, and options for people with reduced mobility. All the versions are equipped with seats upholstered in technical leather and have many personalisation alternatives in terms of the colour range and the accessories.

 

The interior of the in-school complies with all safety regulations and offers passengers the feeling of spaciousness and comfort that is characteristic of Integralia vehicles. The interiors are built using ABS for an impeccable finish that is easy to clean and highly durable. These objectives have also been noted in the materials selected for the floors. Integralia windows give the vehicle an unmistakable identity. The air conditioning system has independent ducts for multi-zone operation (depending on the version).

 

The in-school minibus is a profitable and durable vehicle for customers. It is equipped with everything that is necessary to make the school vehicle an example of safety and comfort thanks to the well-analysed selection of proprietary materials used in Integralia’s exclusive design.

 

Measures and seats

 

Mercedes Benz Sprinter 516 CDI and 519 CDI 

  • Length: 7,345 / 7,530 mm
  • Distance between axles: 4,325 mm
  • Maximum number of seats: 22 + driver or 19 + driver + boot *

 

Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI and 319 CDI

  • Length: 5,910 mm
  • Distance between axles: 3,665 mm
  • Maximum number of seats: 16 + driver or 13 + driver + boot *

 

* Integralia also creates other configurations upon request

 

Versions for people with reduced mobility

 

Integralia offers versions for people with reduced mobility of all its models

  • Chassis with a distance between axles of 4,325: 19 + driver + platform
  • Chassis with a distance between axles of 3,665: 13 + driver + platform
  • (Other configurations upon request)

 

Equipmet for people with reduced mobility

  • Electric platform lift
  • Guides and anchors for wheelchairs
  • Quick seat anchors (optional)

 

Standard equipment*

  • Cab driver with original interior (roof, sides, doors and door driver service).
  • CD radio and speakers.
  • Driver seat with original upholstery brand vehicle.
  • Emergency exit in the roof.
  • First aid kit and fire extinguisher. Emergency kit (triangles, high visibility jacket and torch).
  • Interior design Integralia.
  • Interior lighting with a single circuit of Leds, with dimmer switch.
  • Lite seat with customised Integralia upholstery in technical leather. Seats secured with handrail in the aisle.
  • Original passenger door with automatic opening.
  • Paint, original background colour from the manufacturer.
  • Passenger heating by convection / radiation, only the left side (2 mts.).
  • Safety screens behind the driver and on the service door.
  • School regulations.
  • Seat belts on all the seats (3-point belts on the required seats).
  • Side windows Integralia tinted green. Sliding window on both sides.

 

* Optional equipment available upon request.

 

The content of this document is merely informative. Integralia makes constant improvements to vehicles in order to adapt them to specific customer needs and to integrate the latest technological advances available at any time. The technical characteristics may vary without prior notice as of when this document is printed (01/2015).

 

Sprinter 906 (Model 2013)
in-tourism
Reisebus

Personenbeförderung
Integralia Movilidad S.L.
in-tourism

The in-tourism minibus is available in a variety of configurations, with a maximum capacity of up to 22 passengers plus the driver. All the versions are equipped with ultra comfortable seats upholstered in technical leather and with many personalisation alternatives in terms of the colour range and the accessories.

 

The interior of the in-tourism offers passengers the immediate feeling of spaciousness and harmony, and it is built using ABS for an impeccable finish that is easy to clean and highly durable. Panoramic Integralia tinted windows give the vehicle an unmistakable identity. The sophisticated air conditioning system has independent ducts for multi-zone operation. The design floors combined with the interior lighting in two independent double circuits (sides and ceiling), both in white or blue, and the matching dashboard, complete the feeling of beauty and spaciousness.

 

The in-tourism minibus is a profitable and durable vehicle for customers. It offers a high degree of comfort thanks to the well-analysed selection of proprietary materials used in Integralia’s exclusive design.

 

Measures and seats

 

Mercedes Benz Sprinter 516 CDI and 519 CDI

  • Length: 7,345 / 7,530 mm
  • Distance between axles: 4,325 mm
  • Maximum number of seats: 22 + driver or 19 + driver + boot*

Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI and 319 CDI

  • Length: 5,910 mm
  • Distance between axles: 3,665 mm
  • Maximum number of seats: 13 + driver + boot*

*Integralia also creates other configurations upon request

 

Versions for people with reduced mobility Integralia offers versions for people with reduced mobility of all its models

  • Chassis with a distance between axles of 4,325: 19 + driver + platform
  • Chassis with a distance between axles of 3,665: 13 + driver + platform
  • (Other configurations upon request)

Equipment for people with reduced mobility

  • Electric platform lift
  • Guides and anchors for wheelchairs
  • Quick seat anchors (optional)

Standard equipment*

  • Air conditioning (14 Kw) in the roof over the passenger area, with outlets for the driver.
  • Armrest in keeping with the interior finish.
  • Avance 2050 seat with customised Integralia upholstery in technical leather.
  • CD radio and speakers.
  • Convection heating / elevated radiation (right and left side).
  • Dashboard in line with the interior finish.
  • Double circuit of led lighting fitted with dimmer switch.
  • Driver’s seat upholstered in “Ebony” micro perforated black technical leather.
  • Electric service door with remote control opening and closing.
  • Emergency exit in the roof.
  • First aid kit and fire extinguisher. Emergency kit (triangles, high visibility jacket and torch).
  • Interior design Integralia.
  • Lowered boot.
  • Luggage holder rack on both sides.
  • Paint, original background colour from the manufacturer.
  • Panoramic Integralia tinted side windows (except on the service door, rear view mirror and rear windows).
  • Reclining seats. The 4 rear seats are set in place, fold down armrests on the seats.
  • Safety screens behind the driver and on the service door.
  • School regulations.
  • Seat belts on all the seats (3-point belts on the required seats).
  • Side curtains.

* Optional equipment available upon request.

 

The content of this document is merely informative. Integralia makes constant improvements to vehicles in order to adapt them to specific customer needs and to integrate the latest technological advances available at any time. The technical characteristics may vary without prior notice as of when this document is printed (10/2013).

Zum Produktdatenblatt (Esquiroz (Navarra))
Personenbeförderung

The in-tourism minibus is available in a variety of configurations, with a maximum capacity of up to 22 passengers plus the driver. All the versions are equipped with ultra comfortable seats upholstered in technical leather and with many personalisation alternatives in terms of the colour range and the accessories.

 

The interior of the in-tourism offers passengers the immediate feeling of spaciousness and harmony, and it is built using ABS for an impeccable finish that is easy to clean and highly durable. Panoramic Integralia tinted windows give the vehicle an unmistakable identity. The sophisticated air conditioning system has independent ducts for multi-zone operation. The design floors combined with the interior lighting in two independent double circuits (sides and ceiling), both in white or blue, and the matching dashboard, complete the feeling of beauty and spaciousness.

 

The in-tourism minibus is a profitable and durable vehicle for customers. It offers a high degree of comfort thanks to the well-analysed selection of proprietary materials used in Integralia’s exclusive design.

 

Measures and seats

 

Mercedes Benz Sprinter 516 CDI and 519 CDI

  • Length: 7,345 / 7,530 mm
  • Distance between axles: 4,325 mm
  • Maximum number of seats: 22 + driver or 19 + driver + boot*

Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI and 319 CDI

  • Length: 5,910 mm
  • Distance between axles: 3,665 mm
  • Maximum number of seats: 13 + driver + boot*

*Integralia also creates other configurations upon request

 

Versions for people with reduced mobility Integralia offers versions for people with reduced mobility of all its models

  • Chassis with a distance between axles of 4,325: 19 + driver + platform
  • Chassis with a distance between axles of 3,665: 13 + driver + platform
  • (Other configurations upon request)

Equipment for people with reduced mobility

  • Electric platform lift
  • Guides and anchors for wheelchairs
  • Quick seat anchors (optional)

Standard equipment*

  • Air conditioning (14 Kw) in the roof over the passenger area, with outlets for the driver.
  • Armrest in keeping with the interior finish.
  • Avance 2050 seat with customised Integralia upholstery in technical leather.
  • CD radio and speakers.
  • Convection heating / elevated radiation (right and left side).
  • Dashboard in line with the interior finish.
  • Double circuit of led lighting fitted with dimmer switch.
  • Driver’s seat upholstered in “Ebony” micro perforated black technical leather.
  • Electric service door with remote control opening and closing.
  • Emergency exit in the roof.
  • First aid kit and fire extinguisher. Emergency kit (triangles, high visibility jacket and torch).
  • Interior design Integralia.
  • Lowered boot.
  • Luggage holder rack on both sides.
  • Paint, original background colour from the manufacturer.
  • Panoramic Integralia tinted side windows (except on the service door, rear view mirror and rear windows).
  • Reclining seats. The 4 rear seats are set in place, fold down armrests on the seats.
  • Safety screens behind the driver and on the service door.
  • School regulations.
  • Seat belts on all the seats (3-point belts on the required seats).
  • Side curtains.

* Optional equipment available upon request.

 

The content of this document is merely informative. Integralia makes constant improvements to vehicles in order to adapt them to specific customer needs and to integrate the latest technological advances available at any time. The technical characteristics may vary without prior notice as of when this document is printed (10/2013).

Citan 415 (Model 2012)
Rollstuhl Taxi Mercedes Benz Citan
Karosserieänderungen, Fahrzeuge für eingeschränkte Mobilität (Passiv-Fahrer)

Personenbeförderung
MobiTEC GmbH & Co.KG Sonderfahrzeugtechnik
Rollstuhl Taxi Mercedes Benz Citan

• Tieferliegender KTL-beschichteter Fahrzeugboden
• Faltbare Alu-Auffahrrampe von ca. 1.300 mm Länge
(im Außenbereich schwarz beschichtet)
• geänderter Kraftstofftank aus V2A, ca. 45 Liter
> aufgrund geänderter Tankform kann es zu
Abweichungen der Tankanzeige kommen
• 4-Punkt-Rollstuhlhaltesystem mit
- elektrisch, von hinten entriegelbaren Gurtrollern vorne
- 2 Spannretraktoren hinten
- Beckengurt für den Rollstuhlinsassen
• Automatik-Schultergurt
• Reifenpannenset

Zum Produktdatenblatt (Berkheim)
Personenbeförderung

• Tieferliegender KTL-beschichteter Fahrzeugboden
• Faltbare Alu-Auffahrrampe von ca. 1.300 mm Länge
(im Außenbereich schwarz beschichtet)
• geänderter Kraftstofftank aus V2A, ca. 45 Liter
> aufgrund geänderter Tankform kann es zu
Abweichungen der Tankanzeige kommen
• 4-Punkt-Rollstuhlhaltesystem mit
- elektrisch, von hinten entriegelbaren Gurtrollern vorne
- 2 Spannretraktoren hinten
- Beckengurt für den Rollstuhlinsassen
• Automatik-Schultergurt
• Reifenpannenset

Vito 447 (Model 2014)
Fahrzeugeinrichtung Sortimo
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt

Baugewerbe
Auto Schach GmbH & Co. KG
Baugewerbe
Citan 415 (Model 2012)
Absenkfahrzeug ASF Mercedes Benz Citan
Fahrzeuge für eingeschränkte Mobilität (Passiv-Fahrer)

Personenbeförderung
MobiTEC GmbH & Co.KG Sonderfahrzeugtechnik
Absenkfahrzeug ASF Mercedes Benz Citan

• Tieferliegender KTL-beschichteter Fahrzeugboden
• Faltbare Alu-Auffahrrampe von ca. 1.300 mm Länge
(im Außenbereich schwarz beschichtet)
• geänderter Kraftstofftank aus V2A, ca. 45 Liter
> aufgrund geänderter Tankform kann es zu
Abweichungen der Tankanzeige kommen
• 4-Punkt-Rollstuhlhaltesystem mit
- elektrisch, von hinten entriegelbaren Gurtrollern vorne
- 2 Spannretraktoren hinten
- Beckengurt für den Rollstuhlinsassen
• Automatik-Schultergurt
• Reifenpannenset

Zum Produktdatenblatt (Berkheim)
Personenbeförderung

• Tieferliegender KTL-beschichteter Fahrzeugboden
• Faltbare Alu-Auffahrrampe von ca. 1.300 mm Länge
(im Außenbereich schwarz beschichtet)
• geänderter Kraftstofftank aus V2A, ca. 45 Liter
> aufgrund geänderter Tankform kann es zu
Abweichungen der Tankanzeige kommen
• 4-Punkt-Rollstuhlhaltesystem mit
- elektrisch, von hinten entriegelbaren Gurtrollern vorne
- 2 Spannretraktoren hinten
- Beckengurt für den Rollstuhlinsassen
• Automatik-Schultergurt
• Reifenpannenset

Sprinter 906 (Model 2013)
Integralaufbau SP 70
Paketdienstfahrzeuge (KEP)

KEP und Logistik
Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG
Integralaufbau SP 70

Das Integralfahrzeug SP 70 stellt das optimale Konzept für effiziente Waren-Zustellung und -Abholung.

Dank eines direkten Laderaumzugangs vom Fahrerhaus ist es dem Kurier möglich schnell und einfach an die zu transportierenden Waren zu gelangen. Die innenliegende Höhe im Hecktürbereich von ca. 2,3 m unterstützt einen ergonomisch optimierten Transportalltag. Der Laderaum ermöglicht ein Ladevolumen von mehr als 20 m³. Die Regale können mit einer maximalen Nutzlast von 80 kg je laufenden Meter optimal für den Transport benutzt werden.

Zahlreiche Ausstattungsoptionen, wie zum Beispiel ein Durchgang zum Laderaum, Aluminium-Klappregale und verschiedene Ladungssicherungssysteme lassen den SP 70 zu Ihrem ganz individuellen Transporter werden.

 

Der besondere Nutzen für Sie

  • Langlebige Aluminiumbauweise
  • Aerodynamisch optimierte Dachhaube vermindert Kraftstoffverbrauch und Schadstoffausstoß
  • Geprüfte Ladungssicherung
  • Optional 7-teiliges Ladungssicherungsnetzt, für noch umfangreichere Ladungssicherungen
  • Ebener und rutschhemmender Ladeboden unterstützen das hohe Sicherheitsniveau
  • Direkter Zugang vom Fahrerhaus zum Laderaum
  • Hohe Verkehrssicherheit durch zusätzlich verglaste Schiebetür im Fahrerhaus und schmale Flügeltüren in der Rückwand
  • Hohe Nutzlast und größtmögliches Ladevolumen
  • Ergonomische Stehhöhe im Fahrerhaus und im Laderaum
  • Ergonomischer und sicherer Ein- und Ausstieg durch federnd gelagerten Hecktritt
  • Reduzierung von Schäden am Heck durch federnd gelagerten Hecktritt in Kombination mit dem Einsatz eines Kamerasystems
  • Türschließanlage mit mechanischer und elektronischer Verriegelung, schlüsselloser Zugang
Zum Produktdatenblatt (Steinheim)
KEP und Logistik

Das Integralfahrzeug SP 70 stellt das optimale Konzept für effiziente Waren-Zustellung und -Abholung.

Dank eines direkten Laderaumzugangs vom Fahrerhaus ist es dem Kurier möglich schnell und einfach an die zu transportierenden Waren zu gelangen. Die innenliegende Höhe im Hecktürbereich von ca. 2,3 m unterstützt einen ergonomisch optimierten Transportalltag. Der Laderaum ermöglicht ein Ladevolumen von mehr als 20 m³. Die Regale können mit einer maximalen Nutzlast von 80 kg je laufenden Meter optimal für den Transport benutzt werden.

Zahlreiche Ausstattungsoptionen, wie zum Beispiel ein Durchgang zum Laderaum, Aluminium-Klappregale und verschiedene Ladungssicherungssysteme lassen den SP 70 zu Ihrem ganz individuellen Transporter werden.

 

Der besondere Nutzen für Sie

  • Langlebige Aluminiumbauweise
  • Aerodynamisch optimierte Dachhaube vermindert Kraftstoffverbrauch und Schadstoffausstoß
  • Geprüfte Ladungssicherung
  • Optional 7-teiliges Ladungssicherungsnetzt, für noch umfangreichere Ladungssicherungen
  • Ebener und rutschhemmender Ladeboden unterstützen das hohe Sicherheitsniveau
  • Direkter Zugang vom Fahrerhaus zum Laderaum
  • Hohe Verkehrssicherheit durch zusätzlich verglaste Schiebetür im Fahrerhaus und schmale Flügeltüren in der Rückwand
  • Hohe Nutzlast und größtmögliches Ladevolumen
  • Ergonomische Stehhöhe im Fahrerhaus und im Laderaum
  • Ergonomischer und sicherer Ein- und Ausstieg durch federnd gelagerten Hecktritt
  • Reduzierung von Schäden am Heck durch federnd gelagerten Hecktritt in Kombination mit dem Einsatz eines Kamerasystems
  • Türschließanlage mit mechanischer und elektronischer Verriegelung, schlüsselloser Zugang
Sprinter 906 (Model 2013)
ALUMINIUM HINTERKIPPER
Kipper

KEP und Logistik
JPM www.bennes-jpm.com
ALUMINIUM HINTERKIPPER

AUFBAU:

  • Ladebrücke Aluprofil 5083 H111, 4 mm dick, mit Verstärkungen und rohrförmigen Längsträgern
  • Kippwelle am Heck mit lebensdauergeschmierten Lagern
  • Spanngurthalterkante auf gesamter Länge unter Ladebrücke
  • Bordwände aus massiven Aluminium Profilen mit gerippter Verstärkung, 2.8 mm dick, 350 mm hoch, herunterklappbar, abnehmbar und austauschbar
  • Bordwandverriegelung anhand von integrierten Griffen, erhältlich mit doppelter Sicherheit
  • Gummianschläge auf Bordwand- und Heckklappenscharnieren, stoßdämmend
  • Alustirnwand, festgeschweißt, 450 mm hoch
  • Aluminium Planken Kabinenschutz, abnehmbar (optional Stahl vergittert)
  • Heckklappe Aluminium, 2.8 mm dick, 450 mm hoch, automatische Öffnung
  • Heckeckrungen aus Stahl, konisch, mit Stecksystem und feuerverzinkt
  • In Ladebrücke integrierte Zurrösen, gemäß DIN EN 12640, 800 daN
  • Plastikschutz auf Bordwände, Heckklappe und Kabinenschutz
  • Prädisponierte Knotenbleche für Aufsatzbordwände
  • Polypropylenkotflügel, schwarz, inklusive KTL
    beschichtete Kotflügelhalter
  • Seitlicher Unterfahrschutz Aluminium, schwarz lackiert, den Sicherheitsnormen entsprechend
  • Bolzen Geomet beschichtet (5 Mal resistenter als normales Verzinken)

 

UNTERBAU:

  • Aluminiumhilfsrahmen, 6 mm dick (optional in Stahl für 5 t.)
  • Längsträger durchbohrt, auf Chassis schraubbar
  • Kippen über Teleskopzylinder, Kippwinkel ca. 48°
  • Elektrohydraulisches Aggregat mit Abdeckung, optimaler Schutz
  • 7L Behälter
  • Druck: 180 bar
  • Fernbedienung in Fahrerhaus, Auf-/Abknöpfe

 

SICHERHEIT:

  • Sicherheitsmagnetventil an Zylinder
  • Hauptsicherung 1.600 Watt
  • Sicherheitsstütze

 

FERTIGSTELLUNG:

  • Gesamtschichtdicke 120 µm
  • Kugelstrahlung
  • Polyesterdeckanstrich separat auf alle Teile aufgetragen
Zum Produktdatenblatt (Naucelle)
KEP und Logistik

AUFBAU:

  • Ladebrücke Aluprofil 5083 H111, 4 mm dick, mit Verstärkungen und rohrförmigen Längsträgern
  • Kippwelle am Heck mit lebensdauergeschmierten Lagern
  • Spanngurthalterkante auf gesamter Länge unter Ladebrücke
  • Bordwände aus massiven Aluminium Profilen mit gerippter Verstärkung, 2.8 mm dick, 350 mm hoch, herunterklappbar, abnehmbar und austauschbar
  • Bordwandverriegelung anhand von integrierten Griffen, erhältlich mit doppelter Sicherheit
  • Gummianschläge auf Bordwand- und Heckklappenscharnieren, stoßdämmend
  • Alustirnwand, festgeschweißt, 450 mm hoch
  • Aluminium Planken Kabinenschutz, abnehmbar (optional Stahl vergittert)
  • Heckklappe Aluminium, 2.8 mm dick, 450 mm hoch, automatische Öffnung
  • Heckeckrungen aus Stahl, konisch, mit Stecksystem und feuerverzinkt
  • In Ladebrücke integrierte Zurrösen, gemäß DIN EN 12640, 800 daN
  • Plastikschutz auf Bordwände, Heckklappe und Kabinenschutz
  • Prädisponierte Knotenbleche für Aufsatzbordwände
  • Polypropylenkotflügel, schwarz, inklusive KTL
    beschichtete Kotflügelhalter
  • Seitlicher Unterfahrschutz Aluminium, schwarz lackiert, den Sicherheitsnormen entsprechend
  • Bolzen Geomet beschichtet (5 Mal resistenter als normales Verzinken)

 

UNTERBAU:

  • Aluminiumhilfsrahmen, 6 mm dick (optional in Stahl für 5 t.)
  • Längsträger durchbohrt, auf Chassis schraubbar
  • Kippen über Teleskopzylinder, Kippwinkel ca. 48°
  • Elektrohydraulisches Aggregat mit Abdeckung, optimaler Schutz
  • 7L Behälter
  • Druck: 180 bar
  • Fernbedienung in Fahrerhaus, Auf-/Abknöpfe

 

SICHERHEIT:

  • Sicherheitsmagnetventil an Zylinder
  • Hauptsicherung 1.600 Watt
  • Sicherheitsstütze

 

FERTIGSTELLUNG:

  • Gesamtschichtdicke 120 µm
  • Kugelstrahlung
  • Polyesterdeckanstrich separat auf alle Teile aufgetragen
Sprinter 906 (Model 2013)
ALUMINIUM DREI-SEITEN-KIPPER
Kipper

KEP und Logistik
JPM www.bennes-jpm.com
ALUMINIUM DREI-SEITEN-KIPPER

AUFBAU:

  • Ladebrücke Aluprofil 5083 H111, 4 mm dick, mit Verstärkungen und rohrförmigen Längsträgern
  • Spanngurthalterkante auf gesamter Länge unter Ladebrücke
  • Bordwände aus massiven Aluminium Profilen mit gerippter Verstärkung, 2.8 mm dick, 400 mm hoch, herunterklappbar, abnehmbar und austauschbar
  • Bordwandverriegelung anhand von integrierten Griffen, erhältlich mit doppelter Sicherheit
  • Gummianschläge auf Bordwand- und Heckklappenscharnieren, stoßdämmend
  • Alustirnwand, festgeschweißt, 450 mm hoch
  • Aluminium Planken Kabinenschutz, abnehmbar (optional Stahl vergittert)
  • Heckklappe Aluminium, 2.8 mm dick, 450 mm hoch, automatische Öffnung
  • Heckeckrungen aus Stahl, konisch, mit Stecksystem und feuerverzinkt
  • In Ladebrücke integrierte Zurrösen, gemäß DIN EN 12640, 800 daN
  • Plastikschutz auf Bordwände, Heckklappe und Kabinenschutz
  • Prädisponierte Knotenbleche für Aufsatzbordwände
  • Polypropylenkotflügel, schwarz, inklusive KTL
    beschichtete Kotflügelhalter
  • Seitlicher Unterfahrschutz Aluminium, schwarz lackiert, den Sicherheitsnormen entsprechend
  • Bolzen Geomet beschichtet (5 Mal resistenter als normales Verzinken)

 

UNTERBAU:

  • Aluminiumhilfsrahmen, 6 mm dick (optional in Stahl für 5t.)
  • Längsträger durchbohrt, auf Chassis schraubbar
  • Kippen über Scherenzylinder mit Kompass-System, Kippwinkel seitlich und hinten ca. 48°, hohe Tragfähigkeit, Kippgeschwindigkeit schneller als Teleskopzylinder und keine überstehenden Teile unterhalb des Hilfsrahmens
  • Elektrohydraulisches Aggregat mit Abdeckung, optimaler Schutz
  • 3L Behälter
  • Druck: 320 bar
  • Fernbedienung in Fahrerhaus, Auf-/Abknöpfe

 

SICHERHEIT:

  • Sicherheitsmagnetventil an Zylinder
  • Hauptsicherung 1.600 Watt
  • Sicherheitsstütze
  • Kippen durch Abstützen auf Kugellenklager,
    Kugeln sind mit Verrieglungsstiften mit Unverwechselbarkeitssystem ausgestattet

 

FERTIGSTELLUNG:

  • Gesamtschichtdicke 120 µm
  • Kugelstrahlung
  • Polyesterdeckanstrich separat auf alle Teile aufgetragen
Zum Produktdatenblatt (Naucelle)
KEP und Logistik

AUFBAU:

  • Ladebrücke Aluprofil 5083 H111, 4 mm dick, mit Verstärkungen und rohrförmigen Längsträgern
  • Spanngurthalterkante auf gesamter Länge unter Ladebrücke
  • Bordwände aus massiven Aluminium Profilen mit gerippter Verstärkung, 2.8 mm dick, 400 mm hoch, herunterklappbar, abnehmbar und austauschbar
  • Bordwandverriegelung anhand von integrierten Griffen, erhältlich mit doppelter Sicherheit
  • Gummianschläge auf Bordwand- und Heckklappenscharnieren, stoßdämmend
  • Alustirnwand, festgeschweißt, 450 mm hoch
  • Aluminium Planken Kabinenschutz, abnehmbar (optional Stahl vergittert)
  • Heckklappe Aluminium, 2.8 mm dick, 450 mm hoch, automatische Öffnung
  • Heckeckrungen aus Stahl, konisch, mit Stecksystem und feuerverzinkt
  • In Ladebrücke integrierte Zurrösen, gemäß DIN EN 12640, 800 daN
  • Plastikschutz auf Bordwände, Heckklappe und Kabinenschutz
  • Prädisponierte Knotenbleche für Aufsatzbordwände
  • Polypropylenkotflügel, schwarz, inklusive KTL
    beschichtete Kotflügelhalter
  • Seitlicher Unterfahrschutz Aluminium, schwarz lackiert, den Sicherheitsnormen entsprechend
  • Bolzen Geomet beschichtet (5 Mal resistenter als normales Verzinken)

 

UNTERBAU:

  • Aluminiumhilfsrahmen, 6 mm dick (optional in Stahl für 5t.)
  • Längsträger durchbohrt, auf Chassis schraubbar
  • Kippen über Scherenzylinder mit Kompass-System, Kippwinkel seitlich und hinten ca. 48°, hohe Tragfähigkeit, Kippgeschwindigkeit schneller als Teleskopzylinder und keine überstehenden Teile unterhalb des Hilfsrahmens
  • Elektrohydraulisches Aggregat mit Abdeckung, optimaler Schutz
  • 3L Behälter
  • Druck: 320 bar
  • Fernbedienung in Fahrerhaus, Auf-/Abknöpfe

 

SICHERHEIT:

  • Sicherheitsmagnetventil an Zylinder
  • Hauptsicherung 1.600 Watt
  • Sicherheitsstütze
  • Kippen durch Abstützen auf Kugellenklager,
    Kugeln sind mit Verrieglungsstiften mit Unverwechselbarkeitssystem ausgestattet

 

FERTIGSTELLUNG:

  • Gesamtschichtdicke 120 µm
  • Kugelstrahlung
  • Polyesterdeckanstrich separat auf alle Teile aufgetragen
Sprinter 906 (Model 2013)
bottTainer
Pritsche

Baugewerbe
Bott GmbH & Co. KG Fahrzeugeinrichtungen
bottTainer

Der bottTainer ist Crashtest geprüft nach der Norm ECE R44.

Den bottTainer gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen: zum Beispiel mit einem Klappdeckel oben, zwei übereinander liegenden Flügeltüren an den Seitenteilen oder einem Rollladen aus Aluminium an der Vorderseite. Neben den zahlreichen Standardkonfigurationen lässt sich der bottTainer auch individuell gestalten. Sein Spritzwasserschutz bewahrt den Inhalt vor Schmutz und Nässe. Die Zweipunktverriegelung beugt Diebstahl wirksam vor.

Der Tainer wird auf der Ladefläche verschraubt, Montageanleitung und Montagematerial werden bei jedem Tainer mitgeliefert

Zum Produktdatenblatt (Gaildorf)
Baugewerbe

Der bottTainer ist Crashtest geprüft nach der Norm ECE R44.

Den bottTainer gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen: zum Beispiel mit einem Klappdeckel oben, zwei übereinander liegenden Flügeltüren an den Seitenteilen oder einem Rollladen aus Aluminium an der Vorderseite. Neben den zahlreichen Standardkonfigurationen lässt sich der bottTainer auch individuell gestalten. Sein Spritzwasserschutz bewahrt den Inhalt vor Schmutz und Nässe. Die Zweipunktverriegelung beugt Diebstahl wirksam vor.

Der Tainer wird auf der Ladefläche verschraubt, Montageanleitung und Montagematerial werden bei jedem Tainer mitgeliefert

Sprinter 906 (Model 2013)
WAS 500 RTW New Design
Krankenwagen / Rettungswagen

Einsatz und Kommunal
Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeug GmbH Ambulances and Security Vehicles
WAS 500 RTW New Design

Aufgesetzt auf einem Mercedes-Benz Sprinter mit 163 PS ist dieser Rettungswagen mit Kofferaufbau ein Kraftpaket mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 5000 kg. Zahlreiche LED-Leuchten im Patiententeil, an Arbeitsflächen, zur Innenbeleuchtung, aber auch im Außenbereich als Arbeitsscheinwerfer, Warnanlage und Frontblitzer bieten optimale Arbeitsbedingungen bei höchster Energieeffizienz. Das ausdrucksstarke Design mit den geschlossenen Verbindungsflächen zwischen Fahrerhaus und Kofferaufbau optimiert die Aerodynamik und damit den Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs.

Zum Produktdatenblatt (Wietmarschen)
Einsatz und Kommunal

Aufgesetzt auf einem Mercedes-Benz Sprinter mit 163 PS ist dieser Rettungswagen mit Kofferaufbau ein Kraftpaket mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 5000 kg. Zahlreiche LED-Leuchten im Patiententeil, an Arbeitsflächen, zur Innenbeleuchtung, aber auch im Außenbereich als Arbeitsscheinwerfer, Warnanlage und Frontblitzer bieten optimale Arbeitsbedingungen bei höchster Energieeffizienz. Das ausdrucksstarke Design mit den geschlossenen Verbindungsflächen zwischen Fahrerhaus und Kofferaufbau optimiert die Aerodynamik und damit den Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs.

Sprinter 906 (Model 2013)
Autotechnoimport Bus 2011, M2, M2G
Reisebus

Personenbeförderung
ООО ВО "Автотехноимпорт"
Autotechnoimport Bus 2011, M2, M2G

Basic modification "Econom" 19+1+3:

  • 19 seating + 3 standing places for passengers;
  • Dismountling of standard partition wall;
  • Pillars "B" installation;
  • Fully glassed body incl. hammer to break the glass;
  • Interior heater;
  • Handrails at the entrance to the passenger door and salon-ceiling handrails along the passageway;
  • Additional step in the sliding door;
  • Non-slip floor covering;
  • Interior lighting incl. lighting of the steps at the front door;
  • Seats are made ​​of soft, washable, anti-pinch materials;
  • Emergency exit through the rear doors;
  • Emergency ventilation sunroof;
  • Ventilation system.

Terms of production - 12 days, Complete Vehicle Passport, Transport Vehicle Type Approval.

Further options to be installed if necessary:

  • Seats for disabled people;
  • Sound system;
  • Variety of location for seats;
  • Others.
Zum Produktdatenblatt (Москва)
Personenbeförderung

Basic modification "Econom" 19+1+3:

  • 19 seating + 3 standing places for passengers;
  • Dismountling of standard partition wall;
  • Pillars "B" installation;
  • Fully glassed body incl. hammer to break the glass;
  • Interior heater;
  • Handrails at the entrance to the passenger door and salon-ceiling handrails along the passageway;
  • Additional step in the sliding door;
  • Non-slip floor covering;
  • Interior lighting incl. lighting of the steps at the front door;
  • Seats are made ​​of soft, washable, anti-pinch materials;
  • Emergency exit through the rear doors;
  • Emergency ventilation sunroof;
  • Ventilation system.

Terms of production - 12 days, Complete Vehicle Passport, Transport Vehicle Type Approval.

Further options to be installed if necessary:

  • Seats for disabled people;
  • Sound system;
  • Variety of location for seats;
  • Others.
Sprinter 909 (Model 2013, Russland)
Passenger-and-freight car Evrakom 284007
Sonstige Aufbauten

Personenbeförderung, Weitere Branchen und Zubehör
ООО "Евраком"
Passenger-and-freight car Evrakom 284007

Specification of the passenger-and-freight car

"Evracom 284007 Stayer the Classic" with stationary salon Snoeks, quantity of seats 6+1.

EURACOM, an expert in converting vans into double cabin vehicles, offers you a double cabin designed by Snoeks Automotive specially for Mercedes-Benz Sprinter Classic.

 

Mounting a second seat row with a built-in partition allows to quickly convert your van into a double cabin vehicle. An excellent solution for transport of people and goods combining a family van with a cargo van.

 

Seats are equipped with tested three-point safety belts. The partition is designed in accordance with the Russian and European standards to keep the cargo in place while the vehicle is moving. The patented passenger seat fixture design showed an excellent result during passive safety tests (tearing-off of seats from the floor). The passive safety system withstood a load of 14,000 kg for 10 seconds, while the Russian standards amount to 1,500 kg. We attach great importance to your safety.

 

Comfort is the second key point following safety when designing a double cabin. The seat layout design ensures the largest possible space for the feet of the seated passenger and the storage compartment. The depth, height, and inclination of the seat backs provide unrivaled comfort. In addition, in the double cabin you will find cup holders and a great number of useful pockets for small things. Under the rear passenger seats there is a special recess that allows to carry long goods (such as ladders, etc.)

 

Aesthetic design is also of importance when constructing a double cabin. The stylish partition is in complete harmony with the Mercedes-Benz Sprinter Classic interior. The materials and forms used are the closest possible to the original design.

 

Scope of conversion

 

  1. Dismantling of the existing partition;
  2. Installation (gluing in) of two glasses (sliding door and opposite). Slightly tinted panoramic glass, without vent windows;
  3. Installation of a double cabin package, standard/comfort package:

Standard:

- Trim of sidewalls, sliding door, ceiling: at the stage of factory delivery – hardboard. Installation of a certified partition with a window. From the storage compartment side in the lower part of the partition there is a recess to carry long goods;

- Installation of a three-place car seat with three-point seatbelts and three headrests. The seat is trimmed with Inka fabric. The lower part of the seat is coated with plastic and has a pocket for small items.

 

  1. Finishing of the driver and passenger stand;
  2. Finishing of the floor;
  3. Plastic finishing of the threshold in the sliding door opening;
  4. Installation of lighting in the passenger compartment;

The storage compartment remains without finishing (finishing on Customer request).

Zum Produktdatenblatt (Moscow region, Reutov)
Personenbeförderung, Weitere Branchen und Zubehör

Specification of the passenger-and-freight car

"Evracom 284007 Stayer the Classic" with stationary salon Snoeks, quantity of seats 6+1.

EURACOM, an expert in converting vans into double cabin vehicles, offers you a double cabin designed by Snoeks Automotive specially for Mercedes-Benz Sprinter Classic.

 

Mounting a second seat row with a built-in partition allows to quickly convert your van into a double cabin vehicle. An excellent solution for transport of people and goods combining a family van with a cargo van.

 

Seats are equipped with tested three-point safety belts. The partition is designed in accordance with the Russian and European standards to keep the cargo in place while the vehicle is moving. The patented passenger seat fixture design showed an excellent result during passive safety tests (tearing-off of seats from the floor). The passive safety system withstood a load of 14,000 kg for 10 seconds, while the Russian standards amount to 1,500 kg. We attach great importance to your safety.

 

Comfort is the second key point following safety when designing a double cabin. The seat layout design ensures the largest possible space for the feet of the seated passenger and the storage compartment. The depth, height, and inclination of the seat backs provide unrivaled comfort. In addition, in the double cabin you will find cup holders and a great number of useful pockets for small things. Under the rear passenger seats there is a special recess that allows to carry long goods (such as ladders, etc.)

 

Aesthetic design is also of importance when constructing a double cabin. The stylish partition is in complete harmony with the Mercedes-Benz Sprinter Classic interior. The materials and forms used are the closest possible to the original design.

 

Scope of conversion

 

  1. Dismantling of the existing partition;
  2. Installation (gluing in) of two glasses (sliding door and opposite). Slightly tinted panoramic glass, without vent windows;
  3. Installation of a double cabin package, standard/comfort package:

Standard:

- Trim of sidewalls, sliding door, ceiling: at the stage of factory delivery – hardboard. Installation of a certified partition with a window. From the storage compartment side in the lower part of the partition there is a recess to carry long goods;

- Installation of a three-place car seat with three-point seatbelts and three headrests. The seat is trimmed with Inka fabric. The lower part of the seat is coated with plastic and has a pocket for small items.

 

  1. Finishing of the driver and passenger stand;
  2. Finishing of the floor;
  3. Plastic finishing of the threshold in the sliding door opening;
  4. Installation of lighting in the passenger compartment;

The storage compartment remains without finishing (finishing on Customer request).

Sprinter 906 (Model 2013)
Planenaufbauten mit Ladebordwand
Sonstige Umbauten, Pritsche, Winterdienstfahrzeuge, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Planen Streib GmbH
Planenaufbauten mit Ladebordwand

Plane- & Spriegelaufbau einschl. Ladebordwand für Mercedes-Benz Sprinter mit der Werkspritsche P02. Bei der Ladebordwand handelt es sich um eine Vollaluminium-Plattform der Fa. Bär. Die Nennlast beträgt 750 kg, die zulässige Last auf der Spitze 372 kg. Das Gewicht des Aufbaus ( Plane, Spriegel, Ladebordwand und Klappdeckel oberhalb ) beträgt bei dem abgebildeten Fahrzeug ca. 402 kg ( Sprinter 313 CDI mit langem Radstand, Aufbauhöhe 220 cm ). Zubehör : Schiebeplane, Dachspoiler, Stirnwanderhöhung, LED-Ladeflächenbeleuchtung, Rückfahrkamera.

Zum Produktdatenblatt (Leingarten)
Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

Plane- & Spriegelaufbau einschl. Ladebordwand für Mercedes-Benz Sprinter mit der Werkspritsche P02. Bei der Ladebordwand handelt es sich um eine Vollaluminium-Plattform der Fa. Bär. Die Nennlast beträgt 750 kg, die zulässige Last auf der Spitze 372 kg. Das Gewicht des Aufbaus ( Plane, Spriegel, Ladebordwand und Klappdeckel oberhalb ) beträgt bei dem abgebildeten Fahrzeug ca. 402 kg ( Sprinter 313 CDI mit langem Radstand, Aufbauhöhe 220 cm ). Zubehör : Schiebeplane, Dachspoiler, Stirnwanderhöhung, LED-Ladeflächenbeleuchtung, Rückfahrkamera.

Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter RTW Professional
Krankenwagen / Rettungswagen

KEP und Logistik
Binz GmbH & Co.KG
Sprinter RTW Professional

Ausstattung:
• Trennwand 6cm nach hinten versetzt
• Antistatische Ausstattung; GFK Innen- und Deckenverkleidungen, EasyClean
• Trennwandschrank mit Auszug, Schubladen und Staufächern
• Wärmefach für Infusionen
• In Seitenfächer integrierte Staufächer für O²-Flaschen, Vakuummatratze u.v.m.
• Fahrerraumstaukasten
• Automatisch ein- und ausfahrender patientenfreundlicher Komfort-Tragetisch
• Einzelsitz an Seitenwand
• Tragestuhl an Trennwand
• 230V und 12V Anlage mit Batterieladegerät
• Heiz- und Klimaanlage vollautomatisch temperaturgesteuert
• LED-Innenbeleuchtungen, dimmbar
• Ambientebeleuchtung, Blau
• Original MB elektrischer Seitenauftritt
• LED-Signalbalken vorne; LEDFrontblitzer;
• u.v.m.

Zum Produktdatenblatt (Lorch)
KEP und Logistik

Ausstattung:
• Trennwand 6cm nach hinten versetzt
• Antistatische Ausstattung; GFK Innen- und Deckenverkleidungen, EasyClean
• Trennwandschrank mit Auszug, Schubladen und Staufächern
• Wärmefach für Infusionen
• In Seitenfächer integrierte Staufächer für O²-Flaschen, Vakuummatratze u.v.m.
• Fahrerraumstaukasten
• Automatisch ein- und ausfahrender patientenfreundlicher Komfort-Tragetisch
• Einzelsitz an Seitenwand
• Tragestuhl an Trennwand
• 230V und 12V Anlage mit Batterieladegerät
• Heiz- und Klimaanlage vollautomatisch temperaturgesteuert
• LED-Innenbeleuchtungen, dimmbar
• Ambientebeleuchtung, Blau
• Original MB elektrischer Seitenauftritt
• LED-Signalbalken vorne; LEDFrontblitzer;
• u.v.m.

Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter RTW Advanced
Krankenwagen / Rettungswagen

KEP und Logistik
Binz GmbH & Co.KG
Sprinter RTW Advanced

Ausstattung:
• Trennwand 6cm nach hinten versetzt
• Antistatische Ausstattung; GFK Innen- und Deckenverkleidungen, EasyClean
• Trennwandschrank mit Auszug, Schubladen und Staufächern
• Wärmefach für Infusionen
• Kältefach für Medikamente
• Staufach in Schiebetür links für Spineboard, Schaufeltrage u.v.m.
• In Seitenfächer integrierte Staufächer für O²-Flaschen, Vakuummatratze u.v.m.
• Fahrerraumstaukasten
• Automatisch ein- und ausfahrender patientenfreundlicher Komfort-Tragetisch
• Einzel- und Trennwandsitz
• 230V und 12V Anlage mit Batterieladegerät
• CA R-PC mit 2 Touchscreens
• Heiz- und Klimaanlage vollautomatisch temperaturgesteuert
• LED-Innenbeleuchtungen, dimmbar
• Ambientebeleuchtung, RGB-Farben frei wählbar
• Original MB elektrischer Seitenauftritt
• LED-Signalbalken vorne + hinten; LEDFrontblitzer; LED-Arbeitsscheinwerfer
• u.v.m.

Zum Produktdatenblatt (Lorch)
KEP und Logistik

Ausstattung:
• Trennwand 6cm nach hinten versetzt
• Antistatische Ausstattung; GFK Innen- und Deckenverkleidungen, EasyClean
• Trennwandschrank mit Auszug, Schubladen und Staufächern
• Wärmefach für Infusionen
• Kältefach für Medikamente
• Staufach in Schiebetür links für Spineboard, Schaufeltrage u.v.m.
• In Seitenfächer integrierte Staufächer für O²-Flaschen, Vakuummatratze u.v.m.
• Fahrerraumstaukasten
• Automatisch ein- und ausfahrender patientenfreundlicher Komfort-Tragetisch
• Einzel- und Trennwandsitz
• 230V und 12V Anlage mit Batterieladegerät
• CA R-PC mit 2 Touchscreens
• Heiz- und Klimaanlage vollautomatisch temperaturgesteuert
• LED-Innenbeleuchtungen, dimmbar
• Ambientebeleuchtung, RGB-Farben frei wählbar
• Original MB elektrischer Seitenauftritt
• LED-Signalbalken vorne + hinten; LEDFrontblitzer; LED-Arbeitsscheinwerfer
• u.v.m.

Sprinter 906 (Model 2013)
Evracom 28402
Sonstige Umbauten, Geld- und Werttransport

Service und Handwerk
ООО "Евраком"
Evracom 28402

Special equipment, standard package:

  • Wheel base 3 665 mm, total weight 5000 kg, capacity after armoring 1700 kg;
  • Engine crankcase protection;
  • Resistance class: armor/bulletproof glass – 3/3

 «3» - Kalashnikov rifle;

  • Overlapping of armor plates ensures capsule armoring of the passenger compartment, the fuel tank, and the battery along all vertical surfaces, as well as armoring of the roof at a 45 degrees fire angle. The engine compartment has no armor – the armor is installed behind the engine.

 

Layout Option:

(Option 1)

  • Two-section layout: cash-in-transit guards compartment and storage compartment;
  • Passenger compartment with four seats (driver, 4 cash-in-transit guards);
  • Armored sliding door for access to the storage compartment from the guards compartment;
  • Interior lighting of both compartments;
  • Additional electric locking of rear swing doors, with the possibility of opening from the driver’s seat;
  • Remote control (from the driver’s seat) of the rear doors to the storage compartment with light indication of their opening.

 

(Option 2)

  • Single-section layout: elongated cash-in-transit guards compartment, rear non-opening armored wall behind the rear wheel arches, and utility compartment;
  • Passenger compartment with four seats (driver, assistant, 2 cash-in-transit guards). Seats for the two guards are installed in the middle of the guards compartment;
  • Utility compartment is not armored;
  • Interior lighting is installed in both compartments;
  • Doors are reinforced and armored using a patented technology;
  • Special mechanical door locks (crossbar lock mechanism – when closed, the door is raised and drawn into the vehicle interior, thus becoming a single bearing part of the body), ensuring the absence of door vibration and unloading the regular hinges and locks;
  • Additional support rollers unloading all armored doors;
  • Additional door opening stops for the driver’s door and the assistant’s door;
  • One armored window for guards on the left side;
  • Floor with wear-resistant protective coating;
  • Natural ventilation in the storage compartment;
  • Three hidden firing ports;
  • Armored evacuation hatch in the roof for emergency exit (for single-section layout);
  • Interior lighting of both compartments;
  • Hooks for clothing, warning triangle, first aid kit, 2 liter fire extinguisher;
  • Technical documentation package, instructions in Russian.

 

Additional optional equipment:

 

  • Additional noise and dirt protection of the engine and the gearbox (cannot be ordered off the production line – ordered as a spare part and installed during armoring);
  • Bulletproof glass, 3rd  resistance class;
  • Antenna for radio set with an antenna cable (frequency range as per the Customer’s requirements) and with a power cable for the radio station;
  • Automatic fire extinguishing system of the engine compartment with the possibility of forced actuation from the driver’s seat;
  • Folding table;                                                                                                                   
  • Armored ventilation hatch in the roof of the driver’s cabin ensuring supply and exhaust ventilation when the vehicle is in motion;
  • Armored evacuation hatch in the roof for emergency exit;
  • Armored window for cash-in-transit guards in the side sliding door;
  • Additional folding seat for the cash-in-transit guard;
  • Radio recorder;
  • Disconnect switch for the additional battery;
  • “Driver-street” intercom with Hands-Free function;
  • Electric lock for the assistant’s door and the sliding door controlled from the driver’s seat;
  • Two holders for automatic firearms;
  • Fasteners for 2 spare wheels in the storage compartment;
  • Rear stop bumper step;
  • Video surveillance system for the rear part of the vehicle (rear view camera and display on the driver’s dashboard);
  • Installation of shelving in the storage compartment;
  • Mesh partition with a sliding door, a crossbar lock mechanism and a high secrecy lock;
Zum Produktdatenblatt (Moscow region, Reutov)
Service und Handwerk

Special equipment, standard package:

  • Wheel base 3 665 mm, total weight 5000 kg, capacity after armoring 1700 kg;
  • Engine crankcase protection;
  • Resistance class: armor/bulletproof glass – 3/3

 «3» - Kalashnikov rifle;

  • Overlapping of armor plates ensures capsule armoring of the passenger compartment, the fuel tank, and the battery along all vertical surfaces, as well as armoring of the roof at a 45 degrees fire angle. The engine compartment has no armor – the armor is installed behind the engine.

 

Layout Option:

(Option 1)

  • Two-section layout: cash-in-transit guards compartment and storage compartment;
  • Passenger compartment with four seats (driver, 4 cash-in-transit guards);
  • Armored sliding door for access to the storage compartment from the guards compartment;
  • Interior lighting of both compartments;
  • Additional electric locking of rear swing doors, with the possibility of opening from the driver’s seat;
  • Remote control (from the driver’s seat) of the rear doors to the storage compartment with light indication of their opening.

 

(Option 2)

  • Single-section layout: elongated cash-in-transit guards compartment, rear non-opening armored wall behind the rear wheel arches, and utility compartment;
  • Passenger compartment with four seats (driver, assistant, 2 cash-in-transit guards). Seats for the two guards are installed in the middle of the guards compartment;
  • Utility compartment is not armored;
  • Interior lighting is installed in both compartments;
  • Doors are reinforced and armored using a patented technology;
  • Special mechanical door locks (crossbar lock mechanism – when closed, the door is raised and drawn into the vehicle interior, thus becoming a single bearing part of the body), ensuring the absence of door vibration and unloading the regular hinges and locks;
  • Additional support rollers unloading all armored doors;
  • Additional door opening stops for the driver’s door and the assistant’s door;
  • One armored window for guards on the left side;
  • Floor with wear-resistant protective coating;
  • Natural ventilation in the storage compartment;
  • Three hidden firing ports;
  • Armored evacuation hatch in the roof for emergency exit (for single-section layout);
  • Interior lighting of both compartments;
  • Hooks for clothing, warning triangle, first aid kit, 2 liter fire extinguisher;
  • Technical documentation package, instructions in Russian.

 

Additional optional equipment:

 

  • Additional noise and dirt protection of the engine and the gearbox (cannot be ordered off the production line – ordered as a spare part and installed during armoring);
  • Bulletproof glass, 3rd  resistance class;
  • Antenna for radio set with an antenna cable (frequency range as per the Customer’s requirements) and with a power cable for the radio station;
  • Automatic fire extinguishing system of the engine compartment with the possibility of forced actuation from the driver’s seat;
  • Folding table;                                                                                                                   
  • Armored ventilation hatch in the roof of the driver’s cabin ensuring supply and exhaust ventilation when the vehicle is in motion;
  • Armored evacuation hatch in the roof for emergency exit;
  • Armored window for cash-in-transit guards in the side sliding door;
  • Additional folding seat for the cash-in-transit guard;
  • Radio recorder;
  • Disconnect switch for the additional battery;
  • “Driver-street” intercom with Hands-Free function;
  • Electric lock for the assistant’s door and the sliding door controlled from the driver’s seat;
  • Two holders for automatic firearms;
  • Fasteners for 2 spare wheels in the storage compartment;
  • Rear stop bumper step;
  • Video surveillance system for the rear part of the vehicle (rear view camera and display on the driver’s dashboard);
  • Installation of shelving in the storage compartment;
  • Mesh partition with a sliding door, a crossbar lock mechanism and a high secrecy lock;
Sprinter 909 (Model 2013, Russland)
Armored Vehicle Evracom 28405
Geld- und Werttransport

Service und Handwerk
ООО "Евраком"
Armored Vehicle Evracom 28405

Requirements for the basic vehicle                                                                             

1. Basic vehicle: Mercedes-Benz Sprinter 311 CDI Classic

  • Wheel base 3 550 mm, gross weight 3,500 kg, turbo diesel engine volume 2,295 cc, 110 hp;
  • AIRCORN Cargo Package:
  • Additional fluid heater (10kW) with a timer for the engine;
  • Additional fluid heater (5 kW) for the passenger compartment;
  • Adjustable air conditioner Tempmatic;
  • Electrician package for body builders;
  • Additional 100 Ah battery with cut-off relay;
  • Switch to the additional battery;
  • 14 V / 180 A alternator;
  • Terminal box under the driver’s seat;
  • Driver's front airbag;
  • Daytime running lights;
  • Front suspension adapted to the Russian road conditions;
  • Electronic stabilization programmer (ESP);
  • Heated side rear view mirrors controlled from the cabin and with an additional hemispherical mirror surface;
  • Safety belts (for each seat) with the possibility of height adjustment in the points where they are attached to the body.

 

 

2. Special equipment, standard package:

  • Wheel base 3,550 mm, gross weight 3,500 kg, capacity after armoring 700 kg;
  • Additional front suspension reinforcement;
  • Installation of a reinforced rear axle stabilizer;
  • Engine crankcase protection;
  • Resistance class: armor/bulletproof glass – 2/2, 2/3

«2» - TT pistol

«3» - Kalashnikov rifle;

  • Overlapping of armor plates ensures capsule armoring of the passenger compartment, the fuel tank, and the battery along all vertical surfaces, as well as armoring of the roof at a 45 degrees fire angle. The engine compartment has no armor – the armor is installed behind the engine.

 

Layout Option: 

(Option 1)

  • Two-section layout: cash-in-transit guards compartment and storage compartment;
  • Passenger compartment with four seats (driver, 4 cash-in-transit guards);
  • Armored sliding door for access to the storage compartment from the guards compartment;
  • Interior lighting of both compartments;
  • Additional electric locking of rear swing doors, with the possibility of opening from the driver’s seat;
  • Remote control (from the driver’s seat) of the rear doors to the storage compartment with light indication of their opening.

 

(Option 2)

  • Single-section layout: elongated cash-in-transit guards compartment, rear non-opening armored wall behind the rear wheel arches, and utility compartment;
  • Passenger compartment with four seats (driver, assistant, 2 cash-in-transit guards). Seats for the two guards are installed in the middle of the guards compartment;
  • Utility compartment is not armored;
  • Interior lighting is installed in both compartments;
  • Doors are reinforced and armored using a patented technology;
  • Special mechanical door locks (crossbar lock mechanism – when closed, the door is raised and drawn into the vehicle interior, thus becoming a single bearing part of the body), ensuring the absence of door vibration and unloading the regular hinges and locks;
  • Additional support rollers unloading all armored doors;
  • Additional door opening stops for the driver’s door and the assistant’s door;
  • One armored window for guards on the left side;
  • Floor with wear-resistant protective coating;
  • Natural ventilation in the storage compartment;
  • Three hidden firing ports;
  • Armored evacuation hatch in the roof for emergency exit (for single-section layout);
  • Interior lighting of both compartments;
  • Hooks for clothing, warning triangle, first aid kit, 2 liter fire extinguisher;
  • Technical documentation package, instructions in Russian.

 

 

Additional optional equipment:

 

  • Additional noise and dirt protection of the engine and the gearbox (cannot be ordered off the production line – ordered as a spare part and installed during armoring);
  • Bulletproof glass, 3rd  resistance class;
  • Antenna for radio set with an antenna cable (frequency range as per the Customer’s requirements) and with a power cable for the radio station;
  • Automatic fire extinguishing system of the engine compartment with the possibility of forced actuation from the driver’s seat;
  • Folding table;                                                                                                                   
  • Armored ventilation hatch in the roof of the driver’s cabin ensuring supply and exhaust ventilation when the vehicle is in motion;
  • Armored evacuation hatch in the roof for emergency exit;
  • Armored window for cash-in-transit guards in the side sliding door;
  • Additional folding seat for the cash-in-transit guard;
  • Radio recorder;
  • Disconnect switch for the additional battery;
  • “Driver-street” intercom with Hands-Free function;
  • Electric lock for the assistant’s door and the sliding door controlled from the driver’s seat;
  • Two holders for automatic firearms;
  • Fasteners for 2 spare wheels in the storage compartment;
  • Rear stop bumper step;
  • Video surveillance system for the rear part of the vehicle (rear view camera and display on the driver’s dashboard);
  • Installation of shelving in the storage compartment;
  • Mesh partition with a sliding door, a crossbar lock mechanism and a high secrecy lock;
  • Full body painting (sand color) (MB 1656) with dismantling and painting of doorways.
Zum Produktdatenblatt (Moscow region, Reutov)
Service und Handwerk

Requirements for the basic vehicle                                                                             

1. Basic vehicle: Mercedes-Benz Sprinter 311 CDI Classic

  • Wheel base 3 550 mm, gross weight 3,500 kg, turbo diesel engine volume 2,295 cc, 110 hp;
  • AIRCORN Cargo Package:
  • Additional fluid heater (10kW) with a timer for the engine;
  • Additional fluid heater (5 kW) for the passenger compartment;
  • Adjustable air conditioner Tempmatic;
  • Electrician package for body builders;
  • Additional 100 Ah battery with cut-off relay;
  • Switch to the additional battery;
  • 14 V / 180 A alternator;
  • Terminal box under the driver’s seat;
  • Driver's front airbag;
  • Daytime running lights;
  • Front suspension adapted to the Russian road conditions;
  • Electronic stabilization programmer (ESP);
  • Heated side rear view mirrors controlled from the cabin and with an additional hemispherical mirror surface;
  • Safety belts (for each seat) with the possibility of height adjustment in the points where they are attached to the body.

 

 

2. Special equipment, standard package:

  • Wheel base 3,550 mm, gross weight 3,500 kg, capacity after armoring 700 kg;
  • Additional front suspension reinforcement;
  • Installation of a reinforced rear axle stabilizer;
  • Engine crankcase protection;
  • Resistance class: armor/bulletproof glass – 2/2, 2/3

«2» - TT pistol

«3» - Kalashnikov rifle;

  • Overlapping of armor plates ensures capsule armoring of the passenger compartment, the fuel tank, and the battery along all vertical surfaces, as well as armoring of the roof at a 45 degrees fire angle. The engine compartment has no armor – the armor is installed behind the engine.

 

Layout Option: 

(Option 1)

  • Two-section layout: cash-in-transit guards compartment and storage compartment;
  • Passenger compartment with four seats (driver, 4 cash-in-transit guards);
  • Armored sliding door for access to the storage compartment from the guards compartment;
  • Interior lighting of both compartments;
  • Additional electric locking of rear swing doors, with the possibility of opening from the driver’s seat;
  • Remote control (from the driver’s seat) of the rear doors to the storage compartment with light indication of their opening.

 

(Option 2)

  • Single-section layout: elongated cash-in-transit guards compartment, rear non-opening armored wall behind the rear wheel arches, and utility compartment;
  • Passenger compartment with four seats (driver, assistant, 2 cash-in-transit guards). Seats for the two guards are installed in the middle of the guards compartment;
  • Utility compartment is not armored;
  • Interior lighting is installed in both compartments;
  • Doors are reinforced and armored using a patented technology;
  • Special mechanical door locks (crossbar lock mechanism – when closed, the door is raised and drawn into the vehicle interior, thus becoming a single bearing part of the body), ensuring the absence of door vibration and unloading the regular hinges and locks;
  • Additional support rollers unloading all armored doors;
  • Additional door opening stops for the driver’s door and the assistant’s door;
  • One armored window for guards on the left side;
  • Floor with wear-resistant protective coating;
  • Natural ventilation in the storage compartment;
  • Three hidden firing ports;
  • Armored evacuation hatch in the roof for emergency exit (for single-section layout);
  • Interior lighting of both compartments;
  • Hooks for clothing, warning triangle, first aid kit, 2 liter fire extinguisher;
  • Technical documentation package, instructions in Russian.

 

 

Additional optional equipment:

 

  • Additional noise and dirt protection of the engine and the gearbox (cannot be ordered off the production line – ordered as a spare part and installed during armoring);
  • Bulletproof glass, 3rd  resistance class;
  • Antenna for radio set with an antenna cable (frequency range as per the Customer’s requirements) and with a power cable for the radio station;
  • Automatic fire extinguishing system of the engine compartment with the possibility of forced actuation from the driver’s seat;
  • Folding table;                                                                                                                   
  • Armored ventilation hatch in the roof of the driver’s cabin ensuring supply and exhaust ventilation when the vehicle is in motion;
  • Armored evacuation hatch in the roof for emergency exit;
  • Armored window for cash-in-transit guards in the side sliding door;
  • Additional folding seat for the cash-in-transit guard;
  • Radio recorder;
  • Disconnect switch for the additional battery;
  • “Driver-street” intercom with Hands-Free function;
  • Electric lock for the assistant’s door and the sliding door controlled from the driver’s seat;
  • Two holders for automatic firearms;
  • Fasteners for 2 spare wheels in the storage compartment;
  • Rear stop bumper step;
  • Video surveillance system for the rear part of the vehicle (rear view camera and display on the driver’s dashboard);
  • Installation of shelving in the storage compartment;
  • Mesh partition with a sliding door, a crossbar lock mechanism and a high secrecy lock;
  • Full body painting (sand color) (MB 1656) with dismantling and painting of doorways.
Sprinter 906 (Model 2013)
Fifth wheel coupling for Mercedes Sprinter
Abschleppwagen / Autotransporter

KEP und Logistik
ANCY GROUPE
Fifth wheel coupling for Mercedes Sprinter

Necessary plant equipment on the truck for processing with fifth wheel hitch :

For PTRA 8T750 - Tractor 5T derated 3t5

Removing and ESP fault warning light (BW2 and JW2)

Enhanced Battery (EE8) + additional battery (E28)

85 Amp alternator strengthened mini,

Connecting plate for additional consumer (EK1)

Tachograph (JD1)

Large mirrors,

Electrical components + trailer socket (E57 and E43)

Spare wheel,

Reinforced suspension or air suspension,

Dual wheels.

Characteristics :


False bolted steel frame,


Driving: Jost fifth wheel and mounting plate JSK26 with CE,

Brake Adaptation semitrailer: electric air compressor,

ISO Flexible air heads,

ABS + socket flexible rear cabin air outlet,

Cartridge air dryer,

2 aluminum air tanks,

Trailer parking brake,

Electricity: 12V socket and flexible 13-pin,

Road signs conform to the Highway Code,

Facilities: PVC wings, cabin rear spare wheel holder.

Options:
 

Deflector three-dimensional

Anti vortex

Side skirts

Sleeper

Spotlight

Toolbox

Zum Produktdatenblatt (ENNERY)
KEP und Logistik

Necessary plant equipment on the truck for processing with fifth wheel hitch :

For PTRA 8T750 - Tractor 5T derated 3t5

Removing and ESP fault warning light (BW2 and JW2)

Enhanced Battery (EE8) + additional battery (E28)

85 Amp alternator strengthened mini,

Connecting plate for additional consumer (EK1)

Tachograph (JD1)

Large mirrors,

Electrical components + trailer socket (E57 and E43)

Spare wheel,

Reinforced suspension or air suspension,

Dual wheels.

Characteristics :


False bolted steel frame,


Driving: Jost fifth wheel and mounting plate JSK26 with CE,

Brake Adaptation semitrailer: electric air compressor,

ISO Flexible air heads,

ABS + socket flexible rear cabin air outlet,

Cartridge air dryer,

2 aluminum air tanks,

Trailer parking brake,

Electricity: 12V socket and flexible 13-pin,

Road signs conform to the Highway Code,

Facilities: PVC wings, cabin rear spare wheel holder.

Options:
 

Deflector three-dimensional

Anti vortex

Side skirts

Sleeper

Spotlight

Toolbox

Sprinter 906 (Model 2013)
Passenger-and-freight car Evrakom 284004 (N1), Evrakom 284004 (N2)
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
ООО "Евраком"
Passenger-and-freight car Evrakom 284004 (N1), Evrakom 284004 (N2)

Specification of Double Cabin Vehiclewith Stationary Interior, Number of Seats 6+1, 7+1

EURACOM 284004 Stayer, category N1

EURACOM 284005 Stayer, category N2

 

EURACOM, an expert in converting vans into double cabin vehicles, offers you a double cabin designed by Snoeks Automotive specially for Mercedes-Benz Sprinter.

 

Mounting a second seat row with a built-in partition allows to quickly convert your van into a double cabin vehicle. An excellent solution for transport of people and goods combining a family van with a cargo van.

 

Seats are equipped with tested three-point safety belts. The partition is designed in accordance with the Russian and European standards to keep the cargo in place while the vehicle is moving. The patented passenger seat fixture design showed an excellent result during passive safety tests (tearing-off of seats from the floor). The passive safety system withstood a load of 14,000 kg for 10 seconds, while the Russian standards amount to 1,500 kg. We attach great importance to your safety.

 

Comfort is the second key point following safety when designing a double cabin. The seat layout design ensures the largest possible space for the feet of the seated passenger and the storage compartment. The depth, height, and inclination of the seat backs provide unrivaled comfort. In addition, in the double cabin you will find cup holders and a great number of useful pockets for small things. Under the rear passenger seats there is a special recess that allows to carry long goods (such as ladders, etc.)

 

Aesthetic design is also of importance when constructing a double cabin. The stylish partition is in complete harmony with the Mercedes-Benz Sprinter interior. The materials and forms used are the closest possible to the original design.

 

Scope of conversion

 

  1. Dismantling of the existing partition;
  2. Installation (gluing in) of two glasses (sliding door and opposite). Slightly tinted panoramic glass, without vent windows;
  3. Installation of a double cabin package. Standard package:

Standard:

- Trim of sidewalls, sliding door, ceiling: at the stage of factory delivery – hardboard. Installation of a certified partition with a window. From the storage compartment side in the lower part of the partition there is a recess to carry long goods;

- Installation of a four-place car seat with three-point seatbelts and three headrests. The seat is trimmed with Inka fabric. The lower part of the seat is coated with plastic and has a pocket for small items;

Lux:

- The sidewalls are finished with plastic and have stamped arm rests, cup holders, an ashtray on the left side of the vehicle. The window opening and the lower part are finished with plastic. In the lower part there are cup holders and pockets for small items;

- The sliding door is finished with plastic;

- The ceiling fabric is of the same style as the driver’s roof;

- Installation of a certified partition with a window. From the storage compartment side in the lower part of the partition there is a recess to carry long goods;

- Installation of a three-place car seat with three-point seatbelts and three headrests. The seat is trimmed with Inka fabric. The seat bottom is coated with plastic and has a pocket for small items.

  1. Finishing of the driver and passenger stand;
  2. Finishing of the floor;
  3. Plastic finishing of the threshold in the sliding door opening;
  4. Installation of lighting in the passenger compartment;
  5. The storage compartment remains without finishing (finishing on Customer request).
Zum Produktdatenblatt (Moscow region, Reutov)
Weitere Branchen und Zubehör

Specification of Double Cabin Vehiclewith Stationary Interior, Number of Seats 6+1, 7+1

EURACOM 284004 Stayer, category N1

EURACOM 284005 Stayer, category N2

 

EURACOM, an expert in converting vans into double cabin vehicles, offers you a double cabin designed by Snoeks Automotive specially for Mercedes-Benz Sprinter.

 

Mounting a second seat row with a built-in partition allows to quickly convert your van into a double cabin vehicle. An excellent solution for transport of people and goods combining a family van with a cargo van.

 

Seats are equipped with tested three-point safety belts. The partition is designed in accordance with the Russian and European standards to keep the cargo in place while the vehicle is moving. The patented passenger seat fixture design showed an excellent result during passive safety tests (tearing-off of seats from the floor). The passive safety system withstood a load of 14,000 kg for 10 seconds, while the Russian standards amount to 1,500 kg. We attach great importance to your safety.

 

Comfort is the second key point following safety when designing a double cabin. The seat layout design ensures the largest possible space for the feet of the seated passenger and the storage compartment. The depth, height, and inclination of the seat backs provide unrivaled comfort. In addition, in the double cabin you will find cup holders and a great number of useful pockets for small things. Under the rear passenger seats there is a special recess that allows to carry long goods (such as ladders, etc.)

 

Aesthetic design is also of importance when constructing a double cabin. The stylish partition is in complete harmony with the Mercedes-Benz Sprinter interior. The materials and forms used are the closest possible to the original design.

 

Scope of conversion

 

  1. Dismantling of the existing partition;
  2. Installation (gluing in) of two glasses (sliding door and opposite). Slightly tinted panoramic glass, without vent windows;
  3. Installation of a double cabin package. Standard package:

Standard:

- Trim of sidewalls, sliding door, ceiling: at the stage of factory delivery – hardboard. Installation of a certified partition with a window. From the storage compartment side in the lower part of the partition there is a recess to carry long goods;

- Installation of a four-place car seat with three-point seatbelts and three headrests. The seat is trimmed with Inka fabric. The lower part of the seat is coated with plastic and has a pocket for small items;

Lux:

- The sidewalls are finished with plastic and have stamped arm rests, cup holders, an ashtray on the left side of the vehicle. The window opening and the lower part are finished with plastic. In the lower part there are cup holders and pockets for small items;

- The sliding door is finished with plastic;

- The ceiling fabric is of the same style as the driver’s roof;

- Installation of a certified partition with a window. From the storage compartment side in the lower part of the partition there is a recess to carry long goods;

- Installation of a three-place car seat with three-point seatbelts and three headrests. The seat is trimmed with Inka fabric. The seat bottom is coated with plastic and has a pocket for small items.

  1. Finishing of the driver and passenger stand;
  2. Finishing of the floor;
  3. Plastic finishing of the threshold in the sliding door opening;
  4. Installation of lighting in the passenger compartment;
  5. The storage compartment remains without finishing (finishing on Customer request).
Sprinter 906 (Model 2013)
Evracom 28401
Sonstige Umbauten, Geld- und Werttransport

Service und Handwerk
ООО "Евраком"
Evracom 28401

Special equipment, standard package:

  • Wheel base 3,250 mm, capacity after armoring 750 kg;
  • Additional front suspension reinforcement;
  • Installation of a reinforced rear axle stabilizer;
  • Engine crankcase protection;
  • Resistance class: armor/bulletproof glass – 3/3

 «3» - Kalashnikov gun mashine;

  • Overlapping of armor plates ensures capsule armoring of the passenger compartment, the fuel tank, and the battery along all vertical surfaces, as well as armoring of the roof at a 45 degrees fire angle. The engine compartment has no armor – the armor is installed behind the engine.

 

Layout Option:

(Option 1)

  • Two-section layout: cash-in-transit guards compartment and storage compartment;
  • Passenger compartment with four seats (driver, 4 cash-in-transit guards);
  • Armored sliding door for access to the storage compartment from the guards compartment;
  • Interior lighting of both compartments;
  • Additional electric locking of rear swing doors, with the possibility of opening from the driver’s seat;
  • Remote control (from the driver’s seat) of the rear doors to the storage compartment with light indication of their opening.

 

(Option 2)

  • Single-section layout: elongated cash-in-transit guards compartment, rear non-opening armored wall behind the rear wheel arches, and utility compartment;
  • Passenger compartment with four seats (driver, assistant, 2 cash-in-transit guards). Seats for the two guards are installed in the middle of the guards compartment;
  • Utility compartment is not armored;
  • Interior lighting is installed in both compartments;
  • Doors are reinforced and armored using a patented technology;
  • Special mechanical door locks (crossbar lock mechanism – when closed, the door is raised and drawn into the vehicle interior, thus becoming a single bearing part of the body), ensuring the absence of door vibration and unloading the regular hinges and locks;
  • Additional support rollers unloading all armored doors;
  • Additional door opening stops for the driver’s door and the assistant’s door;
  • One armored window for guards on the left side;
  • Floor with wear-resistant protective coating;
  • Natural ventilation in the storage compartment;
  • Three hidden firing ports;
  • Armored evacuation hatch in the roof for emergency exit (for single-section layout);
  • Interior lighting of both compartments;
  • Hooks for clothing, warning triangle, first aid kit, 2 liter fire extinguisher;
  • Technical documentation package, instructions in Russian.

 

Additional optional equipment:

 

  • Additional noise and dirt protection of the engine and the gearbox (cannot be ordered off the production line – ordered as a spare part and installed during armoring);
  • Bulletproof glass, 3rd  resistance class;
  • Antenna for radio set with an antenna cable (frequency range as per the Customer’s requirements) and with a power cable for the radio station;
  • Automatic fire extinguishing system of the engine compartment with the possibility of forced actuation from the driver’s seat;
  • Folding table;                                                                                                                   
  • Armored ventilation hatch in the roof of the driver’s cabin ensuring supply and exhaust ventilation when the vehicle is in motion;
  • Armored evacuation hatch in the roof for emergency exit;
  • Armored window for cash-in-transit guards in the side sliding door;
  • Additional folding seat for the cash-in-transit guard;
  • Radio recorder;
  • Disconnect switch for the additional battery;
  • “Driver-street” intercom with Hands-Free function;
  • Electric lock for the assistant’s door and the sliding door controlled from the driver’s seat;
  • Two holders for automatic firearms;
  • Fasteners for 2 spare wheels in the storage compartment;
  • Rear stop bumper step;
  • Video surveillance system for the rear part of the vehicle (rear view camera and display on the driver’s dashboard);
  • Installation of shelving in the storage compartment;

Mesh partition with a sliding door, a crossbar lock mechanism and a high secrecy lock;

Zum Produktdatenblatt (Moscow region, Reutov)
Service und Handwerk

Special equipment, standard package:

  • Wheel base 3,250 mm, capacity after armoring 750 kg;
  • Additional front suspension reinforcement;
  • Installation of a reinforced rear axle stabilizer;
  • Engine crankcase protection;
  • Resistance class: armor/bulletproof glass – 3/3

 «3» - Kalashnikov gun mashine;

  • Overlapping of armor plates ensures capsule armoring of the passenger compartment, the fuel tank, and the battery along all vertical surfaces, as well as armoring of the roof at a 45 degrees fire angle. The engine compartment has no armor – the armor is installed behind the engine.

 

Layout Option:

(Option 1)

  • Two-section layout: cash-in-transit guards compartment and storage compartment;
  • Passenger compartment with four seats (driver, 4 cash-in-transit guards);
  • Armored sliding door for access to the storage compartment from the guards compartment;
  • Interior lighting of both compartments;
  • Additional electric locking of rear swing doors, with the possibility of opening from the driver’s seat;
  • Remote control (from the driver’s seat) of the rear doors to the storage compartment with light indication of their opening.

 

(Option 2)

  • Single-section layout: elongated cash-in-transit guards compartment, rear non-opening armored wall behind the rear wheel arches, and utility compartment;
  • Passenger compartment with four seats (driver, assistant, 2 cash-in-transit guards). Seats for the two guards are installed in the middle of the guards compartment;
  • Utility compartment is not armored;
  • Interior lighting is installed in both compartments;
  • Doors are reinforced and armored using a patented technology;
  • Special mechanical door locks (crossbar lock mechanism – when closed, the door is raised and drawn into the vehicle interior, thus becoming a single bearing part of the body), ensuring the absence of door vibration and unloading the regular hinges and locks;
  • Additional support rollers unloading all armored doors;
  • Additional door opening stops for the driver’s door and the assistant’s door;
  • One armored window for guards on the left side;
  • Floor with wear-resistant protective coating;
  • Natural ventilation in the storage compartment;
  • Three hidden firing ports;
  • Armored evacuation hatch in the roof for emergency exit (for single-section layout);
  • Interior lighting of both compartments;
  • Hooks for clothing, warning triangle, first aid kit, 2 liter fire extinguisher;
  • Technical documentation package, instructions in Russian.

 

Additional optional equipment:

 

  • Additional noise and dirt protection of the engine and the gearbox (cannot be ordered off the production line – ordered as a spare part and installed during armoring);
  • Bulletproof glass, 3rd  resistance class;
  • Antenna for radio set with an antenna cable (frequency range as per the Customer’s requirements) and with a power cable for the radio station;
  • Automatic fire extinguishing system of the engine compartment with the possibility of forced actuation from the driver’s seat;
  • Folding table;                                                                                                                   
  • Armored ventilation hatch in the roof of the driver’s cabin ensuring supply and exhaust ventilation when the vehicle is in motion;
  • Armored evacuation hatch in the roof for emergency exit;
  • Armored window for cash-in-transit guards in the side sliding door;
  • Additional folding seat for the cash-in-transit guard;
  • Radio recorder;
  • Disconnect switch for the additional battery;
  • “Driver-street” intercom with Hands-Free function;
  • Electric lock for the assistant’s door and the sliding door controlled from the driver’s seat;
  • Two holders for automatic firearms;
  • Fasteners for 2 spare wheels in the storage compartment;
  • Rear stop bumper step;
  • Video surveillance system for the rear part of the vehicle (rear view camera and display on the driver’s dashboard);
  • Installation of shelving in the storage compartment;

Mesh partition with a sliding door, a crossbar lock mechanism and a high secrecy lock;

Vito 447 (Model 2014)
*Rappold-Bestattungswagen* MB Vito 1-/2- Sarg mit pneumatischem/elektrischem  Wechselboden
Bestattungsfahrzeuge

KEP und Logistik
Rappold Karosseriewerk GmbH
*Rappold-Bestattungswagen* MB Vito 1-/2- Sarg mit pneumatischem/elektrischem Wechselboden

Bei extralanger Ausführung:

  • zusätzlicher Stauraum durch den Einbau einer 2. Trennwand
  • Einbau eines Apotherschrankes
Zum Produktdatenblatt (Wülfrath)
KEP und Logistik

Bei extralanger Ausführung:

  • zusätzlicher Stauraum durch den Einbau einer 2. Trennwand
  • Einbau eines Apotherschrankes
V-Klasse 447 (Model 2014)
*Rappold-Bestattungswagen* 1-/2- Sarg mit pneumatischem  Wechselboden
Karosserieänderungen, Bestattungsfahrzeuge

Weitere Branchen und Zubehör
Rappold Karosseriewerk GmbH
*Rappold-Bestattungswagen* 1-/2- Sarg mit pneumatischem Wechselboden

Karosserieveränderung mit verzinkten Pressteilen

Zum Produktdatenblatt (Wülfrath)
Weitere Branchen und Zubehör

Karosserieveränderung mit verzinkten Pressteilen

Sprinter 906 (Model 2013)
platform with boards
Pritsche

Baugewerbe, Service und Handwerk
Центртранстехмаш ЦТТМ
platform with boards

Side car (platform) production "Tsentrtranstehmash" - this is a truck designed for transportation of cargoes
Airborne platform is manufactured in the following variants:

Platform without a tent

Side platform with awning 

Side platform with awning and rear hinged doors

The base of the tray body (najemnik) is an element which serves as the adapter between the frame of the car and the add-in. Najemnicy produced by the company "Tsentrtranstehmash" made of stainless steel, and the configuration and method of attachment to the frame of the car fully complies with the requirements of chassis manufacturers (mounting on the chassis with the use of flexible, semi-rigid and rigid joints). 

Najemnik side of the platform, this design of transverse and longitudinal beams connected by steel rivets in a single frame. The constituent elements of the sub-frame shot-blasted and painted, which ensures reliable protection from adverse environmental influences and gives an aesthetic appearance to this design element. The flooring is made of water-resistant laminated plywood with mesh coating, the thickness of which is 18-27mm (depends on the capacity side of the platform).

On the platform set bracket for securing cargo, staples positioned in a way that would not compromise the integrity of the plywood floor and does not damage the cargo when loading.

Side and rear of tailboard are made from :

- anodized aluminum profile - height of 400 mm and more, depending on the desires of the customer (the height is a multiple of 200 mm)

- galvanized steel – height of 485 mm and more.

The cutting Board is made with a protective grille to prevent damage to the cab. The protective grille height 500 mm.

The tailgate comes with a folding footrest.

Locking mechanisms flanges provide easy opening and closing ceremonies and securely hold the tailgate during transport of the cargo.

On side platforms with a length of more than 3.5 meters installed removable rack, made of galvanized profile, in this case, when the implementation of loading and unloading is possible to remove only the desired section, while increasing the functionality of the whole structure. On the racks installed rubber bumpers.

For the manufacture of awnings factory "Tsentrtranstehmash" uses tarpaulin material, PVC coating. In the standard version, the awning is made of grey and blue with sitepronews top. For lacing awning used the d6 cable with PVC coating, and tips to seal.

Door portal is made of galvanized steel with enamel coating, on the eve mounted rubber dampers provide reliable protection at the entrance to the ramp. Doors two, provide an opening angle of 270° and fixed in the open position. Shut-off fittings rod type.

All steel elements of the tray body and door of the portal covered with high-quality two-component polyurethane enamel.

When installed on-Board platform on the vehicle chassis, the superstructure is completed, side-marker lamps, plastic wings with signature rubber mud flaps, side protection and rear bumper (if necessary). Side platform with rear doors is equipped with rear sliding ladder.

Zum Produktdatenblatt (Рязань)
Baugewerbe, Service und Handwerk

Side car (platform) production "Tsentrtranstehmash" - this is a truck designed for transportation of cargoes
Airborne platform is manufactured in the following variants:

Platform without a tent

Side platform with awning 

Side platform with awning and rear hinged doors

The base of the tray body (najemnik) is an element which serves as the adapter between the frame of the car and the add-in. Najemnicy produced by the company "Tsentrtranstehmash" made of stainless steel, and the configuration and method of attachment to the frame of the car fully complies with the requirements of chassis manufacturers (mounting on the chassis with the use of flexible, semi-rigid and rigid joints). 

Najemnik side of the platform, this design of transverse and longitudinal beams connected by steel rivets in a single frame. The constituent elements of the sub-frame shot-blasted and painted, which ensures reliable protection from adverse environmental influences and gives an aesthetic appearance to this design element. The flooring is made of water-resistant laminated plywood with mesh coating, the thickness of which is 18-27mm (depends on the capacity side of the platform).

On the platform set bracket for securing cargo, staples positioned in a way that would not compromise the integrity of the plywood floor and does not damage the cargo when loading.

Side and rear of tailboard are made from :

- anodized aluminum profile - height of 400 mm and more, depending on the desires of the customer (the height is a multiple of 200 mm)

- galvanized steel – height of 485 mm and more.

The cutting Board is made with a protective grille to prevent damage to the cab. The protective grille height 500 mm.

The tailgate comes with a folding footrest.

Locking mechanisms flanges provide easy opening and closing ceremonies and securely hold the tailgate during transport of the cargo.

On side platforms with a length of more than 3.5 meters installed removable rack, made of galvanized profile, in this case, when the implementation of loading and unloading is possible to remove only the desired section, while increasing the functionality of the whole structure. On the racks installed rubber bumpers.

For the manufacture of awnings factory "Tsentrtranstehmash" uses tarpaulin material, PVC coating. In the standard version, the awning is made of grey and blue with sitepronews top. For lacing awning used the d6 cable with PVC coating, and tips to seal.

Door portal is made of galvanized steel with enamel coating, on the eve mounted rubber dampers provide reliable protection at the entrance to the ramp. Doors two, provide an opening angle of 270° and fixed in the open position. Shut-off fittings rod type.

All steel elements of the tray body and door of the portal covered with high-quality two-component polyurethane enamel.

When installed on-Board platform on the vehicle chassis, the superstructure is completed, side-marker lamps, plastic wings with signature rubber mud flaps, side protection and rear bumper (if necessary). Side platform with rear doors is equipped with rear sliding ladder.

Sprinter 906 (Model 2013)
Bär Cargolift Standard BC 750 S2
Ladebordwände

Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Gerd Bär GmbH Bär Cargolift
Bär Cargolift Standard BC 750 S2

Bär Cargolifts sind heute zu einem unverzichtbaren Bestandteil im Verteiler- und Sammelverkehr geworden. Betriebssichere Handhabung, hohe Lebenserwartung, geringes Gewicht und schnelle und problemlose Montage sind nur einige der vielen Vorzüge.

In der Klasse bis 750 kg Tragkraft setzt der BC 750 S2 mit seinen 194 kg aber auch neue Maßstäbe in Bezug auf Eigengewicht und Stabilität. Erreicht werden diese durch das Plattformkonzept BAplan und unkonventionelle Werkstoffkombination beim Hubwerk. Er ist deshalb der geborene Cargolift für die Leicht-LKW-Klasse von 3,5 t bis 6,5 t Gesamtgewicht.

Zum Produktdatenblatt (Heilbronn)
Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk

Bär Cargolifts sind heute zu einem unverzichtbaren Bestandteil im Verteiler- und Sammelverkehr geworden. Betriebssichere Handhabung, hohe Lebenserwartung, geringes Gewicht und schnelle und problemlose Montage sind nur einige der vielen Vorzüge.

In der Klasse bis 750 kg Tragkraft setzt der BC 750 S2 mit seinen 194 kg aber auch neue Maßstäbe in Bezug auf Eigengewicht und Stabilität. Erreicht werden diese durch das Plattformkonzept BAplan und unkonventionelle Werkstoffkombination beim Hubwerk. Er ist deshalb der geborene Cargolift für die Leicht-LKW-Klasse von 3,5 t bis 6,5 t Gesamtgewicht.

Sprinter 906 (Model 2013)
Dachhimmel
Sonstige Umbauten

Weitere Branchen und Zubehör
Bott GmbH & Co. KG Fahrzeugeinrichtungen
Dachhimmel

Die bott vario Fahrzeugeinrichtung in Ihrem Mercedes-Benz Nutzfahrzeug bietet die ideale Lösung für Handwerksunternehmen. Der Fahrzeughimmel aus konturgefrästen, recyclingfähigem Polypropylen ist nicht nur UV-beständig, korrosions- und verrottungsfrei und chemikalienbeständig, sondern besticht auch durch sein geringes Gewicht. Am Fahrzeughimmel lassen sich Leuchten zur besseren Sicht im Fahrzeug montieren. bott vario Leuchten in neuester LED-Technik garantieren einen minimalen Energieverbrauch bei maximaler Leuchtkraft. Dies sorgt für eine helle, freundliche Atmosphäre, die durch die vario protect light Innenwand- und den Fahrzeughimmel unterstrichen wird.

 

Technische Daten

– konturgefräste Dachverkleidung aus recyclingfähigem Polypropylen (vario protect-light)

– Hohlkammerplatten, 4 mm dick mit einseitiger Rauhstruktur

– Farbe: lichtgrau (RAL 7035)

– UV-beständig, geringes Gewicht, korrosions- und verrottungsfrei, chemikalienbeständig

– gut zu reinigen

– inkl. Befestigungsmaterial

Zum Produktdatenblatt (Gaildorf)
Weitere Branchen und Zubehör

Die bott vario Fahrzeugeinrichtung in Ihrem Mercedes-Benz Nutzfahrzeug bietet die ideale Lösung für Handwerksunternehmen. Der Fahrzeughimmel aus konturgefrästen, recyclingfähigem Polypropylen ist nicht nur UV-beständig, korrosions- und verrottungsfrei und chemikalienbeständig, sondern besticht auch durch sein geringes Gewicht. Am Fahrzeughimmel lassen sich Leuchten zur besseren Sicht im Fahrzeug montieren. bott vario Leuchten in neuester LED-Technik garantieren einen minimalen Energieverbrauch bei maximaler Leuchtkraft. Dies sorgt für eine helle, freundliche Atmosphäre, die durch die vario protect light Innenwand- und den Fahrzeughimmel unterstrichen wird.

 

Technische Daten

– konturgefräste Dachverkleidung aus recyclingfähigem Polypropylen (vario protect-light)

– Hohlkammerplatten, 4 mm dick mit einseitiger Rauhstruktur

– Farbe: lichtgrau (RAL 7035)

– UV-beständig, geringes Gewicht, korrosions- und verrottungsfrei, chemikalienbeständig

– gut zu reinigen

– inkl. Befestigungsmaterial

Sprinter 906 (Model 2013)
Euro-Prom
Kofferaufbau

Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Центртранстехмаш ЦТТМ
Euro-Prom

Euro van – Prom (thickness of panels the 25-30th)

 

Euro van – Prom has the floor basis executed from cross and the longitudinal bearing beams connected among themselves by steel rivets in a uniform frame. The making elements of a stretcher is exposed to bead-blasting processing and painting that provides reliable protection from from adverse effects of environment and gives esthetic appearance to this element of a design.

Floor covering from the waterproof laminated plywood with a mesh covering which thickness makes 18mm. Fastening to the floor basis (nadramnik) is carried out by high-strength self-tapping screws.

Fastening of a nadramnik to the chassis of the car is carried out according to requirements of manufacturers of the chassis (with application of flexible, semifixed and rigid connections).

Walls and roof of a van of Euro – Prom are executed from the monolithic self-bearing panels with coverings from the galvanized plated metal thickness 0,55mm as a filler polyurethane foam by thickness the 24-29th is applied. At the request of the client coloring of external surfaces in any color according to the RAL catalog is possible.

External and internal binding (frame) of a van of Euro – Prom are executed from the galvanized rounded profiles with an enamel covering, production of an external and internal binding from the aluminum anodized shapes is possible. In forward top corners plastic caps the protecting joints of an external binding and giving identity to this product are established.

Door portal of a van of Euro – Prom are executed from galvanized profiles with an enamel covering, on a threshold the rubber dampers providing reliable protection at an entrance to a ramp are established. At the request of the client possibly production of a door portal from stainless steel. Van doors double-wing, provide a corner of opening 270 °. The locking accessories of shtangovy type, galvanized, reliably fix doors and provide a prileganiye multipetal sealing rubber – a plastic profile (Nevpa). A door cloth – the monolithic panel with coverings from the galvanized plated metal thickness 0,55mm, as a filler applied polyurethane foam 20-31 thick. At the request of the client possibly application of corrosion-proof accessories European (MRF; Pastor & Lombardi) or Turkish production (Nevpa).

All elements of the basis of a floor, external binding and door portal become covered with high-quality two-component polyurethane enamel.

The lighting engineering of a van of Euro – Prom is executed with application of LED components, flat lamps are almost not noticeable, reduce energy consumption more than by 80%, their term of operation makes more than 10000 hours, and extent of protection of IP – 65 provides 100% of protection against penetration of moisture and dust.

At installation of a van of Euro – Prom on the car chassis an integral part is a convenient sliding ladder (footboard), plastic wings with firm rubber mudguards, side protection and a rear bumper (if necessary).

Euro vans – Prom is a new line of the manufactured goods vans offered by the Tsentrtranstekhmash company. Modern appearance, high-quality panels manufactured on the high-precision equipment and the high-quality accessories bring this van to the new level of a manufactured goods van, leaving competitors far behind.

Zum Produktdatenblatt (Рязань)
Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk

Euro van – Prom (thickness of panels the 25-30th)

 

Euro van – Prom has the floor basis executed from cross and the longitudinal bearing beams connected among themselves by steel rivets in a uniform frame. The making elements of a stretcher is exposed to bead-blasting processing and painting that provides reliable protection from from adverse effects of environment and gives esthetic appearance to this element of a design.

Floor covering from the waterproof laminated plywood with a mesh covering which thickness makes 18mm. Fastening to the floor basis (nadramnik) is carried out by high-strength self-tapping screws.

Fastening of a nadramnik to the chassis of the car is carried out according to requirements of manufacturers of the chassis (with application of flexible, semifixed and rigid connections).

Walls and roof of a van of Euro – Prom are executed from the monolithic self-bearing panels with coverings from the galvanized plated metal thickness 0,55mm as a filler polyurethane foam by thickness the 24-29th is applied. At the request of the client coloring of external surfaces in any color according to the RAL catalog is possible.

External and internal binding (frame) of a van of Euro – Prom are executed from the galvanized rounded profiles with an enamel covering, production of an external and internal binding from the aluminum anodized shapes is possible. In forward top corners plastic caps the protecting joints of an external binding and giving identity to this product are established.

Door portal of a van of Euro – Prom are executed from galvanized profiles with an enamel covering, on a threshold the rubber dampers providing reliable protection at an entrance to a ramp are established. At the request of the client possibly production of a door portal from stainless steel. Van doors double-wing, provide a corner of opening 270 °. The locking accessories of shtangovy type, galvanized, reliably fix doors and provide a prileganiye multipetal sealing rubber – a plastic profile (Nevpa). A door cloth – the monolithic panel with coverings from the galvanized plated metal thickness 0,55mm, as a filler applied polyurethane foam 20-31 thick. At the request of the client possibly application of corrosion-proof accessories European (MRF; Pastor & Lombardi) or Turkish production (Nevpa).

All elements of the basis of a floor, external binding and door portal become covered with high-quality two-component polyurethane enamel.

The lighting engineering of a van of Euro – Prom is executed with application of LED components, flat lamps are almost not noticeable, reduce energy consumption more than by 80%, their term of operation makes more than 10000 hours, and extent of protection of IP – 65 provides 100% of protection against penetration of moisture and dust.

At installation of a van of Euro – Prom on the car chassis an integral part is a convenient sliding ladder (footboard), plastic wings with firm rubber mudguards, side protection and a rear bumper (if necessary).

Euro vans – Prom is a new line of the manufactured goods vans offered by the Tsentrtranstekhmash company. Modern appearance, high-quality panels manufactured on the high-precision equipment and the high-quality accessories bring this van to the new level of a manufactured goods van, leaving competitors far behind.

Sprinter 906 (Model 2013)
Van manufactured goods (general purpose)
Kofferaufbau

Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Центртранстехмаш ЦТТМ
Van manufactured goods (general purpose)

Van manufactured goods

 

Manufactured goods vans of production "Tsentrtranstekhmash" are intended for transportation of goods demanding protection against influence of the atmospheric environment and and adverse road conditions. We will try to sort in more detail of what the manufactured goods van consists.

The floor basis (nadramnik) – the element serving as an adapter between a frame of the car and a van. Probably, it is one of the most responsible elements of a van on which design distribution of mass of the transported freight and as a result the correct operation of the chassis of the car depends. Made by the Tsentrtranstekhmash company are made by Nadramniki of high-quality steel and the configuration and a way of fastening to a car frame completely meets requirements of producers of the chassis (installation on the chassis with application of flexible, semifixed and rigid connections). Nadramnik of a manufactured goods van is a design from cross and the longitudinal bearing beams connected among themselves by steel rivets in a uniform frame. The making elements of a stretcher is exposed to bead-blasting processing and painting that provides reliable protection from from adverse effects of environment and gives esthetic appearance to this element of a design. The floor covering is made of the waterproof laminated plywood with a mesh covering which thickness makes the 18-27th (depends on van loading capacity).

Walls of a manufactured goods van have a beskarkasny design, are executed from the bent plated panels connected among themselves, joints of panels form stiffening ribs. For protection of walls of a van from casual damage when loading or shifts of freight when transporting, are established otboyny laths from within. Advantage of a beskarkasny design is the small own mass of a van and as a result the admissible mass of the transported freight increases. At the request of the client the internal covering plywood or the increased quantity the otboynykh of laths возможо fitted by felt (these vans use furniture carriers, from here and the name "furniture") coloring of external surfaces in any color according to the RAL catalog is possible.

The roof of a manufactured goods van is executed from the galvanized sheet of the high-quality polyurethane sealant which is previously connected in an integral cloth by the original lock to application. This design was subjected to numerous tests and completely excludes possibility of a leakage. At the request of the client possibly production of a roof from the monolithic svetopronikayushchy reinforced plastic.

The external and internal binding (frame) of a manufactured goods van is executed from the galvanized rounded profiles with an enamel covering, production of an external binding from the aluminum anodized shapes is possible. In forward top corners plastic caps the protecting joints of an external binding and giving identity to this product are established.

The door portal is executed from galvanized profiles with an enamel covering, on a threshold the rubber dampers providing reliable protection at an entrance to a ramp are established. At the request of the client possibly production of a door portal from stainless steel. Van doors double-wing, provide a corner of opening 270 °. The locking accessories of shtangovy type, galvanized, reliably fix doors and provide a prileganiye of a multipetal sealing profile. A door cloth with coverings from the galvanized plated metal. At the request of the client possibly application of corrosion-proof accessories European (MRF; Pastor & Lombardi) or the Turkish production (Nevpa), and also rubber – the plastic aluminum shape (Nevpa).

All elements of the basis of a floor, external binding and door portal become covered with high-quality two-component polyurethane enamel.

The lighting engineering of a van is executed with application of LED components, flat lamps are almost not noticeable, reduce energy consumption more than by 80%, their term of operation makes more than 10000 hours, and extent of protection of IP – 65 provides 100% of protection against penetration of moisture and dust.

At installation of a van on the car chassis an integral part is the convenient sliding ladder (footboard), plastic wings with firm rubber mudguards, side protection and a rear bumper (if necessary).

 

Zum Produktdatenblatt (Рязань)
Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk

Van manufactured goods

 

Manufactured goods vans of production "Tsentrtranstekhmash" are intended for transportation of goods demanding protection against influence of the atmospheric environment and and adverse road conditions. We will try to sort in more detail of what the manufactured goods van consists.

The floor basis (nadramnik) – the element serving as an adapter between a frame of the car and a van. Probably, it is one of the most responsible elements of a van on which design distribution of mass of the transported freight and as a result the correct operation of the chassis of the car depends. Made by the Tsentrtranstekhmash company are made by Nadramniki of high-quality steel and the configuration and a way of fastening to a car frame completely meets requirements of producers of the chassis (installation on the chassis with application of flexible, semifixed and rigid connections). Nadramnik of a manufactured goods van is a design from cross and the longitudinal bearing beams connected among themselves by steel rivets in a uniform frame. The making elements of a stretcher is exposed to bead-blasting processing and painting that provides reliable protection from from adverse effects of environment and gives esthetic appearance to this element of a design. The floor covering is made of the waterproof laminated plywood with a mesh covering which thickness makes the 18-27th (depends on van loading capacity).

Walls of a manufactured goods van have a beskarkasny design, are executed from the bent plated panels connected among themselves, joints of panels form stiffening ribs. For protection of walls of a van from casual damage when loading or shifts of freight when transporting, are established otboyny laths from within. Advantage of a beskarkasny design is the small own mass of a van and as a result the admissible mass of the transported freight increases. At the request of the client the internal covering plywood or the increased quantity the otboynykh of laths возможо fitted by felt (these vans use furniture carriers, from here and the name "furniture") coloring of external surfaces in any color according to the RAL catalog is possible.

The roof of a manufactured goods van is executed from the galvanized sheet of the high-quality polyurethane sealant which is previously connected in an integral cloth by the original lock to application. This design was subjected to numerous tests and completely excludes possibility of a leakage. At the request of the client possibly production of a roof from the monolithic svetopronikayushchy reinforced plastic.

The external and internal binding (frame) of a manufactured goods van is executed from the galvanized rounded profiles with an enamel covering, production of an external binding from the aluminum anodized shapes is possible. In forward top corners plastic caps the protecting joints of an external binding and giving identity to this product are established.

The door portal is executed from galvanized profiles with an enamel covering, on a threshold the rubber dampers providing reliable protection at an entrance to a ramp are established. At the request of the client possibly production of a door portal from stainless steel. Van doors double-wing, provide a corner of opening 270 °. The locking accessories of shtangovy type, galvanized, reliably fix doors and provide a prileganiye of a multipetal sealing profile. A door cloth with coverings from the galvanized plated metal. At the request of the client possibly application of corrosion-proof accessories European (MRF; Pastor & Lombardi) or the Turkish production (Nevpa), and also rubber – the plastic aluminum shape (Nevpa).

All elements of the basis of a floor, external binding and door portal become covered with high-quality two-component polyurethane enamel.

The lighting engineering of a van is executed with application of LED components, flat lamps are almost not noticeable, reduce energy consumption more than by 80%, their term of operation makes more than 10000 hours, and extent of protection of IP – 65 provides 100% of protection against penetration of moisture and dust.

At installation of a van on the car chassis an integral part is the convenient sliding ladder (footboard), plastic wings with firm rubber mudguards, side protection and a rear bumper (if necessary).

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Van for transportation of bakery products
Kofferaufbau, Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Центртранстехмаш ЦТТМ
Van for transportation of bakery products

Van grain

 

Grain vans of production "Tsentrtranstekhmash" – isothermal vans, Euro vans – Prom, or the manufactured goods vans warmed by polyfoam equipped galvanized directing for placement of trays with bakery or confectionery. Vans of this type are usually equipped with side doors, is also possible division into sections and loading through back doors, the design directing for trays can be removable that will allow to use internal space of a van for transportation of large-size freights.

Zum Produktdatenblatt (Рязань)
Kühl- und Isolierfahrzeuge, KEP und Logistik, Service und Handwerk

Van grain

 

Grain vans of production "Tsentrtranstekhmash" – isothermal vans, Euro vans – Prom, or the manufactured goods vans warmed by polyfoam equipped galvanized directing for placement of trays with bakery or confectionery. Vans of this type are usually equipped with side doors, is also possible division into sections and loading through back doors, the design directing for trays can be removable that will allow to use internal space of a van for transportation of large-size freights.

Vito 447 (Model 2015, Argentinien / Brasilien)
Mercedes-Benz Marco Polo ACTIVITY
Reisemobile

Freizeit- und Reisemobile
Westfalen Mobil GmbH Wohnmobile/ Freizeitfahrzeuge
Mercedes-Benz Marco Polo ACTIVITYZum Produktdatenblatt (Rheda-Wiedenbrück)
Freizeit- und Reisemobile
V-Klasse 447 (Model 2014)
Mercedes-Benz Marco Polo
Reisemobile

Freizeit- und Reisemobile
Westfalen Mobil GmbH Wohnmobile/ Freizeitfahrzeuge
Freizeit- und Reisemobile
Vito 447 (Model 2015, Argentinien / Brasilien)
Separierte Türansteuerung für Laderaum
Polizeiauto, Paketdienstfahrzeuge (KEP)

Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Apprich Secur GmbH
Separierte Türansteuerung für Laderaum

Modul zur Separierung von Fahrerkabine und Laderaum

Zum Beispiel bei Fahrzeugbestückung durch Fremdfirmen.

Fremdfirmen erhalten ausschließlich Zugang zum Laderaum.

Bausatz inkl. zwei Fernbedienungen, die ausschließlich den Laderaum öffnen und an Logistikzentren und Spediteure übergeben werden können. Der Fahrer behält die Originalfernbedienung und nutzt das Fahrzeug damit im gewohnten Umfang. Unbedenklichkeitsbescheinigung von Mercedes-Benz vorhanden.

Bausatz enthält die erforderlichen Steuerungskomponenten sowie zwei Handsender und eine Montageanleitung. Der Einbau kann durch jede Fachwerktatt erfolgen. Einbauzeit ca. 1,5 Stunden.

Zum Produktdatenblatt (Ludwigsfelde)
Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik, Service und Handwerk

Modul zur Separierung von Fahrerkabine und Laderaum

Zum Beispiel bei Fahrzeugbestückung durch Fremdfirmen.

Fremdfirmen erhalten ausschließlich Zugang zum Laderaum.

Bausatz inkl. zwei Fernbedienungen, die ausschließlich den Laderaum öffnen und an Logistikzentren und Spediteure übergeben werden können. Der Fahrer behält die Originalfernbedienung und nutzt das Fahrzeug damit im gewohnten Umfang. Unbedenklichkeitsbescheinigung von Mercedes-Benz vorhanden.

Bausatz enthält die erforderlichen Steuerungskomponenten sowie zwei Handsender und eine Montageanleitung. Der Einbau kann durch jede Fachwerktatt erfolgen. Einbauzeit ca. 1,5 Stunden.

Sprinter 906 (Model 2013)
JPM ALUMINIUM PRITSCHE
Pritsche

KEP und Logistik
JPM www.bennes-jpm.com
JPM ALUMINIUM PRITSCHE

AUFBAU

  • Sehr kompakte Pritsche: Rahmengesamthöhe von Hilfsrahmen bis Ladebrücke 225 mm
  • Aluminiumlängsträger, 4 mm dick
  • Aluminiumrahmen, 3 mm dick
  • Aluminiumquerträger unter Ladebrücke, 60 mm dick
  • Holzboden Siebdruckplatte 15 mm dick, wasserfest, rutschsicher
  • Zurrösen in Rahmen eingelassen, versenkbar, aus feuerverzinktem Stahl, ca. alle 850 mm. Ladungssicherung TÜV geprüft gemäß DIN EN 12640
  • Spanngurthalterkante auf gesamter Länge unter Ladebrücke
  • Alustirnwand, festgeschweißt, 450 mm hoch
  • Aluminium Planken Kabinenschutz mit Plastikschutz, abnehmbar
  • Eloxierte Aluminium Bordwände und –Heckklappe, 25 mm dick, 400 mm hoch, herunterklappbar, abnehmbar und austauschbar
  • Verriegelungsgriffe in Bordwänden integriert
  • Gummianschläge auf Bordwand- und Heckklappenscharnieren, stoßdämmend
  • Heckeckrungen aus Aluminium, mit Stecksystem
  • Polypropylenkotflügel, schwarz, inklusive KTL beschichtete Kotflügelhalter
  • Seitlicher Unterfahrschutz Aluminium, schwarz lackiert, den Sicherheitsnormen entsprechend
  • Bolzen Geomet beschichtet (5 Mal resistenter als normales Verzinken)

 

FERTIGSTELLUNG

  • Gesamtschichtdicke 120 µm
  • Kugelstrahlung
  • Polyesterdeckanstrich separat auf alle Teile aufgetragen
Zum Produktdatenblatt (Naucelle)
KEP und Logistik

AUFBAU

  • Sehr kompakte Pritsche: Rahmengesamthöhe von Hilfsrahmen bis Ladebrücke 225 mm
  • Aluminiumlängsträger, 4 mm dick
  • Aluminiumrahmen, 3 mm dick
  • Aluminiumquerträger unter Ladebrücke, 60 mm dick
  • Holzboden Siebdruckplatte 15 mm dick, wasserfest, rutschsicher
  • Zurrösen in Rahmen eingelassen, versenkbar, aus feuerverzinktem Stahl, ca. alle 850 mm. Ladungssicherung TÜV geprüft gemäß DIN EN 12640
  • Spanngurthalterkante auf gesamter Länge unter Ladebrücke
  • Alustirnwand, festgeschweißt, 450 mm hoch
  • Aluminium Planken Kabinenschutz mit Plastikschutz, abnehmbar
  • Eloxierte Aluminium Bordwände und –Heckklappe, 25 mm dick, 400 mm hoch, herunterklappbar, abnehmbar und austauschbar
  • Verriegelungsgriffe in Bordwänden integriert
  • Gummianschläge auf Bordwand- und Heckklappenscharnieren, stoßdämmend
  • Heckeckrungen aus Aluminium, mit Stecksystem
  • Polypropylenkotflügel, schwarz, inklusive KTL beschichtete Kotflügelhalter
  • Seitlicher Unterfahrschutz Aluminium, schwarz lackiert, den Sicherheitsnormen entsprechend
  • Bolzen Geomet beschichtet (5 Mal resistenter als normales Verzinken)

 

FERTIGSTELLUNG

  • Gesamtschichtdicke 120 µm
  • Kugelstrahlung
  • Polyesterdeckanstrich separat auf alle Teile aufgetragen
Sprinter 906 (Model 2009)
Platform 27541С
Kofferaufbau

Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Automechanical Plant OOO
Platform 27541С

Specifications:

Platform

Aluminum side (400mm, 600mm, depending on the payload and the length of the side of the car), on europlatform: rear swing gates, galvanized фитинги.

The base is made of steel profiles, treated with corrosion-resistant материала. По состоянию intermediate оцинкованная сталь, съемные; замки импортные galvanized. Side sections of anodized aluminum навесные, съемные. Half of the transporting plywood, lifting hooks for securing cargo.

The subframe is held three-phase treatment:

Mechanical sweep - blasting black metal.

Chemical - пыление, degreasing;

The final step: the application of paint слоя грунтовки ВЛ-02 further application of polyurethane granthamala в painting and drying бут.

Zum Produktdatenblatt (Nizhny Novgorod region, settlement Druzhny )
Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk

Specifications:

Platform

Aluminum side (400mm, 600mm, depending on the payload and the length of the side of the car), on europlatform: rear swing gates, galvanized фитинги.

The base is made of steel profiles, treated with corrosion-resistant материала. По состоянию intermediate оцинкованная сталь, съемные; замки импортные galvanized. Side sections of anodized aluminum навесные, съемные. Half of the transporting plywood, lifting hooks for securing cargo.

The subframe is held three-phase treatment:

Mechanical sweep - blasting black metal.

Chemical - пыление, degreasing;

The final step: the application of paint слоя грунтовки ВЛ-02 further application of polyurethane granthamala в painting and drying бут.

Sprinter 906 (Model 2013)
The tow truck 37552G
Ausstellungs- und Verkaufsfahrzeuge / Infomobil

Service und Handwerk
Automechanical Plant OOO
The tow truck 37552G

The car is equipped with sliding loading dock designed for vehicles up to 3.5 t (loading platform, as well as mobile and stationary najemnicy sandblasted). Loading cars onto the platform by using a hydraulic winch mounted in the front of the platform to the усиленный кронштейн. Supply lines are made of galvanized seamless pipe is resistant to the external environment. To increase the service life and suitable installed on oil tank drain filter contamination with indicator of the working fluid. Smooth lifting and lowering of the loading platform possible through the use of a retaining valve. Motion control is выполненные using a hydraulic distributor installed in a protective casing on the starboard side of the tow truck. Tow truck equipped with rear outriggers with 1st hikosaka. To lock the vehicle towed in the loading Bay provides galvanized wheel) and tie down straps with blocks of snow. The loading platform is equipped with a removable front забор installed two led headlights work light. On the dashboard of a car has a метров, and sound and light сирена, triggered by the inclusion of a Coma.

Оборудование tow truck with sliding loading dock:

Стандартное оборудование:

- проблесковый маячок оранжевого (switch on the cigarette lighter) 1 ПК.

- паспорт, руководство лебедка 1 EA.

the фокусировка wheel galvanized 2 ПК.

- belt tensioning device and blocks the анти-занос 4 PCs.

- фара освещения платформы 2 Шт.

- rear hydraulic with outriggers gidrosistemi 2 ПК.

- hydraulic booster valve cylinder lifting platform 1 Шт.

- protective cover for hydraulic distributor 1 ПК.

- instruction manual tow truck 1 ПК.



Available accessory:

- a box instrumental.

- блок-подъемник.

lighthouse stationary light beam.

- tow bar with the required findings.

- installation of boards or тент.

- installation of crane arm and Brill.

Zum Produktdatenblatt (Nizhny Novgorod region, settlement Druzhny )
Service und Handwerk

The car is equipped with sliding loading dock designed for vehicles up to 3.5 t (loading platform, as well as mobile and stationary najemnicy sandblasted). Loading cars onto the platform by using a hydraulic winch mounted in the front of the platform to the усиленный кронштейн. Supply lines are made of galvanized seamless pipe is resistant to the external environment. To increase the service life and suitable installed on oil tank drain filter contamination with indicator of the working fluid. Smooth lifting and lowering of the loading platform possible through the use of a retaining valve. Motion control is выполненные using a hydraulic distributor installed in a protective casing on the starboard side of the tow truck. Tow truck equipped with rear outriggers with 1st hikosaka. To lock the vehicle towed in the loading Bay provides galvanized wheel) and tie down straps with blocks of snow. The loading platform is equipped with a removable front забор installed two led headlights work light. On the dashboard of a car has a метров, and sound and light сирена, triggered by the inclusion of a Coma.

Оборудование tow truck with sliding loading dock:

Стандартное оборудование:

- проблесковый маячок оранжевого (switch on the cigarette lighter) 1 ПК.

- паспорт, руководство лебедка 1 EA.

the фокусировка wheel galvanized 2 ПК.

- belt tensioning device and blocks the анти-занос 4 PCs.

- фара освещения платформы 2 Шт.

- rear hydraulic with outriggers gidrosistemi 2 ПК.

- hydraulic booster valve cylinder lifting platform 1 Шт.

- protective cover for hydraulic distributor 1 ПК.

- instruction manual tow truck 1 ПК.



Available accessory:

- a box instrumental.

- блок-подъемник.

lighthouse stationary light beam.

- tow bar with the required findings.

- installation of boards or тент.

- installation of crane arm and Brill.

Sprinter 906 (Model 2009)
The van manufactured goods (General purpose) 275410
Kofferaufbau

KEP und Logistik, Service und Handwerk
Automechanical Plant OOO
The van manufactured goods (General purpose) 275410

Боди-manufactured goods intended for transportation of various industrial goods and food products not requiring special temperature conditions during transportation.

Zum Produktdatenblatt (Nizhny Novgorod region, settlement Druzhny )
KEP und Logistik, Service und Handwerk

Боди-manufactured goods intended for transportation of various industrial goods and food products not requiring special temperature conditions during transportation.

Sprinter 906 (Model 2009)
Van for transporting ice cream
Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
Automechanical Plant OOO
Van for transporting ice cream

The van is assembled from sandwich panels manufactured by frameless technology by vacuum bonding, in which an isolation is a high quality extruded polystyrene with thickness of 100 mm, which provides the following benefits:

- significant reduction of body weight and, therefore, increasing gruzoperevozki of the van;

- no thermal bridges between the inner and outer surfaces of the body and consequently reducing the coefficient of heat transfer.

The materials used in the manufacture of a van meet the highest requirements in coachwork: not subject to corrosion, have high strength and aesthetic appearance.

The side walls are somewhat monolithic plastic doors with the portal, made of special frost and shock resistant material, which in combination with the polyurethane foam, allows to achieve a low coefficient of thermal conductivity in 0,025-0,035 W/m.

The main advantage of such "plastic Composition" is a significant increase in insulating properties of the van overall, reducing to an absolute minimum the presence of excess "thermal bridges" and reducing the amount of installed refrigeration equipment.

The internal volume of the van is divided into sections, the light dividing bars of aluminum alloy that prevents shifting of cargo and allow to display the goods on grades. If necessary, these bars quickly and easily removed, allowing use of the internal space of the van, and the presence of rear-hinged doors make loading and unloading more convenient.

All doors are equipped with imported fittings of stainless steel.

Zum Produktdatenblatt (Nizhny Novgorod region, settlement Druzhny )
Kühl- und Isolierfahrzeuge

The van is assembled from sandwich panels manufactured by frameless technology by vacuum bonding, in which an isolation is a high quality extruded polystyrene with thickness of 100 mm, which provides the following benefits:

- significant reduction of body weight and, therefore, increasing gruzoperevozki of the van;

- no thermal bridges between the inner and outer surfaces of the body and consequently reducing the coefficient of heat transfer.

The materials used in the manufacture of a van meet the highest requirements in coachwork: not subject to corrosion, have high strength and aesthetic appearance.

The side walls are somewhat monolithic plastic doors with the portal, made of special frost and shock resistant material, which in combination with the polyurethane foam, allows to achieve a low coefficient of thermal conductivity in 0,025-0,035 W/m.

The main advantage of such "plastic Composition" is a significant increase in insulating properties of the van overall, reducing to an absolute minimum the presence of excess "thermal bridges" and reducing the amount of installed refrigeration equipment.

The internal volume of the van is divided into sections, the light dividing bars of aluminum alloy that prevents shifting of cargo and allow to display the goods on grades. If necessary, these bars quickly and easily removed, allowing use of the internal space of the van, and the presence of rear-hinged doors make loading and unloading more convenient.

All doors are equipped with imported fittings of stainless steel.

Sprinter 906 (Model 2013)
Isothermal van 27541А
Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
Automechanical Plant OOO
Isothermal van 27541А

Refrigerated vans designed to transport perishable foods that require temperaturnogo mode

Zum Produktdatenblatt (Nizhny Novgorod region, settlement Druzhny )
Kühl- und Isolierfahrzeuge

Refrigerated vans designed to transport perishable foods that require temperaturnogo mode

Sprinter 906 (Model 2013)
Mercedes-Benz-22360C (МРТ 19+7+1)
Reisebus

KEP und Logistik, Personenbeförderung
ООО ПКФ "Луидор"
Mercedes-Benz-22360C (МРТ 19+7+1)

Insulation

Front partition

Glazing (1 )

Roof hatch (glass)

Filter-ventilation unit 

Heater (2 kw)

Front auxiliary heater (4 kw)

Side and roof trim materials

Floor covering

Seats with belts

Step (under sliding door)

Handrails 

Compartment rear-view mirror

First-aid kit

Emergency hammer

Fire protector

Info stickers

 

Zum Produktdatenblatt (Nizhnij Novgorod)
KEP und Logistik, Personenbeförderung

Insulation

Front partition

Glazing (1 )

Roof hatch (glass)

Filter-ventilation unit 

Heater (2 kw)

Front auxiliary heater (4 kw)

Side and roof trim materials

Floor covering

Seats with belts

Step (under sliding door)

Handrails 

Compartment rear-view mirror

First-aid kit

Emergency hammer

Fire protector

Info stickers

 

Vito 447 (Model 2014)
VebaBox
Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
Veba Meditemp VebaBox
VebaBox

The most important advantage of a VebaBox can be found financially: A VebaBox requires only a one time investment, afterwards you can divide this investment between several commercial vehicles. This way you can renew your car fleet without having to worry about trading in a converted refrigerated van. Other advantages of the VebaBox are:

  • Available in cool, freeze and heat version or even a combination of the aforementioned options

 

  • Available with multiple built-in compartments

 

  • Next to the standard models also available in any desired size or shape

 

  • Very accurate temperature control (+/- 1°C)

 

  • Can continue cooling when stationary

 

  • With various accessories fully customizable to your own wishes

 

  • 24/7 service throughout Europe
Zum Produktdatenblatt (Uden)
Kühl- und Isolierfahrzeuge

The most important advantage of a VebaBox can be found financially: A VebaBox requires only a one time investment, afterwards you can divide this investment between several commercial vehicles. This way you can renew your car fleet without having to worry about trading in a converted refrigerated van. Other advantages of the VebaBox are:

  • Available in cool, freeze and heat version or even a combination of the aforementioned options

 

  • Available with multiple built-in compartments

 

  • Next to the standard models also available in any desired size or shape

 

  • Very accurate temperature control (+/- 1°C)

 

  • Can continue cooling when stationary

 

  • With various accessories fully customizable to your own wishes

 

  • 24/7 service throughout Europe
Vito 639 (Model 2010)
Cooling and freezing Box
Kühl- / Isolieraufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
Veba Meditemp VebaBox
Cooling and freezing Box

The most important advantage of a VebaBox can be found financially: A VebaBox requires only a one time investment, afterwards you can divide this investment between several commercial vehicles. This way you can renew your car fleet without having to worry about trading in a converted refrigerated van. Other advantages of the VebaBox are:

  • Available in cool, freeze and heat version or even a combination of the aforementioned options

 

  • Available with multiple built-in compartments

 

  • Next to the standard models also available in any desired size or shape

 

  • Very accurate temperature control (+/- 1°C)

 

  • Can continue cooling when stationary

 

  • With various accessories fully customizable to your own wishes

 

  • 24/7 service throughout Europe
Zum Produktdatenblatt (Uden)
Weitere Branchen und Zubehör

The most important advantage of a VebaBox can be found financially: A VebaBox requires only a one time investment, afterwards you can divide this investment between several commercial vehicles. This way you can renew your car fleet without having to worry about trading in a converted refrigerated van. Other advantages of the VebaBox are:

  • Available in cool, freeze and heat version or even a combination of the aforementioned options

 

  • Available with multiple built-in compartments

 

  • Next to the standard models also available in any desired size or shape

 

  • Very accurate temperature control (+/- 1°C)

 

  • Can continue cooling when stationary

 

  • With various accessories fully customizable to your own wishes

 

  • 24/7 service throughout Europe
Sprinter 906 (Model 2013)
Cooling and freezing Box
Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
Veba Meditemp VebaBox
Cooling and freezing Box

The most important advantage of a VebaBox can be found financially: A VebaBox requires only a one time investment, afterwards you can divide this investment between several commercial vehicles. This way you can renew your car fleet without having to worry about trading in a converted refrigerated van. Other advantages of the VebaBox are:

  • Available in cool, freeze and heat version or even a combination of the aforementioned options

 

  • Available with multiple built-in compartments

 

  • Next to the standard models also available in any desired size or shape

 

  • Very accurate temperature control (+/- 1°C)

 

  • Can continue cooling when stationary

 

  • With various accessories fully customizable to your own wishes

 

  • 24/7 service throughout Europe
Zum Produktdatenblatt (Uden)
Kühl- und Isolierfahrzeuge

The most important advantage of a VebaBox can be found financially: A VebaBox requires only a one time investment, afterwards you can divide this investment between several commercial vehicles. This way you can renew your car fleet without having to worry about trading in a converted refrigerated van. Other advantages of the VebaBox are:

  • Available in cool, freeze and heat version or even a combination of the aforementioned options

 

  • Available with multiple built-in compartments

 

  • Next to the standard models also available in any desired size or shape

 

  • Very accurate temperature control (+/- 1°C)

 

  • Can continue cooling when stationary

 

  • With various accessories fully customizable to your own wishes

 

  • 24/7 service throughout Europe
Sprinter 906 (Model 2013)
STAHL DREI-SEITEN-KIPPER
Kipper

KEP und Logistik
JPM www.bennes-jpm.com
STAHL DREI-SEITEN-KIPPER

AUFBAU:

  • Ladebrücke Stahlprofil HX500, 3 mm dick, mit Verstärkungen und rohrförmigen Längsträgern
  • Spanngurthalterkante unter Ladebrücke
  • Bordwände aus massiven Aluminium Profilen mit gerippter Verstärkung, 2.8 mm dick, 400 mm hoch, herunterklappbar, abnehmbar und austauschbar
  • Bordwandverriegelung anhand von integrierten Griffen, erhältlich mit doppelter Sicherheit
  • Gummianschläge auf Bordwand- und Heckklappenscharnieren, stoßdämmend
  • Stahlstirnwand S355, festgeschweißt, 2 mm dick, 450 mm hoch
  • Kabinenschutz abnehmbar, Stahl vergittert 4 mm, feuerverzinkt
  • Heckklappe Aluminium, 2.8 mm dick, 450 mm hoch, automatische Öffnung
  • Heckeckrungen aus Stahl, konisch, mit Stecksystem und feuerverzinkt
  • In Ladebrücke integrierte Zurrösen, gemäß DIN EN 12640, 800 daN
  • Plastikschutz auf Bordwände, Heckklappe und Kabinenschutz
  • Prädisponierte Knotenbleche für Aufsatzbordwände
  • Polypropylenkotflügel, schwarz, inklusive KTL
    beschichtete Kotflügelhalter
  • Seitlicher Unterfahrschutz Aluminium, schwarz lackiert, den Sicherheitsnormen entsprechend
  • Bolzen Geomet beschichtet (5 Mal resistenter als normales Verzinken)

 

UNTERBAU:

  • Stahlhilfsrahmen S355, 4 und 5 mm dick
  • Längsträger durchbohrt, auf Chassis schraubbar
  • Kippen über Scherenzylinder mit Kompass-System, Kippwinkel seitlich und hinten ca. 48°, hohe Tragfähigkeit, Kippgeschwindigkeit schneller als Teleskopzylinder und keine überstehenden Teile unterhalb des Hilfsrahmens
  • Elektrohydraulisches Aggregat mit Abdeckung, optimaler Schutz
  • 3L Behälter
  • Druck: 320 bar
  • Fernbedienung in Fahrerhaus, Auf-/Abknöpfe

 

SICHERHEIT:

  • Sicherheitsmagnetventil an Zylinder
  • Hauptsicherung 1.600 Watt
  • Sicherheitsstütze
  • Kippen durch Abstützen auf Kugellenklager,
    Kugeln sind mit Verrieglungsstiften mit Unverwechselbarkeitssystem ausgestattet

 

FERTIGSTELLUNG:

  • Gesamtschichtdicke 120 µm / 1.200 Std. Salzsprühnebel
  • Kugelstrahlung + Korrosionsschutzfarbe + Polyesterdeckanstrich separat auf alle Teile aufgetragen
  • Dichtungen zwischen nicht durchgehend geschweißten Teilen
Zum Produktdatenblatt (Naucelle)
KEP und Logistik

AUFBAU:

  • Ladebrücke Stahlprofil HX500, 3 mm dick, mit Verstärkungen und rohrförmigen Längsträgern
  • Spanngurthalterkante unter Ladebrücke
  • Bordwände aus massiven Aluminium Profilen mit gerippter Verstärkung, 2.8 mm dick, 400 mm hoch, herunterklappbar, abnehmbar und austauschbar
  • Bordwandverriegelung anhand von integrierten Griffen, erhältlich mit doppelter Sicherheit
  • Gummianschläge auf Bordwand- und Heckklappenscharnieren, stoßdämmend
  • Stahlstirnwand S355, festgeschweißt, 2 mm dick, 450 mm hoch
  • Kabinenschutz abnehmbar, Stahl vergittert 4 mm, feuerverzinkt
  • Heckklappe Aluminium, 2.8 mm dick, 450 mm hoch, automatische Öffnung
  • Heckeckrungen aus Stahl, konisch, mit Stecksystem und feuerverzinkt
  • In Ladebrücke integrierte Zurrösen, gemäß DIN EN 12640, 800 daN
  • Plastikschutz auf Bordwände, Heckklappe und Kabinenschutz
  • Prädisponierte Knotenbleche für Aufsatzbordwände
  • Polypropylenkotflügel, schwarz, inklusive KTL
    beschichtete Kotflügelhalter
  • Seitlicher Unterfahrschutz Aluminium, schwarz lackiert, den Sicherheitsnormen entsprechend
  • Bolzen Geomet beschichtet (5 Mal resistenter als normales Verzinken)

 

UNTERBAU:

  • Stahlhilfsrahmen S355, 4 und 5 mm dick
  • Längsträger durchbohrt, auf Chassis schraubbar
  • Kippen über Scherenzylinder mit Kompass-System, Kippwinkel seitlich und hinten ca. 48°, hohe Tragfähigkeit, Kippgeschwindigkeit schneller als Teleskopzylinder und keine überstehenden Teile unterhalb des Hilfsrahmens
  • Elektrohydraulisches Aggregat mit Abdeckung, optimaler Schutz
  • 3L Behälter
  • Druck: 320 bar
  • Fernbedienung in Fahrerhaus, Auf-/Abknöpfe

 

SICHERHEIT:

  • Sicherheitsmagnetventil an Zylinder
  • Hauptsicherung 1.600 Watt
  • Sicherheitsstütze
  • Kippen durch Abstützen auf Kugellenklager,
    Kugeln sind mit Verrieglungsstiften mit Unverwechselbarkeitssystem ausgestattet

 

FERTIGSTELLUNG:

  • Gesamtschichtdicke 120 µm / 1.200 Std. Salzsprühnebel
  • Kugelstrahlung + Korrosionsschutzfarbe + Polyesterdeckanstrich separat auf alle Teile aufgetragen
  • Dichtungen zwischen nicht durchgehend geschweißten Teilen
Vito 447 (Model 2014)
Vermessungsfahrzeug geoXL
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt

Weitere Branchen und Zubehör
Walter Bösenberg GmbH Fahrzeugeinrichtungen
Vermessungsfahrzeug geoXL

Produkthighlights:

  • Rutschfester, leicht zu reinigender Boden
  • Einzelsitze in Verbindung mit dem serienmäßigen Sitzschienensystem
  • Frontarbeitsplatz mit Ausstattung nach Wunsch, z.B. mit großer klappbarer Schreibfläche, Schubkastenschrank auf der Arbeitsplatte, Stativfächern, Prismenstabaufnahmen, Schwerlast-Werkzeugschublade, u.v.a.m.
  • Heckblock mit Aufteilung und Fächern nach Wunsch, z.B. flexiblen Gerätefächern, Werkzeug- und Kleinteileschubladen, Fächern für Pflöcke und Grenzsteine, Langfächern für Stative, Fluchtstangen oder Invarlatten, u.v.a.m.
  • Stabile Schutzgitter, auf Wunsch mit Halterungen für Prismenstäbe oder einer Makrolonscheibe gegen Zugluft
  • Elektrische Anlagen mit Zusatzbatterie, Ladegerät oder Wechselrichter von 300 bis 2000 Watt
  • Helle, blendfreie Beleuchtung in LED-Technik
  • Beklebung mit Warnstreifen oder Logos nach Angabe
  • Warnanlagen mit Blitzleuchten, wahlweise fest installiert oder abnehmbar, auch die Kombination ist möglich
  • Sonderwünsche sind jederzeit umsetzbar.
Zum Produktdatenblatt (Hannover)
Weitere Branchen und Zubehör

Produkthighlights:

  • Rutschfester, leicht zu reinigender Boden
  • Einzelsitze in Verbindung mit dem serienmäßigen Sitzschienensystem
  • Frontarbeitsplatz mit Ausstattung nach Wunsch, z.B. mit großer klappbarer Schreibfläche, Schubkastenschrank auf der Arbeitsplatte, Stativfächern, Prismenstabaufnahmen, Schwerlast-Werkzeugschublade, u.v.a.m.
  • Heckblock mit Aufteilung und Fächern nach Wunsch, z.B. flexiblen Gerätefächern, Werkzeug- und Kleinteileschubladen, Fächern für Pflöcke und Grenzsteine, Langfächern für Stative, Fluchtstangen oder Invarlatten, u.v.a.m.
  • Stabile Schutzgitter, auf Wunsch mit Halterungen für Prismenstäbe oder einer Makrolonscheibe gegen Zugluft
  • Elektrische Anlagen mit Zusatzbatterie, Ladegerät oder Wechselrichter von 300 bis 2000 Watt
  • Helle, blendfreie Beleuchtung in LED-Technik
  • Beklebung mit Warnstreifen oder Logos nach Angabe
  • Warnanlagen mit Blitzleuchten, wahlweise fest installiert oder abnehmbar, auch die Kombination ist möglich
  • Sonderwünsche sind jederzeit umsetzbar.
Citan 415 (Model 2012)
Aluminium Dach-Querträgersatz
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Aluminium Dach-Querträgersatz

- C-Schiene längs auf dem Dach montiert

- stufenlose Verstellbarkeit der Querträger

- anders als bei herkömmlichen Querträgern, die an vorgegeben Punkten am Dach fixiert werden

- dadurch mehr Flexibilität bei der Dachbeladung

- Grundträger quer

- seitliche Halter links und rechts

- Material:
  Aluminium eloxiert
  Korrossionsbeständig

- Geringes Gewicht bei maximaler Tragfähigkeit!

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- C-Schiene längs auf dem Dach montiert

- stufenlose Verstellbarkeit der Querträger

- anders als bei herkömmlichen Querträgern, die an vorgegeben Punkten am Dach fixiert werden

- dadurch mehr Flexibilität bei der Dachbeladung

- Grundträger quer

- seitliche Halter links und rechts

- Material:
  Aluminium eloxiert
  Korrossionsbeständig

- Geringes Gewicht bei maximaler Tragfähigkeit!

Sprinter 906 (Model 2013)
Übertragungswagen / Ü-Wagen

Service und Handwerk
car-management GmbH
Messfahrzeug MLD

Eine projekt- und kundenorientierte Umsetzung von Sonderlösungen für nahezu alle Arbeitsbereiche von Messfahrzeugen ermöglicht es Ihnen, gemeinsam mit uns eine bedarfsorientierte Lösung für die Aufgaben Ihres Fahrzeuges umzusetzen. Bei der Planung und Realisierung dieser Projekte können wir als direkte Schnittstelle zwischen Kundenwünschen, technischen Anforderungen und Fahrzeugtechnik auf die spezifischen Herausforderungen eingehen.

Unsere Techniker kennen die speziellen Anforderungen an die Fahrzeugausbauten und gehen projektorientiert auf die technischen Details gerade im Bereich Messtechnik ein.

Zum Produktdatenblatt (Delitzsch)
Service und Handwerk

Eine projekt- und kundenorientierte Umsetzung von Sonderlösungen für nahezu alle Arbeitsbereiche von Messfahrzeugen ermöglicht es Ihnen, gemeinsam mit uns eine bedarfsorientierte Lösung für die Aufgaben Ihres Fahrzeuges umzusetzen. Bei der Planung und Realisierung dieser Projekte können wir als direkte Schnittstelle zwischen Kundenwünschen, technischen Anforderungen und Fahrzeugtechnik auf die spezifischen Herausforderungen eingehen.

Unsere Techniker kennen die speziellen Anforderungen an die Fahrzeugausbauten und gehen projektorientiert auf die technischen Details gerade im Bereich Messtechnik ein.

Sprinter 906 (Model 2013)
BERGER Infomobil
Ausstellungs- und Verkaufsfahrzeuge / Infomobil

Service und Handwerk
Berger Karosserie- und Fahrzeugbau GmbH
BERGER Infomobil

Mit unseren indivuiduell gefertigten Infomobilen und Promotionfahrzeugen transportieren Sie Ihre Markenwerte im wahrsten Sinne des Wortes zum Kunden. Das Tiefrahmen-Fahrgestell bietet mit seinem um 20cm abgesenkten Rahmen eine niedrigere Bodenhöhe und damit eine leichtere Ansprache Ihrer Kunden. Eingangsbereiche und Präsentationsräume werden repräsentativ und einladend gestaltet.

Zum Produktdatenblatt (Frankfurt)
Service und Handwerk

Mit unseren indivuiduell gefertigten Infomobilen und Promotionfahrzeugen transportieren Sie Ihre Markenwerte im wahrsten Sinne des Wortes zum Kunden. Das Tiefrahmen-Fahrgestell bietet mit seinem um 20cm abgesenkten Rahmen eine niedrigere Bodenhöhe und damit eine leichtere Ansprache Ihrer Kunden. Eingangsbereiche und Präsentationsräume werden repräsentativ und einladend gestaltet.

Sprinter 906 (Model 2013)
MultyCab
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
MultyCab

Ob Personenbeförderung u./oder Material, unsere MultyCab bietet Ihnen die optimale Lösung für den kombinierten Transport im Bereich Kastenwagen/Transporter mit Lkw-Zulassung. Die MultyCab ist TÜV geprüft u. konform der DIN 75410-3 zur Ladungssicherung.
MultyCab ist eine komfortable zweite zusätzliche Sitzreihe, auf Pkw Niveau, mit integrierter Laderaumtrennwand.
Durch die MultyCab haben Sie die Möglichkeit, bis zu 6 Personen in der abgeschlossenen Passagier-kabine zu transportieren. Sie erhalten die MultyCab in den Varianten: Standard und Luxus. Je nach Ausstattungsvariante erhalten Sie zusätzliche Ablagefächer u. Stauräume.
Die MultyCab wird mit Originalstoff versehen; des Weiteren verfügt die MultyCab über verstellbare Kopfstützen u. Dreipunktgurte.

Für den geräumigen Laderaum erhalten Sie bei uns bedarfsgerechte Systemlösungen. Bereits vorhandene Fahrzeuge können mit der MultyCab nachgerüstet werden.

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

Ob Personenbeförderung u./oder Material, unsere MultyCab bietet Ihnen die optimale Lösung für den kombinierten Transport im Bereich Kastenwagen/Transporter mit Lkw-Zulassung. Die MultyCab ist TÜV geprüft u. konform der DIN 75410-3 zur Ladungssicherung.
MultyCab ist eine komfortable zweite zusätzliche Sitzreihe, auf Pkw Niveau, mit integrierter Laderaumtrennwand.
Durch die MultyCab haben Sie die Möglichkeit, bis zu 6 Personen in der abgeschlossenen Passagier-kabine zu transportieren. Sie erhalten die MultyCab in den Varianten: Standard und Luxus. Je nach Ausstattungsvariante erhalten Sie zusätzliche Ablagefächer u. Stauräume.
Die MultyCab wird mit Originalstoff versehen; des Weiteren verfügt die MultyCab über verstellbare Kopfstützen u. Dreipunktgurte.

Für den geräumigen Laderaum erhalten Sie bei uns bedarfsgerechte Systemlösungen. Bereits vorhandene Fahrzeuge können mit der MultyCab nachgerüstet werden.

Sprinter 906 (Model 2013)
Pritschen
Pritsche

KEP und Logistik
Michels GmbH & Co. KG Fahrzeugbau Sonderaufbauten
Pritschen

Pristchen in Serien- und Sonderausführung für alle Transporter

Zum Produktdatenblatt (Geldern)
KEP und Logistik

Pristchen in Serien- und Sonderausführung für alle Transporter

Sprinter 906 (Model 2009)
Schleuderschneeketten
Sonstige Umbauten, Winterdienstfahrzeuge

Weitere Branchen und Zubehör
F & B Nutzfahrzeug-Technik GmbH
Weitere Branchen und Zubehör
Vito 639 (Model 2010)
Dachlüfter
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Dachlüfter

- Kunststoff anthrazit

- resistent gegen Salz, Wasser und sonstige Witterungseinflüsse

- säurebeständig

- einfachste Montage

- kurze Einbauzeit

- Einbau mit Bohrkrone bzw. Lochstanze

- passend für alle Fzg.-Typen

- passt zwischen die Fahrzeug - Dachsiggen

- kein extra Dichtring für Dachsigge erforderlich

- geringe Aufbauhöhe

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- Kunststoff anthrazit

- resistent gegen Salz, Wasser und sonstige Witterungseinflüsse

- säurebeständig

- einfachste Montage

- kurze Einbauzeit

- Einbau mit Bohrkrone bzw. Lochstanze

- passend für alle Fzg.-Typen

- passt zwischen die Fahrzeug - Dachsiggen

- kein extra Dichtring für Dachsigge erforderlich

- geringe Aufbauhöhe

Vito 639 (Model 2010)
Laderaumboden
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Laderaumboden

- Stärke: 9mm oder 12mm
- Farbe: braun oder grau
- CNC gefertigt
- Holzfurnier mehrschichtig verleimt
- Geeignet für die Montage von Systemlösungen
- 40% höhere Holzhärte als bei handelsüblichen Platten
- Hochabriebfest
- Verzurrösen – Aussparung
- 100% Recyclingfähig, ausgezeichnet mit dem grünen Punkt, DNV, PEFC

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- Stärke: 9mm oder 12mm
- Farbe: braun oder grau
- CNC gefertigt
- Holzfurnier mehrschichtig verleimt
- Geeignet für die Montage von Systemlösungen
- 40% höhere Holzhärte als bei handelsüblichen Platten
- Hochabriebfest
- Verzurrösen – Aussparung
- 100% Recyclingfähig, ausgezeichnet mit dem grünen Punkt, DNV, PEFC

Vito 639 (Model 2010)
Kunststoff Wandverkleidung
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Kunststoff Wandverkleidung

- Laderaumschutzverkleidung
- Kunststoff Wabenmaterial, 4 mm stark
- Enorme Reiß-, Kratz- und Bruchfestigkeit
- Beständig gegen viele Arten von Ölen, Benzinen und Chemikalien
- Pflegeleicht
- Formstabil
- CNC formgefräst / passgenau
- Bis zu 60 % leichter als alternative Verbundwerkstoffe
- 100 % recyclingfähig
- Lebensmittelecht
- Schnelle und leichte Montage
- Montagematerial inklusive

***Effizienter Karosserie- und Ladegut – Schutz

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- Laderaumschutzverkleidung
- Kunststoff Wabenmaterial, 4 mm stark
- Enorme Reiß-, Kratz- und Bruchfestigkeit
- Beständig gegen viele Arten von Ölen, Benzinen und Chemikalien
- Pflegeleicht
- Formstabil
- CNC formgefräst / passgenau
- Bis zu 60 % leichter als alternative Verbundwerkstoffe
- 100 % recyclingfähig
- Lebensmittelecht
- Schnelle und leichte Montage
- Montagematerial inklusive

***Effizienter Karosserie- und Ladegut – Schutz

Vito 639 (Model 2010)
MultyCab
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
MultyCab

Ob Personenbeförderung u./oder Material, unsere MultyCab bietet Ihnen die optimale Lösung für den kombinierten Transport im Bereich Kastenwagen/Transporter mit Lkw-Zulassung. Die MultyCab ist TÜV geprüft u. konform der DIN 75410-3 zur Ladungssicherung.
MultyCab ist eine komfortable zweite zusätzliche Sitzreihe, auf Pkw Niveau, mit integrierter Laderaumtrennwand.
Durch die MultyCab haben Sie die Möglichkeit, bis zu 6 Personen in der abgeschlossenen Passagier-kabine zu transportieren. Sie erhalten die MultyCab in den Varianten: Touring u. Comfort. Je nach Ausstattungsvariante erhalten Sie zusätzliche Ablagefächer u. Stauräume.
Die MultyCab wird mit Originalstoff versehen; des Weiteren verfügt die MultyCab über verstellbare Kopfstützen u. Dreipunktgurte.

Für den geräumigen Laderaum erhalten Sie bei uns bedarfsgerechte Systemlösungen. Bereits vorhandene Fahrzeuge können mit der MultyCab nachgerüstet werden.
Wenn Ihnen das Gewöhnliche zu Gewöhnlich ist? Statten Sie doch Ihren Transporter mit Glaslookstyling, Anfahrschutz oder Design-Zubehör aus! Eine ganz individuelle Van-Optik wird Sie begeistern!

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

Ob Personenbeförderung u./oder Material, unsere MultyCab bietet Ihnen die optimale Lösung für den kombinierten Transport im Bereich Kastenwagen/Transporter mit Lkw-Zulassung. Die MultyCab ist TÜV geprüft u. konform der DIN 75410-3 zur Ladungssicherung.
MultyCab ist eine komfortable zweite zusätzliche Sitzreihe, auf Pkw Niveau, mit integrierter Laderaumtrennwand.
Durch die MultyCab haben Sie die Möglichkeit, bis zu 6 Personen in der abgeschlossenen Passagier-kabine zu transportieren. Sie erhalten die MultyCab in den Varianten: Touring u. Comfort. Je nach Ausstattungsvariante erhalten Sie zusätzliche Ablagefächer u. Stauräume.
Die MultyCab wird mit Originalstoff versehen; des Weiteren verfügt die MultyCab über verstellbare Kopfstützen u. Dreipunktgurte.

Für den geräumigen Laderaum erhalten Sie bei uns bedarfsgerechte Systemlösungen. Bereits vorhandene Fahrzeuge können mit der MultyCab nachgerüstet werden.
Wenn Ihnen das Gewöhnliche zu Gewöhnlich ist? Statten Sie doch Ihren Transporter mit Glaslookstyling, Anfahrschutz oder Design-Zubehör aus! Eine ganz individuelle Van-Optik wird Sie begeistern!

Sprinter 906 (Model 2013)
Kunststoff Wandverkleidung
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Kunststoff Wandverkleidung

- Laderaumschutzverkleidung
- Kunststoff Wabenmaterial, 4 mm stark
- Enorme Reiß-, Kratz- und Bruchfestigkeit
- Beständig gegen viele Arten von Ölen, Benzinen und Chemikalien
- Pflegeleicht
- Formstabil
- CNC formgefräst / passgenau
- Bis zu 60 % leichter als alternative Verbundwerkstoffe
- 100 % recyclingfähig
- Lebensmittelecht
- Schnelle und leichte Montage
- Montagematerial inklusive

***Effizienter Karosserie- und Ladegut – Schutz

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- Laderaumschutzverkleidung
- Kunststoff Wabenmaterial, 4 mm stark
- Enorme Reiß-, Kratz- und Bruchfestigkeit
- Beständig gegen viele Arten von Ölen, Benzinen und Chemikalien
- Pflegeleicht
- Formstabil
- CNC formgefräst / passgenau
- Bis zu 60 % leichter als alternative Verbundwerkstoffe
- 100 % recyclingfähig
- Lebensmittelecht
- Schnelle und leichte Montage
- Montagematerial inklusive

***Effizienter Karosserie- und Ladegut – Schutz

Sprinter 906 (Model 2013)
Laderaumboden
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Laderaumboden

- Stärke: 9mm oder 12mm
- Farbe: braun oder grau
- CNC gefertigt
- Holzfurnier mehrschichtig verleimt
- Geeignet für die Montage von Systemlösungen
- 40% höhere Holzhärte als bei handelsüblichen Platten
- Hochabriebfest
- Verzurrösen – Aussparung
- 100% Recyclingfähig, ausgezeichnet mit dem grünen Punkt, DNV, PEFC

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- Stärke: 9mm oder 12mm
- Farbe: braun oder grau
- CNC gefertigt
- Holzfurnier mehrschichtig verleimt
- Geeignet für die Montage von Systemlösungen
- 40% höhere Holzhärte als bei handelsüblichen Platten
- Hochabriebfest
- Verzurrösen – Aussparung
- 100% Recyclingfähig, ausgezeichnet mit dem grünen Punkt, DNV, PEFC

Sprinter 906 (Model 2013)
Bodenlüfter
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Bodenlüfter

- Edelstahl rostfrei
- resistent gegen Salz, Wasser und sonstige Witterungseinflüsse
- säurebeständig

- einfachste Montage
- kurze Einbauzeit von nur wenigen Minuten
- Einbau mit Bohrkrone: 85 mm im Durchmaß
- passend für alle Fzg.-Typen
- zur Quer- und Längsmontage

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- Edelstahl rostfrei
- resistent gegen Salz, Wasser und sonstige Witterungseinflüsse
- säurebeständig

- einfachste Montage
- kurze Einbauzeit von nur wenigen Minuten
- Einbau mit Bohrkrone: 85 mm im Durchmaß
- passend für alle Fzg.-Typen
- zur Quer- und Längsmontage

Sprinter 906 (Model 2013)
Dachlüfter
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Dachlüfter

- Kunststoff anthrazit

- resistent gegen Salz, Wasser und sonstige Witterungseinflüsse

- säurebeständig

- einfachste Montage

- kurze Einbauzeit

- Einbau mit Bohrkrone bzw. Lochstanze

- passend für alle Fzg.-Typen

- passt zwischen die Fahrzeug - Dachsiggen

- kein extra Dichtring für Dachsigge erforderlich

- geringe Aufbauhöhe

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- Kunststoff anthrazit

- resistent gegen Salz, Wasser und sonstige Witterungseinflüsse

- säurebeständig

- einfachste Montage

- kurze Einbauzeit

- Einbau mit Bohrkrone bzw. Lochstanze

- passend für alle Fzg.-Typen

- passt zwischen die Fahrzeug - Dachsiggen

- kein extra Dichtring für Dachsigge erforderlich

- geringe Aufbauhöhe

Vito 447 (Model 2014)
Aerodynamikpaket HARTMANN VP Spirit
Sonstige Umbauten

Weitere Branchen und Zubehör
Heinz Hartmann GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Transporter und LKW Service und Vermittlung
Aerodynamikpaket HARTMANN VP Spirit

VANSPORTS.DE bietet für den Mercedes-Benz Vito (447) sportliches Zubehör und komplette Fahrzeugveredelungen an.

Basierend auf den original CAD Daten zeichneten unsere Designer den sportlichsten Vito, den es je gab.

Expressiv und Souverän!

Zum Produktdatenblatt (Neuss)
Weitere Branchen und Zubehör

VANSPORTS.DE bietet für den Mercedes-Benz Vito (447) sportliches Zubehör und komplette Fahrzeugveredelungen an.

Basierend auf den original CAD Daten zeichneten unsere Designer den sportlichsten Vito, den es je gab.

Expressiv und Souverän!

Sprinter 906 (Model 2013)
Aluminium Dachträger
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Aluminium Dachträger

- Korrosionsbeständiges eloxiertes Aluminium.

- Geringes Gewicht bei maximaler Tragfähigkeit.

- Aerodynamische Konstruktion der einzelnen Elemente.

- Minimale Windgeräusche.

- Geringerer Luftwiderstand = weniger Kraftstoffverbrauch!

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- Korrosionsbeständiges eloxiertes Aluminium.

- Geringes Gewicht bei maximaler Tragfähigkeit.

- Aerodynamische Konstruktion der einzelnen Elemente.

- Minimale Windgeräusche.

- Geringerer Luftwiderstand = weniger Kraftstoffverbrauch!

Sprinter 906 (Model 2013)
Aluminium Dach-Querträgersatz
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Aluminium Dach-Querträgersatz

- C-Schiene längs auf dem Dach montiert

- stufenlose Verstellbarkeit der Querträger

- anders als bei herkömmlichen Querträgern, die an vorgegeben Punkten am Dach fixiert werden

- dadurch mehr Flexibilität bei der Dachbeladung

- Grundträger quer

- seitliche Halter links und rechts

- Material:
  Aluminium eloxiert
  Korrossionsbeständig

- Geringes Gewicht bei maximaler Tragfähigkeit!

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- C-Schiene längs auf dem Dach montiert

- stufenlose Verstellbarkeit der Querträger

- anders als bei herkömmlichen Querträgern, die an vorgegeben Punkten am Dach fixiert werden

- dadurch mehr Flexibilität bei der Dachbeladung

- Grundträger quer

- seitliche Halter links und rechts

- Material:
  Aluminium eloxiert
  Korrossionsbeständig

- Geringes Gewicht bei maximaler Tragfähigkeit!

Sprinter 906 (Model 2013)
Leiterlift
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Leiterlift

- sehr stabil
- Funktional, einfachte Handhabung
- Ergonomisch, Unfallrisiken senkend
- Sicher
- Seitenbelastung bis max 55 Kg

Positionierung nach Wunsch links oder rechts
Angabe bei Bestellung erforderlich!

 

Produktvideo unter:

http://fahrzeug-systeme.de/index.php/products/category/dachtraeger/11

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- sehr stabil
- Funktional, einfachte Handhabung
- Ergonomisch, Unfallrisiken senkend
- Sicher
- Seitenbelastung bis max 55 Kg

Positionierung nach Wunsch links oder rechts
Angabe bei Bestellung erforderlich!

 

Produktvideo unter:

http://fahrzeug-systeme.de/index.php/products/category/dachtraeger/11

Sprinter 906 (Model 2013)
Lastenträger für Pritsche
Pritsche

Baugewerbe
FES Innovations GmbH
Lastenträger für Pritsche

FES Lastenträgersystem mit Systemlochung zur Ladungssicherung.

Bestehend aus:

Lastenträger vorn mit Stirnwandschutz,

Lastenträger hinten,                           

Langutträger (für Leiter,etc.).

Der komplett Feuerverzinkte Lastenträger ist mit einer Systemlochung versehen. Diese dient zur optimalen Ladungssicherung.

Belastbarkeit:

Tragkraft vorn 150 daN                                            Tragkraft hinten 150 daN                                     Kombiniert 200 daN

Zurrkraft: 100 daN

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Baugewerbe

FES Lastenträgersystem mit Systemlochung zur Ladungssicherung.

Bestehend aus:

Lastenträger vorn mit Stirnwandschutz,

Lastenträger hinten,                           

Langutträger (für Leiter,etc.).

Der komplett Feuerverzinkte Lastenträger ist mit einer Systemlochung versehen. Diese dient zur optimalen Ladungssicherung.

Belastbarkeit:

Tragkraft vorn 150 daN                                            Tragkraft hinten 150 daN                                     Kombiniert 200 daN

Zurrkraft: 100 daN

Sprinter 906 (Model 2013)
in-deluxe
Reisebus

Personenbeförderung
Integralia Movilidad S.L.
in-deluxe

The in-deluxe is ideal for travelling in the utmost comfort. Every unit is a work of art in itself, where design and personalisation play a leading role to give each vehicle its own identity.

 

The interior features combine a wide array of natural woods and leathers. The seats, with studied ergonomics, are upholstered in highly resistant, quality leather with a Cool Leather© finish. The thermal and sound insulation, the climate control system and the detailed lighting also play a key role in creating the right atmosphere and maximising comfort.

 

The contemporary spirit of the in-deluxe is apparent in its state-of-the-art technological equipment that includes the most advanced telecommunications and connectivity systems, multimedia devices, high fidelity sound and high definition screens from the most prestigious brands.

 

The in-deluxe is a spectacular combination of craftsmanship that is custom-built for our most exclusive customers.

 

Dimensions and capacity

 

Mercedes-Benz Sprinter 319 CDI

  • Length: 6,945 mm
  • Distance between axles: 4,325 mm
  • Seats: 4 + driver + service area*

 

* Integralia also creates other configurations upon request. The in-deluxe can be built on various Mercedes-Benz models.

 

Example of equipment

 

  • 7G-TRONIC PLUS automatic 7 speed transmission
  • Bi-xenon headlamps with LED daytime running lamps and cornering light function
  • Air suspension

 

Example of highlighted equipment

 

  • 12v and 220v power points.
  • 22” wheel rims.
  • Climate control system.
  • Designer padded seats that are upholstered in top quality leather and with a Cool Leather® finish.
  • Driver separator partition with a double-panel sliding door.
  • Electric screens and tables.
  • Exclusive deluxe floor.
  • Extinguisher and first aid kit.
  • Four iMac® computers with 21.5” screens. One for each seat.
  • Four individual seats with their own specific furniture (table, iPad, etc.).
  • High performance Hi-Fi multimedia system.
  • Individual electric blinds.
  • Integralia tinted panoramic windows.
  • Integralia top class thermal and sound insulation.
  • Interiors with a combination of leather and natural olive wood.
  • Matte paint.
  • Service area separator partition with a double-panel sliding door.
  • Service area with refrigerator, coffee machine, microwave, etc.
  • Travel blanket.
  • Wi-Fi router and 4G connection.

 

*The technical data sheet is for the vehicle that appears in the photos. The in-deluxe is custom-built for each customer order, so every vehicle is unique.

 

The content of this document is merely informative. Integralia makes constant improvements to vehicles in order to adapt them to specific customer needs and to integrate the latest technological advances available at any time. The technical characteristics may vary without prior notice as of when this document is printed (01/2015).

Zum Produktdatenblatt (Esquiroz (Navarra))
Personenbeförderung

The in-deluxe is ideal for travelling in the utmost comfort. Every unit is a work of art in itself, where design and personalisation play a leading role to give each vehicle its own identity.

 

The interior features combine a wide array of natural woods and leathers. The seats, with studied ergonomics, are upholstered in highly resistant, quality leather with a Cool Leather© finish. The thermal and sound insulation, the climate control system and the detailed lighting also play a key role in creating the right atmosphere and maximising comfort.

 

The contemporary spirit of the in-deluxe is apparent in its state-of-the-art technological equipment that includes the most advanced telecommunications and connectivity systems, multimedia devices, high fidelity sound and high definition screens from the most prestigious brands.

 

The in-deluxe is a spectacular combination of craftsmanship that is custom-built for our most exclusive customers.

 

Dimensions and capacity

 

Mercedes-Benz Sprinter 319 CDI

  • Length: 6,945 mm
  • Distance between axles: 4,325 mm
  • Seats: 4 + driver + service area*

 

* Integralia also creates other configurations upon request. The in-deluxe can be built on various Mercedes-Benz models.

 

Example of equipment

 

  • 7G-TRONIC PLUS automatic 7 speed transmission
  • Bi-xenon headlamps with LED daytime running lamps and cornering light function
  • Air suspension

 

Example of highlighted equipment

 

  • 12v and 220v power points.
  • 22” wheel rims.
  • Climate control system.
  • Designer padded seats that are upholstered in top quality leather and with a Cool Leather® finish.
  • Driver separator partition with a double-panel sliding door.
  • Electric screens and tables.
  • Exclusive deluxe floor.
  • Extinguisher and first aid kit.
  • Four iMac® computers with 21.5” screens. One for each seat.
  • Four individual seats with their own specific furniture (table, iPad, etc.).
  • High performance Hi-Fi multimedia system.
  • Individual electric blinds.
  • Integralia tinted panoramic windows.
  • Integralia top class thermal and sound insulation.
  • Interiors with a combination of leather and natural olive wood.
  • Matte paint.
  • Service area separator partition with a double-panel sliding door.
  • Service area with refrigerator, coffee machine, microwave, etc.
  • Travel blanket.
  • Wi-Fi router and 4G connection.

 

*The technical data sheet is for the vehicle that appears in the photos. The in-deluxe is custom-built for each customer order, so every vehicle is unique.

 

The content of this document is merely informative. Integralia makes constant improvements to vehicles in order to adapt them to specific customer needs and to integrate the latest technological advances available at any time. The technical characteristics may vary without prior notice as of when this document is printed (01/2015).

Vito 639 (Model 2010)
Aluminium Dach-Querträgersatz
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Aluminium Dach-Querträgersatz

- C-Schiene längs auf dem Dach montiert

- stufenlose Verstellbarkeit der Querträger

- anders als bei herkömmlichen Querträgern, die an vorgegeben Punkten am Dach fixiert werden

- dadurch mehr Flexibilität bei der Dachbeladung

- Grundträger quer

- seitliche Halter links und rechts

- Material:
  Aluminium eloxiert
  Korrossionsbeständig

- Geringes Gewicht bei maximaler Tragfähigkeit!

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- C-Schiene längs auf dem Dach montiert

- stufenlose Verstellbarkeit der Querträger

- anders als bei herkömmlichen Querträgern, die an vorgegeben Punkten am Dach fixiert werden

- dadurch mehr Flexibilität bei der Dachbeladung

- Grundträger quer

- seitliche Halter links und rechts

- Material:
  Aluminium eloxiert
  Korrossionsbeständig

- Geringes Gewicht bei maximaler Tragfähigkeit!

Vito 639 (Model 2010)
Bodenlüfter
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Bodenlüfter

- Edelstahl rostfrei
- resistent gegen Salz, Wasser und sonstige Witterungseinflüsse
- säurebeständig

- einfachste Montage
- kurze Einbauzeit von nur wenigen Minuten
- Einbau mit Bohrkrone: 85 mm im Durchmaß
- passend für alle Fzg.-Typen
- zur Quer- und Längsmontage

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- Edelstahl rostfrei
- resistent gegen Salz, Wasser und sonstige Witterungseinflüsse
- säurebeständig

- einfachste Montage
- kurze Einbauzeit von nur wenigen Minuten
- Einbau mit Bohrkrone: 85 mm im Durchmaß
- passend für alle Fzg.-Typen
- zur Quer- und Längsmontage

Sprinter 906 (Model 2013)
Leiterträger vorn
Pritsche

Baugewerbe
FES Innovations GmbH
Leiterträger vorn

Leiterträger / Lastenträger / Überladegerüst, passend für alle Sprinter - Modelle mit werkseitiger Pritsche.

Passend für Pritschen der Fahrzeugklasse 3- und 5 Tonner

Positionierung auf der Pritsche vorn / auf der Pritsche hinter dem Fahrerhaus / Doppelkabine.

 

 

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Baugewerbe

Leiterträger / Lastenträger / Überladegerüst, passend für alle Sprinter - Modelle mit werkseitiger Pritsche.

Passend für Pritschen der Fahrzeugklasse 3- und 5 Tonner

Positionierung auf der Pritsche vorn / auf der Pritsche hinter dem Fahrerhaus / Doppelkabine.

 

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Leiterträger / Lastenträger hinten flach
Pritsche

Baugewerbe
FES Innovations GmbH
Leiterträger / Lastenträger hinten flach

Lastenträger / Leiterträger flach

Zur Positionierung auf der werkseitigen Pritsche hinten.

Passend für Pritschenfahrzeuge von 3- und 5t

Systemlochung für Zurrgurte mit Fitting.

Mehr Sicherheit und Komfort für die optimale Ladungssicherung im täglichen Einsatz.

Stahl verzinkt

Ladungssicherungszubehör optional erhältlich!

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Baugewerbe

Lastenträger / Leiterträger flach

Zur Positionierung auf der werkseitigen Pritsche hinten.

Passend für Pritschenfahrzeuge von 3- und 5t

Systemlochung für Zurrgurte mit Fitting.

Mehr Sicherheit und Komfort für die optimale Ladungssicherung im täglichen Einsatz.

Stahl verzinkt

Ladungssicherungszubehör optional erhältlich!

Sprinter 906 (Model 2013)
Leiterträger / Lastenträger vorn hoch
Pritsche

Baugewerbe
FES Innovations GmbH
Leiterträger / Lastenträger vorn hoch

Lastenträger / Leiterträger hoch

Platzierung auf der werkseitigen Pritsche vorn / hinter Fahrerhaus / Doppelkabine

Integrierte Systemlochung zur Ladungssicherung mit Zurrgurten und Fitting

Einfache, sichere und schnelle Ladungssicherung mittels Zurrgurte mit Fitting

Stahl verzinkt

Passend auf die werkseitige Pritsche der Fahrzeuge von 3- und 5 Tonnen.

Umfangreiches Ladungssicherungszubehör optional erhältlich.

 

Mehr Sicherheit und Komfort für die optimale Ladungssicherung im täglichen Einsatz.

 

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Baugewerbe

Lastenträger / Leiterträger hoch

Platzierung auf der werkseitigen Pritsche vorn / hinter Fahrerhaus / Doppelkabine

Integrierte Systemlochung zur Ladungssicherung mit Zurrgurten und Fitting

Einfache, sichere und schnelle Ladungssicherung mittels Zurrgurte mit Fitting

Stahl verzinkt

Passend auf die werkseitige Pritsche der Fahrzeuge von 3- und 5 Tonnen.

Umfangreiches Ladungssicherungszubehör optional erhältlich.

 

Mehr Sicherheit und Komfort für die optimale Ladungssicherung im täglichen Einsatz.

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter Transfer 23
Reisebus

Personenbeförderung
Mercedes-Benz Minibus GmbH Ein Unternehmen der Daimler AG
Sprinter Transfer 23

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen
  • Aufbaulänge: 5.926 mm (A2)
  • Ausbau: Überland-Ausbau
  • zul. Gesamtgewicht 3,55 t
  • 100 % Merceces-Benz Minibus,
Zum Produktdatenblatt (Dortmund)
Personenbeförderung

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen
  • Aufbaulänge: 5.926 mm (A2)
  • Ausbau: Überland-Ausbau
  • zul. Gesamtgewicht 3,55 t
  • 100 % Merceces-Benz Minibus,
Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter Transfer 34
Reisebus

Personenbeförderung
Mercedes-Benz Minibus GmbH Ein Unternehmen der Daimler AG
Sprinter Transfer 34

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen
  • Aufbaulänge: 6.961 mm (A3)
  • Ausbau: Überland-Ausbau
  • Einstieg: Schiebetür
  • zul. Gesamtgewicht: 4,0t
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus
Zum Produktdatenblatt (Dortmund)
Personenbeförderung

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen
  • Aufbaulänge: 6.961 mm (A3)
  • Ausbau: Überland-Ausbau
  • Einstieg: Schiebetür
  • zul. Gesamtgewicht: 4,0t
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus
Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter Transfer 35
Reisebus

Personenbeförderung
Mercedes-Benz Minibus GmbH Ein Unternehmen der Daimler AG
Sprinter Transfer 35

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen,
  • Aufbaulänge: 7.361 mm (A3),
  • Ausbau: Überland-Ausbau,
  • zul. Gesamtgewicht 5,0 t
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus,
Zum Produktdatenblatt (Dortmund)
Personenbeförderung

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen,
  • Aufbaulänge: 7.361 mm (A3),
  • Ausbau: Überland-Ausbau,
  • zul. Gesamtgewicht 5,0 t
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus,
Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter Transfer 45
Reisebus

Personenbeförderung
Mercedes-Benz Minibus GmbH Ein Unternehmen der Daimler AG
Sprinter Transfer 45

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen
  • Aufbaulänge: 7.361 mm (A4)
  • Ausbau: Überland-Ausbau
  • max. zul. Gesamtgewicht.: 5,3 t,
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus
Zum Produktdatenblatt (Dortmund)
Personenbeförderung

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen
  • Aufbaulänge: 7.361 mm (A4)
  • Ausbau: Überland-Ausbau
  • max. zul. Gesamtgewicht.: 5,3 t,
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus
Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter Transfer 55
Reisebus

Personenbeförderung
Mercedes-Benz Minibus GmbH Ein Unternehmen der Daimler AG
Sprinter Transfer 55

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen,
  • Länge: 7.681 mm,
  • Sprinter Typ A4 mit 320 mm,  Heckverlängerung,
  • Omnibusheck mit Heckklappe, 
  • Ausbau: Überland-Ausbau,
  • max. zul. Gesamtgewicht: 5,3 t,
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus,
Zum Produktdatenblatt (Dortmund)
Personenbeförderung

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen,
  • Länge: 7.681 mm,
  • Sprinter Typ A4 mit 320 mm,  Heckverlängerung,
  • Omnibusheck mit Heckklappe, 
  • Ausbau: Überland-Ausbau,
  • max. zul. Gesamtgewicht: 5,3 t,
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus,
Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter Travel 45
Reisebus

Personenbeförderung
Mercedes-Benz Minibus GmbH Ein Unternehmen der Daimler AG
Sprinter Travel 45

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen
  • Aufbaulänge: 7.361 mm (A4)
  • Ausbau: Reisbus-Ausbau
  • Retarder,
  • Kofferraum-Volumen max. 1,9 m3
  • zul. Gesamtgewicht 5,3 t
  • 100% Mercedes-Benz Minibus

 

Zum Produktdatenblatt (Dortmund)
Personenbeförderung

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen
  • Aufbaulänge: 7.361 mm (A4)
  • Ausbau: Reisbus-Ausbau
  • Retarder,
  • Kofferraum-Volumen max. 1,9 m3
  • zul. Gesamtgewicht 5,3 t
  • 100% Mercedes-Benz Minibus

 

Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter Travel 55
Reisebus

Personenbeförderung
Mercedes-Benz Minibus GmbH Ein Unternehmen der Daimler AG
Sprinter Travel 55

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen,
  • Fahrzeuglänge: 7.681 mm,
  • Sprinter Typ A4 mit 320 mm Heckverlängerung,
  • Omnibusheck mit Heckklappe, 
  • Ausbau: Reisbus-Ausbau,
  • Retarder,
  • Kofferraumvolumen bis zu 1,9 m3,
  • zulässiges Gesamtgewicht 5,3 t,
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus,
Zum Produktdatenblatt (Dortmund)
Personenbeförderung

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen,
  • Fahrzeuglänge: 7.681 mm,
  • Sprinter Typ A4 mit 320 mm Heckverlängerung,
  • Omnibusheck mit Heckklappe, 
  • Ausbau: Reisbus-Ausbau,
  • Retarder,
  • Kofferraumvolumen bis zu 1,9 m3,
  • zulässiges Gesamtgewicht 5,3 t,
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus,
Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter Travel 65
Reisebus

Personenbeförderung
Mercedes-Benz Minibus GmbH Ein Unternehmen der Daimler AG
Sprinter Travel 65

Besondere Merkmale:

  • Omnibus-Gerippeaufbau,
  • eigenständiges Reisebus-Design,
  • Fahrzeuglänge: 7.716 mm,
  • Omnibusheck mit Heckklappe, 
  • 1 Außenschwingtür,
  • Luftfederung,
  • Retarder,
  • Panarama-Verglasung,
  • Kofferraumvolumen 2 m3, 
  • zul. Gesamtgewicht 5,45 t,
  • 100% Mercedes-Benz Minibus,
Zum Produktdatenblatt (Dortmund)
Personenbeförderung

Besondere Merkmale:

  • Omnibus-Gerippeaufbau,
  • eigenständiges Reisebus-Design,
  • Fahrzeuglänge: 7.716 mm,
  • Omnibusheck mit Heckklappe, 
  • 1 Außenschwingtür,
  • Luftfederung,
  • Retarder,
  • Panarama-Verglasung,
  • Kofferraumvolumen 2 m3, 
  • zul. Gesamtgewicht 5,45 t,
  • 100% Mercedes-Benz Minibus,
Sprinter 906 (Model 2013)
Sörensen Ladebordwand X1A 750 SL, Tragkraft 750 kg
Ladebordwände

KEP und Logistik
Sörensen Hydraulik GmbH Ladebordwände, Hubladebühnen
Sörensen Ladebordwand X1A 750 SL, Tragkraft 750 kg

Besonders leichte Ladebordwand für die Transporter-Klasse mit einer Tragkraft von 750 kg. Durch die wegweisende Sörensen X1-Technology wird bei einem sehr niedrigen Gewicht des Hubwerkes gleichzeitig ein Höchstmaß an Stabilität erreicht.

Bedienung / Steuerung:
 - Antrieb elektrohydraulisch
 - Schrägstellautomatik am Boden
 - Plattformneigung in jeder Höhenlage
 - sehr flaches Bedienpanel (5 mm - geeignet zur
   Montage am Koffer) in wasserdichter
   Ausführung
- flacher 2-Knopf-Sicherheitsfußschalter
  auf der Plattform

Zum Produktdatenblatt (Hamburg)
KEP und Logistik

Besonders leichte Ladebordwand für die Transporter-Klasse mit einer Tragkraft von 750 kg. Durch die wegweisende Sörensen X1-Technology wird bei einem sehr niedrigen Gewicht des Hubwerkes gleichzeitig ein Höchstmaß an Stabilität erreicht.

Bedienung / Steuerung:
 - Antrieb elektrohydraulisch
 - Schrägstellautomatik am Boden
 - Plattformneigung in jeder Höhenlage
 - sehr flaches Bedienpanel (5 mm - geeignet zur
   Montage am Koffer) in wasserdichter
   Ausführung
- flacher 2-Knopf-Sicherheitsfußschalter
  auf der Plattform

Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter Mobility 33
Fahrzeuge für eingeschränkte Mobilität (Passiv-Fahrer), Reisebus

Personenbeförderung
Mercedes-Benz Minibus GmbH Ein Unternehmen der Daimler AG
Sprinter Mobility 33

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Crewbus (Hochdach)
  • Aufbaulänge: 6.961 mm (A3)
  • Ausbau: Handicap-Ausbau
  • zul. Gesamtgewicht :3,5 t
  • Fahrgastkapazität: 8 Sitzplätze oder 5 Rollstühle
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus
Zum Produktdatenblatt (Dortmund)
Personenbeförderung

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Crewbus (Hochdach)
  • Aufbaulänge: 6.961 mm (A3)
  • Ausbau: Handicap-Ausbau
  • zul. Gesamtgewicht :3,5 t
  • Fahrgastkapazität: 8 Sitzplätze oder 5 Rollstühle
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus
Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter City 35
Reisebus

Personenbeförderung
Mercedes-Benz Minibus GmbH Ein Unternehmen der Daimler AG
Sprinter City 35

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen
  • Aufbaulänge: 6.961 mm (A3)
  • große Niederflurzone
  • 2-flügelige  Außenschwingtür
  • zul. Gesamtgewicht 5,0 - 5,3 t
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus,
Zum Produktdatenblatt (Dortmund)
Personenbeförderung

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Kastenwagen
  • Aufbaulänge: 6.961 mm (A3)
  • große Niederflurzone
  • 2-flügelige  Außenschwingtür
  • zul. Gesamtgewicht 5,0 - 5,3 t
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus,
Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter City 65
Reisebus

Personenbeförderung
Mercedes-Benz Minibus GmbH Ein Unternehmen der Daimler AG
Sprinter City 65

Besondere Merkmale:

  • Omnibus-Gerippeaufbau,
  • eigenständiges Stadtbus-Design,
  • Fahrzeuglänge: 7.716 mm,
  • große Niederflurzone,
  • 2 Außenschwingtüren,
  • Luftfederung,
  • Kneeling,
  • mit Klapprampe oder Elektrorampe an Fahrgasttür 1.,
  • zul. Gesamtgewicht 5,65 t,
  • 100% Mercedes-Benz Minibus,
Zum Produktdatenblatt (Dortmund)
Personenbeförderung

Besondere Merkmale:

  • Omnibus-Gerippeaufbau,
  • eigenständiges Stadtbus-Design,
  • Fahrzeuglänge: 7.716 mm,
  • große Niederflurzone,
  • 2 Außenschwingtüren,
  • Luftfederung,
  • Kneeling,
  • mit Klapprampe oder Elektrorampe an Fahrgasttür 1.,
  • zul. Gesamtgewicht 5,65 t,
  • 100% Mercedes-Benz Minibus,
Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter City 77
Reisebus

Personenbeförderung
Mercedes-Benz Minibus GmbH Ein Unternehmen der Daimler AG
Sprinter City 77

Besondere Merkmale:

  • Stadtminibus mit 3 Achsen
  • Omnibus-Gerippeaufbau,
  • exklusives Stadtbus-Design
  • Panorama-Verglasung
  • Aufbaulänge: 8.716 mm
  • zwei große Niederflurzone
  • 2 x 2 Außenschwingtüren
  • 2 Rollstuhlplätze
  • Luftfederung
  • Kneeling,
  • zul. Gesamtgewicht 6,85 t
  • 100% Mercedes-Benz Minibus,
Zum Produktdatenblatt (Dortmund)
Personenbeförderung

Besondere Merkmale:

  • Stadtminibus mit 3 Achsen
  • Omnibus-Gerippeaufbau,
  • exklusives Stadtbus-Design
  • Panorama-Verglasung
  • Aufbaulänge: 8.716 mm
  • zwei große Niederflurzone
  • 2 x 2 Außenschwingtüren
  • 2 Rollstuhlplätze
  • Luftfederung
  • Kneeling,
  • zul. Gesamtgewicht 6,85 t
  • 100% Mercedes-Benz Minibus,
Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter Mobility 45
Fahrzeuge für eingeschränkte Mobilität (Passiv-Fahrer), Reisebus

Personenbeförderung
Mercedes-Benz Minibus GmbH Ein Unternehmen der Daimler AG
Sprinter Mobility 45

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Crewbus (Hochdach),
  • Aufbaulänge: 7.361 mm (A4),
  • Ausbau: Handicap-Ausbau,
  • mit Unterflur-Lift oder Linearhub-Lift,
  • zul. Gesamtgewicht: 5,0 t,
  • Fahrgastkapazität: 17 Sitzplätze oder 6 Rollstühle,
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus,
Zum Produktdatenblatt (Dortmund)
Personenbeförderung

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Crewbus (Hochdach),
  • Aufbaulänge: 7.361 mm (A4),
  • Ausbau: Handicap-Ausbau,
  • mit Unterflur-Lift oder Linearhub-Lift,
  • zul. Gesamtgewicht: 5,0 t,
  • Fahrgastkapazität: 17 Sitzplätze oder 6 Rollstühle,
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus,
Sprinter 906 (Model 2013)
Sprinter Mobility 35
Fahrzeuge für eingeschränkte Mobilität (Passiv-Fahrer), Reisebus

Personenbeförderung
Mercedes-Benz Minibus GmbH Ein Unternehmen der Daimler AG
Sprinter Mobility 35

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Crewbus (Hochdach)
  • Aufbaulänge: 6.961 mm (A3)
  • Ausbau: Handicap-Ausbau
  • zul. Gesamtgewicht: 5,0 t
  • Fahrgastkapazität: 15 Sitplätze oder 5 Rollstühle
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus
Zum Produktdatenblatt (Dortmund)
Personenbeförderung

Besondere Merkmale:

  • Fahrzeugbasis: Sprinter Crewbus (Hochdach)
  • Aufbaulänge: 6.961 mm (A3)
  • Ausbau: Handicap-Ausbau
  • zul. Gesamtgewicht: 5,0 t
  • Fahrgastkapazität: 15 Sitplätze oder 5 Rollstühle
  • 100 % Mercedes-Benz Minibus
Sprinter 906 (Model 2013)
faltbare Ladebordwand X1A 600F
Ladebordwände

KEP und Logistik
Sörensen Hydraulik GmbH Ladebordwände, Hubladebühnen
faltbare Ladebordwand X1A 600F

Faltbare Ladebordwand für die Transporterklasse mit 500 kg Tragkraft und der höchsten Bodenfreiheit ihrer Klasse bei einem Eigengeweicht von nur 195 kg.

Zum Produktdatenblatt (Hamburg)
KEP und Logistik

Faltbare Ladebordwand für die Transporterklasse mit 500 kg Tragkraft und der höchsten Bodenfreiheit ihrer Klasse bei einem Eigengeweicht von nur 195 kg.

Sprinter 906 (Model 2013)
Leiterträger
Sonstige Umbauten, Pritsche, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Planen Streib GmbH
Leiterträger

Wir produzieren feuerverzinkte Leiterträger für Ihre Pritschenfahrzeuge. Der vordere Leiterträger besitzt serienmäßig Stützstreben zum Pritschenboden. Das stabile Schutzgitter mit einer Maschenweite von 40/40/4 mm bietet dabei optimalen Schutz für die Fahrerkabine. Das serienmäßige Gummiprofil auf dem Auflagerohr bietet einen guten Halt und schützt ihre Ladung vor Beschädigungen. Mit dem optionalen Dachüberstand von 90 cm können Sie die Auflagefläche abermals verlängern

 

Sie haben die Auswahl aus folgenden Varianten :

Leiterträger vorn mit Schutzgitter

Leiterträger vorn und hinten mit Schutzgitter vorn

Leiterträger vorn und hinten mit Schutzgitter vorn und Dachüberstand 90 cm

 

Die Lieferung erfolgt innerhalb 2 - 3 Tagen per Spedition frei Haus. Die Leiterträger werden an einem Stück geliefert und müssen lediglich auf die Pritsche gestellt-, verbohrt- und verschraubt werden. Die Montagezeit beträgt je nach Ausführung zwischen 1 - 2 Stunden.

Zum Produktdatenblatt (Leingarten)
Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

Wir produzieren feuerverzinkte Leiterträger für Ihre Pritschenfahrzeuge. Der vordere Leiterträger besitzt serienmäßig Stützstreben zum Pritschenboden. Das stabile Schutzgitter mit einer Maschenweite von 40/40/4 mm bietet dabei optimalen Schutz für die Fahrerkabine. Das serienmäßige Gummiprofil auf dem Auflagerohr bietet einen guten Halt und schützt ihre Ladung vor Beschädigungen. Mit dem optionalen Dachüberstand von 90 cm können Sie die Auflagefläche abermals verlängern

 

Sie haben die Auswahl aus folgenden Varianten :

Leiterträger vorn mit Schutzgitter

Leiterträger vorn und hinten mit Schutzgitter vorn

Leiterträger vorn und hinten mit Schutzgitter vorn und Dachüberstand 90 cm

 

Die Lieferung erfolgt innerhalb 2 - 3 Tagen per Spedition frei Haus. Die Leiterträger werden an einem Stück geliefert und müssen lediglich auf die Pritsche gestellt-, verbohrt- und verschraubt werden. Die Montagezeit beträgt je nach Ausführung zwischen 1 - 2 Stunden.

Sprinter 906 (Model 2013)
Scherenhub-Ladebordwand X1AH 750SL, 750 kg Tragkraft
Ladebordwände

KEP und Logistik
Sörensen Hydraulik GmbH Ladebordwände, Hubladebühnen
Scherenhub-Ladebordwand X1AH 750SL, 750 kg Tragkraft

"Hoch hinaus" per Scherenhubsystem

Die neue Sörensen-Ladebordwand ist die optimale Lösung für die Be- bzw. Entladung von Fahrzeugen mit niedriger Ladekante an höher gelegenen Laderampen. Das integrierte Scherenhubsystem hebt die Plattform aus der waagerechten Position weitere 520 mm über das Niveau des Fahrzeugbodens hinaus. So kann die Ware bequem von der Rampe auf die Plattform und anschließend in das Fahrzeug geladen werden. Aufgrund der platzsparenden Konstruktion verschwindet der Scherenhub  im Ruhezustand komplett im Torsionskasten, sodass die Ladebordwand am Boden wie üblich be- und entladen werden kann.

 

Maximale Vielfalt und minimales Eigengewicht

Die Ladebordwand ist für Transporter Kastenwagen mit 500kg bzw. 600 kg Tragkraft und für Transporter mit Aufbau mit 500 kg bzw. 750 kg Tragkraft erhältlich. Beide Varianten basieren auf unserer erfolgreichen X1 Technology, die Ihnen als Kunden eine nutzlastoptimierte, leistungsstarke und wirtschaftliche Ladebordwand garantiert. Und auch bei der Entwicklung des Scherenhubsystems wurde auf ein möglichst niedriges Eigengewicht geachtet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Durch den Scherenhub erhöht sich das Gesamtgewicht der Ladebordwand nur um schlanke 95 kg!

 

Komfortable Bedienung in jeder (Höhen-)Lage

Die Steuerung einer Ladebordwand an einem Transporter ist aufgrund der üblichen Position des Steuerkasten unterhalb der niedrigen Ladekante für den Fahrer meist nur gebückt oder in der Hocke möglich. Um unseren Kunden solche Unannehmlichkeiten zu ersparen, haben wir das Sörensen-Bedienpanel entwickelt. Es ist so flach, dass es wahlweise in Brusthöhe direkt am Aufbau montiert werden kann, sodass die Ladebordwand in ergonomischer Haltung gesteuert wird.
Zusätzlich zu dem Sörensen-Bedienpanel ist die Scherenhub-Ladebordwand serienmäßig mit einer Fernsteuerung mit Spiralkabel ausgestattet. Diese steuert den Scherenhub und hebt bzw. senkt die Plattform von der Straße zum Fahrzeugboden und anders herum.

Zum Produktdatenblatt (Hamburg)
KEP und Logistik

"Hoch hinaus" per Scherenhubsystem

Die neue Sörensen-Ladebordwand ist die optimale Lösung für die Be- bzw. Entladung von Fahrzeugen mit niedriger Ladekante an höher gelegenen Laderampen. Das integrierte Scherenhubsystem hebt die Plattform aus der waagerechten Position weitere 520 mm über das Niveau des Fahrzeugbodens hinaus. So kann die Ware bequem von der Rampe auf die Plattform und anschließend in das Fahrzeug geladen werden. Aufgrund der platzsparenden Konstruktion verschwindet der Scherenhub  im Ruhezustand komplett im Torsionskasten, sodass die Ladebordwand am Boden wie üblich be- und entladen werden kann.

 

Maximale Vielfalt und minimales Eigengewicht

Die Ladebordwand ist für Transporter Kastenwagen mit 500kg bzw. 600 kg Tragkraft und für Transporter mit Aufbau mit 500 kg bzw. 750 kg Tragkraft erhältlich. Beide Varianten basieren auf unserer erfolgreichen X1 Technology, die Ihnen als Kunden eine nutzlastoptimierte, leistungsstarke und wirtschaftliche Ladebordwand garantiert. Und auch bei der Entwicklung des Scherenhubsystems wurde auf ein möglichst niedriges Eigengewicht geachtet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Durch den Scherenhub erhöht sich das Gesamtgewicht der Ladebordwand nur um schlanke 95 kg!

 

Komfortable Bedienung in jeder (Höhen-)Lage

Die Steuerung einer Ladebordwand an einem Transporter ist aufgrund der üblichen Position des Steuerkasten unterhalb der niedrigen Ladekante für den Fahrer meist nur gebückt oder in der Hocke möglich. Um unseren Kunden solche Unannehmlichkeiten zu ersparen, haben wir das Sörensen-Bedienpanel entwickelt. Es ist so flach, dass es wahlweise in Brusthöhe direkt am Aufbau montiert werden kann, sodass die Ladebordwand in ergonomischer Haltung gesteuert wird.
Zusätzlich zu dem Sörensen-Bedienpanel ist die Scherenhub-Ladebordwand serienmäßig mit einer Fernsteuerung mit Spiralkabel ausgestattet. Diese steuert den Scherenhub und hebt bzw. senkt die Plattform von der Straße zum Fahrzeugboden und anders herum.

Sprinter 906 (Model 2013)
Planenaufbauten mit integrierten Aluminium-Rolladen
Sonstige Umbauten, Pritsche, Winterdienstfahrzeuge, Sonstige Aufbauten

Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör
Planen Streib GmbH
Planenaufbauten mit integrierten Aluminium-Rolladen

Wir produzieren Planenaufbauten mit integrierten Aluminium-Rolladen, Schwenkrahmen mit Gasdruckfedern und/ oder Aluminium-Klappdeckel mit Gasdruckfedern. Die Aufbauhöhe fertigen wir nach Ihren Wünschen. Die Ausführung des Aluminium-Rolladen erfolgt nach Wunsch bis zur Oberkante der Bordwand oder bis zum Pritschenboden.

 

Planenaufbauten mit Aluminium-Rolladen, Schwenkrahmen und/oder Aluminium-Klappdeckel ermöglichen einen schnellstmöglichen Zugriff zur Ladefläche.

 

Zum Produktdatenblatt (Leingarten)
Baugewerbe, Einsatz und Kommunal, KEP und Logistik, Service und Handwerk, Weitere Branchen und Zubehör

Wir produzieren Planenaufbauten mit integrierten Aluminium-Rolladen, Schwenkrahmen mit Gasdruckfedern und/ oder Aluminium-Klappdeckel mit Gasdruckfedern. Die Aufbauhöhe fertigen wir nach Ihren Wünschen. Die Ausführung des Aluminium-Rolladen erfolgt nach Wunsch bis zur Oberkante der Bordwand oder bis zum Pritschenboden.

 

Planenaufbauten mit Aluminium-Rolladen, Schwenkrahmen und/oder Aluminium-Klappdeckel ermöglichen einen schnellstmöglichen Zugriff zur Ladefläche.

 

Citan 415 (Model 2012)
Dachlüfter
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Dachlüfter

- Kunststoff anthrazit

- resistent gegen Salz, Wasser und sonstige Witterungseinflüsse

- säurebeständig

- einfachste Montage

- kurze Einbauzeit

- Einbau mit Bohrkrone bzw. Lochstanze

- passend für alle Fzg.-Typen

- passt zwischen die Fahrzeug - Dachsiggen

- kein extra Dichtring für Dachsigge erforderlich

- geringe Aufbauhöhe
 

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- Kunststoff anthrazit

- resistent gegen Salz, Wasser und sonstige Witterungseinflüsse

- säurebeständig

- einfachste Montage

- kurze Einbauzeit

- Einbau mit Bohrkrone bzw. Lochstanze

- passend für alle Fzg.-Typen

- passt zwischen die Fahrzeug - Dachsiggen

- kein extra Dichtring für Dachsigge erforderlich

- geringe Aufbauhöhe
 

Citan 415 (Model 2012)
Bodenlüfter
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Bodenlüfter

- Edelstahl rostfrei
- resistent gegen Salz, Wasser und sonstige Witterungseinflüsse
- säurebeständig

- einfachste Montage
- kurze Einbauzeit von nur wenigen Minuten
- Einbau mit Bohrkrone: 85 mm im Durchmaß
- passend für alle Fzg.-Typen
- zur Quer- und Längsmontage

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- Edelstahl rostfrei
- resistent gegen Salz, Wasser und sonstige Witterungseinflüsse
- säurebeständig

- einfachste Montage
- kurze Einbauzeit von nur wenigen Minuten
- Einbau mit Bohrkrone: 85 mm im Durchmaß
- passend für alle Fzg.-Typen
- zur Quer- und Längsmontage

Citan 415 (Model 2012)
Anhängerkupplung starr mit E-Satz
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Anhängerkupplung starr mit E-Satz


- Achtung: Fahrzeugausstattung ohne Einparkhilfe
 

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör


- Achtung: Fahrzeugausstattung ohne Einparkhilfe
 

Citan 415 (Model 2012)
Laderaumboden
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Laderaumboden

- Stärke: 9mm oder 12mm
- Farbe: braun oder grau
- CNC gefertigt
- Holzfurnier mehrschichtig verleimt
- Geeignet für die Montage von Systemlösungen
- 40% höhere Holzhärte als bei handelsüblichen Platten
- Hochabriebfest
- Verzurrösen – Aussparung
- 100% Recyclingfähig, ausgezeichnet mit dem grünen Punkt, DNV, PEFC

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- Stärke: 9mm oder 12mm
- Farbe: braun oder grau
- CNC gefertigt
- Holzfurnier mehrschichtig verleimt
- Geeignet für die Montage von Systemlösungen
- 40% höhere Holzhärte als bei handelsüblichen Platten
- Hochabriebfest
- Verzurrösen – Aussparung
- 100% Recyclingfähig, ausgezeichnet mit dem grünen Punkt, DNV, PEFC

Citan 415 (Model 2012)
Kunststoff Wandverkleidung
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
FES Innovations GmbH
Kunststoff Wandverkleidung

- Laderaumschutzverkleidung
- Kunststoff Wabenmaterial, 4 mm stark
- Enorme Reiß-, Kratz- und Bruchfestigkeit
- Beständig gegen viele Arten von Ölen, Benzinen und Chemikalien
- Pflegeleicht
- Formstabil
- CNC formgefräst / passgenau
- Bis zu 60 % leichter als alternative Verbundwerkstoffe
- 100 % recyclingfähig
- Lebensmittelecht
- Schnelle und leichte Montage
- Montagematerial inklusive

***Effizienter Karosserie- und Ladegut – Schutz

Zum Produktdatenblatt (Kaufungen)
Weitere Branchen und Zubehör

- Laderaumschutzverkleidung
- Kunststoff Wabenmaterial, 4 mm stark
- Enorme Reiß-, Kratz- und Bruchfestigkeit
- Beständig gegen viele Arten von Ölen, Benzinen und Chemikalien
- Pflegeleicht
- Formstabil
- CNC formgefräst / passgenau
- Bis zu 60 % leichter als alternative Verbundwerkstoffe
- 100 % recyclingfähig
- Lebensmittelecht
- Schnelle und leichte Montage
- Montagematerial inklusive

***Effizienter Karosserie- und Ladegut – Schutz

Vito 447 (Model 2014)
Kerstner Frischdienst-Vito
Kühlaggregate, Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
Kerstner GmbH
Kerstner Frischdienst-Vito

Von Haifischsteak bis Mayonnaise bringt auch der Vito mit Kühlausbau von Kerstner Ihr Frischdienstprodukt im Idealzustand ans Ziel.
Dafür sorgen die flache, tiefgaragentaugliche Dachkühlanlage Cool Jet sowie der PVC-Kältevorhang, durch den auch beim Laden die kalte Luft drinnen bleibt. Dort herrscht jede Menge Platz, denn neben dem großzügigen Ladevolumen von 3,5 m³ überzeugen 1.210 mm Druchlademaß zwischen den Radkästen - da liegen Europlatten sogar quer zur Fahrtrichtung.
Einlegeböden fügen sich nahtlos in die Führungsschienen der Seitenwand und werden von optionalen LED-Spots voll ausgeleuchtet. Bereits serienmäßig integriert sind auch Drainagesystem und Aluminium-Beplankung des Bodens.
Optional kann die Haube der Kühlanlage in Wagenfarbe lackiert werden.
Für weitere Informationen und Sonderwünsche setzen Sie sich bitte mit unserem Vertrieb in Verbindung.

Zum Produktdatenblatt (Groß-Rohrheim)
Kühl- und Isolierfahrzeuge

Von Haifischsteak bis Mayonnaise bringt auch der Vito mit Kühlausbau von Kerstner Ihr Frischdienstprodukt im Idealzustand ans Ziel.
Dafür sorgen die flache, tiefgaragentaugliche Dachkühlanlage Cool Jet sowie der PVC-Kältevorhang, durch den auch beim Laden die kalte Luft drinnen bleibt. Dort herrscht jede Menge Platz, denn neben dem großzügigen Ladevolumen von 3,5 m³ überzeugen 1.210 mm Druchlademaß zwischen den Radkästen - da liegen Europlatten sogar quer zur Fahrtrichtung.
Einlegeböden fügen sich nahtlos in die Führungsschienen der Seitenwand und werden von optionalen LED-Spots voll ausgeleuchtet. Bereits serienmäßig integriert sind auch Drainagesystem und Aluminium-Beplankung des Bodens.
Optional kann die Haube der Kühlanlage in Wagenfarbe lackiert werden.
Für weitere Informationen und Sonderwünsche setzen Sie sich bitte mit unserem Vertrieb in Verbindung.

Sprinter 906 (Model 2013)
Kühl- und Isolieraufbauten
Kühl- / Isolieraufbauten

KEP und Logistik
WÜKARO GmbH Karosserie- u. Fahrzeugbau
Kühl- und IsolieraufbautenZum Produktdatenblatt (Ditzingen)
KEP und Logistik
Sprinter 906 (Model 2009)
MB Sprinter mit vollintegrierter Kühlung von WÜKARO
Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
WÜKARO GmbH Karosserie- u. Fahrzeugbau
MB Sprinter mit vollintegrierter Kühlung von WÜKAROZum Produktdatenblatt (Ditzingen)
Kühl- und Isolierfahrzeuge
Vito 447 (Model 2014)
Kühl- und  Isolierfahrzeuge
Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
WÜKARO GmbH Karosserie- u. Fahrzeugbau
Kühl- und IsolierfahrzeugeZum Produktdatenblatt (Ditzingen)
Kühl- und Isolierfahrzeuge
Sprinter 906 (Model 2009)
Sortimo Globelyst
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt

Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk
Sortimo International GmbH
Sortimo Globelyst

Sortimo Fahrzeugeinrichtung: ein branchengerechtes Baukastensystem bestehend aus sicherheitsgetesteten und extrem belastbaren Montageboden, aus Stützen, Wannen, Fachböden, Schubladen- und Kofferelementen, Werkbänken, Verzurrsystemen und Dachträgern.

Zum Produktdatenblatt (Zusmarshausen)
Baugewerbe, KEP und Logistik, Service und Handwerk

Sortimo Fahrzeugeinrichtung: ein branchengerechtes Baukastensystem bestehend aus sicherheitsgetesteten und extrem belastbaren Montageboden, aus Stützen, Wannen, Fachböden, Schubladen- und Kofferelementen, Werkbänken, Verzurrsystemen und Dachträgern.

Vito 639 (Model 2010)
Kühl-und Isolierbauten
Kühl- / Isolieraufbauten

Kühl- und Isolierfahrzeuge
WÜKARO GmbH Karosserie- u. Fahrzeugbau
Kühl-und Isolierbauten

 

 

Zum Produktdatenblatt (Ditzingen)
Kühl- und Isolierfahrzeuge

 

 

Vito 447 (Model 2014)
Folierung
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
INTAX Innovative Fahrzeuglösungen GmbH
Folierung

Ob Komplettfolierungen oder aufwändige Fahrzeuggestaltungen, INTAX / folioCar steht für garantiert hochwertige Folienarbeiten. Sämtliche folioCar-Folienarbeiten lassen sich vollständig und rückstandslos wieder entfernen, wobei der Originallack für den Zeitraum als Folienauto gegen Steinschlag und leichte Kratzer geschützt wird. Nach der Entfolierung tritt der Lack in strahlender Neuwagenqualität zu Tage.

Zum Produktdatenblatt (Oldenburg)
Weitere Branchen und Zubehör

Ob Komplettfolierungen oder aufwändige Fahrzeuggestaltungen, INTAX / folioCar steht für garantiert hochwertige Folienarbeiten. Sämtliche folioCar-Folienarbeiten lassen sich vollständig und rückstandslos wieder entfernen, wobei der Originallack für den Zeitraum als Folienauto gegen Steinschlag und leichte Kratzer geschützt wird. Nach der Entfolierung tritt der Lack in strahlender Neuwagenqualität zu Tage.

V-Klasse 447 (Model 2014)
Folierung
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
INTAX Innovative Fahrzeuglösungen GmbH
Folierung

Ob Komplettfolierungen oder aufwändige Fahrzeuggestaltungen, INTAX / folioCar steht für garantiert hochwertige Folienarbeiten. Sämtliche folioCar-Folienarbeiten lassen sich vollständig und rückstandslos wieder entfernen, wobei der Originallack für den Zeitraum als Folienauto gegen Steinschlag und leichte Kratzer geschützt wird. Nach der Entfolierung tritt der Lack in strahlender Neuwagenqualität zu Tage.

Zum Produktdatenblatt (Oldenburg)
Weitere Branchen und Zubehör

Ob Komplettfolierungen oder aufwändige Fahrzeuggestaltungen, INTAX / folioCar steht für garantiert hochwertige Folienarbeiten. Sämtliche folioCar-Folienarbeiten lassen sich vollständig und rückstandslos wieder entfernen, wobei der Originallack für den Zeitraum als Folienauto gegen Steinschlag und leichte Kratzer geschützt wird. Nach der Entfolierung tritt der Lack in strahlender Neuwagenqualität zu Tage.

Citan 415 (Model 2012)
Taxi
Sonstige Aufbauten

Personenbeförderung
INTAX Innovative Fahrzeuglösungen GmbH
Taxi

Mercedes-Benz hat sein Angebot um ein weiteres Taximodell erweitert und bietet in Zusammenarbeit mit der renommierten Taxi-Manufactur INTAX den Citan Kombi in den Varianten lang und extralang mit Taxi-Paket an. Kunden können das Paket über ein Mercedes-Benz Autohaus direkt bei der Firma INTAX bestellen.

Das Taxi-Paket enthält:

- Taxameter-Vorrüstung
- Funk-Vorrüstung
- Dachzeichen-Vorrüstung mit Dachzeichen-Halterung
- Dachzeichen-Schalter beleuchtet
- Taxi-Notalarmanlage mit Stillem Alarm
- Zentral-Innenlichtschaltung
- Ausführliche farbige Taxi-Bedienungsanleitung

Details stehen unter www.INTAX.de/mercedes zur Verfügung.

Zum Produktdatenblatt (Oldenburg)
Personenbeförderung

Mercedes-Benz hat sein Angebot um ein weiteres Taximodell erweitert und bietet in Zusammenarbeit mit der renommierten Taxi-Manufactur INTAX den Citan Kombi in den Varianten lang und extralang mit Taxi-Paket an. Kunden können das Paket über ein Mercedes-Benz Autohaus direkt bei der Firma INTAX bestellen.

Das Taxi-Paket enthält:

- Taxameter-Vorrüstung
- Funk-Vorrüstung
- Dachzeichen-Vorrüstung mit Dachzeichen-Halterung
- Dachzeichen-Schalter beleuchtet
- Taxi-Notalarmanlage mit Stillem Alarm
- Zentral-Innenlichtschaltung
- Ausführliche farbige Taxi-Bedienungsanleitung

Details stehen unter www.INTAX.de/mercedes zur Verfügung.

Citan 415 (Model 2012)
Folierung
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
INTAX Innovative Fahrzeuglösungen GmbH
Folierung

Ob Komplettfolierungen oder aufwändige Fahrzeuggestaltungen, INTAX / folioCar steht für garantiert hochwertige Folienarbeiten. Sämtliche folioCar-Folienarbeiten lassen sich vollständig und rückstandslos wieder entfernen, wobei der Originallack für den Zeitraum als Folienauto gegen Steinschlag und leichte Kratzer geschützt wird. Nach der Entfolierung tritt der Lack in strahlender Neuwagenqualität zu Tage.

Zum Produktdatenblatt (Oldenburg)
Weitere Branchen und Zubehör

Ob Komplettfolierungen oder aufwändige Fahrzeuggestaltungen, INTAX / folioCar steht für garantiert hochwertige Folienarbeiten. Sämtliche folioCar-Folienarbeiten lassen sich vollständig und rückstandslos wieder entfernen, wobei der Originallack für den Zeitraum als Folienauto gegen Steinschlag und leichte Kratzer geschützt wird. Nach der Entfolierung tritt der Lack in strahlender Neuwagenqualität zu Tage.

Citan 415 (Model 2012)
ALUCA GmbH Mercedes Benz Citan IAA 2014
Ladungssicherung

KEP und Logistik
ALUCA GmbH Fahrzeugeinrichtungen aus Aluminium
ALUCA GmbH Mercedes Benz Citan IAA 2014

ALUCA dimension2 Werkstatteinrichtung der Firma ALUCA GmbH

Schubladen (Auszug):

  • Schublade kugelgelagert mit Vollauszug in den Höhen 100mm, 150mm, 200mm, 250mm und 350mm
  • Alle Schubladen mit beidseitiger Sicherheitsverriegelung
  • Tragfähigkeit: 80 Kg Flächenlast

Bodenplatte (Auszug):

  • ALUCA Bodenplatte und ALUCA Deckplatte
  • Plattenoberseite dunkelgrauer Phenolharzfilm, rutschhemmende Oberfläche
  • Tragfähigkeit: 700 Kg
  • Aluminium-Einstiegsleisten hinten und seitlich

Seitenwandverkleidung aus Aluminium Lochblech (Blechstärke 1,5mm)

Zubehör (Auszug):

  • Anti-Rutsch-Matten
Zum Produktdatenblatt (Rosengarten-Uttenhofen)
KEP und Logistik

ALUCA dimension2 Werkstatteinrichtung der Firma ALUCA GmbH

Schubladen (Auszug):

  • Schublade kugelgelagert mit Vollauszug in den Höhen 100mm, 150mm, 200mm, 250mm und 350mm
  • Alle Schubladen mit beidseitiger Sicherheitsverriegelung
  • Tragfähigkeit: 80 Kg Flächenlast

Bodenplatte (Auszug):

  • ALUCA Bodenplatte und ALUCA Deckplatte
  • Plattenoberseite dunkelgrauer Phenolharzfilm, rutschhemmende Oberfläche
  • Tragfähigkeit: 700 Kg
  • Aluminium-Einstiegsleisten hinten und seitlich

Seitenwandverkleidung aus Aluminium Lochblech (Blechstärke 1,5mm)

Zubehör (Auszug):

  • Anti-Rutsch-Matten
Citan 415 (Model 2012)
Fahrzeugeinrichtung bott vario
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt

Service und Handwerk
Bott GmbH & Co. KG Fahrzeugeinrichtungen
Fahrzeugeinrichtung bott vario

Ausgezeichnet mit dem red dot design award - best of the best 2011 und dem iF product design award gold 2011.

Die Fahrzeugeinrichtung von bott im Mercedes Benz Citan bietet die ideale Lösung für Ihr Unternehmen.

Der quer zur Fahrtrichtung eingebaute Einrichtungsblock ist im unteren Bereich mit 2 Großraumschubladen ausgestattet, darüber befindet sich eine Ablageplatte um Arbeiten oder auch Schreibtätigkeiten direkt im Fahrzeug durchführen zu können.

Des Weiteren stehen 3 Schwerlastschubladen über die komplette Breite zur Mitführung von Werkzeug und Ersatzteile zur Verfügung.

Dazu sind die Schubladen mit Antirutschmatten und Einteilungsmaterial wie Trennwände oder Kunststoffboxen ausgestattet.

Als Abschluss oben befindet sich ein Klappenfachboden, der ein barrierefreies Beladen ermöglicht.

An den Außenseiten des Blocks befinden sich ein Abfalleimer, ein Köcher für Langteile und Zurrpunkte, außerdem besteht die Möglichkeit die mitgelieferten perfo Haken anbringen zu können.

Eine 3-fach 12V Steckdose und 2 Klemmschlossgurte mit Fitting runden die Fahrzeugeinrichtung ab.

Um die Gesundheit der Nutzer zu erhalten sind alle Bedienelemente ergonomisch angelegt.

Technische Daten

Querblock

• Breite 1025 mm

• Tiefe 540/795 mm

• Höhe 1050 mm

Gesamtgewicht 95 kg

Gesamtnutzfläche 2,6 m²

Branchen

• Polizeifahrzeuge

• Werkstattfahrzeuge / Servicefahrzeuge

• Labor- und Vermessungsfahrzeuge

• Sonstige Service- und Verkaufsfahrzeuge

• Sonstige Kommunalfahrzeuge

• Sonstige Transportfahrzeuge

Zum Produktdatenblatt (Gaildorf)
Service und Handwerk

Ausgezeichnet mit dem red dot design award - best of the best 2011 und dem iF product design award gold 2011.

Die Fahrzeugeinrichtung von bott im Mercedes Benz Citan bietet die ideale Lösung für Ihr Unternehmen.

Der quer zur Fahrtrichtung eingebaute Einrichtungsblock ist im unteren Bereich mit 2 Großraumschubladen ausgestattet, darüber befindet sich eine Ablageplatte um Arbeiten oder auch Schreibtätigkeiten direkt im Fahrzeug durchführen zu können.

Des Weiteren stehen 3 Schwerlastschubladen über die komplette Breite zur Mitführung von Werkzeug und Ersatzteile zur Verfügung.

Dazu sind die Schubladen mit Antirutschmatten und Einteilungsmaterial wie Trennwände oder Kunststoffboxen ausgestattet.

Als Abschluss oben befindet sich ein Klappenfachboden, der ein barrierefreies Beladen ermöglicht.

An den Außenseiten des Blocks befinden sich ein Abfalleimer, ein Köcher für Langteile und Zurrpunkte, außerdem besteht die Möglichkeit die mitgelieferten perfo Haken anbringen zu können.

Eine 3-fach 12V Steckdose und 2 Klemmschlossgurte mit Fitting runden die Fahrzeugeinrichtung ab.

Um die Gesundheit der Nutzer zu erhalten sind alle Bedienelemente ergonomisch angelegt.

Technische Daten

Querblock

• Breite 1025 mm

• Tiefe 540/795 mm

• Höhe 1050 mm

Gesamtgewicht 95 kg

Gesamtnutzfläche 2,6 m²

Branchen

• Polizeifahrzeuge

• Werkstattfahrzeuge / Servicefahrzeuge

• Labor- und Vermessungsfahrzeuge

• Sonstige Service- und Verkaufsfahrzeuge

• Sonstige Kommunalfahrzeuge

• Sonstige Transportfahrzeuge

Sprinter 906 (Model 2013)
ATV Regalsystem für KEP-Dienst Transporter
Regalsysteme, Paketdienstfahrzeuge (KEP)

KEP und Logistik, Service und Handwerk
ATV GmbH & Co. KG Fahrzeugtechnik
ATV Regalsystem für KEP-Dienst Transporter

ATV KEP-Dienst Ausbau (gewichtsoptimiert und nachrüstbar):

  • 4 segmentierte, klappbare Aluminium-Regalböden mit Sicherungskante und Anti-Rutschmatte auf der Fahrerseite
  • 2 durchgehend, klappbare Aluminium-Regalböden mit Sicherungskante und Anti-Rutschmatte auf der Beifahrerseite
  • Tragkraft 80 kg/m
  • gewichtsoptimierter Kunststoffboden im Laderaum
  • geprüfte ATV-Trennwand mit Schiebetür
  • Sicherheitspaket bestehend aus: Seitenschutzrohren, gefedertem Hecktritt und Rückfahrkamera

 

Zum Produktdatenblatt (Steinheim)
KEP und Logistik, Service und Handwerk

ATV KEP-Dienst Ausbau (gewichtsoptimiert und nachrüstbar):

  • 4 segmentierte, klappbare Aluminium-Regalböden mit Sicherungskante und Anti-Rutschmatte auf der Fahrerseite
  • 2 durchgehend, klappbare Aluminium-Regalböden mit Sicherungskante und Anti-Rutschmatte auf der Beifahrerseite
  • Tragkraft 80 kg/m
  • gewichtsoptimierter Kunststoffboden im Laderaum
  • geprüfte ATV-Trennwand mit Schiebetür
  • Sicherheitspaket bestehend aus: Seitenschutzrohren, gefedertem Hecktritt und Rückfahrkamera

 

Sprinter 906 (Model 2009)
IAA Einrichtung
Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt

Weitere Branchen und Zubehör
MODUL-SYSTEM Fahrzeugeinrichtungen GmbH
Weitere Branchen und Zubehör
Sprinter 906 (Model 2009)
Ambulance
Krankenwagen / Rettungswagen

KEP und Logistik
EMS Mobil Sistemler A.S.
KEP und Logistik
Sprinter 906 (Model 2013)
Abrollkipper
Sonstige Aufbauten

Weitere Branchen und Zubehör
Carrosserie COMES & Cie SA
Abrollkipper

City-Abrollkipperaufbau TAM T3-3200 (12 V). Nutzlast ca. 2.500 kg. Schubarmgerät zur Aufnahme von diversen City-Abrrollbehältern. Kippvorrichtung mit hydraulischer Verrieglung.

Sprinter in 4x4-Ausführung

Zum Produktdatenblatt (NIEDERANVEN)
Weitere Branchen und Zubehör

City-Abrollkipperaufbau TAM T3-3200 (12 V). Nutzlast ca. 2.500 kg. Schubarmgerät zur Aufnahme von diversen City-Abrrollbehältern. Kippvorrichtung mit hydraulischer Verrieglung.

Sprinter in 4x4-Ausführung

Sprinter 906 (Model 2013)
Schoon Anhängekupplung
Sonstige Umbauten, Feuerwehrfahrzeuge, Kipper, Kofferaufbau, Kranaufbau / Ladekran, Fahrzeugeinrichtung / Werkstatt, Glastransportfahrzeu